Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Symbolbild

Wohnungsbrand in Eisenach mit einer verstorbenen Person
Der Tote ist der 43-jährige Wohnungsinhaber

Am 12. Februar ereignete sich gegen 1.30 Uhr in der Eisenacher Friedensstraße ein Wohnungsbrand; während der Löscharbeiten wurde eine verbrannte Person in der Wohnung aufgefunden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei haben ergeben, dass es sich bei dem Toten um den 43-jährigen Wohnungsinhaber handelte. Vermutlich durch Glutreste war eine Schaumstoffmatratze in der Wohnung in Brand geraten. Der stark alkoholisierte Wohnungsinhaber löschte diese unzureichend, sodass sich das Feuer auf der...

  • Eisenach
  • 20.02.19
  • 1.917× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Jugendstrafen für Mitglieder der rechten Szene Eisenachs

Im Prozess gegen drei junge Männer aus der rechtsextremen Szene Eisenachs sind zwei der Angeklagten zu Jugendstrafen verurteilt worden. Der 20-jährige Hauptangeklagte sei unter anderem wegen zwei Fällen von gefährlicher Körperverletzung sowie wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz zu einer Jugendstrafe von einem Jahr und drei Monaten verurteilt worden, sagte ein Sprecher des Amtsgerichts Eisenach am Dienstag. Die Strafe sei zur Bewährung ausgesetzt worden, jedoch müsse der Mann für...

  • Eisenach
  • 20.02.19
  • 366× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Herztod am Steuer
53-Jähriger stirbt noch im Notarztwagen

Ein 53-jähriger Mann kam Montagvormittag auf der B 88 in Höhe Orlamünde mit seinem Pkw langsam von der Straße ab. Das Auto durchfuhr einen Graben und endete auf einem Feld. Der Mutter des Mannes auf dem Beifahrersitz gelang es noch, das Auto zum Stillstand zu bringen. Ersthelfer am Unfallort waren zwei Mediziner. Am Ende war aber jegliche ärztliche Kunst umsonst, der Mann erlag noch im Notarztwagen einem Herzanfall. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Die Straße blieb während der...

  • Hermsdorf
  • 19.02.19
  • 245× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Balkonsturz in Sonneberg
24-jähriger schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein junger Mann gestern Abend in Sonneberg, als er gegen 19 Uhr vom Balkon seiner Wohnung in der Neustadter Straße stürzte. Nach ersten Zeugenaussagen soll sich der 24-Jährige scheinbar stark alkoholisiert zum Rauchen auf den Balkon begeben haben. Dort stürzte er aus noch ungeklärter Ursache aus ca. drei Meter Höhe plötzlich zu Boden. Zur Behandlung seiner schweren Sturzverletzungen kam der Mann in ein Krankenhaus. Hinweise auf eine Fremdbeeinflussung liegen...

  • 18.02.19
  • 1.872× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schlimmer Unfall in Eisenach
Kind lebensgefährlich verletzt

In Eisenach ist heute ein Kind bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Das Kind, das nach Polizeiangaben im Grundschalter ist, sei am Sonntag unvermittelt auf die Straße gerannt und wurde von einem Auto erfasst, sagte ein Sprecher. Mit einem Rettungshubschrauber wurde es nach dem Unfall in ein Klinikum geflogen. Weitere Details nannte die Polizei zunächst nicht. (dpa/th)

  • Eisenach
  • 17.02.19
  • 1.705× gelesen
Blaulicht

Verdächtige Umschläge in Erfurter Einkaufszentrum
Inhalt wohl Betäubungsmittel

In den Mittagsstunden des 16. Februars wurden einem Geschäft im Erfurter Einkaufszentrum Anger 1 durch die Post zwei Briefe mit einer unbekannten Substanz zugestellt. Da zunächst nicht gesagt werden konnte, um welchen Stoff es sich handelte, kam es zum Einsatz der Feuerwehr und Spezialkräften des Landeskriminalamtes. Im weiteren Verlauf konnten die Briefumschläge mit den Substanzen durch die Polizei sichergestellt werden. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet und weitere...

  • Erfurt
  • 16.02.19
  • 460× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnungsbrand in Gotha
Elf Bewohner mussten ärztlich behandelt werden

Am Freitagabend gegen 23.15 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in die Gothaer Humboldtstraße gerufen. Bei Eintreffen der Kollegen stand eine Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses bereits im Vollbrand. Die 54-jährige Bewohnerin der betroffenen Wohnung bemerkte den Brand rechtzeitig und konnte sich selbständig retten. Die anderen Mieter des Hauses mussten evakuiert werden. Eine Ausdehnung des Feuers auf andere Wohnungen konnte verhindert werden. Insgesamt...

  • Gotha
  • 16.02.19
  • 1.492× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnungsbrand in Altenburg
Bewohner mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus

Wegen eines Wohnungsbrandes in der Altenburger Siegfried-Flack-Straße kamen gestern Nachmittag gegen 14.40 Uhr Feuerwehr und Polizei zum Einsatz. In der Wohnung eines 46-Jährigen kam es zum Brandausbruch. Das Feuer wurde seitens der Feuerwehr gelöscht. Der Mann wurde mit Verdacht der Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Ein Übergreifen des Brandes auf andere Wohnungen bzw. das Treppenhaus trat nicht ein. Andere Anwohner wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen zum Brandgeschehen...

  • 15.02.19
  • 369× gelesen
Blaulicht
Waltraud Weidlich

Rentnerin spurlos verschwunden
Wo ist Waltraud Weidlich?

Im Zusammenhang mit der Suche nach einer vermissten Rentnerin am Freitag, den 15.02.2019, die sich auf den Bereich der Saale und ihre Wehre erstreckte, bittet die Polizei um Hinweisen von möglichen Zeugen. Wer hat die 78-jährige Vermisste, Frau Waltraud Weidlich, am Freitagmorgen gesehen und kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Zuletzt wurde sie am Freitag um 07:00 Uhr in einem Saalfelder Pflegeheim in der Hannostraße gesehen. Am Freitag suchten Kräfte der Polizei und Feuerwehr an...

  • Saalfeld
  • 15.02.19
  • 182× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Bad Tabarz und Friedrichroda
57-jähriger Fußgänger verstirbt noch am Unfallort

Gestern gegen 23 Uhr ereignete sich auf der B 88 von Bad Tabarz nach Friedrichroda ein tragischer Verkehrsunfall. Ein 32-Jähriger fuhr mit seinem Audi auf der Bundesstraße Richtung und wurde im Bereich einer Straßenkuppe durch den Gegenverkehr geblendet. Dadurch übersah einen Fußgänger, der am rechten Fahrbahnrand lief. Der Fußgänger wurde von dem Audi erfasst, durch die Luft geschleudert und kam im Straßengraben zum Liegen. Trotz sofort eingeleiteter Erste-Hilfe-Maßnahmen verstarb der...

  • Gotha
  • 15.02.19
  • 1.423× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Leichenfund im Wartburgkreis
Leblose Person aus Staubecken geborgen

Am Dienstagnachmittag wurde im Staubecken eines Wasserkraftwerkes bei Spichra im Wartburgkreis eine leblose Person gefunden. In Zusammenarbeit von Polizei und Feuerwehr wurde der Leichnam geborgen. Die Identität der Person konnte noch nicht verifiziert werden. Ob ein Zusammenhang mit einem Vermisstensachverhalt besteht, müssen die weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei ergeben.

  • Erfurt
  • 14.02.19
  • 227× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Handtaschenraub in Nordhausen
Unbekannter entreißt Rentnerin die Tasche

Nach einem Raub, der sich am Mittwochabend in Nordhausen ereignete, sucht die Polizei Zeugen. Eine Rentnerin ging gegen 19 Uhr die Rautenstraße Richtung Kornmarkt entlang. Plötzlich näherte sich ein Unbekannter von hinten und entriss ihr einen Beutel, wodurch die Frau stürzte. Anschließend flüchtete der Räuber mit dem Beutel in Richtung Weberstraße. Die Rentnerin blieb glücklicherweise unverletzt. Der Unbekannte war zwischen 18 und 30 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und schlank. Er trug...

  • Nordhausen
  • 14.02.19
  • 536× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Medieninfo der Polizei Apolda vom 14. Februar
Eine Ladendiebin und mehrere Unfälle

Kurz vor 8 Uhr des 13. Februar teilte ein Zeuge telefonisch der hiesigen Polizeidienststelle mit, dass er soeben einen Verkehrsunfall in Apolda, Utenbacher Straße beobachtet hat. Ein Fahrzeug kollidierte mit einem parkenden Opel, der Fahrer entfernte sich anschließend vom Unfallort. Das beschädigte Fahrzeug wurde durch die eingesetzten Polizeibeamten am Unfallort festgestellt. Die Fahrzeugschäden wurden dokumentiert und Fahrzeugteile des Verursacher-fahrzeuges konnten sichergestellt...

  • Apolda
  • 14.02.19
  • 848× gelesen
Blaulicht
Phantombild eines der Täter

Nach sexuellem Übergriff in Erfurt
Kripo fahndet nach zwei Männern

Nach einem sexuellen Übergriff auf eine 24-Jährige fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach zwei Männern. Die Tat ereignete sich am 5. Juni 2018 in der Triftstraße. Das Duo ist zwischen 25 und 30 Jahre alt, trug dunkle Bekleidung. Beide haben schwarze Haare, einen dunklen Teint, Dreitagebart und sprechen gebrochen deutsch. Von einem der Männer liegt nun ein Phantombild vor, er war etwa 1,85 Meter groß und hatte zurück gegelte Haare. Sein Kompagnon war zirka 5 Zentimeter kleiner....

  • Erfurt
  • 13.02.19
  • 522× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Durchsuchungen in Gera
Zwei Männer festgenommen

Kräfte der Landespolizeiinspektion Gera durchsuchten heute Morgen, 13. Februar, zwei Objekte im Geraer Westen und Süden. Die Durchsuchungen resultierten aus Ermittlungen hinsichtlich vergangener Diebstahlsdelikte. Im Rahmen der Durchsuchung wurden zwei Männer (38, 39) vorläufig festgenommen. Aufgrund der noch anhaltenden Ermittlungen bzw. Durchsuchungen kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine weitere Auskunft gegeben werden.  Ergänzungsmeldung zur "Durchsuchung in Gera": Ende 2017...

  • Gera
  • 13.02.19
  • 303× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Medieninfo der Polizei Apolda vom 13. Februar
Motorroller gestohlen und Verkehrsdelikte

Gegen 15.30 Uhr des 12. Februar stellte die Fahrerin eines silberfarbenen Pkw Renault diesen ordnungsgemäß auf dem 2. Parkdeck des Verbrauchermarktes in der Apoldaer Bernhard-Prager-Gasse ab. Als sie ihren Pkw nach 18 Uhr wieder nutzen wollte, stellte sie fest, dass ein anderer Fahrzeugführer beim Ein- oder Ausparken gegen die vordere linke Stoßstange fuhr, Sachschaden 500 Euro, und im Anschluss pflichtwidrig die Unfallstelle verließ. Aus einer Garage im Apoldaer Garagenkomplex Am Faulborn...

  • Apolda
  • 13.02.19
  • 434× gelesen
Blaulicht
Leon Bergfeld
2 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Nordhausen
15-Jähriger aus dem Kyffhäuserkreis vermisst

Seit Freitag, 18. Januar, wird der 15 Jahre alte Leon Bergfeld aus einer Wohngruppe in Seehausen vermisst. Leon ist zirka 1,70 Meter groß und schlank. Er hat kurze, rote Haare. Wahrscheinlich trägt er eine auffallend große, goldfarbene Panzerkette und ein weißes Adidas Basecap. Es ist nicht auszuschließen, dass sich Leon im benachbarten Ausland aufhält. Wer hat Leon Bergfeld gesehen oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen unter der...

  • Nordhausen
  • 12.02.19
  • 783× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Kleintransporter gerät ins Schleudern
Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Eichsfeld

Bei einem Unfall sind Montagnachmittag auf der A 38 zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Ein 31-jähriger Kleintransporter-Fahrer aus dem Landkreis Höxter war Richtung Göttingen kurz vor Heiligenstadt nach einem Überholmanöver auf winterglatter Fahrbahn ins Schleudern geraten und in die rechte Leitplanke gefahren. Der überholte Lkw-Fahrer musste dem Unfallwagen ausweichen und fuhr nach links, wo er mit einem hier fahrenden Pkw zusammenstieß. Dabei wurde der Tank des Lkws beschädigt und...

  • Heiligenstadt
  • 12.02.19
  • 1.415× gelesen
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall im Wartburgkreis
44-Jähriger stirbt noch an der Unfallstelle

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am 11. Februar auf der Bundesstraße 285 im Wartburgkreis. Ein 44-jähriger Mann befuhr Montagnachmittag die B 285 von Neidhardtshausen nach Dermbach. Plötzlich verlor er die Kontrolle über seinen Citroen, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Der Mann verletzte sich so schwer, dass er noch am Unfallort verstarb. Die Strecke war für eineinhalb Stunden voll gesperrt.

  • Eisenach
  • 12.02.19
  • 423× gelesen
Blaulicht
Der vermisste Klaus Schnitter

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Eisenach
64-Jähriger wird vermisst

Seit Samstag, 9. Februar, wird der 64-jährige Klaus Schnitter aus Falken, einem Ortsteil von Treffurt, vermisst. Er wurde gegen 9.15 Uhr zuletzt zu Hause gesehen und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Herr Schnitter ist zirka 1,78 Meter groß, etwa 80 Kilogramm schwer, hat hellblonde Haare und ist bekleidet mit schwarzen Arbeitsschuhen, einer marineblauen Arbeitshose sowie einer dunkelblauen Jacke. Er ist höchstwahrscheinlich zu Fuß unterwegs. Wer hat Herrn Schnitter gesehen oder kann...

  • Erfurt
  • 11.02.19
  • 600× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nachdem sie einen Unfall verursacht hat
48-Jährige versteckt sich im Schrank

Am Freitag gegen 18 Uhr beschädigte eine 48-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw in Bad Salzungen, Werner-Lamberz-Straße, beim Ausparken einen anderen geparkten Pkw und entfernte sich danach ins heimische Schlafzimmer. Der Sachschaden bei beiden Fahrzeugen beläuft sich auf rund 800 Euro. Wenige Minuten nach dem Unfall traf die Nutzerin des geparkten Pkws vor Ort ein. Als diese die Polizei informieren wollte, entfernte sich die Unfallverursacherin zu Fuß vom Unfallort, ohne Angaben zu...

  • 10.02.19
  • 110× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer in Berga - Update
Ehemalige Stadthalle in Flammen

In der Nacht vom 8. zum 9. Februar kam es aus noch nicht geklärter Ursache zu einem Brand in der Stadthalle Berga. Das Gebäude an der Weißen Elster stand in hellen Flammen. Wegen des Feuers und der Löscharbeiten war die Zufahrt zum Gewerbegebiet Winterleite zeitweise, wo sich ein Auslieferungslager der Mediengruppe Thüringen befindet, nicht möglich. Deshalb kann es zu verspäteten Zustellungen des Allgemeinen Anzeigers und der OTZ in den Regionen Greiz und Zeulenroda-Triebes kommen. Hier...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.02.19
  • 2.024× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Junge in Eisenach von Pkw erfasst
Neunjähriges Kind schwer verletzt

Gestern Nachmittag kam es in Eisenach gegen 14.10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kind. Ein neunjähriger Junge lief auf dem Gehweg der Wartburgallee und sprang plötzlich auf die Fahrbahn. In diesem Moment kam ein 67-Jähriger mit einem Ford gefahren und erfasste den Jungen. Das Kind wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, es besteht keine Lebensgefahr.

  • Eisenach
  • 08.02.19
  • 856× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Mazda-Fahrerin fährt in Altenburg Fußgänger um
80-Jähriger bei Unfall verletzt

Am Mittwoch (6. Februar) fuhr die Fahrerin eines Pkw Mazda in Altenburg gegen 18.20 Uhr die Leipziger Straße stadtauswärts. Dabei kollidierte die 41-Jährige mit einem 80-jährigen Fußgänger, welcher die Straße überqueren wollte. Der Fußgänger wurde dabei verletzt und in Krankenhaus gebracht. Am Pkw Mazda entstand Sachschaden. Die Ermittlungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.02.19
  • 508× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus