Polizei Schmalkalden-Meiningen sucht Zeugen
Unbekannte haben wieder ein Pferd verletzt

Symbolbild

Erneut wurde am Mittwochnachmittag auf einer Koppel eines Gestüts im Hergeser Weg in Springstille eine Stute mit Schnittverletzungen aufgefunden.

Die Stute musste tierärztlich notversorgt werden. Die Tat geschah am helllichten Tag zwischen 12 Uhr und 16.30 Uhr, daher sucht die Polizei Zeugen, die im Bereich Springstille verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen unter der Telefonnummer 03693-5910 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen