Anzeige

Amtssprache

Beiträge zur Rubrik Amtssprache

Amtssprache

Sattelzug rammt Pkw ... Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 22.02.2013

. Pkw gestohlen Gera: Am Donnerstag, 21.02.2013, in der Zeit zwischen 06:35 und 16:00 Uhr, stahlen unbekannte Täter in der Neuen Straße einen Pkw Skoda Fabia. Der Wagen war ordnungsgemäß abgestellt und verschlossen worden. Dem Halter entstand ein Schaden von etwa 1.800,-€. Die Kriminalpolizei in Gera hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Tatgeschehens, sich telefonisch unter der Nummer 0365 8234 404 zu melden. Verkehrsunfall Münchenbernsdorf: Leicht verletzt wurde...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.02.13
  • 69× gelesen
Anzeige
Amtssprache

Hochsteckfrisuren - Kurs an der Kreisvolkshochschule Eichsfeld in Heiligenstadt

Hochsteckfrisuren für festliche Anlässe selbst erstellen, lernen Interessentinnen ab Montag, den 04. März, 16:00 Uhr in zwei Veranstaltungen unter kundiger Anleitung bei der Kreisvolkshochschule Eichsfeld-Heiligenstadt kennen. Anmeldeschluss ist der 26. Februar. Anmeldung und Information Kreisvolkshochschule Eichsfeld, Holbeinstraße 16, 37308 Heilbad Heiligenstadt Telefon (03606) 52 06 90, Internet: www.kvhs-eichsfeld.de

  • Heiligenstadt
  • 22.02.13
  • 82× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Diebstahl aus BMW

Straftaten In der Nacht vom 20. zum 21. Februar haben Unbekannte bei einem 3er BMW die linke Dreieckscheibe aufgehebelt und das Navigationssystem plus dazugehörigem iDrive-System aus dem Pkw entwendet. Durch das Zerstören der Scheibe konnte die Verriegelung von innen geöffnet werden. Das Fahrzeug war in Heiligenstadt, Leineberg auf dem Parkplatz eines Einfamilienhauses abgestellt. Sachschaden: Zirka 2.000 Euro, Beugegut: Zirka 6.000 Euro. Zur Straftat wird um sachdienliche Hinweise...

  • Heiligenstadt
  • 22.02.13
  • 94× gelesen
Amtssprache
Ein Bild der Zerstörung. Foto: privat

Gartenlaube und Wohnwagen abgefackelt

Eine Gartenlaube und ein Wohnwagen brannten am Mittwachabend in einer zwischen Zöllnitz und Laasdorf gelegenen Gartenanlage nieder. Gegen 22:45 Uhr hatten Zeugen den Brand festgestellt und die Polizei gerufen. Offenbar hatten Unbekannte mehrere Gartenlauben aufgebrochen. Vorm Verlassen der durchwühlten Lauben entzündeten die Täter Papier. Ein Brand entfachte sich so stark, dass die gesamte Gartenlaube abbrannte. Einen in der Nähe stehenden Wohnwagen zündeten die Täter ebenfalls an, so dass...

  • Jena
  • 22.02.13
  • 154× gelesen
Amtssprache
Kyffhäuserkreis

Feuer frei! Aber: Vorschriften beachten

Verbrennzeiten Frühjahr 2013 Landratsamt Kyffhäuserkreis. Das Amt für Umwelt, Natur und Wasserwirtschaft gibt bekannt, dass gemäß § 4 Abs. 1 der Thüringer Pflanzenabfallverordnung vom 02.03.1993, zuletzt geändert am 03.08.2010, veröffentlicht am 26.08.2010 im Gesetz- und Verordnungsblatt (Seite 261), am 27.08.2010 in Kraft getreten, das Landratsamt Kyffhäuserkreis folgende Verbrennzeiten festlegt: In der Zeit von Montag, dem 18.02.2013, bis einschließlich Mittwoch, dem 27.03.2013, darf...

  • Sondershausen
  • 22.02.13
  • 812× gelesen
  • 1
Anzeige
Anzeige
Amtssprache

Polizeibericht: "Stoff" dabei gehabt und von der Fahrbahn abgekommen

Am 21.02.13, 02.00 Uhr, wurde in der Langen Straße in Sömmerda ein Opel Astra angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle eines 26-jährigen Insassen ergaben sich Anhaltspunkte auf einen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetzt. In der Folge wurde bei ihm ein Tütchen mit Crystal aufgefunden. Am 21.02.13, 07.20 Uhr befuhr eine VW-Fahrerin (56) die L1054 aus Richtung Sömmerda kommend in Richtung Schloßvippach. Nach Befahren einer Linkskurve kam das Fahrzeug nach rechts von der Straße ab....

  • Sömmerda
  • 22.02.13
  • 323× gelesen
Anzeige
Amtssprache

Mit 0,69 Promille Lkw gefahren ... aus dem Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 21.02.2013

. Widerstand geleistet Gera: Am Mittwoch, 20.02.2013, gegen 22:05 Uhr, trat ein Mann in der Nähe der Straßenbahnhaltestelle in der Leipziger Straße ein Hakenkreuz in den Schnee. Eine Polizeistreife stellte das fest. Der Mann verweigerte alle Angaben zu seiner Person. Um seine Identität zu klären, sollte der Mann zur Dienststelle gebracht werden. Dagegen setzte sich der Mann massiv zur Wehr und verletzte einen Polizeibeamten leicht an der Hand. Die Identität des 25-Jährigen wurde...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.02.13
  • 77× gelesen
Amtssprache

Keine Verbrennung von Bau- und Strauchschnitt

Annahmestellen im Landkreis nutzen Keine Verbrennung von Bau- und Strauchschnitt Saalfeld. Das Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt informiert, dass eine Ausnahmegenehmigung zum Verbrennen von trockenem und unbelastetem Baum- und Strauchschnitt, wie bereits in den vergangenen Jahren, im Frühjahr nicht erlassen wird. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, das im Landkreis ein ausgedehntes Netz von Grünschnittannahmestellen existiert, an denen zu den jeweiligen Öffnungszeiten der...

  • Saalfeld
  • 22.02.13
  • 307× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld vom 22. Februar 2013, 8.00 Uhr - Zum Glück keine Verletzte nach Brand

Brand in Firma für Kunststoffverarbeitung verlief ohne Verletzte Triptis. Saale-Orla-Kreis: In einem Reifensilo einer Firma für Kunststoffver-arbeitung in der Straße Im Bresselholze war gestern Abend gegen 18.00 Uhr ein Brand entstanden. Nach ersten Ermittlungen war in einer Anlage im Außenbereich durch Funkenflug das Feuer ausgebrochen. Durch den Einsatz der Feuerwehren Triptis und Neustadt/Orla konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die 43 Kameraden waren noch bis ca....

  • Saalfeld
  • 22.02.13
  • 235× gelesen
Anzeige
Anzeige
Amtssprache

Feiertagsregelung - Karfreitag als stiller Feiertag

Das Rechts- und Ordnungsamt des Landkreises Eichsfeld weist bereits jetzt, insbesondere für alle Veranstaltungsplaner, auf die besondere Feiertagsregelung für Karfreitag hin. Nach dem Thüringer Feiertagsgesetz ist Karfreitag, der in diesem Jahr am 29. März begangen wird, ein gesetzlicher und stiller Feiertag. Stille Feiertage genießen durch das Thüringer Feiertagsgesetz einen besonderen Schutz! Ganztägig gilt für Karfreitag ein umfangreiches Veranstaltungsverbot. Dies trifft insbesondere...

  • Heiligenstadt
  • 21.02.13
  • 168× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein Pkw Opel befuhr am 19. Februar um 18:57 Uhr die Landstraße aus Richtung Gernrode kommend in Richtung Breitenholz. Zirka einen Kilometer vor dem Ortseingang Breitenholz sprang plötzlich ein Reh auf die Straße. Trotz sofortiger Gefahrenbremsung konnte ein Zusammenstoß nicht vermieden werden. Das Reh flüchtete über das angrenzende Feld. Am Fahrzeug entstand Sachschaden an der vorderen Stoßstange und am linken Kotflügel in Höhe von zirka 2.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme...

  • Heiligenstadt
  • 21.02.13
  • 98× gelesen
Amtssprache

Einladung zur 27. Sitzung des Stadtrates der Stadt Heilbad Heiligenstadt

Am Mittwoch, dem 27. Februar, um 17.00 Uhr, findet die 27. Sitzung des Stadtrates der Stadt Heilbad Heiligenstadt im Sitzungssaal der Stadtverwaltung, Wilhelmstraße 50, statt. Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen: Mitteilungen des Bürgermeisters mit Information zum Bauvorhaben L 1074 – Neubau Westzubringer in Heilbad Heiligenstadt durch das Straßenbauamt Nordthüringen (mit Winfried Ludolph) - Bürgerfragestunde - Informationen des Jugendparlamentes - Anfragen und Anregungen der...

  • Heiligenstadt
  • 21.02.13
  • 90× gelesen
Amtssprache

Polizei aktuell: Übler "Scherz" 20.02.2013

Auch das gibt es…. Einen üblen Scherz erlaubten sich gestern Abend zwei Männer im Alter von 39 und 45 Jahren in Mühlhausen. Nach einem Krankenbesuch im Krankenhaus nahmen sie einfach zwei Rollstühle mit, um sich mit diesen ein „Rennen zu liefern“. Eine Krankenschwester hatte wenig später das Verschwinden der Stühle bemerkt und die Polizei verständigt. Die Polizisten trafen in der Langensalzaer Landstraße die beiden alkoholisierten Männer mit den Rollstühlen an. Ihr „Rennen“ hat nun...

  • Nordhausen
  • 21.02.13
  • 69× gelesen
Amtssprache

Kreistag sagte NEIN

Pressemitteilung der Landrätin 21.02.2013 NORDHAUSEN (pln). Der Kreistag Nordhausen hat der Abschaffung des 2. Beigeordneten nicht zugestimmt. Das akzeptiere ich und werde nun die Ausschreibung (Besoldung A 15) hierzu vorbereiten. Außerdem, so Landrätin Keller weiter, sei für sie, gerade mit Blick auf die bevorstehende Gebietsreform, die Entscheidung über die/den 2. Beigeordnete/n perspektivisch die richtige Entscheidung. Ein Wahlbeamter wird für die Zeit von 6 Jahren gewählt. Da die...

  • Nordhausen
  • 21.02.13
  • 56× gelesen
Amtssprache

Frau beißt Hund ... und andere Meldungen aus dem Polizeibericht der PI Saale-Orla vom 21.02.2013

. Trotz Übermüdung hyperaktiv Wernburg bei Pößneck. Plötzlich knallte es ganz laut neben mir, fasste eine Unfallzeugin zusammen, was sie zum Unfall am Donnerstagfrüh, um 7:15 Uhr, sagen kann. Die Frau befuhr gerade mit einem Kleinbus die Landstraße von Moxa her, als der Fahrer eines PKW hinter bzw. neben ihr gegen einen Baum fuhr. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass der ortskundige Fahrer schon etwa 30 Meter neben der verschneiten Straße auf der Bankette fuhr – bis der Baum kam. Dieses...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.02.13
  • 80× gelesen
Amtssprache

Straße zwischen Neumühle und Lehnamühle heute (21.02.2013) gesperrt

Das Sachgebiet Tiefbau des Landratsamtes Greiz informiert, dass die Kreisstraße 208 (L 1085 Neumühle – Tschirma – Wildetaube B 92) am 21.02.2013 von 07.00 bis 17.00 Uhr zwischen Neumühle und Lehnamühle für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt ist. Es werden dringende Gehölzpflegearbeiten mit dem Hubsteiger durchgeführt. Eine Umleitung über die L 1085 Daßlitz – B 92 Wildetaube – Tschirma ist ausgeschildert.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.02.13
  • 85× gelesen
Amtssprache

Zwei Autos – ein Reh und verwahrloste Tiere

Die Polizei informiert: 1. Kriminalitätsgeschehen Wieder Einbruch in Kindergarten Remstädt (LPI Gotha) Am Dienstagmorgen wurde von einer Mitarbeiterin des Kindergartens in Remstädt festgestellt, dass in der Nacht eingebrochen wurde. Über ein gewaltsam geöffnetes Fenster gelangten der oder die unbekannten Täter in die Kita und klauten aus einem Gruppenraum eine geringe Summe Bargeld. Im Büro wurde ein Schließfach mit Gewalt geöffnet, allerdings war das Fach leer, so dass hier nichts...

  • Gotha
  • 20.02.13
  • 145× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 20.02.2013

. VW-Multivan gestohlen Gera: In der Zeit vom 18.02.2013, 19:00 Uhr bis 19.02.2013, 08:00 Uhr stahlen unbekannte Täter in der Meuselwitzer Straße einen VW – Multivan. Im Fahrzeug befanden sich diverse Armaturen und Werkzeuge für den Heizungsbau. Der entstandene Gesamtschaden beträgt etwa 23.500,-€. Die Kriminalpolizei in Gera hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeuge des Tatgeschehens, sich unter der Telefonnummer 0365 8234 404 zu melden. Bargeld aus Pkw gestohlen Gera: Am...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.02.13
  • 127× gelesen
Amtssprache

Mehr Blau auf der Straße

Polizei konnte Einbruchserie und gewaltsamen Tod eines Jägers aufklären: GOTHA. Abgesehen von den täglichen Pressemeldungen der Polizei über Unfälle, das Kriminalitätsgeschehen und zum Teil skurrile Vorkommnisse im Dienst, meiden die Ordnungshüter in Blau meist den großen medialen Auftritt. „Wir machen lieber unserer Arbeit“, sagt Michael Menzel, der Leitende Polizeidirektor der neuen Landespolizei Inspektion Gotha, LPI. Und davon hatte Menzel im zurückliegenden halben Jahr genug....

  • Gotha
  • 20.02.13
  • 169× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der PI Saale-Orla vom 19.02.2013

. Öl droht Bleilochstausee zu verunreinigen B 90, Saaldorf. Am Dienstag wurde gegen 9.15 Uhr eine Ölspur auf der B90, zwischen Saaldorf und Frössen entdeckt. Der Verursa-cher, ein LKW, war schnell festgestellt worden. Der Fahrer war, nachdem er den Ölverlust bemerkt hatte, in Frössen stehen geblieben. Die Polizei sicherte den gefährlichen Straßenab-schnitt und die Feuerwehr begann mit Ölbinder die Gefahr zu be-seitigen. Tatsächlich war die Ölspur aber weit umfangreicher wie ursprünglich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.02.13
  • 52× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 19.02.2013

. Ladendieb gestellt Gera: Am 18.02.2013, gegen 17:00 Uhr, entwendete ein 23-jähriger Mann in einem Bau-markt im Bereich Elsterdamm Waren im Wert von etwa 80,- €. Als ihn der Detektiv stellte, wehrte er sich gegen seine Festhaltung, in dem er nach dem Detektiv schlug und trat. Polizeibeamte nahmen den jungen Mann fest und erstatteten Anzeige wegen räuberischen Diebstahls. Buntmetall gestohlen Gera: In der Zeit vom 02.01.3013, bis 18.02.2013, 16.00 Uhr, stahlen unbekannte Täter in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.02.13
  • 119× gelesen
Amtssprache

Türgriff abgetreten

Die Polizei informiert: 1. Kriminalitätsgeschehen Türgriff abgetreten Gotha (LPI Gotha) Ein unbekannter junger Mann trat am Montagabend gegen 20.30 Uhr aus nicht erkennbarem Grund den Türgriff der Eingangstür einer Pizzeria am Coburger Platz ab. Daraufhin verließ er mit einer weiblichen Person den Bereich in unbekannte Richtung. Laut Angaben einer Zeugin halte sich der Täter des Öfteren am Coburger Platz auf und ist ca. 18 Jahre alt. Leider liegt keine konkretere Personenbeschreibung...

  • Gotha
  • 19.02.13
  • 258× gelesen
Amtssprache
Der Fahrer dieses Toyotas wollte auf der B 94 wenden und stieß dabei mit dem hinter ihm fahrenden Mercedes zusammen.
2 Bilder

Schwerer Unfall auf der B 94 – Vier Verletzte nach Wendemanöver auf der Bundesstraße

Am Montag, 18. Februar, ereignete sich auf der Bundesstraße B 94 zwischen Göttendorf und Naitschau ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem vier Personen verletzt wurden. Wie die Landespolizeiinspektion Gera, PI Greiz, in ihrem Pressebericht vom 19. 02. 2013 mitteilt, befuhren 16:50 Uhr ein 24-jähriger Toyota Fahrer und ein 51-jähriger Mercedes Fahrer die B 94 aus Fahrtrichtung Greiz kommend in Fahrtrichtung Zeulenroda. Der Toyota-Fahrer bog mit seinem Pkw nach rechts auf die Kreisstraße in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.02.13
  • 341× gelesen
Amtssprache

Historische Fotos - Lichtbildervortrag in Heiligenstadt

Am Donnerstag, dem 21. Februar, um 19.30 Uhr findet im Foyer der Stadthalle in Heilbad Heiligenstadt der erste Wiederholungstermin für den Lichtbildervortrag "Historische Fotos der Stadt" statt. Stadtarchivarin Anne Hey zeigt Bilder aus dem Fundus des Stadtarchivs und Georg Klingebiel aus seiner eigenen Sammlung. Hierzu sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen.

  • Heiligenstadt
  • 19.02.13
  • 222× gelesen

Beiträge zu Amtssprache aus