Anzeige

Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Symbolbild

VW Touran erfasst 67-Jährigen - Zeugen gesucht
Fußgänger in Erfurt schwer verletzt

Am Donnerstagabend ereignete sich gegen 21.55 Uhr in Erfurt, in der Arnstädter Straße Höhe Goethestraße, ein Verkehrsunfall. Ein stadtauswärts fahrender Touran-Fahrer erfasste einen 67-jährigen Fußgänger, der die Fahrbahn an der Fußgängerampel überqueren wollte. Dabei stürzte der Mann auf die Straße und wurde schwer verletzt. Nach Einlieferung in das Helios Klinikum schätzten die behandelnden Ärzte den Gesundheitszustand des Verletzten als kritisch ein. Da die genauen Umstände zum...

  • Erfurt
  • 09.03.18
  • 354× gelesen
Anzeige
Blaulicht
Eine der illegalen Indoor-Plantagen.

Indoor-Plantagen im Kyffhäuserkreis und Landkreis Nordhausen
Hunderte Cannabispflanzen sichergestellt

Mehrere Hundert Cannabispflanzen hat die Polizei bei Durchsuchungen in Nordhausen sichergestellt. Im Rahmen mehrere Ermittlungsverfahren wegen Verdacht des Anbaus und Handels von Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen, durchsuchten Kräfte der Kriminalpolizei mit Unterstützung weiterer Polizeieinheiten der Landespolizeiinspektion Nordhausen und der Bereitschaftspolizei Thüringen am Mittwoch und Donnerstag insgesamt acht Objekte im Landkreis Nordhausen und im Kyffhäuserkreis. Bei...

  • Nordhausen
  • 08.03.18
  • 1053× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Erfurter Polizei spürt mit Haftbefehl gesuchte Frau auf
50-Jährige versteckt sich im Kleiderschrank

Die Erfurter Polizei fahndete seit mehreren Monaten nach einer 50-jährigen Frau.  Die Staatsanwaltschaft Erfurt hatte gegen sie wegen begangener Diebstahlshandlungen, einen bundesweiten Haftbefehl erlassen. Ermittlungen führten die Beamten gestern Mittag an die Wohnschrift eines Verwandten in der Magdeburger Allee. Der Angehörige gab gegenüber der Beamten an, alleine in der Wohnung zu sein. Was der Mann nicht wusste: die Beamten hatten zuvor hinter der Tür die Stimmen einer Frau und eines...

  • Erfurt
  • 08.03.18
  • 308× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Zum wiederholten Mal
Autoreifen in Nordhausen zerstochen

Zum wiederholten Male wurde zwischen Montag und Dienstag der Reifen eines Pkw in Nordhausen zerstochen. Das Auto war während dieser Zeit in einer Tiefgarage in der Wallrothstraße abgestellt. Bereits Mitte Februar dieses und im Oktober letzten Jahres wurde das Fahrzeug durch Unbekannte beschädigt. Auch hier wurde ein Reifen zerstochen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen unter der 03631/960 zu melden.

  • Nordhausen
  • 08.03.18
  • 289× gelesen
Blaulicht

Meldung der Bundespolizei in Erfurt vom 7. März
Zwölfjähriger findet Schreckschusswaffe auf dem Müll

Bereits am 3. März 2018 war eine Mutter mit ihrem Sohn zur Dienststelle der Bundespolizei in Erfurt gekommen, um eine Waffe abzugeben. Diese hatte der Zwölfjährige auf einer ehemaligen Müllkippe in Stotternheim gefunden. Bei der Waffe handelte es sich um eine Schreckschusspistole, die vermutlich durch Unbekannte auf der Müllkippe entsorgt worden war. In dem Zusammenhang lobt die Polizei das vorbildliche Verhalten des Zwölfjährigen und seiner Mutter, die sich richtig entschieden und sich...

  • Erfurt
  • 07.03.18
  • 316× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Passantin findet leblosen Mann in Altenburg
Kein Fremdverschulden am Tod des 63-Jährigen

Am Mittwoch fand eine 60-jährige Frau gegen 05.30 Uhr einen Mann leblos auf dem Gehweg in der Albert-Levy-Straße liegend auf. Die Frau informierte umgehend die Rettungskräfte. Bei Eintreffen dieser wurden Reanimationsmaßnahmen bei dem 63-jährigen Mann eingeleitet, diese blieben jedoch leider erfolglos. Nach derzeitigem Erkenntnisstand gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden für das Ableben des Mannes.

  • 07.03.18
  • 1661× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Festnahme in Sondershausen
31-Jähriger in Untersuchungshaft

Seit Monaten hielt ein 31-jähriger Mann die Sondershäuser Polizei auf Trab. Zuletzt war er in der Straße der Freundschaft aufgefallen. Hier brach er am Montagnachmittag in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein und entwendete einen Fernseher. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Aufgrund der zahlreichen Ermittlungsverfahren beantragte die Staatsanwaltschaft Mühlhausen beim zuständigen Amtsgericht einen Haftbefehl. Nach Verkündung des Haftbefehls kam der Mann am Dienstag in ein...

  • Sondershausen
  • 07.03.18
  • 71× gelesen
Blaulicht

Festnahme in Meiningen
Drogenhändler inhaftiert

Beamte der Suhler Kriminalpolizei nahmen am Dienstagvormittag in Meiningen einen 40-Jährigen vorläufig fest. Gegen den Mann richtete sich der Tatverdacht des Handels mit illegalen Drogen. Auf Grundlage vorliegender Erkenntnisse aus einem bei der Polizei in Nordrhein-Westfalen geführten Ermittlungsverfahren hatte das Amtsgericht Meiningen eine Durchsuchung der Wohnräume des Mannes in der Kreisstadt angeordnet. Bei dieser entdeckten die Kriminalbeamten über 700 Gramm Amphetamin und stellten...

  • 07.03.18
  • 1091× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Kellereinbruch in Eisenach
Kaffee und Spirituosen gestohlen

Aus einem Kellerabteil eines Eisenacher Mehrfamilienhauses in der Wilhelm-Pieck-Straße stahl ein unbekannter Täter zwischen Sonntag, 10.30 Uhr, und Montag, 10.30 Uhr, Spirituosen und Kaffee im Wert von zirka 500 Euro. Der unbekannte Täter hatte gewaltsam die Tür des Kellerverschlags geöffnet und dadurch Sachschaden von zirka 50 Euro verursacht. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-004876.

  • Eisenach
  • 06.03.18
  • 491× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Wilde Verfolgungsjagd durch Erfurt
18-Jähriger rammt Polizeiauto

Eine wilde Verfolgungsjagd liefert sich ein junger Suzukifahrer am gestrigen 5. März mit der Polizei in Erfurt. Gegen 20.45 Uhr wurde ein weißer Pkw Suzuki Swift mit entstempelten Kennzeichen und abgelaufener Hauptuntersuchung im Bereich Salinenstraße durch die Polizeibeamten des Inspektionsdienstes Nord festgestellt. Der Fahrer wollte sich durch Flucht der Kontrolle entziehen und fuhr rücksichtslos und mit hoher Geschwindigkeit durch den Stadtteil Rieth. Dabei gefährdete er eine Vielzahl...

  • Erfurt
  • 06.03.18
  • 216× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Im Zug von Apolda nach Erfurt
Junge Männer belästigen Mitreisende

In einer Regionalbahn, die am frühen Samstagabend, 3. März, auf der Fahrt von Apolda in Richtung Erfurt war, sollen vier Männer nordafrikanischer Herkunft andere Reisende belästigt haben. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um zwei Libyer (20 und 24 Jahre) sowie um einen 28-jährigen marokkanischen und einen 33-jährigen algerischen Staatsangehörigen. Von den Männern belästigte Reisende hatten sich gegen 18 Uhr hilfesuchend an den Kundenbetreuer im Zug gewandt, der daraufhin die...

  • Erfurt
  • 05.03.18
  • 1619× gelesen
Blaulicht

Polizei schnappt in Rudolstadt drei junge Diebe
Schwere Beute im Bollerwagen

Zivile Beamte der Einsatzunterstützung Saalfeld haben in den frühen Samstagmorgenstunden in Rudolstadt drei junge Männer mit schwerer Beute gestoppt.  Das jugendliche Trio (deutsch, 16, 17, 18 Jahre) hatte sich mit einem leeren Bollerwagen in Richtung Mauerstraße aufgemacht und waren von dort mit ihrem schwer beladenen Gefährt zurückgekehrt. Aufgrund der Urzeit und der ungewöhnlichen Ladung wurden die drei von den Polizisten gestoppt. Es stellte sich heraus, dass die geladenen zehn...

  • Saalfeld
  • 05.03.18
  • 491× gelesen
Blaulicht

Fünf Keller in Pößneck aufgebrochen
Hochwertiges Mountainbike entwendet

Unbekannte haben in Pößneck Keller aufgebrochen und ein Fahrrad gestohlen. Die Täter verschafften sich im Zeitraum vom 1. März, 14 Uhr, bis 4. März, 12.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus Am Mittelweg Zutritt zum Haus und in das Kellergeschoss. Dort brachen sie fünf der acht Kellerparzellen auf. Aus einem Kellerverschlag entwendeten sie ein grün-schwarzes Cube Mountainbike. Der Beuteschaden beträgt 700 Euro. Die übrigen Kellerverschläge wurden durchsucht, aus ihnen wurde allerdings nichts...

  • Saalfeld
  • 05.03.18
  • 271× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Vandalismus in Nordhausen
49-Jähriger randaliert mit einer Eisenstange

Entsetzen verbreitete sich am Sonntagmorgen des 4. März unter den Anwohnern der Hardenbergstraße in Nordhausen.  Gleich mehrere Notrufe gingen bei der Landeseinsatzzentrale der Polizei ein, weil ein 49-Jähriger, mit einer Eisenstange bewaffnet, insgesamt vier Pkw entglaste, die Fensterscheiben einer Wohnung einschlug und eine Briefkastenanlage beschädigte. Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte der Mann schließlich überwältigt werden und im Zusammenwirken mit den dazugekommenen...

  • Nordhausen
  • 04.03.18
  • 1660× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Brandstiftung in Gotha
Täterin ermittelt und festgenommen

Am heutigen Sonntagmorgen wurde durch eine Joggerin ein Brand in einer Gartenanlage am Gothaer Kranberg festgestellt und gemeldet.  Durch die eingesetzten Feuerwehrkräfte wurde der Vollbrand eines massiven Gartenhauses festgestellt, welches größtenteils abbrannte. Durch die eingesetzten Polizeibeamten wurden umfangreiche Ermittlungen eingeleitet, Spuren gesichert und ausgewertet. Dadurch konnte bereits zwei Stunden nach Bekanntwerden des Brandes die Straftat aufgeklärt werden.  Als...

  • Gotha
  • 04.03.18
  • 280× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Ermittlungen zu Brandursachen laufen
Mehrere Brände in Gera und Weida

Im Zeitraum vom 1. bis 3. Märzkam es im Stadtgebiet von Gera und Weida zu mehreren  Bränden. Am Donnerstag gegen 20 Uhr brannte im Bereich der Geraer Salzstraße an der Elsterböschung am Radweg Ödland. In unmittelbarer Nähe kam es am Samstag gegen 10:45 Uhr wieder zu einem gleich gelagerten Brand. Wenige Minuten später brannte in der Salzstraße auch ein Müllcontainer aus Kunststoff. Am Donnerstag gegen 22:20 Uhr brannte in der Maler-Fischer-Straße ebenfalls Ödland. Am Samstag gegen...

  • Gera
  • 04.03.18
  • 405× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch im Mühltal
Diebe stehlen Werkzeug und Geräte im Wert von tausenden Euro

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Donnerstag, 1. März, zum Freitag, 2. März, in ein Wochenendhaus im Eisenberger Mühltal ein.  Die Täter entwendeten eine Vielzahl von Werkzeugen und Gartengeräten im Wert von mehreren tausend Euro. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Polizeistation Eisenberg, Telefon 036691-750, oder die Polizeiinspektion Saale-Holzland, Telefon 036428 640.

  • Hermsdorf
  • 04.03.18
  • 217× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gewaltexzess in Erfurter Schnellrestaurant

Am späten Freitagabend kam es zu einem körperlichen Übergriff auf zwei Gäste eines Schnellrestaurants am Anger. Aus bisher unbekannten Gründen kam es zwischen diesen Gästen und den drei Tätern zu Provokationen, welche darin resultierten, dass die unbekannten Männer auf die 22 und 28 Jahre alten Opfer einschlugen.  Einer der Täter zog ein Messer und hielt es bedrohend in Richtung der beiden Opfer. In ihrem Gewaltexzess zerstörten die Täter mehrere Einrichtungsgegenstände sowie eine...

  • Erfurt
  • 03.03.18
  • 1010× gelesen
  • 1
Blaulicht

Am Wochenende erhöhte Gefahr durch glatte Straßen
Glättegefahr in Thüringen

Die Thüringer Polizei warnt vor Glättegefahr am Wochenende: Alljährlich sind mit Eintritt winterlicher Straßenverhältnisse, sowie lang anhaltenden Kälte- und Frostperioden, gravierende  Verkehrsbehinderungen und Störungen zu verzeichnen. Die daraus resultierenden Folgen beeinflussen nachteilig die Verkehrssicherheit auf den Straßen des Freistaats Thüringen und führen zu steigenden Verkehrsunfallzahlen. Für das kommende Wochenende sagen Meteorologen für Deutschland örtlichen...

  • Erfurt
  • 02.03.18
  • 886× gelesen
Blaulicht
Bei Rot weiter zu fahren ist nie eine gute Idee.

Bei Rot einfach weitergefahren
18-Jähriger verursacht Unfall in Eisenach

Der Rotlichtverstoß eines Fahranfängers führt in Eisenach zu einem Unfall:  Ein 18-jähriger Fahrer eines Skoda Octavia missachtete am Donnerstag in der Clemdastraße gegen 16.30 Uhr das Rotlicht an der Ampelanlage und wollte nach rechts auf die Rennbahn abbiegen. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Sattelzug mit Sattelanhänger. Der Pkw prallte in die rechte Seite des Zugfahrzeuges. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt zirka 8000 Euro. Gegen den jungen Fahrer wurde ein...

  • Eisenach
  • 02.03.18
  • 510× gelesen
Blaulicht

Obdachloser stirbt in Erfurt
Wahrscheinlich Tod durch Erfrieren

Heute Vormittag wurde gegen 11 Uhr eine männliche Person durch zwei obdachlose Männer in einem leerstehenden Gebäude in der Erfurter Thomasstraße leblos aufgefunden. Bei dem Mann handelt es sich um einen 44-jährigen polizeibekannten Obdachlosen aus Erfurt. Die Kriminalpolizei führte die Ermittlungen vor Ort. Gegenwärtig liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor.  Zu den genauen Todesumständen ermittelt gegenwärtig noch die Kriminalpolizei. Seitens der Polizei wird eine...

  • Erfurt
  • 01.03.18
  • 253× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Jacke gestohlen
Greizer Polizei sucht Zeugen und sachdienliche Hinweise

Am Mittwoch, 28. März, kam es gegen 15.15 Uhr zum Diebstahl einer Jacke in einem Geschäft in der Greizer Carolinenstraße. Indem ein circa 20-jähriger Mann die Verkäuferin ablenkte, stahl der ebenfalls circa 20 Jahre alte Kumpane eine blau-schwarze Jacke. Anschließend entkamen die beiden unerkannt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat und zu den Tätern geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Greiz in Verbindung zu setzen. Telefon 03661 6210 oder...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.03.18
  • 170× gelesen
Blaulicht

Nach Brand in Stadtraoda
Kripo Jena bittet um Zeugenhinweise

Zu einem Brand kam es in der Nacht zum Donnerstag in Stadtroda, Am Lohmberg. Ein Unbekannter entzündete einen großen Haufen Unrat direkt vor dem Mehrfamilienhaus. Die Flammen breiteten sich über den Berg aus Holzresten, Pappe und Metall aus und drohten, auf das Wohnhaus überzugreifen. Gleichzeitig drang Rauch durch die offen stehende Hauseingangstür in das Wohngebäude ein. Eine Bewohnerin eines Nachbarhauses bemerkte Feuer und Qualm und informierte die Feuerwehr. Sieben Bewohner des...

  • Jena
  • 01.03.18
  • 254× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus