Anzeige

Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
2 Bilder

Blaulicht
LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Suche nach gestohlenem roten Ford Tourneo

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Die Kripo Eisenach sucht nach einem roten Ford Tourneo mit dem amtl. Kennzeichen EA-LD1. Das Fahrzeug stand seit dem 17.08.2018, 14.00 Uhr, in der Adam-Opel-Straße gegenüber dem Festplatz Spicke. Am Montagmorgen wollte der Eigentümer nach dem Fahrzeug sehen, da war es verschwunden. Auffällig an dem roten Fahrzeug sind die Werbeaufdrucke, siehe Fotos. Wer hat das Fahrzeug gesehen oder weiß, wo es sich derzeit befindet? Hinweise bitte an die Kripo in Eisenach,...

  • Eisenach
  • 20.08.18
  • 6× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Blaulicht
LPI-GTH: Downhillrad gestohlen

Bad Tabarz - Landkreis Gotha (ots) - Sonntagnacht, zwischen 03.00 Uhr und 07.00 Uhr, ist vom Campingplatzgelände des Downhillrennens in der Gartenstraße ein 4500 Euro teures Downhillstraße gestohlen worden. Es handelt sich um ein schwarz-goldenes RADON-Soop 200. Die Federgabel ist goldfarben. Hinweise zum Verbleib des Rades an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweise-Nr. 01-017086. (kk) Rückfragen bitte an:Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621...

  • Gotha
  • 20.08.18
  • 16× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
LPI-GTH: Dank an unbekannten und ehrlichen Finder

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Ein Stein in der Größe eines Felsbrockens dürfte gestern einem 56-Jährigen aus Bayern vom Herzen gefallen sein. Der Mann hatte mittags die Toilette einer Tankstelle in der Ichtershäuser Straße aufgesucht. Dabei verlor er offentsichtlich seine Geldbörse mit allen persönlichen Dokumenten und Geldkarten. Außerdem waren über 300 Euro Bargeld drin. Ein Unbekannter, der nach dem Mann die Toilette benutzte, hat die Geldbörse gefunden und bei einer Tankstellenmitarbeiterin...

  • Arnstadt
  • 20.08.18
  • 4× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
LPI-GTH: Leichenfund bei Löscharbeiten - Polizei geht von Suizid aus

Bad Tabarz - Landkreis Gotha (ots) - Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Gotha zur Identität der Frauenleiche und der Todesumstände führten noch am Nachmittag zu ersten Ergebnissen. Demnach handelt es sich um eine 51-Jährige aus Baden-Württemberg, die sich zu einer Heilbehandlung in Bad Tabarz aufhielt. Im von der Frau bewohnten Zimmer einer Unterkunft in Bad Tabarz wurde ein Abschiedsbrief gefunden. Im Ergebnis der Untersuchungen des Leichnams und des Brandortes geht die Kriminalpolizei...

  • Gotha
  • 20.08.18
  • 14× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
LPI-GTH: Bei Löscharbeiten an einer brennenden Wiesenfläsche Leiche entdeckt

Bad Tabarz - Landkreis Gotha (ots) - Gestern Mittag informierte kurz nach 13 Uhr ein Zeuge die Landeseinsatzzentrale über einen Flächenbrand bei Bad Tabarz in Richtung Fischbach. Über die Rettungsleitstelle erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr. Gebrannt hatte eine Wiesenfläche in einer Ausdehnung von etwa 50 m². Während der Löscharbeiten entdeckten Feuerwehrkameraden etwa 15 Meter entfernt vom Brandort eine Frauenleiche. Der Leichenfundort wurde großräumig abgesperrt. Die Kriminalpolizei...

  • Gotha
  • 20.08.18
  • 11× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht

Polizeibericht
LPI-GTH: Täuschung misslungen

Gotha (ots) - Einer Fahrradstreife der Gothaer Polizei fiel am Mittwochnachmittag in Sundhausen ein Pedelec auf, dass verdächtig schnell war. Die beiden Fahrrad-Kollegen konnten den 51-Jährigen auf seinem Pedelec anhalten und kontrollierten den Mann incl. Pedelec. Am Geschwindigkeitssensor war ein sog. Speedclip aufgesteckt, der nur die halbe der tatsächlich gefahrenen Geschwindigkeit meldet und somit der Motor bis 50 km/h beschleunigt. Der 51-Jährige hat damit Änderungen am Pedelec...

  • Gotha
  • 16.08.18
  • 8× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Blaulicht
LPI-GTH: 17-jährige Kradfahrerin leicht verletzt - Zeugensuche

Waltershausen - Landkreis Gotha (ots) - Gestern Mittag, gegen 11.50 Uhr, war eine 17-Jährige auf einem Kleinkraftrad zwischen Bad Tabarz und Langenhain unterwegs. Hinter ihr fuhr ein schwarzer Mercedes. Der Pkw überholte das Krad in einer Rechtskurve im Überholverbot. Dabei kam es zur seitlichen Berührung des Pkw mit dem Krad. Die 17-Jährige kam nicht zu Fall, wurde aber leicht verletzt. Der Fahrer des Pkw habe die junge Frau beleidigt und sei dann davon gefahren. Das Krad wurde beschädigt. Die...

  • Gotha
  • 16.08.18
  • 13× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
LPI-GTH: Fahrrad an Baum angeschlossen - gestohlen

Gotha (ots) - Vom Coburger Platz ist am Mittwoch, zwischen 22 Uhr und Mitternacht ein schwarzes Fahrrad der Marke Prophete im Wert von ca. 350 Euro gestohlen worden. Der 62-jährige Eigentümer hatte es an einer Baumumzäunung angeschlossen. (kk) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1503 eMail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion...

  • Gotha
  • 16.08.18
  • 4× gelesen
Blaulicht
7 Bilder

Mit Google Earth gefunden

Bei einer Session mit Google Earth fand ich ein Objekt , also nichts wie hin . Ein verfallenes Objekt , aber was für Eines . Mehrere Räume mit Autorädern und Kabelstücken . Interessanterweise waren alle Kabel ohne das wertvolle Metall . Als hätte hier einer Kabel in Meterstücke geschnitten und das wertvolles Metall herausgeholt und die wertlose Isolierung hier zurückgelassen .

  • Nordhausen
  • 13.08.18
  • 14× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Schwere Unwetterschäden im Wartburgkreis
Sturm deckt in Gerstungen Dächer ab, umherfliegende Trümmer beschädigen Fahrzeuge

Das gestrige Unwetter am frühen Abend hat in Gerstungen für erhebliche Sachschäden gesorgt. Die Dächer eines Einkaufsmarktes und mehrerer Wohnblöcke im Bereich Im Feld wurden von den starken Sturmböen teilweise abgedeckt. Dachziegel und Holzlatten flogen umher, die nach jetzigem Kenntnisstand knapp 20 geparkte Fahrzeuge trafen. Die Freiwillige Feuerwehr Gerstungen räumte die Trümmerteile von der Straße und beseitigte lose Dachteile von den Dächern. Eine Bedachungsfirma reparierte die Dächer...

  • Eisenach
  • 10.08.18
  • 160× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Von Straßenbahn mitgeschleift
13-Jähriger schwer verletzt

Gestern Nachmittag ist ein 13-Jähriger in Gotha gegen 16.15 Uhr von einer Straßenbahn einige Meter mitgeschleift und schwer verletzt worden. Der Junge fuhr mit seinem Fahrrad über den Fußgängerüberweg an der Haltestelle in der Waltershäuser Straße aus Richtung Humboldtstraße kommend. Dort stand eine Straßenbahn in Richtung Sundhausen, der Junge stoppte. Als die Bahn anfuhr, fuhr auch der 13-Jährige los. Allerdings hat er nicht bemerkt, dass aus Richtung Sundhausen eine andere Straßenbahn in...

  • Gotha
  • 10.08.18
  • 270× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Fußgängerin läuft in Gotha in ein Pkw
21-Jährige kommt verletzt ins Krankenhaus

Eine 21-jährige Fußgängerin verletzte sich heute Morgen gegen 8 Uhr in Gotha, als sie die Humboldtstraße querte und dabei in einen Pkw Peugeot einer 50-Jährigen lief. Die junge Frau war auf Höhe der Wagenhalle der Thüringerwaldbahn aus noch ungeklärter Ursache zwischen wegen Staus in Richtung Innenstadt haltenden Fahrzeugen hindurch auf die Straße getreten und von dem in Richtung Waltershäuser Straße fahrenden Peugeot erfasst worden. Sie stürzte und kam in ein Krankenhaus. Am Peugeot...

  • Gotha
  • 09.08.18
  • 196× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf ein angrenzendes Wohnhaus verhindern.

Schuppen durch Brand in Nordhausen zerstört
Mehrere Zehntausend Euro Schaden

Am heutigen Donnerstag mussten Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in den Nordhäuser Ortsteil Bielen ausrücken. Kurz vor 13 Uhr brach im Flutweg in einem Schuppen aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Ein Übergreifen der Flammen auf ein angrenzendes Wohnhaus konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Der Schuppen brannte allerdings vollständig nieder. Auch ein Gebäude auf dem Nachbargrundstück wurde teilweise in Mitleidenschaft gezogen. Personen kamen nicht zu Schaden. Die...

  • Nordhausen
  • 09.08.18
  • 642× gelesen
Blaulicht
Fahrzeug voller gestohlenem Schrott

Nach Zeugeninformation
Jenaer Polizei schnappt Buntmetalldiebe

Buntmetalldiebe schnappte die Polizei am Mittwochabend in Jena. Die drei Männer waren mit ihrem Transporter auf eine Brückenbaustelle in Jena-Lobeda, Stadtrodaer Straße, gefahren und hatten dort unerlaubt Schrott eingeladen. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute über die Autobahn A9. Ein Zeuge hatte den Diebstahl beobachtet und informierte die Polizei. Die drei konnten kurze Zeit später auf der A9 festgestellt und von Beamten der Autobahnpolizei angehalten werden. Die anschließende...

  • Jena
  • 09.08.18
  • 352× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sechsjähriger Junge in Friedrichroda verletzt
Kind rennt auf die Straße und wird angefahren

In Friedrichroda kam es heute gegen elf Uhr zu einem Unfall, bei dem ein sechsjähriger Junge verletzt wurde. Der Junge rannte hinter einem parkenden Auto auf die Fahrbahn und wollte auf die andere Straßenseite zu seiner Mutter und Oma. Das Kind war so abgelenkt, dass er den BMW von links nicht bemerkte. Der 28-jährige BMW-Fahrer bremste stark ab, konnte aber sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig zum Stillstand bringen. Der Junge prallte gegen den Außenspiegel und stürzte auf die Fahrbahn. Er...

  • Gotha
  • 08.08.18
  • 658× gelesen
Blaulicht
Mit der Aufforderung, ein Video-Ident-Verfahren durchzuführen, greifen Kriminelle derzeit Daten von Jobsuchenden für illegale Zwecke ab.

Digital und Technik
Besser nicht den Ausweis in die Kamera halten: Identitätsklau durch Video-Ident-Verfahren bei der Jobsuche

By (TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018 (TRD/CID) Die Suche nach einem neuen Job ist derzeit mit ungewöhnlichen Risiken behaftet. Der Verbraucherzentrale Bundesverband warnt davor, sich als Bewerber per Video-Ident-Verfahren bei angeblichen Arbeitgebern zu identifizieren – hinter der Aufforderung könnten Betrüger stecken. Ein Video-Ident-Verfahren wird von Banken genutzt, um online Konten zu eröffnen. In einem Video-Chat halten Verbraucher dabei zur Identifikation ihre...

  • Erfurt
  • 06.08.18
  • 9× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Der Knirps spielte mit einem Feuerzeug
Dreijähriger setzt Kinderzimmer in Brand

Gestern Abend kam es in einer Wohnung in Waltershausen am Oberen Waldtor zu einem Zimmerbrand. Ein Dreijähriger gelangte an das Feuerzeug seiner Mutter, dass er im Kinderzimmer an einem Kinderteppich ausprobierte. Er setzte sich nach seinen Versuchen zu seiner Mutter im Wohnzimmer aufs Sofa. Wenig später bemerkten die Mutter und ihr Lebensgefährte, dass Rauch unter der Tür des Kinderzimmers nach draußen drang. Die beiden versuchten zunächst, das entstandene Feuer selbst zu löschen,...

  • Gotha
  • 06.08.18
  • 378× gelesen
Blaulicht
Ein Polizeibeamter bei dem Versuch, das Tier einzufangen.

Büffeljagd in Erfurt

Büffeljagd in Erfurt Polizeibeamter bei dem Versuch Wieder einmal hielt ein ausgebrochener Wasserbüffel die Erfurter Polizei in Atem. Am frühen Sonntagabend wurde die Polizei durch einen Zeugen informiert, welcher auf einem Feld im Bereich Erfurt-Mittelhausen einen freilaufenden Wasserbüffel gesichtet hatte. Schnell wurde klar, dass dieser in ein nahe gelegenes Gehege im dortigen Bereich gehörte. Es gestaltete sich jedoch schwierig, das Tier wieder in sein Gehege zu leiten. Erst nach...

  • Erfurt
  • 06.08.18
  • 342× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Kinderwagen in Mühlhausen von Auto erfasst
Vier Monate altes Baby schwer verletzt

Am Freitagmittag ist ein vier Monate altes Kind bei einem Unfall in Mühlhausen schwer verletzt worden. Die 25-jährige Mutter überquerte mit ihrem Kinderwagen den Fußgängerüberweg in der Feldstraße. Dabei wurde der Kinderwagen vom herannahenden Pkw eines 78-Jährigen erfasst. Das verletzte Kind kam ins Krankenhaus. Die Mutter erlitt einen Schock. Die Ermittlungen dauern an.

  • Nordhausen
  • 03.08.18
  • 166× gelesen
Blaulicht
Der Betrüger beim Geld abheben.

Öffentlichkeitsfahndung der Kripo Nordhausen
Wer kennt diesen Betrüger?

Der hier abgebildete Mann steht im Verdacht, am Mittwoch, den 14. März 2018, in Bad Frankenhausen mit einer gestohlenen EC-Karte widerrechtlich Bargeld abgehoben zu haben. Die Tat ereignete sich gegen 17.35 Uhr in der Sparkassenfiliale am Anger. Der Unbekannte erbeutete mit der widerrechtlich erlangten EC-Karte mehrere Hundert Euro Bargeld. Wer kennt den Mann auf dem Bild? Wer kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Nordhausen unter der...

  • Nordhausen
  • 03.08.18
  • 991× gelesen
Blaulicht
Der Betrüger beim Geld abheben
5 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung der Kripo Weimar
Wer kennt diesen Betrüger?

Die Kriminalpolizei Weimar sucht mit Hilfe von Fahndungsfotos nach einem Betrüger. Eine 72-jährige Frau stellte bereits im Mai dieses Jahres fest, dass ihre Bankkarte entwendet wurde. Bei einer Rekonstruktion ihres Tagesablaufes stellte sich heraus, dass die Geldkarte vermutlich in einem Einkaufsmarkt in der Erfurter Straße in Weimar entwendet wurde. Die Rentnerin hatte zwischenzeitlich ihre Handtasche im Einkaufswagen abgelegt und sich auf ihren Einkauf konzentriert. Später stellte sie...

  • Weimar
  • 03.08.18
  • 2016× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Heute Nachmittag in Erfurt
Polizei rettet Hund aus überhitztem Auto

Man möchte denken, dass die Menschen aufgrund der vielen Berichte über in Autos zurückgelassene Kinder und Hunde sensibilisiert sind. Und dennoch mussten Polizisten in Erfurt erneut einen Hund aus einem Fahrzeug befreien. Am Donnerstagmittag wurden die Polizei zu einem Lebensmittelmarkt in der Schlachthofstraße gerufen. Das sichtlich überhitzte Tier jaulte jämmerlich, konnte zum Glück aber schnell aus der Hitzefalle befreit werden. Obwohl das Auto bei der Aktion nicht beschädigt wurde,...

  • Erfurt
  • 02.08.18
  • 1052× gelesen
Blaulicht

Exhibitionist im Panoramaweg
Unbekannter zieht vor der "Russenbrücke" blank

Ein Unbekannter entblößte sich gestern Nachmittag auf dem Panoramaweg in Bad Tabarz vor einer Frau. Die 41-Jährige befand gegen 14 Uhr kurz vor der so genannten Russenbrücke nahe der B 88, als sie ein unbekannter Mann ansprach. Dieser soll sich dabei durch den geöffneten Reißverschluss seiner Hose in den Genitalbereich gegriffen, sein Geschlechtsteil hervorgeholt und an diesem manipuliert haben. Der unbekannte Mann bat die Frau, Oralverkehr an ihm durchzuführen. Sie schrie ihn an und rannte...

  • Gotha
  • 02.08.18
  • 71× gelesen
Blaulicht

Alkoholisierter Zwölfjähriger randaliert in Arnstadt

Ein zwölfjähriger Junge randalierte vergangene Nacht vermutlich aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung in einem Treppenhaus eines Arnstädter Mehrfamilienhauses in der Gothaer Straße. Hausbewohner verständigten die Polizei und auch Rettungskräfte, weil der Junge ihren Angaben zufolge aufgrund alkoholbedingter Gleichgewichtsstörungen auch mehrmals die Treppen hinab gestürzt war. Den Rettungskräften trat der Junge hoch aggressiv gegenüber. Nachdem er sich beruhigt hatte, konnten sie ihn...

  • Arnstadt
  • 01.08.18
  • 3748× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus