Balkonsturz in Sonneberg
24-jähriger schwer verletzt

Symbolbild

Schwere Verletzungen erlitt ein junger Mann gestern Abend in Sonneberg, als er gegen 19 Uhr vom Balkon seiner Wohnung in der Neustadter Straße stürzte.

Nach ersten Zeugenaussagen soll sich der 24-Jährige scheinbar stark alkoholisiert zum Rauchen auf den Balkon begeben haben. Dort stürzte er aus noch ungeklärter Ursache aus ca. drei Meter Höhe plötzlich zu Boden. Zur Behandlung seiner schweren Sturzverletzungen kam der Mann in ein Krankenhaus.

Hinweise auf eine Fremdbeeinflussung liegen der Polizei derzeit nicht vor. Trotzdem suchen die Beamten nun dringend weitere Zeugen, die den Sturz bemerkten. Informationen zur Klärung der genauen Umstände des Sturzes nimmt die Sonneberger Polizei unter der Telefonnummer 03675/8750 entgegen.

Autor:

meinanzeiger .de aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.