Kündigung Heimathaus Roßleben

Das Heimathaus heute
6Bilder

Nachdem wir der Heimatverein Roßleben schon im Dezember eine formlose Kündigung ohne Terminsetzung erhalten hatten, habe wir jetzt die ortendliche Kündigung zu Juli 2012 von unserem Vermieter erhalten. Voriges Jahr wollte er noch eine Miete von 1000,- € pro Monat haben, wie soll ein Verein mit 12 Mitgliedern so einen Betrag auftreiben. Und das für ein Haus das nicht bewohnt wird sondern als Ausstellung und Veranstalltungsort genutzt wird, was über keine Heitzung ( die kleinen Kohleöfen sind Vereinseigen), keine Dusche, kein Bad, Ausentoiletten, eine sanierungsdürftige Wasser- und Strominstalation verfügt. Das Heimathaus steht auserdem auch noch unter Denkmalschutz und ist aufwendig mit Fördermitteln die an die Gemeinnützigkeit gebunden sind, soweit hergerichtet wurden das es überhaupt erst genutzt werden konnte.
Mittleweile ist wenigstens nur noch von einer "ortsüblichen Miete" die Rede. Wir haben es laut Verträgen mit dem Vorvermieter immer so gehandhabt das alle Einnahmen die der Verein aus den verschiedenen Veranstalltungen erziehlt hat in die Erhaltung des Hauses geflossen sind.
Falls wir wirklich raus müssen, die Stadt versucht jetzt alles um dies zu verhindern, fallen viele Sachen für das kulturelle Leben der Stadt weg. Die ganzen Osterveranstaltungen, Halloween, Martinstag, die Kirmes und der Weihnachtsmarkt werden an Atraktivität wesentlich verlieren. Besonderst der Wehnachtsmarkt (Fest des Lichts) ist ohne das Heimathaus nicht mehr durchführbar. Besonderst betroffen wären die Kinder, denn der Osterhase und der Weihnachtsmann (Frau Schreiber) könnte nicht mehr zu Ihnen kommen, nicht nur in Roßleben selbst sondern auch in den Kindereinrichtungen rund um die Stadt.

Autor:

Ingo Heidenreich aus Artern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.