Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Symbolbild

Meldung der Landespolizeiinspektion Nordhausen vom 26. April
Gestohlene Zweiräder wieder aufgetaucht

Zwei in der Nacht zu Mittwoch gestohlene Zweiräder sind am Donnerstag in Sondershausen wieder aufgetaucht.  Am Nachmittag fand ein Spaziergänger in der Straße der Freundschaft einen Roller, der in der Schösserstraße gestohlen wurde. Einige Stunden später, kurz vor Mitternacht, bemerkte eine Polizeistreife eine Schwalbe, welche mit platten Vorderreifen an einer Hecke in der Karnstraße lehnte. Eine Überprüfung ergab, dass Unbekannte die Simson aus einer Garage in der Kleinen Gartenstraße...

  • Nordhausen
  • 26.04.19
  • 49× gelesen
Symbolbild

Feuerwehr und Polizei wegen mehrerer Brände in Greiz im Einsatz
Kinder zündelten An der Eisbahn

Gestern Mittag rückten Feuerwehr und Polizei aufgrund mehrerer Brände in der Zeit von 13 bis 13.45 Uhr nach Greiz-Aubachtal aus. Nach bisherigen Erkenntnissen zündelten vier Kinder im Alter zwischen acht und elf Jahren mit einem Feuerzeug im Bereich An der Eisbahn, so dass eine Papiermülltonne, ein Bauwagen und ein Dixi-Klo zum Teil stark in Mitleidenschaft gezogen bzw. völlig zerstört wurden. Durch die eingesetzte Feuerwehr wurden alle Feuer gelöscht. Glücklicherweise wurde niemand...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.04.19
  • 528× gelesen
Symbolbild

Fundmunition in Bad Salzungen
Kinder bringen Sprengkopf mit nach Hause

Am Mittwochabend fanden spielende Kinder einen granatenähnlichen Gegenstand im Wald im Bad Salzunger Ortsteil Möllersgrund und brachten diesen mit nach Hause. Informierte Polizeibeamte forderten den Kampfmittelbeseitigungsdienst an, der feststellte, dass es sich um einen russischen Sprengkopf einer Panzerfaust handelte. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst transportierte den Sprengkopf ab. Die Polizei warnt ausdrücklich davor, Fundmunition liegen zu lassen und auf keinen Fall zu bewegen.

  • 25.04.19
  • 105× gelesen
Symbolbild

Pressemeldungen der Landespolizeiinspektion Nordhausen vom 25. April
Dreister Dieb, Feuer im Hinterhof und mehr

Radfahrerin bei Sturz leicht verletzt Bei einem Sturz mit ihrem Fahrrad hat sich eine 36-Jährige am Mittwochabend in Nordhausen leicht verletzt. Sie war gegen 22.50 Uhr in der Arnoldstraße unterwegs, als ihr Rad gegen einen Bordstein kam und sie daraufhin die Kontrolle über ihr Mountainbike verlor. Auto rollt gegen Verteilerkasten Am Donnerstagmorgen machte sich in Bad Langensalza ein Auto in der Schillerstraße selbstständig. Da offenbar die Handbremse nicht richtig angezogen war, rollte...

  • Nordhausen
  • 25.04.19
  • 281× gelesen
Symbolbild

Brand in Weida
Getreidesilo in Flammen

Am heutigen Mittwoch gegen 15 Uhr kamen Kräfte der Feuerwehr sowie der Polizeiinspektion Greiz bei einem Brand in der Geraer Straße in Weida zum Einsatz. Dort wurde ein Feuer in einem Getreidesilo gemeldet. Die Löschmaßnahmen liefen bis in die Abendstunden. Der Verkehr wurde weiträumig umgeleitet. Nach den derzeitigen Erkenntnissen hat sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs niemand im Gebäude aufgehalten, so dass es bislang keine Verletzten gibt. Die Kriminalpolizei Gera hat die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.04.19
  • 564× gelesen
Symblbild

Die Meldungen der Polizei Nordhausen vom 24. April
Toter Hund im Fluss, renitenter Mann attackiert Polizisten und mehr

Diebstahl aus Wohnwagen gescheitert  Ein Mann versuchte am Dienstagabend in Nordhausen gegen 18.45 Uhr in einen Wohnwagen in der Hesseröder Straße einzubrechen. Dabei wurde der Dieb vom Besitzer des Wagens überrascht. Es kam zum Handgemenge. Anschließend flüchtete der Unbekannte zu Fuß. Der Besitzer des Wohnwagens, der glücklicherweise unverletzt geblieben war, informierte die Polizei. Der unbekannte Dieb war schlank, ca. 35 Jahre alt und zwischen 1,70 und 1,78 m groß. Er trug einen schwarzen...

  • Nordhausen
  • 24.04.19
  • 913× gelesen
Symblbild

Pressebericht der Polizei Apolda vom 24. April

In den Vormittagsstunden des 23.04.2019 gelangten Unbekannte auf ein Anwesen in der Bad Sulzaer Teichgasse. Aus dem Hof entwendeten diese eine Zinkdachrinne, zwei Elektromotoren, zwei PC-Gehäuse, isolierten Kupferkabelschrott sowie diversen Kleinschrott im Gesamtwert von 600 EUR. Am Osterwochenende gelangten unbekannte Täter über einen Zaun auf den Hinterhof eines Anwesens der Weimarischen Straße in Apolda. Aus dem leestehendem Wohnhaus wurden Heizungsrohre im Wert von 500 EUR entwendet....

  • Apolda
  • 24.04.19
  • 752× gelesen
Symbolbild

Polizei geht von einem Serientäter aus
Erneut ein Pferd in Thüringen verletzt

Abermals haben Unbekannte in Thüringen ein Pferd verletzt. Auf einer Koppel in Unterkatz, einem Ortsteil von Wasungen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen), ist in der Nacht zum Dienstag eine Stute im Genitalbereich verletzt worden, wie eine Sprecherin der Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Schnittverletzungen mussten von einem Tierarzt versorgt werden. Schon in der Nacht zum Ostersonntag war eine Stute in Taubach bei Weimar von Unbekannten verletzt worden. Ähnliche Fälle gab es dieses...

  • 24.04.19
  • 96× gelesen
Symbolbild

Motorradunfälle am Ostermontag im Unstrut-Hainich Kreis
Biker schwer verletzt

Zwei Motorradfahrer verunglückten am Ostermontag im Unstrut-Hainich Kreis. Ein 36-Jahre alter Mann aus Hessen war am Nachmittag auf der B 249 zwischen Katharinenberg und Eigenrieden in einer Kurve schwer gestürzt. Ein Rettungshubschrauber flog den Verletzten ins Krankenhaus. Kurz zuvor war es auf der B 247 bei Großengottern zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 21-Jähriger überholte eine Fahrzeugkolonne, als plötzlich ein Pkw ausscherte. Beim Ausweichen stürzte der junge Mann...

  • Mühlhausen
  • 23.04.19
  • 1.592× gelesen
Anja Reitzenstein und ihre Tochter Martha
3 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Weimar
Junge Frau und ihre Tochter vermisst

Seit Montag, den 22. April, gegen 11.15 Uhr werden die 38-jährige Anja Reitzenstein und ihre dreijährige Tochter, Martha Reitzenstein, vermisst. Letztmalig wurden sie an einem Hotel in der Belvederer Allee in Weimar gesehen. Frau Reitzenstein kann wie folgt beschrieben werden: - 1,72 Meter groß - zirka 65 Kilogramm schwer - schlank - dunkelblonde schulterlange Haare - beigefarbener gelöcherter Mantel - bunt gemusterter Rock - schwarze Leggings Die Tochter der Frau...

  • Erfurt
  • 23.04.19
  • 346× gelesen
Wer kennt den Mann mit dem weißen Tunnel im rechten Ohr?

Polizei Nordhausen sucht Tankbetrüger
Er schlug mehrfach im Kyffhäuserkreis zu

Die Polizei sucht einen Mann, der im Verdacht steht, sein Fahrzeug mehrfach ohne zu zahlen getankt zu haben. Am 17. Februar tankte der Unbekannte in Bad Frankenhausen an einer Tankstelle in der Rudolf-Breitscheid-Straße, ohne die Rechnung zu begleichen. Doch auch in Greußen und Artern zahlte der Mann seine Tankrechnungen nicht. Dabei wurde er immer per Videoüberwachung gefilmt. Die an dem Opel Astra angebrachten Kennzeichen KYF-GH44 sind gestohlen und gehören nicht zum Fahrzeug. Wer kennt den...

  • Nordhausen
  • 18.04.19
  • 466× gelesen
Symbolbild

Unfallflucht - Polizei Nordhausen sucht Zeugen
Motorradfahrer schwer verletzt

Nach einer Unfallflucht, die sich am Freitag, 12. April, im ereignete, sucht die Polizei Nordhausen Zeugen. Ein bislang unbekannter Simson-Fahrer befuhr kurz vor 15 Uhr die Marktstraße in Bielen und beabsichtigte, nach links auf die Nordhäuser Straße in Richtung Nordhausen aufzufahren. Ein vorfahrtsberechtigter Motorradfahrer, der auf der Nordhäuser Straße unterwegs war, musste ihm ausweichen. Infolge dessen verlor der 21-Jährige die Kontrolle über sein Motorrad und fuhr auf einen Mercedes...

  • Nordhausen
  • 17.04.19
  • 551× gelesen

Die Polizei warnt
Betrügerische Handwerker im Kyffhäuser- und Unstrut-Hainich-Kreis unterwegs

Am Dienstag boten vermeintliche Handwerker mehreren Hausbesitzern an, Reparaturarbeiten an ihren Dächern durchzuführen. Diese Vorfälle ereigneten sich sowohl im Unstrut-Hainich-Kreis, als auch im Kyffhäuserkreis. Die unseriösen Handwerker klingelten meist bei Rentnern und wollten deren Dächer reparieren, obwohl sie weder bestellt noch beauftragt worden sind und eine solche Reparatur oft gar nicht notwendig war. Die angeblichen Dachdecker ließen sich im Voraus bezahlen und versprachen, am...

  • Nordhausen
  • 17.04.19
  • 191× gelesen
Abteilungsleiterin Bruni Reich beim reinigen der alten Fahrzeughalle, ihr zur Hand ging Ria Föll.
3 Bilder

Feuerwehr Kahla
Frühjahrsputz bei der Feuerwehr

Am Samstag den 13. April trafen sich Kameradinnen und Kameraden von der Feuerwehr Kahla und vom Feuerwehrverein um bei recht gutem Wetter den alljährlichen Frühjahrsputz durchzuführen. Der Winter ist vorbei und die ersten Sonnenstrahlen scheinen durch die Fenster des Feuerwehrhauses. "Die Feuerwehr soll ein sauberes und ordentliches Bild abgeben. Von der Feuerwehr wird erwartet, dass sie schnell und gewissenhaft hilft und dass jeder Handgriff der Einsatzkräfte sitzt. Dies erfordert neben guter...

  • Jena
  • 16.04.19
  • 534× gelesen
  •  1
Symbolbild

Erfurter Polizei sucht Zeugen
Steinwürfe vom ehemaligen TA-Hochhaus

Am Montag kam es in den frühen Abendstunden im leerstehenden "Thüringer-Allgemeine-Hochhaus" im Juri-Gagarin-Ring zu mehreren Straftaten, die Passanten und Anwohner aufschrecken ließen und gefährdeten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschafften sich drei Personen Zugang zu der Bauruine in der Innenstadt. Von den obersten Stockwerken des Gebäudes aus warfen ein 15-Jähriger, ein 18-Jähriger und ein derzeitig noch Unbekannter Steine in Richtung des Juri-Gagarin-Rings und der...

  • Erfurt
  • 16.04.19
  • 163× gelesen
  •  1

Feuerwehr Kahla
Stäbchen rein, Spender sein.

Unter diesem Motto haben sich am Freitag den 12. April 2019, 11 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Orlamünde und Kahla auf dem Weg nach Neustadt gemacht. Die dortige Feuerwehr hatte zur Registrierungsaktion für die DKMS aufgerufen. Dabei soll ein möglicher Spender für den 38-jährige Mario aus Anrode gefunden werden. Er hat Blutkrebs und nur ein passender Stammzellspender kann das Leben des werdenden Vaters retten. Als aktiver Feuerwehrmann war Mario immer für andere da. Jetzt braucht er...

  • Jena
  • 15.04.19
  • 194× gelesen
2 Bilder

Feuerwehr Kahla
Ausbildung im Brandcontainer

Am vergangenen Wochenende war ein Teil der Atemschutzgeräteträger zur Ausbildung an der Landesfeuerwehrschule in Bad Köstritz. Dort nutzten die Kahlaer Kameraden den Feststoffbrandcontainer um die Phasen eines Brandes, Wirkung von Wasserdampf und die Bedeutung der unterschiedlichen Rauchfärbungen zu erlernen. Bei Temperaturen um die 500 Grad kamen alle Teilnehmer an ihre Leistungsgrenze. Diese Ausbildung ist wichtig um bei Brandeinsätzen sowohl Feuer als auch Rauch mit dem nötigen Respekt zu...

  • Jena
  • 15.04.19
  • 154× gelesen
  •  1
Den neuen Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes bilden Catrin Guhl (Pressesprecherin, von links), Steve Ringmayer (Vorsitzender), Peter Kulms (1. Stellvertreter), Silvio Preuß (2. Stellvertreter), Hans-Rüdiger Pöhl (Schriftführer) und Evelin Groß (Schatzmeisterin).
2 Bilder

Kahlaer zum obersten Feuerwehrmann im Saale-Holzland-Kreis gewählt
Steve Ringmayer neuer 1. Vorsitzender vom Kreisfeuerwehrverband

Am 13. April fand die Sitzung des Kreisfeuerwehrverbandes des Saale-Holzland-Kreises in Hermsdorf statt. Der Kreisfeuerwehrverband ist der Fachverband der Feuerwehren auf Kreisebene. Seine Aufgaben liegen im Bereich Interessenvertretung, Öffentlichkeitsarbeit, Brandschutzerziehung und -aufklärung sowie in der Förderung des Feuerwehrwesens, des Brand- und Katastrophenschutzes, der Aus- und Weiterbildung, der Feuerwehrmusik, der Jugendfeuerwehr sowie Kinderfeuerwehr. Er ist Zwischeninstanz...

  • Jena
  • 15.04.19
  • 387× gelesen
  •  1
5 Bilder

Wie immer im Frühjahr wird der Bebelplatz "aufgeräumt "und beackert .

Wie immer im Frühjahr wird der Bebelplatz "aufgeräumt "und beackert . Ich persönlich habe die Parkverbotsschilder erst vor zwei Tagen gesehen . Sie könnten also erst kurzfristig aufgestellt worden sein . Wer heute zur Spätschicht will  ,muß erst mal sein Auto suchen . Update Der Bebelplatz war heute nicht nur für die parkenden Autos ein Problem auch für die Bearbeitungstechnik .

  • Nordhausen
  • 15.04.19
  • 429× gelesen
  •  1

Studie - Wie man Fahrschulen NICHT bewerten sollte

Zugegeben, die Welt kann manchmal ganz schön verwirrend und kompliziert sein. Man denke da nur an sechsspurige Autobahnen! Da schätzt es der Mensch, wenn Ordnung ins Chaos gebracht und komplexe Sachverhalte einfach dargestellt werden. Auf der Autobahn kommen deshalb von Zeit zu Zeit Verkehrsleitsysteme zum Zug, für das restliche Leben hat man Studien. Studien sammeln und sortieren Fakten und ziehen daraus ihre Schlüsse. Das erleichtert den Durchblick – zum Beispiel bei der Frage, in welchen...

  • Saalfeld
  • 15.04.19
  • 81× gelesen
  •  1
Symbolbild

Golf fährt auf Mercedes auf
Zwei Frauen verletzt

Am Samstag, 13. April, kam es in den frühen Abendstunden zu einem Verkehrsunfall in der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Sonneberg. Dabei übersah der 78-jährige Fahrer des VW Golfs die ihm vorausfahrende 55 Jahre alte Fahrerin eines Mercedes-Benz, welche in die Wiesenstraße einbiegen wollte. Im VW Golf befand sich zudem eine 74 Jahre alte Beifahrerin. Die beiden Frauen wurde wegen kleineren Blessuren und Verletzungen im Wirbelsäulenbereich vorsichtshalber ins Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge...

  • Erfurt
  • 14.04.19
  • 416× gelesen
Symbolbild

Zahlreiche Verkehrsunfälle am Freitag im Landkreis Nordhausen
Kradfahrer schwer verletzt

Am Freitag kam es im Bereich der Polizeiinspektion Nordhausen zu zahlreichen Verkehrsunfällen. Insgesamt krachte es neun Mal! Neben fünf Bagatellunfällen bzw. Kleinunfällen wurden auch zwei Verkehrsunfallfluchten aufgenommen. Weiterhin kam es zu zwei Unfällen mit Personenschaden. In Nordhausen in der Clara-Zetkin-Straße/Ecke Grenzstraße kam es zum Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Pkw. Dabei wurde der Radfahrer leicht verletzt. In Bielen wurde ein Kradfahrer schwer...

  • 13.04.19
  • 621× gelesen
Die Fahndung nach dem grauen Porsche Carrera dauert noch an.

Einbrecher in Untersuchungshaft
Porsche fehlt noch immer

Mit großem Aufwand suchte die Polizei Weimar am Vormittag des 17. Februar nach dem Fahrer eines Jeeps vom Typ Suzuki, der beim Anblick eines Streifenwagens bei Troistedt geflüchtet war. Der Fahrer ließ das Auto in einem Wald bei Holzdorf stehen und war weiter zu Fuß unterwegs. Eine Hubschrauberbesatzung half bei der Suche nach ihm, ebenso ein Fährtenhund. Der Tatverdächtige konnte an diesem Tag jedoch nicht aufgefunden werden. Die Recherchen nach dem Fahrzeugbesitzer des Jeeps ergaben,...

  • Weimar
  • 12.04.19
  • 356× gelesen

Täter flüchtet - Zeugen gesucht
Unbekannter raubt einer Zwölfjährigen den Rucksack

Die Kriminalpolizei Gera sucht Zeugen zu einer am gestrigen Donnerstag (11. April) geschehenen Raubstraftat zum Nachteil einer Zwölfjährigen. Demnach hielt sich das Mädchen gegen 18.30 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle am Puschkinplatz auf, als sich der bislang Unbekannte mit einem Fahrrad näherte. In der Folge warf er eine leere Bierflasche nach dem Mädchen, woraufhin diese ausweichen konnte und glücklicherweise nicht getroffen wurde. Der Unbekannte fuhr schließlich los, griff sich den am...

  • Gera
  • 12.04.19
  • 648× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.