Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Symbolbild

Radfahrer kollidiert in Arnstadt mit Mopedfahrer
Beide schwer verletzt

Heute Mittag gegen 11 Uhr ereignete sich in Arnstadt ein schwerer Unfall. Ein 70-jähriger Radfahrer fuhr aus einer Grundstückseinfahrt auf die Triniusstraße auf. Dabei übersah er einen 68-jährigen Mopedfahrer, der sich auf der Triniusstraße näherte. Der Mopedfahrer sah den Radfahrer zwischen den parkenden Autos ebenfalls nicht, es kam zur Kollision beider Verkehrsteilnehmer. Durch den Aufprall wurden beide Männer schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte den 68-Jährigen in ein...

  • Arnstadt
  • 16.01.19
  • 221× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizei Apolda vom 16. Januar
Ein BMW-Diebstahl, einige Einbrüche und mehr

Am 15.01.2019 wurde zwischen 07:30 Uhr und 14:00 Uhr in Apolda, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße ein schwarzer PKW BMW 120i entwendet. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben bisher erfolglos. Am 15.01.2019 wurde der versuchte Einbruch in eine Schule in Apolda, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße angezeigt. Die unbekannten Täter konnten nicht in das Objekt gelangen. Es entstand Sachschaden. Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht vom 14. zum 15.01.2019 Zutritt in ein Friseurgeschäft...

  • Apolda
  • 16.01.19
  • 262× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Tödlicher Verkehrsunfall in Nordhausen
45-Jähriger stirbt bei Überholmanöver

Bei einem Überholmanöver in Nordhausen ist am frühen Mittwochmorgen ein 45-jähriger Mann ums Leben gekommen. Ein weiterer Mensch wurde bei dem Unfall verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen zufolge hatte gegen 5.35 Uhr ein Auto zwischen den Ortsteilen Petersdorf und Buchholz einen Linienbus überholt und war dabei mit einem entgegenkommenden Kleintransporter zusammengestoßen. Der Autofahrer starb. Der Verletzte befindet sich im Krankenhaus, zur Schwere der Verletzung können derzeit noch...

  • Nordhausen
  • 16.01.19
  • 963× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Trickbetrüger scheitert an cleverer Greizerin
Falscher Polizist wollte Kontodaten der 74-Jährigen

Gestern Mittag gegen 12 Uhr kontaktierte ein bislang Unbekannter telefonisch eine 74-jährige Anwohnerin aus Greiz und gab sich als angeblichen Polizeibeamten aus. Er ihr mit, dass es in der Nachbarschaft zu einem Einbruch kam. In einer aufgefundenen Tasche, befanden sich angeblich die persönlichen Daten der Angerufenen. Als der bislang unbekannte Anrufer dann nach den Kontodaten der Frau fragte, reagierte diese goldrichtig. Sie gab weder ihre Daten preis noch bestätigte sie etwaige Angaben....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.01.19
  • 167× gelesen
Blaulicht
Die Unfallstelle

Crash an Kreuzung in Nordhausen
Ein Autofahrer verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Kleintransporter am Dienstagmittag in Nordhausen ist ein Autofahrer leicht verletzt worden. Er war mit seinem Fahrzeug gegen 12 Uhr vom Petriblick in Richtung Kreisverkehr Darrweg unterwegs. An der Kreuzung Straße der Einheit kollidierte er mit dem anderen Transporter, der aus Richtung Straße der Einheit gefahren kam. Durch die Wucht des Zusammenstoßes kippte der Crafter zur Seite und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Die Feuerwehr musste...

  • Nordhausen
  • 15.01.19
  • 909× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch in Gasthof

Schwabhausen - Landkreis Gotha (ots) - In einen Schwabhäuser Gasthof brachen Unbekannte am Montag zwischen 01.00 Uhr und 08.15 Uhr ein. Die mutmaßlichen Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt über die Eingangstür und entwendeten aus einer Kasse einige hundert Euro Bargeld. Anschließend flüchteten sie vom Tatort und hinterließen 1.200 Euro Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen, die diesen Vorfall oder verdächtige Personen gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel....

  • Gotha
  • 15.01.19
  • 135× gelesen
Blaulicht

Versuchter Mord in Erfurt
Der Angeklagte bestreitet Tötungsabsicht

Mit Polizeihunden und einem Hubschrauber war die Polizei im Sommer in Erfurt auf der Suche nach einem Mann, der seine Ex-Freundin in seine Gewalt gebracht hatte. Nun muss sich der 42-Jährige auch wegen versuchten Mordes verantworten - dabei wollte er eigentlich nur reden, wie er beteuerte. Der Fall hatte weit über die Stadtgrenzen Aufsehen erregt: Ein mit einem Küchenmesser bewaffneter Mann soll im vergangenen Sommer seine Ex-Freundin durch Erfurt geschleppt haben und auf seiner Flucht auf...

  • Erfurt
  • 14.01.19
  • 62× gelesen
Blaulicht
Die Biathlon-Begeisterung war wieder riesig und verlief friedlich.

Biathlon-Weltcup in Oberhof - die Bilanz der Polizei
Beamte verhindern Schlauchbootfahrt und helfen einem Elfjährigen

Der Biathlon-Weltcup 2019 ist vorüber. Donnerstag bis Sonntag begeisterte der IBU-Weltcup tausende Sportfans aus Thüringen, Deutschland und der Welt. Die Landespolizeiinspektion Suhl war in diesem Zusammenhang ausschließlich mit Thüringer Polizisten im Einsatz. Bis auf einige kleinere Verkehrsbehinderungen bei der Abreise am Samstagabend konnten keine nennenswerten Verkehrsstörungen verzeichnet werden. Bei teilweise widrigsten Witterungsbedingungen griffen die Polizisten lediglich...

  • 14.01.19
  • 67× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der Polizei Saale-Holzland vom 13. Januar
Ein Opel in Flammen und mehr

Aus Unachtsamkeit aufgefahren Freitagmittag befuhren zwei Pkw hintereinander die Bundesstraße 7 von Bürgel kommend in Richtung Eisenberg. Der vorrausfahrende Fahrer eines Pkw BMW beabsichtigte nach links in Richtung Döllschütz abzubiegen, musste jedoch verkehrsbedingt halten. Dies bemerkte die nachfolgende 30-jährige Fahrerin eines Pkw VW zu spät und fuhr auf. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. In Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen Eine 63-jährige Fahrerin eines...

  • Hermsdorf
  • 13.01.19
  • 205× gelesen
Blaulicht
3 Bilder

Weimar Polizeimeldungen vom 13. Januar
Besitzer gesucht

Versuchter Einbruch In der Nacht zum Freitag versuchten zwei unbekannte Täter die Tür zu einer Zahnarztpraxis in der Paul-Schneider-Straße aufzuhebeln. Dieses beobachtete eine Bewohnerin und verständigte die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintrafen waren die Täter bereits geflüchtet. Es gelang ihnen jedoch nicht, in die Räumlichkeiten einzudringen. Sie hinterließen einen Schaden von circa 1000 Euro. Unfall mit Winterdienst Am Donnerstagmorgen, gegen 06:25 Uhr, fuhr ein...

  • Weimar
  • 13.01.19
  • 89× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach dem Fund der Leiche einer 87-jährigen Frau in Jena
Kripo nimmt Tatverdächtigen fest

Beamte der Polizeiinspektion Jena fanden am Samstagmorgen gegen 2 Uhr in einem Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses in Jena-Winzerla die Leiche einer 87-jährigen Frau. Die Beamten waren auf der Suche nach der Frau, die von Verwandten und Bekannten ungefähr seit zwei Tagen vermisst wurde. Die Auffindesituation spricht für ein Gewaltverbrechen, daher wurde der Leichnam in die Gerichtsmedizin Jena zur Sektion gebracht. Die Kriminalpolizei Jena hat die Ermittlungen aufgenommen und fahndete...

  • Jena
  • 12.01.19
  • 375× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Opel-Fahrer nimmt Skoda-Fahrerin die Vorfahrt
33-Jährige musste verletzt ins Krankenhaus

Am Freitag gegen 15.15 Uhr befuhr ein 86-jähriger Opel-Fahrer in Zeulenroda die Dr.-Otto-Nuschke-Straße in Richtung Schleizer Straße. An der Einmündung beachtete er die Vorfahrt einer 33-jährigen Skoda-Fahrerin nicht, welche aus Richtung Schleiz gefahren kam. Die Skodafahrerin stießit dem Opel zusammen und erlitt durch den Unfall einen Schock sowei Verletzungen am Hals und musste zur Behandlung ins Greizer Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.01.19
  • 387× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Immer wieder - der Enkeltrick
89-jähriger Sonneberger reagiert richtig

Am Donnerstagnachmittag hatten unbekannte Betrüger mit dem sogenannten Enkeltrick versucht, einem Rentner in Sonneberg um Bargeld und Wertsachen zu bringen. Der 89-Jährige wurde von einem vermeintlichen Enkel angerufen, der angeblich 76.000 Euro benötigte. Der Rentner sollte dem Anrufer das Geld nach Coburg bringen, was der 89-Jährige aber ablehnte. Daraufhin schlug der Betrüger am Telefon vor, einen angeblichen Notar zum 89-Jährigen zu schicken, um eine Anzahlung in Form von...

  • 11.01.19
  • 199× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Ehefrau misshandelt
Prozess wegen versuchten Totschlags beginnt

Wegen versuchten Totschlags steht ein 31-Jähriger aus dem Kyffhäuserkreis ab Freitag 9.30 Uhr an vor dem Landgericht Mühlhausen. Dem Angeklagten wird vorgeworfen, im Vorjahr seine 37 Jahre alte Ehefrau im gemeinsam bewohnten Haus geschlagen, getreten und mit einem Messer angegriffen zu haben", sagte Gerichtssprecherin Gitta Fehr-Albrado. Bei der nächtlichen Attacke im April soll er die Frau mit einem Stuhlbein verletzt haben. Er soll geäußert haben, dass er seine Ehefrau abstechen werde....

  • Mühlhausen
  • 11.01.19
  • 245× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Verkehrsunfall in Greiz
77-Jährige verletzt 82-Jährige

Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Seniorinnen kam es am Dienstag, 8. Januar, in Greiz. Gegen 9.45 Uhr parkte eine 77-jährige Renault-Fahrerin auf dem Puschkinplatz rückwärts aus. Dabei kollidierte sie mit einer 82-jährigen Fußgängerin, welche mit ihrem Rollator gerade die Fahrbahn überquerte. Durch den Unfall wurde die Fußgängerin verletzt. Die Fahrzeugführerin verließ vorerst die Unfallstelle, konnte aber im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen der Polizei gestellt werden.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.01.19
  • 180× gelesen
Blaulicht

Kripo Jena sucht Zeugen
Junge Frau sexuell belästigt

Die Kriminalpolizei Jena bittet nach einer sexuellen Belästigung um Mithilfe. Der Sachverhalt wurde im Rahmen eines anderen Ermittlungsverfahrens bekannt. Nachdem sich erste Ermittlungen als nicht erfolgreich erwiesen, sucht die Kripo Jena auf diesem Weg nach einem Zeugen. Am 6. Dezember 2018 gegen 20 Uhr wurde eine junge Frau am Göschwitzer Bahnhof von einem Mann belästigt. Der Unbekannte versuchte sie zu berühren und zu küssen. Die Frau wehrte sich und rannte weg. Dabei traf sie im Bereich...

  • Jena
  • 09.01.19
  • 40× gelesen
Blaulicht
Memphis

Hund Memphis weiterhin vermisst
Finderlohn auf 2.000 Euro erhöht

Die Old English Bulldogge Memphis wird weiterhin vermisst. Am Dienstag, den 11. Dezember, lief Memphis bei einem Spaziergang mit seiner Besitzerin in Niedersachswerfen im Bereich Mühlberg plötzlich davon. Auch intensive Suchmaßnahmen, bei denen auch Suchhundestaffeln eingebunden waren, führten nicht zum Auffinden des jungen Rüden. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Hund bereits gefunden, jedoch widerrechtlich mitgenommen wurde. Daher wendet sich die Polizei erneut mit der Bitte um...

  • Nordhausen
  • 09.01.19
  • 90× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer in Zottelstedt
Männlicher Leichnam geborgen

Update 9. Januar, 9.20 Uhr: Bei dem im Brandfall im Apoldaer Ortsteil Zottelstedt durch die Feuerwehr geborgenen Leichnam handelt es sich nach unbestätigten Polizeiangaben offensichtlich um eine männliche Person.  Ausgangsmeldung vom 9. Januar, 4.41 Uhr: In den frühen Morgenstunden des 9. Januars geriet in der Ortslage Zottelstedt im Landkreis Weimarer Land gegen 1.53 Uhr der Anbau eines Einfamilienhauses in Brand. Durch Einsatzkräfte der Feuerwehr, welche unverzüglich die notwendigen...

  • Weimar
  • 09.01.19
  • 948× gelesen
Blaulicht

Grauenhafter Fund im Wald bei Beberstedt
Skelettierte Leiche gefunden

In einem Waldstück nahe Beberstedt wurde am Sonntag ein skelettierter Leichnam gefunden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, schließt gegenwärtig aber eine Straftat aus. Ob es sich bei dem Leichnam um den seit Juni 2018 vermissten 68-Jährigen aus Beberstedt  handelt, ist derzeit noch nicht endgültig geklärt. Gewissheit über die Identität des Toten soll nun ein DNA-Abgleich bringen.

  • Mühlhausen
  • 08.01.19
  • 189× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
Schlägerei in Pößneck

Die Polizei im Saale-Orla-Kreis sucht zu einer Auseinandersetzung in der Pößnecker Straubelstraße Zeugen. Dort sollen am Sonnabend kurz vor 22 Uhr zwei Männer aneinander geraten sein. In der Straubelstraße im Bereich der Hausnummer 10 wurde ein stark alkoholisierter 22-jähriger Mann (afghanisch) festgestellt, der ohne Schuhe und ohne Jacke auf der Straße stand. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der 22-Jährige vor dem Hauseingang mit einer jungen Frau in Streit geraten sein. Zu der Zeit...

  • Pößneck
  • 07.01.19
  • 164× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Fußgängerin in Artern schwer verletzt
Auf Fußgängerüberweg von Pkw erfasst

Bei einem Unfall ist am Montag eine Fußgängerin in Artern schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen worden. Die Frau überquerte gegen 8 Uhr den Fußgängerüberweg in der Rudolf-Breitscheid-Straße, als sie vom herannahenden Pkw einer 60-Jährigen erfasst wurde. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Unfallgutachter hinzugezogen.

  • Artern
  • 07.01.19
  • 216× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Diebe in Sonneberger Kleingartenanlagen unterwegs
Mindestens sechs Gartenhäuser aufgebrochen

In mehreren Sonneberger Kleingartenanlagen trieben bisher unbekannte Diebe offenbar am Wochenende ihr Unwesen. Die Unbekannten waren gewaltsam in mindestens sechs Gartenhäuser eingedrungen und hatten dort unter anderem Werkzeuge entwendet. Am Sonntag meldeten Gartenfreunde aus den Gartenanlagen "Eller", "Waldhaus", "Am Stadion" sowie "Am Gründlein" Einbrüche in ihre Hütten. In den meisten Fällen entstanden nach bisherigen Erkenntnissen Sachschäden an Fenstern sowie Türen der Gebäude. Die...

  • 07.01.19
  • 256× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Verkehrsunfallflucht

Ilmenau (ots) - Zwischen Donnerstag, 03.01.19, 18.00 Uhr und Freitag, 04.01.19, 08.00 Uhr beschädigte ein unbekanntes weißes Fahrzeug einen Stabmattenzaun der Ilm-Kreis-Klinik am Standort Ilmenau. Hierbei wurde ein Zaunsfeld und ein Zaunpfosten beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich in Höhe von etwa 500,- Euro. Am Ereignisort wurden weiße Fahrzeugteile aus Kunststoff aufgefunden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugen des Sachverhaltes melden sich bitte bei der...

  • Ilmenau
  • 07.01.19
  • 1.025× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Update 7. Januar, 13.47 Uhr
31-Jähriger stirbt in Ballspielhalle Nordhausen

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und der Polizei zum Todesfall in Nordhausen vom 6. Januar 2019: In Nordhausen kam es am Sonntag, 6. Januar 2019, gegen 02:30 Uhr, nach einem Handballspiel in der Ballspielhalle zu einem Streit zwischen mehreren Personen. In Folge der körperlichen Auseinandersetzung verstarb ein 31 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Nordhausen. Reanimationsmaßnahmen durch Rettungskräfte verliefen erfolglos. Alle an der Auseinandersetzung beteiligten Personen...

  • Nordhausen
  • 07.01.19
  • 1.040× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus