Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Symbolbild

Feuerwehr findet bei Löscharbeiten in Gotha einen Toten

 Heute Mittag kam es in einem Gothaer Mehrfamilienhaus in der Eschleber Straße zu einem Löscheinsatz der Feuerwehr. Während der Löscharbeiten wurde in der Wohnung, in der mutmaßlich das Feuer ausgebrochen ist, eine leblose Person festgestellt und geborgen. Eine Notärztin konnte nur noch deren Tot feststellen. Bei dem Toten handelt es sich um den 34-jährigen Mieter der Wohnung. In dem Haus sind derzeit zwei Wohnung nicht bewohnbar. Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen zur...

  • Gotha
  • 30.10.18
  • 361× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Auseinandersetzung in Rudolstädter Gemeinschaftsunterkunft

Mehrere Streifenbesatzungen rückten am Samstagabend zu einer Auseinandersetzung in einer Rudolstädter Gemeinschaftsunterkunft an. Nach ersten Zeugenaussagen soll es gegen 19.10 Uhr zu einem heftigen Streit zwischen drei bereits amtsbekannten Afghanen (19, 21 und 24 Jahre) und drei Libyern (25, 28 und 39 Jahre) gekommen sein, der schließlich eskalierte und in einer Schlägerei endete. In deren Verlauf sollen auch ein Stock und ein Messer eingesetzt worden sein. Nach ersten Erkenntnissen erlitten...

  • Saalfeld
  • 29.10.18
  • 346× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz
Fußballfan lässt es in Sonneberg krachen

Wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz ermittelt die Polizei gegen einen Fußballfan aus Sonneberg. Der 46-jährige steht in dringendem Verdacht, in der Nacht zum Sonntag mehrere Feuerwerkskörper in der Neuhäuser Straße gezündet und auch nicht zugelassene Pyrotechnik bei sich geführt zu haben. Offenbar war der Mann mit anderen Fans von einem Spiel aus Dortmund zurückgekehrt. Gegen 00.40 Uhr fielen einer Sonneberger Streifenbesatzung unter anderem gelbe, bengalische...

  • 29.10.18
  • 721× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Bei einem Notrufeinsatz in Gera
Tätlicher Angriff auf Rettungskräfte

Am 27. Oktober gegen 18.43 Uhr wurde ein 57-jähriger Mann in der Geraer Straße Wilhelm-Weber-Hof gegenüber Rettungskräften handgreiflich. Vorausgegangen war ein Notruf, in welchem mitgeteilt wurde, dass eine Frau in einem Treppenhaus gestürzt war. Als die eingetroffenen Rettungskräfte die Frau behandeln wollten, attackierte ihr Mann die Rettungskräfte und behinderte die Behandlung. Sowohl der Mann als auch die Frau waren stark alkoholisiert. Ein Atemalkoholvortest bei dem Mann ergab ein...

  • Gera
  • 28.10.18
  • 106× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Quadunfall im Wartburgkreis
20-Jähriger schwer verletzt

Am Abend des 27. Oktober gegen 17:30 Uhr fuhr ein 20-Jähriger aus Ruhla sein Quad aus Hastrungsfeld kommend in Richtung Burla. Aus bislang unbekannten Gründen blockierte sein Fahrzeug, wodurch er die Kontrolle über dieses verlor und über den Lenker flog. Das fahrerlose Quad kippte zur Seite und landete teilweise auf dem 20-Jährigen. Schwer verletzt wurde er durch den Rettungshubschrauber in die Klinik verbracht.

  • Eisenach
  • 28.10.18
  • 146× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Endstation Gewahrsamszelle
Ladendieb bepöbelt in Arnstadt Passanten

Ein 26-jähriger algerischer Staatsangehöriger bepöbelte am Freitag Abend gegen 20.50 Uhr in Arnstadt vor einen Einkaufsmarkt mehrere Passanten, nachdem er aus diesem Lebensmittel gestohlen hatte. Auch beim Eintreffen der hinzugerufenen Polizeibeamten, beruhigte sich der scheinbar alkoholisierte Mann nicht, stattdessen versuchte er nahestehende Passanten anzugreifen. Der Asylsuchende musste in Gewahrsam genommen werden, bis er sich beruhigt hatte.

  • Arnstadt
  • 27.10.18
  • 2.653× gelesen
Blaulicht

Fahrradklau auf dem Campus

Von Donnerstag auf Freitag wurde wieder ein hochwertiges Fahrrad auf dem Campus entwendet. Das Bike stand zwischen vorgestern 8 Uhr und gestern 10 Uhr auf dem Helmholtzplatz und war an einen Fahrradständer angeschlossen. Nun fehlt es mitsamt Schloss. Gesucht wird ein schwarzes Mountainbike "Slide 127.7.0" des Herstellers "Radon", Rahmengröße 20 Zoll, mit SRAM9 Kettenschaltung im WErt von etwa 1.500 Euro. Der schwarze Rahmen wird von rot-weißen Streifen geziert, an der Rahmenunterseite...

  • Ilmenau
  • 27.10.18
  • 41× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Arnstädter Mehrfamilienhaus
Diebe lassen Fernsehgeräte und Saft "mitgehen"

Im Zeitraum von Sonntagmittag bis Donnerstagabend drangen Unbekannte in den Kellerbereich eines Arnstädter Mehrfamilienhauses in der Baumannstraße ein. Die mutmaßlichen Täter öffneten gewaltsam die Tür zu einem Kellerverschlag und entwendeten aus diesem mehrere Fernsehgeräte sowie zwei Flaschen Saft. Anschließend entfernten sie sich mit der Beute. Was die Unbekannten vermutlich nicht wussten: Die Fernsehgeräte waren allesamt defekt. Ein gemütlicher Fernsehabend bei einem Gläschen Saft fällt...

  • Arnstadt
  • 26.10.18
  • 745× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldung der Polizeiinspektion Apolda vom 25. Oktober
28-Jähriger bedroht Passanten mit Messer

Am gestrigen Mittwoch, 24. Oktober, informierten Passanten kurz vor 14 Uhr,die Polizei, dass eine männliche Person mit dunkler Jacke und der Aufschrift "La Familia" brüllend Passanten bedrohte und mit einem Messer in der Hand die Müllerstraße in Apolda hinunter läuft. Durch die eingesetzten Polizeikräfte konnte diese Person in der Ollikstraße festgestellt werden. Hier warf er das Messer bei Eintreffen der Beamten auf ein Garagendach und verhielt sich vor Ort äußerst renitent. Er kam den...

  • Apolda
  • 25.10.18
  • 1.769× gelesen
Blaulicht
Wer erkennt die beiden Männer?

Autodiebstahl in Gotha
Wer erkennt die beiden Männer?

Nach dem Einbruch in eine Gothaer Firma in der Nacht vom 18.  zum 19. Dezember 2017 mit Diebstahl eines Pkw Mercedes der A-Klasse liegt der Kriminalpolizei Gotha ein Blitzerfoto vor, Das Bild zeigt die mutmaßlichen Täter in dem gestohlenen Mercedes. Das Foto entstand auf der L3172 in Heringen (Hessen). Wer erkennt die beiden Männer oder kann Hinweise zu ihrer Identität geben? Hinweise bitte an die Kripo Gotha, Telefon 03621/781424. Beschluss des Amtsgerichtes Erfurt zur Veröffentlichung...

  • Gotha
  • 25.10.18
  • 152× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Tödlicher Verkehrsunfall bei Altenburg
18-Jähriger stirbt noch an der Unfallstelle

Gestern Abend (24. Oktober) kurz vor Mitternacht kam es auf der Bundesstraße 180 zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Der Fahrer (18) eines Pkw VW geriet aus noch ungeklärter Ursache zwischen Kriebitzsch und Rositz von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Hierbei wurde er so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Ermittlungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen.

  • 25.10.18
  • 4.367× gelesen
Blaulicht
Phantombild einer der Täterinnen

Kripo Gera ermittelt
Fahndung nach "Zetteltrick"-Betrügerinnen

Seit dem 25. September 2018 führt die Kriminalpolizei Gera Ermittlungen zu einem Bandendiebstahl im Maienweg in Gera durch. Nach Aussage des geschädigten Ehepaares klingelte eine unbekannte Frau gegen 14 Uhr an der Wohnungstür, bat nach einem Zettel und einem Stift und wurde von der Geschädigten in die Wohnung gelassen. Durch ein ablenkendes Gespräch verschaffte sich eine zweite unbekannte Frau unbemerkt Zutritt durch die lediglich angelehnte Wohnungstür und band sich mit ins Gespräch ein....

  • Gera
  • 24.10.18
  • 961× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Handtaschendiebstahl Krankenhaus
Tatverdächtiger ermittelt

Im Zusammenhang mit einem Handtaschendiebstahl im Sonneberger Krankenhaus konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Als der Diebstahl am Dienstagabend bemerkt und daraufhin die Polizei alarmiert wurde, stellte das Krankenhauspersonal einen verdächtigen Mann fest, der ins Krankenhaus zurückgekehrt war und von den Schwestern in einem Aufenthaltsraum bis zum Eintreffen der Polizisten festgehalten werden konnte. Dort soll der Mann versucht haben, die gestohlene Handtasche zu verstecken. Die...

  • 24.10.18
  • 271× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Bankeinbruch in Waltershausen misslingt
Täter flüchten

Mit einem versuchten Bankraub sind drei Männer in Waltershausen gescheitert. Die Täter seien am Mittwoch in einen Nebenraum der Bank eingebrochen, teilte die Polizei in Gotha mit. Dort versuchten sie, einen Automaten aufzubrechen. Der Alarm löste eine Vernebelungsmaschine aus. Die Täter flüchteten unerkannt und fuhren mit dem Auto davon. Nach ersten Erkenntnissen vom Mittwoch konnten die Täter nichts erbeuten. Die Polizei suchte noch in der Nacht ohne Erfolg mit einem Hubschrauber nach...

  • Gotha
  • 24.10.18
  • 11× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach verdächtigem Fund am Hauptbahnhof in Weimar
37-jähriger Weimarer in Haft

Nach dem Fund mehrerer verdächtiger Gegenstände am Weimarer Hauptbahnhof sitzt ein Mann nun in Untersuchungshaft. Das Amtsgericht Erfurt habe wegen des Fundes gegen einen 37-jährigen Weimarer Haftbefehl erlassen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Erfurt am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Der Mann stehe im Verdacht, gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz verstoßen zu haben. Er sei wegen Gewaltdelikten «umfangreich vorbestraft». Er sei bereits am Samstag durch die Polizei...

  • Weimar
  • 22.10.18
  • 17× gelesen
Blaulicht

Blitzdiebstahl in Arnstadt
Hochwertiges E-Bike geklaut

Aus dem Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Dr.-Mager-Straße wurde am Sonntagmorgen um 8.10 Uhr binnen fünf Minuten ein hochwertiges Fahrrad gestohlen. Es handelt sich um ein weißes E-Bike der Marke Haibike, Typ "XDURO Bosch CX Full Seven 5,0" mit 500kW Akku-Leistung. Das Bike ist ausgestattet mit einem schwarzen Schutzblech hinten, einem Fahrradständer sowie einem Fahrradcomputer "Intuvia" von Bosch und trägt die Aufschrift "Fahrrad Fähling". Gestohlen wurde das fast 4.000 Euro teure...

  • Arnstadt
  • 22.10.18
  • 259× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Motorrad geklaut

Gotha (ots) - Unbekannte haben am Sonntag zwischen 11.30 Uhr und 13.30 Uhr ein Motorrad gestohlen. Die schwarze Yamaha "SR 500", Baujahr 1990 war in der Marienstraße auf dem Gehweg abgestellt. Wer kann Angaben zum Verbleib des Motorrads machen? Die Polizei sucht Zeugen, die diesen Vorfall gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei Eisenach, Tel. 03691/261125, Hinweis-Nr. 09-018684. (jk) Rückfragen bitte an:Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon:...

  • Gotha
  • 22.10.18
  • 21× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Verkehrsunfal im Wartburgkreis
Pkw-Fahrer verstirbt einige Tage nach dem Unfall

Am Sonntag, 21. Oktober, kam es gegen 14.05 Uhr zwischen Sättelstädt und Burla zu einem schweren Unfall. Der 78-jährige Fahrer eines Mercedes kam in einer leichten Linkskurve aus unbekanntem Grund nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte mit der rechten Seite gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer und seine gleichaltrige Ehefrau wurden von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet und anschließend mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus...

  • Eisenach
  • 22.10.18
  • 349× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sohn greift Mutter an
53-Jähriger schlägt 77-Jährige mit einem Stein und versucht, sie über den Balkon zu werfen

Ein psychisch kranker Mann hat seine 77 Jahre alte Mutter in Gera mit einem Stein schwer verletzt und versucht, sie aus dem fünften Stock in die Tiefe zu stürzen. Zeugen beobachteten nach Polizeiangaben vom Sonntag, wie der 53-Jährige mehrfach versucht haben soll, die verletzte Frau über die Brüstung eines Balkons zu werfen. Zuvor soll er sie am Samstagmorgen mehrfach mit einem Stein auf den Kopf geschlagen haben. Die Frau sei in ein Krankenhaus geflogen worden. Polizisten gelang es, den...

  • Gera
  • 21.10.18
  • 752× gelesen
Blaulicht
Ein weißer Trabant wurde aus einer verschlossenen Garage gestohlen.

Meldungen der Landespolizeiinspektion Nordhausen vom 21. Oktober
Verkehrsunfälle und ein Trabi-Diebstahl

Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich am Samstag, 20. Oktober, um 14.30 Uhr auf der Bundesstraße 4 zwischen Sondershausen und Nordhausen. Der 61-jährige Fahrer eines Pkw Opel wurde durch einfallendes Sonnenlicht geblendet und geriet in einer Linkskurve in den Gegenverkehr. Um nicht frontal mit dem entgegenkommenden 59-jährigen Fahrer eines Pkw Kia zu kollidieren, wich er nach rechts aus und verhinderte damit Schlimmeres. Dennoch konnte er einen seitlichen Zusammenstoß nicht...

  • Nordhausen
  • 21.10.18
  • 222× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Tödlicher Verkehrsunfall im Wartburgkreis
30-Jähriger prallt mit Fahrzeug gegen Baum und stirbt

Ein 30 Jahre alter Autofahrer ist bei Geisa (Wartburgkreis) mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Baum geprallt. Der Mann erlag in der Nacht zum Samstag noch am Unfallort seinen Verletzungen, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Er war zunächst gegen eine Mittelinsel gefahren und dann mit seinem Wagen rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dort prallte er zuerst gegen einen Baum und dann gegen ein Verkehrsschild. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst noch unklar....

  • Eisenach
  • 20.10.18
  • 1.686× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Ausschreitungen im Erfurter Dichterviertel
Jugendliche attackieren Polizisten

Am späten Freitagabend kam es im Erfurter Dichterviertel zu einer Ruhestörung durch eine Gruppe Jugendlicher. Während der Klärung des Sachverhaltes durch Beamte der Bereitschaftspolizei verhielten sich einige junge Männer der Gruppe äußerst aggressiv den Beamten gegenüber und leisteten teilweise erheblichen Widerstand. Dabei wurden drei Beamte leicht verletzt. Im Zusammenhang damit wurden weiterhin Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, Sachbeschädigung und Beleidigung...

  • Erfurt
  • 20.10.18
  • 962× gelesen
Blaulicht
3 Bilder

Bahnhof Nordhausen abgesperrt

Bahnhof Nordhausen abgesperrt Heute Morgen wurde in Weimar in einen Schließfach eine Kalaschnikow ( AK 47 ) mit Munition  gefunden. Daraufhin wurden auch in anderen Bahnhöfen in Thüringen die Schließfächer kontrolliert . In Nordhausen wurde man fündig . Auch hier gab es ein abgelaufenes Schließfach . Spezialisten wurden angefordert . Ein Roboter öffnete das Schließfach . Es War nur ein alter Fernseher darin . Gegen 16.00 Uhr wurde die Sperrung aufgehoben . Die Medien melden in...

  • Nordhausen
  • 19.10.18
  • 29× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizeieinsatz am Hauptbahnhof Weimar beendet

Der mehrere Stunden dauernde Polizeieinsatz am Weimarer Hauptbahnhof ist beendet. Am Vormittag war die Weimerer Polizei durch die Bundespolizei vom Fund mehrerer verdächtiger Gegenstände informiert worden. Daraufhin war die Bahnhofshalle evakuiert worden. Da der Seiteneingang jedoch geöffnet blieb, wurde der Zugverkehr nicht beeinträchtigt. Reisende erreichten ihre Züge und konnten den Bahnhof auch wieder verlassen. Später wurde dann die Halle wieder freigegeben und die Suchmaßnahmen...

  • Weimar
  • 19.10.18
  • 166× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus