Anzeige

Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Symbolbild

Mehrere Kellereinbrüche in Eisenach
Zwei Mountainbikes aus Keller gestohlen

In der Nacht zu Mittwoch brachen unbekannte Täter zwischen 19 und 5 Uhr insgesamt sechs Kellerabteile eines Mehrfamilienhauses in der Eisenacher  Fritz-Erbe-Straße auf. Aus zwei der Keller wurden zwei schwarze Mountainbike der Marke Cube gestohlen. Es handelt sich um ein Modell Attention SL und ein Access WLS. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-0111761.

  • Eisenach
  • 21.06.18
  • 321× gelesen
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Siebenjähriger bei Unfall in Arnstadt verletzt
Der Junge wurde von einem Auto erfasst

Gestern wurde ein siebenjähriger Junge in Arnstadt bei Zusammenstoß mit einem Fahrzeug verletzt.  Der Siebenjährige überquerte nach dem Aussteigen aus einem Linienbus hinter diesem die Straße. Dabei rannte er gegen einen im Gegenverkehr fahrenden Opel, stürzte und prallte rückwärts gegen einen hinter dem Bus haltenden Mercedes. Der Junge wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen.

  • Arnstadt
  • 21.06.18
  • 536× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Unbekannte erbeuten in Nordhausen Bargeld und Navigationsgerät
Mehrere hundert Euro gestohlen

Nach einem Vorfall, der sich in der vorvergangenen Nacht in Nordhausen ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Gegen 24 Uhr begab sich ein 35-Jähriger zu seinem Lkw, den er im Kommunikationsweg abgestellt hatte. Dort legte er sich im Führerhaus schlafen. Als er am Mittwochmorgen gegen 6 Uhr erwachte, stellte er fest, dass er bestohlen wurde. Das Führerhaus war durchwühlt, es fehlten ein Navigationsgerät und mehrere hundert Euro Bargeld. Dieses Geld hatte er laut seinen Aussagen am Abend...

  • Nordhausen
  • 21.06.18
  • 535× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach sexuellen und gewalttätigen Übergriffen in Erfurt
Tatverdächtiger in U-Haft

Am vergangenen Mittwoch kam es in den frühen Nachmittagsstunden zu mehreren sexuellen und gewalttätigen Übergriffen in der Erfurter Innenstadt. Der 25-jährige Tatverdächtige konnte nach Zeugenhinweisen bereits am Tattag vorläufig festgenommen werden. Da es den ersten Ermittlungen nach noch weitere zu diesem Zeitpunkt unbekannte Geschädigte gab, veröffentlichte die Polizei einen dringenden Zeugenaufruf. Auf diesen meldeten sich auch zwei weitere junge Frauen, die von dem Mann sexuell...

  • Erfurt
  • 21.06.18
  • 118× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Frontalcrash in Pößneck
Skodafahrerin leicht verletzt

Zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos kam es gestern in Pößneck. Gegen 07:30 Uhr fuhr die Fahrerin (21) eines Pkw Skoda auf der Carl-Gustav-Vogel-Straße abus Richtung B 281 kommend in Richtung Parkplatz. Der Fahrer (25) eines Pkw Ford kam ihr entgegen. Da beide Fahrzeugführer nicht äußerst rechts fuhren, kollidierten die beiden Pkw im Kurvenbereich frontal. Die Fahrerin des Pkw Skoda wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 6.500 Euro.

  • Pößneck
  • 21.06.18
  • 379× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Jenaer Polizeimeldungen vom 20. Juni
Hundequäler in Lobeda, Verkehrsunfälle und mehr

Entsetzt beobachtete eine junge Frau am Dienstagabend einen Hundebesitzer in Jena Lobeda-West. Der Mann hatte seinen etwa ein Jahr alten Dalmatiner auf den Fußboden geworfen und anschließend mehrfach geschlagen und getreten. Der Hund schrie und jaulte vor Schmerzen. Als er von einer Passantin darauf angesprochen wurde, nahm der Mann seinen Hund und lief mit ihm davon. Die Jenaer Polizei ermittelt jetzt gegen den Besitzer wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Zu einem Unfall kam es am...

  • Jena
  • 20.06.18
  • 830× gelesen
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Verkehrsunfall zwischen Auma und Zeulenroda
Zwei Personen verletzt

Am Dienstag fuhr eine 35-jährige Skoda-Fahrerin gegen 17.40 Uhr auf der Landstraße von Auma nach Zeulenroda. Am Abzweig Silberfeld stand verkehrsbedingt ein Pkw Opel. Aus bislang unbekannten Gründen fuhr die Skoda-Fahrerin auf den stehenden Pkw auf. Dabei wurden sie und die gleichaltrige Opel-Fahrerin verletzt. Zudem entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden. Zeugen des Unfalls werden gebeten die Polizeiinspektion Greiz, Telefon 03661 6210, zu kontaktieren.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.06.18
  • 397× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Verdächtige Anrufe in Arnstadt
Falscher Polizeioberkommissar ruft mehrfach an

Gestern Abend meldeten sich gleich drei Arnstädter bei der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau und teilten mit, dass sie ein Polizeioberkommissar Jan Schneider angerufen hat. Der Anrufer habe Fragen zur Verschlusssicherheit ihrer Häuser gestellt und die Angerufenen über einen möglicherweise vorhandenen Tresor und Wertgegenstände befragt. Auch wollte der unbekannte Anrufer wissen, ob die Angerufenen einen Hund auf ihrem Grundstück halten. Alle Angerufenen verhielten sich richtig und...

  • Arnstadt
  • 19.06.18
  • 648× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Fast eine Massencarambolage in Meiningen
Vier Autos aufeinander gefahren

Am Montagnachmittag kam es in Meiningen zu einem Auffahrunfall mit Kettenreaktion. Auf der Landsberger Straße fuhren vier Pkw hintereinander in Richtung Ortsausgang. Auf Höhe des ehemaligen Verkehrsübungsplatzes bremsten die ersten drei Fahrzeugführer. Der hintere Pkw-Fahrer erkannte dies vermutlich zu spät. Er fuhr auf seinen Vordermann auf und schob die davor stehenden Autos ebenfalls aufeinander. Personen kamen nicht zu Schaden, jedoch entstand ein Schaden von insgesamt knapp 10.000...

  • 19.06.18
  • 175× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Kleiner Ausreißer in Sonneberg zurück
Zweijähriger war in der Nacht ausgebüchst

Dank eines aufmerksamen Nachbarn kam ein kleiner Ausreißer letzte Nacht in Sonneberg schnell zu seinen Eltern zurück. Nach Mitternacht, als die Eltern offenbar fest schliefen, begab sich der zweijährige Junge eigenständig auf nächtliche Exkursion. Er öffnete selbst die Wohnungs- sowie die Haustür und lief nachts allein durch die Rathenaustraße. Zum Glück hörte ein Nachbar, als das Kind gegen 2 Uhr von der Straße aus nach seiner Mutter rief. Der Zeuge alarmierte umgehend die Polizei und...

  • 19.06.18
  • 1272× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Mehrere Keller in Arnstadt aufgebrochen
Hochwertiges E-Bike gestohlen

In einem Anrnstädter Mehrfamilienhaus in der Schwarzburger Straße brachen unbekannte Täter zwischen Freitag, 15. Uhr, und gestern 7.30 Uhr insgesamt acht Kellerverschläge auf. Aus einem der Keller wurde ein rotes Elektrofahrrad der Marke Diamant, Typ Achat Deluxe + 500 im Wert von zirka 2600 Euro gestohlen. Ob noch mehr gestohlen wurde, ist gegenwärtig nicht bekannt. Der von den unbekannten Tätern hinterlassene Sachschaden wird auf zirka 500 Euro geschätzt. Zeugenhinweise bitte an...

  • Arnstadt
  • 18.06.18
  • 426× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Öffentlicher Beischlaf in Erfurter Parkanlage
Liebesspiel ohne Happy End

Über einen ganz speziellen Einsatz berichtet heute die Erfurter Polizei: Überwältigt von der Romantik einer lauen Sommernacht suchte sich ein Erfurter Pärchen einen etwas anderen Ort, um ihre körperliche Zuneigung auszuleben. Zum Liebesspiel begab es sich in eine Parkanlage im Erfurter Süden und vollzog hier in der Öffentlichkeit den Beischlaf. Die Zweisamkeit fand mit dem Erscheinen der Beamten ein jähes Ende. Eine Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses wird folgen.

  • Erfurt
  • 17.06.18
  • 1977× gelesen
  • 1
Blaulicht
Beide Täter gemeinsam

Öffentlichkeitsfahndung
Polizei Gera sucht zwei Handtaschendiebe

Die Polizei bitte um Mithilfe nach der Identifizierung zweier Handtaschendiebe. Die beiden Täter, ein Mann und eine Frau, entwendeten am 15. November 2017 gegen 12.25 Uhr gemeinsam die Geldbörse einer mittlerweile 81-jährigen Frau aus deren verschlossener Handtasche. Die Rentnerin befand sich gemeinsam mit den Tätern in einem Supermarkt in der Johannis-R.-Becher Straße, wobei sie ihre Handtasche an einem Einkaufswagen hängen ließ. Den kurzen Moment der Unaufmerksamkeit nutzen die Täter aus...

  • Gera
  • 15.06.18
  • 3492× gelesen
Blaulicht
Der maskierte Räuber

Öffnetlichkeitsfahndung
Kripo Weimar sucht räuberischen Erpresser

Nach einer räuberischer Erpressung wendet sich die Kripo Weimar jetzt an die Öffentlichkeit. Wie bereits gemeldet, kam es am Freitag, den 23. März, gegen 16.15 Uhr in Weimar zu einer versuchten räuberischen Erpressung. Eine Mann betrat in der Nordstadt einen Kiosk und streckte der Angestellten ein Küchenmesser entgegen, allerdings ohne dabei Forderungen zu stellen. Nachdem ihn die Angestellte ansprach, ob dies sein Ernst sei, flüchtete die er ohne Beute aus dem Kiosk in unbekannte Richtung....

  • Weimar
  • 15.06.18
  • 1730× gelesen
Blaulicht
Haschkekse

Bei Wohnungsdurchsuchung in Erfurt gefunden
Haschkekse frisch aus dem Ofen

Aufgrund mehrerer Verfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz durchsuchte die Polizei gestern insgesamt sechs Objekte im Stadtgebiet von Erfurt. Dabei wurden sie in zwei Wohnungen fündig. In der Wohnung eines 31-jährigen Mannes fanden die Beamten sechs Cannabispflanzen und eine nicht gekennzeichnete Softair-Waffe. Bei der Durchsuchung der Wohnung einer 38-jährigen Frau und ihrem 43-jährigen Lebensgefährten, stießen die Beamten auf über 35 Gramm Marihuana und sieben...

  • Erfurt
  • 14.06.18
  • 244× gelesen
  • 2
Blaulicht
Ein Rettungsschwimmer der DLRG im Einsatz.

DLRG Bilanzpressekonferenz
Rettungsschwimmer haben 756 Menschen vor dem Ertrinken bewahrt

Bremen/ Bad Nenndorf: Die Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) haben im vergangenen Jahr 756 Menschen oft in letzter Minute vor dem Tod bewahrt. Bei 49 Einsätzen mussten sie sogar ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen, um ein anderes zu erhalten. Diese Zahlen gab der Präsident der DLRG, Achim Haag, heute in Bremen bekannt. „Dies zeigt mir, dass unsere Retter kein Menschenleben verloren geben. Sie kämpfen bei starker Strömung, Sturm und anderen Gefahren um jedes...

  • Eisenach
  • 14.06.18
  • 8× gelesen
Blaulicht
Der damals neunjährige Bernd Beckmann verschwand 1993 spurlos und konnte später nur noch tot geborgen werden.
4 Bilder

Jena: Neue Spur im Fall Bernd Beckmann
5000 Euro Belohnung ausgesetzt

Die Soko Altfälle der Polizei Jena beschäftigt sich seit Oktober 2016 mit drei ungeklärten Verbrechen an den Kindern Stephanie Drews (10 Jahre), Bernd Beckmann (9 Jahre) und Ramona Kraus (9 Jahre). Nachdem im März 2018 der mutmaßliche Mörder von Stephanie Drews aus Weimar ermittelt und verhaftet werden konnte, wird derzeit alles getan, um die zwei weiteren ungeklärten Verbrechen an den Kindern Bernd Beckmann und Ramona Kraus aufzuklären. Im Fall Bernd Beckmann richtet sich die Soko...

  • Jena
  • 14.06.18
  • 115× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Kahlaer Einfamilienhaus
Tresor mit wertvollem Schmuck gestohlen

In Kahla wurde am Mittwoch in ein Einfamilienhaus am Greudaer Weg eingebrochen. Der Einbruch ereignete sich zwischen 8.45 und 13.30 Uhr. Die Einbrecher zerschlugen eine Terassentür, drangen ins Haus ein und durchsuchten die Räume. Sie entwendeten einen Möbeltresor mit mehreren Tausend Euro und Schmuck. Wer die Täter oder ein Fahrzeug beobachtet hat, der wird um Hinweise gebeten an die Polizei in Stadtroda, Telefon 036428-640

  • Jena
  • 14.06.18
  • 490× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Marokkaner randaliert im Greizer Landratsamt
20-Jähriger in Jugendarrestanstalt überführt

Am Dienstagvormittag mussten Polizeibeamte gegen 9.25 Uhr in das Landratsamt Greiz zum Einsatz. Dort befand sich ein 20-jähriger Mann marokkanischer Herkunft, der wegen einer Ladung zum Jugendarrest im Amt vorstellig wurde. Mit dieser schien der junge Mann scheinbar nicht einverstanden gewesen zu sein und beleidigte sowohl mehrere Mitarbeiterinnen als auch die eintreffenden Polizeibeamten. Der junge Mann wurde daraufhin vorläufig festgenommen und schließlich in die vorgesehene...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.06.18
  • 399× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Kripo Gera sucht Zeugen
Jugendliche schlagen 48-Jährigen zusammen

Wie die Polizei Gera heute meldet, wurde bereits am Freitag (8. Juni) ein 48-jähriger Mann verletzt. Der Mann war gegen 23 Uhr in der Steinstraße zwischen der Karl-Liebknecht-Straße und der Altenburger Straße unterwegs. Im Bereich des Einganges zum "Wäldchen" passierte er eine Gruppe Jugendlicher, "durch welche er in der Folge geschlagen und nicht unerheblich verletzt wurde", wie die Polizei schreibt. Näheres sei derzeit zum Sachverhalt nicht bekannt. Die Polizei sucht dringend Zeugen...

  • Gera
  • 12.06.18
  • 1363× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Geraer Einfamilienhaus
Schränke durchwühlt und Goldschmuck gestohlen

Seit Freitag ermittelt die Kripo Gera zu einem Einbruch in einem Einfamilienhaus in der Schäfereistraße. Unbekannte hatten sich am Freitag (6. Juni) im Zeitraum von 5.30 bis 16.10 Uhr gewaltsam Zutritt  in das Haus verschafft. Dort durchwühlten der oder die Täter mehrere Schränke und stahlen schließlich Goldschmuck (Ringe, Kette) von bislang unbekanntem Wert. Anschließend entkamen die Täter. Die Polizei sucht Zeugen, die beispielsweise im genannten Zeitraum verdächtige Personen- oder...

  • Gera
  • 11.06.18
  • 493× gelesen
Blaulicht
Die gestohlene Vollcrossmaschine KTM 450 SFX

Wem wurde eine solche Maschine zum Verkauf angeboten?
Crossmaschine aus Garage gestohlen

Vergangene Nacht wurde in Crawinkel eine Vollcrossmaschine gestohlen. Der oder die unbekannter Täter entwendeten die schwarz-weiße Vollcrossmaschine KTM 450 SF-X aus der Garage eines Privatgrundstücks in der Straße Friedrichsanfang. Das Krad ist mit dem orangefarbenen Schriftzug des Herstellers versehen. Zudem waren mehrere Aufkleber am Fahrzeug angebracht.  Für die Vollcross-Maschine gibt es keine Straßenzulassung. Wer hat die Maschine seit dem Diebstahl gesehen oder kann Hinweise auf...

  • Gotha
  • 11.06.18
  • 22× gelesen
Blaulicht

Unbekannte sollen ihn zum Alkoholtrinken gezwungen haben
Hilfloser Jugendlicher in Gera

Die Geraer Polizei sucht zu einem ganz speziellen Fall Zeugen: Eine Spaziergängerin lief am Freitag gegen 20:45 Uhr den Falkenweg entlang, welcher sich im Waldstück neben dem Ferberturm befindet. Als sie an dem Spielplatz im Bereich der Lutherlinde bzw. oberhalb der Gartenanlage an der Hohen Straße angelangte, fand sie einen alkoholisierten 14-jährigen Jungen auf, der sich in einer hilflosen Lage befand. Dieser schilderte, dass er von 20 maskierten Jugendlichen bedroht, angegriffen und zum...

  • Gera
  • 10.06.18
  • 655× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Altenburger Töpferei
Zeugen stören Einbrecher

Ein Einbruch ereignete sich letzte Nacht in Altenburg. Gegen 0.30 Uhr drang ein unbekannter Täter in die Töpferei in der Marstallstraße ein und durchwühlte die Räumlichkeiten. Als Zeugen den Täter bemerkten, flüchtete er ohne Beutegut. Nach Angaben der Geschädigten war bereits in der Nacht vom 4. Juni zum 5. Juni eine Geldkassette mit Bargeld aus der Töpferei gestohlen worden.

  • 10.06.18
  • 384× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus