Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur

Geheimtipp Naturpark Hunsrück-Hochwald

Die einzigartig schöne Mittelgebirgslandschaft des jüngsten Nationalparks inmitten des Naturpark Saar-Hunsrück erfreut mit Rotbuchen, mystischen Mooren, Wildkatzen und tollen Rad- und Wandermöglichkeiten alle aktiven Naturfreunde. Ein besonders wildes Aussehen erhält der in Rheinland-Pfalz und im Saarland gelegene Nationalpark durch Felsrippen und verwitterte Felsbrocken, die immer wieder im Wald anzutreffen sind. Wer mehr über dieses Naturphänomen erfahren möchte, geht mit einem...

  • Saalfeld
  • 15.04.19
  • 29× gelesen
Kultur
9 Bilder

Gedanken zu Ostern
Ostern tut gut.........

steht auf einer Karte, die ich von „Christen im Gesundheitswesen“ geschenkt bekommen habe. Die ersten Zeilen auf dieser Karte sind so passend, deshalb möchte ich diese an Sie, liebe LeserInnen, weitergeben und mit Ihnen teilen: „Ostern – das riecht nach Frühling und milder Sonne. Ostern verheißt frisches Grün, leuchtende Osterglocken und Tulpen. Und es klingt nach gemütlichem Osterfrühstück, Eiersuchen, einem schönen Ausflug ins Grüne oder ein paar Tage Urlaub.“ Ja, treffender...

  • Gotha
  • 14.04.19
  • 55× gelesen
Kultur
10 Bilder

Bildgalerie
Bauhausfest

Am 12. April fand das Bauhausfest der Weimarer Hochschulen statt, Motto Republik der Geister. Die Bilder beinhalten Impressionen von dem Fest.

  • Weimar
  • 13.04.19
  • 179× gelesen
Kultur
20 Bilder

Saltatio Mortis rockt die Stadthalle in Gotha
Brot und Spiele fürs Volk

Saltatio Mortis rockt in Gotha die Stadthalle Saltatio Mortis wurde 2000 auf der Ronneburg in Thüringen gegründet und fing als reine Straßenmusikband an. Von den sieben Mitgliedern der Originalbesetzung sind bis heute noch Sänger Jörg Roth (Alea der Bescheidene), Schlagzeuger Timo Gleichmann (Lasterbalk der Lästerliche) und Drehleierspieler Gunter Kopf (Falk von Hasen-Mümmelstein) dabei. Zunächst trat die Band auf Mittelaltermärkten und als Straßenmusikband auf. Auch heute noch ist die Band,...

  • Gotha
  • 13.04.19
  • 2.183× gelesen
Kultur
Friedrich Schiller

Kalenderblatt 13. April 2019
"Kabale und Liebe" vor vor 235 Jahren uraufgeführt

Schon gewusst, ... dass heute vor 235 Jahren, am 13. April 1784, "Kabale und Liebe. Ein bürgerliches Trauerspiel" von Friedrich Schiller in Frankfurt am Main uraufgeführt wurde? Das Drama gilt als typisches Beispiel des Sturm und Drang, einer literarischen Strömung der Epoche der Aufklärung, und zählt heute zu den bedeutendsten deutschen Theaterstücken.

  • Erfurt
  • 13.04.19
  • 21× gelesen
Kultur
Chor des Gymnasiums Fridericianum Rudolstadt
7 Bilder

Gemeinsames Musizieren mit den Stars zum Rudolstädter Altstadtfest
Junge Künstler begeistern bei Altstadtfest-Abendkonzerten in Rudolstadt

Rudolstadt. Im vorigen Jahr begleiten Schüler der Kreismusikschule Rudolstadt während des abendlichen Konzertprogramms den Weltstar und ehemaligen Frontmann der Band Genesis Ray Wilson bei den beiden Songs „Another day in paradise“ und „Invisible Touch“. Die Zuschauer spendeten für diese fantastische Leistung frenetischen Applaus. Auch zum diesjährigen Altstadtfest werden junge Künstler mit eigenen Programmen aber auch gemeinsam mit den Stars auf der Marktbühne stehen und das Publikum...

  • Saalfeld
  • 12.04.19
  • 1.234× gelesen
Kultur

Herrenchiemsee: Die Insel des bayerischen Märchenkönigs

Herrenchiemsee, die größte der Chiemsee-Inseln, wurde im Jahr 1873 von König Ludwig II. von Bayern als Standort für sein Neues Schloss erworben. Als großer Verehrer von König Ludwig XIV. von Frankreich, ließ er es in Anlehnung an Versailles erbauen. Auch heute noch können die Prunkräume des Schlosses mit ihren prächtigen Wandgemälden des Barocks besichtigt werden. Zudem widmet sich das König Ludwig II. Museum den Lebensstationen und Bauprojekten des bayerischen Königs.

  • Saalfeld
  • 12.04.19
  • 19× gelesen
Kultur
Auch dieses Jahr und die kommenden beiden Jahre wird das SMS-Festival in Saalburg gefeiert.

Pachtproblematik für "SonneMondSterne" geklärt
SMS-Festival bis 2021 in Saalburg

Das riesige Techno-Festival "SonneMondSterne" (SMS) bleibt bis einschließlich 2021 im Saale-Orla-Kreis. „Dem Saale-Orla-Kreis und damit auch Thüringen bleibt eines der größten Festivals für elektronische Musik in Europa erhalten“, verkündet Thomas Fügmann, Landrat des Saale-Orla-Kreises, nachdem am 11. April die Pachtverträge für die Festival- und Campingflächen unterzeichnet werden konnten. Dazu trafen sich die Veranstalter des SonneMondSterne-Festivals mit der Geschäftsführung der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.04.19
  • 66× gelesen
Kultur
Ex-Genesis Frontmann Ray Wilson präsentiert am 23. August 2019 zum 15. Kulturfestival Klosterruine Paulinzella sein Programm "Genesis Classic". Dazu bringt er seine große Bandbesetzung mit.
2 Bilder

15. Kulturfestival Klosterruine Paulinzella 2019
Von Rock bis Kabarett

Das Kleinkunst Open Air im Landkreis Von Andreas Abendroth „Ich kann es fast nicht glauben. In diesem Jahr findet die 15. Auflage des Kulturfestival Klosterruine Paulinzella statt“, resümiert Kulturspion-Chef Jürgen Schneider gegenüber der Mediengruppe Thüringen. Eine Kleinkunstveranstaltung im ländlichen Raum – der Ort Paulinzella hat nicht einmal einhundert Einwohner – welche sich zu einem Geheimtipp, weit über die Grenzen des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt entwickelt hat. Das...

  • Saalfeld
  • 11.04.19
  • 306× gelesen
Kultur
3 Bilder

Ostermarkt in Friedrichroda
27. Ostermarkt am 20. April 2019 im Heilklimatischen Kurort Premium-Class Friedrichroda

Motto: Osterspaß in allen Gassen - Mensch, da müssen wir hin... Ganztägig Markt im gesamten Innenstadtbereich mit vielen Verkaufsständen Alljährlich lädt das Kur- und Tourismusamt der Stadt Friedrichroda zum Ostmarkt in den Heilklimatischen Kurort Friedrichroda ein. Auch in diesem Jahr gibt es am Ostersamstag Spiel und Spaß rund um das Osterei mit einem bunten Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt auf der Bühne in der Kirchgasse und ab 10.00 Uhr einen bunten Markt im...

  • Gotha
  • 11.04.19
  • 242× gelesen
Kultur

Konzert / Unterhaltung
Gründonnerstag mit Claus Henneberger

. . . stimmungsvolle OsternVolles Haus im Kreuzgewölbe oder wieder Sturm und Hagel . . .? Alles kann passieren wenn Claus im Kreuzgewölbe eines seiner Konzerte gibt. Immer aber ist es ein besonders Erlebnis - ja und vielleicht, bringt er ja wieder Gäste mit. Claus kommt wieder zu uns ins Kreuzgewölbe, ganz sicher wieder ein ganz besonders Erlebnis. Nach 30 Jahren als Sänger und Frontmann der Profiband Rosa, geht er nun bereits ein paar Jahre neue Wege als Singer-Songwriter und...

  • Jena
  • 11.04.19
  • 40× gelesen
Kultur

Thüringen Tag vom 28.-30.6.2019
Entenrennen 2019

Seit Wochen beraten die Rotarischen Freunde in ihren Meetings zum Entenrennen 2019. Dieses soll am 29. Juni, eingebettet in den Thüringen Tag in Sömmerda stattfinden. Angesichts der Verkehrssituation und den erwarteten Menschenmassen ist die Logistik an diesem Tag keine leichte Aufgabe. Auch vor dem Hintergrund, dass immer noch kein Wasser im Mühlgraben und im Kanu-Kanal läuft, waren wir uns bis zum letzten Meeting nicht sicher, ob wir die Finanziellen Mittel und den Aufwand betreiben sollen um...

  • Erfurt
  • 11.04.19
  • 119× gelesen
Kultur
31 Bilder

[ Kultur ] Ein Fotostreifzug durch das Bauhaus-Museum und Fakten
Bauhaus kommt aus und lebt in Weimar

  Kurz & Knapp Angewachsen Die von Walter Gropius 1925 angelegte Sammlung von 168 Werkstattarbeiten ist mittlerweile auf 13 000 Objekte angewachsen. Davon werden 1000 im Bauhaus-Museum ausgestellt. Angestiegen Für den Neubau des Bauhaus-Museums standen aus dem Sonder­investitionsprogramm des Bundes und des Landes Thüringen 22,64 Millionen Euro zur Verfügung. Die Gesamtkosten sind auf 27,042 Millionen Euro angestiegen. Mehrkosten von 3,6 Millionen Euro sind der allgemeinen...

  • Erfurt
  • 10.04.19
  • 151× gelesen
  •  1
Kultur

Vorankündigung Ostern 2019
Saisonstart im Herrmann-Vogel-Haus

Saisonstart Hermann-Vogel-Haus Krebes Ab April 2019 ist die Dauerausstellung im einstigen Wohnhaus des spätromantischen Zeichners und Illustrators Hermann Vogel (1854-1921) wieder geöffnet. Sie gibt Einblicke in das Leben und Werk des Künstlers. Zauberhafte Märchenillustrationen, wie sie für die „Kinder- und Hausmärchen“ der Brüder Grimm entstanden sind, können hier genauso bewundert werden wie seine satirischen Grafiken für die Fliegenden Blätter. Die Ausstellung zeigt darüber hinaus...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.04.19
  • 34× gelesen
Kultur
Das ehemalige Kaufhaus "Steppke" ist nur eines von vielen Beispielen für Bauhaus-Architektur in Eisenach. Ein Thema, das allerdings gerade im Bauhausjubiläumsjahr 2019 - gelinde gesagt - verschlafen wurde.

Tag des offenen Denkmals 2019
Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur

Bei der Unteren Denkmalschutzbehörde der Stadtverwaltung Eisenach beginnen die Vorbereitungen für den Tag des offenen Denkmals am 8. September. In diesem Jahr steht er unter dem von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz vorgeschlagenen Motto „Modern(e)“: Umbrüche in Kunst und Architektur“. Damit ein vielseitiges Denkmaltag-Programm vorbereitet werden kann, sind alle Privatpersonen, Vereinigungen oder Einrichtungen aus Eisenach sowie aus den Stadtteilen aufgerufen, sich am Programm zu beteiligen....

  • Eisenach
  • 10.04.19
  • 40× gelesen
Kultur
Beste Stimmung beim Stadtfest in Bad Blankenburg
4 Bilder

Buntes Programm am 11. und 12. Mai mit vielen kulturellen Höhepunkten für die ganze Familie
3. Stadtfest in Bad Blankenburg präsentiert beliebte Stars und Sternchen

Am Muttertagswochenende bietet das Bad Blankenburger Freibad mit großem Festzelt wieder eine romantische Kulisse für das nun bereits dritte Stadtfest in der Fröbelstadt. Nach den großen Erfolgen der vorangegangenen Stadtfeste freuen sich die Veranstalter die Wohnungsbaugesellschaft Bad Blankenburg GmbH, die Watzdorfer Traditions- und Spezialitäten Brauerei GmbH und die Stadt Bad Blankenburg erneut auf viele Gäste aus nah und fern. Das Festprogramm, welches wieder in den professionellen...

  • Saalfeld
  • 09.04.19
  • 72× gelesen
Kultur
Fürstlicher Barockball im Festsaal des Schlosses Heidecksburg unter der Anleitung von Tanzmeisterin Jutta Voß und Tänzer Niels Badenhop
7 Bilder

100 Jahre „Fürst-Günther-Stiftung“ startet mit Barockfest der Extraklasse
Fürstlicher Barockball und höfische Festkultur auf Schloss Heidecksburg

Schloss Heidecksburg/Rudolstadt. Anlässlich der Geburtsstunde der Gründung des Thüringer Landesmuseums und des Jubiläums - 100 Jahre „Fürst-Günther-Stiftung“ - findet eine mehrtägige barocke Festlichkeit vom 13. bis 15. September 2019 auf Schloss Heidecksburg und weiteren Veranstaltungsstätten in Rudolstadt statt. Seit 2007 gelten die einzigartigen Barockfeste des Residenzschlosses Heidecksburg zu Rudolstadt mit zunehmend überregionalem und internationalem Zuspruch als exklusiver Geheimtipp und...

  • Saalfeld
  • 09.04.19
  • 65× gelesen
Kultur

Eine Ikone der DDR Soul - Blues & Jazzszene zu Gast
21. Nordhäuser Jazzfrühling

Zum Jazzfestival auf Usedom trafen sich nach längerer Zeit die prominente Soul & Jazz Sängerin Angelika Weiz und der Top – Jazzgitarist Charlie Eitner wieder. Wie bei Jazzern üblich gab es eine Session bei der sie auf den Top- Percussionisten TOPO Gioia (Arg.) und dem Keyboarder Chris Lewis (GB) trafen. Die Chemie stimmte, und man fand schnell heraus das gerade die musikalischen Eigenheiten der drei Top Instrumentalisten und die erstklassige Soul & Jazz Stimme von Angelika zu einer...

  • Nordhausen
  • 08.04.19
  • 27× gelesen
  •  1
Kultur
obs/MENTOR - Die Leselernhelfer Bundesverband e.V./Alexander Hagmann

Lesen im digitalen Zeitalter
Digitales Lesen und Bücher stehen nicht in Konkurrenz

Hamburg (ots) - Eine schlecht ausgebildete Lesefähigkeit hat für jedes Kind dramatische Folgen, die meisten machen keinen Schulabschluss und erlernen keinen Beruf. Ein Fünftel der Zehnjährigen in Deutschland kann nicht sinnerfassend lesen, so die aktuellste IGLU-Studie (Dez. 2017). Um diesen Kindern eine Chance auf eine selbstbestimmte Zukunft zu geben und die Folgen des Analphabetismus für die gesamte Gesellschaft zu vermeiden, engagieren sich über 11.500 Lesementoren unter dem Dach des MENTOR...

  • Gotha
  • 08.04.19
  • 55× gelesen
  •  1
Kultur
8 Bilder

Gotha live
„Tage der Chor- und Orchester-Musik 29.-31.03.2019 Gotha“ - Festakt

Die wunderschönen interessanten wie auch lebensfrohen Musiktage nahmen am Sonntag (31.03.) mit einem Festakt im Gothaer Kulturhaus ihren Abschluss. Zahlreiche Besucher erlebten noch einmal ein wunderbares Musikprogramm, welches gleichfalls den Rahmen der Verleihung der hohen „Zelter-Plakette“ sowie der „Pro Musica-Plakette“ bildete. Die einzelnen Reden waren ebenso passend, wie sie die Bedeutung der Chor- und Orchestermusik unterstrichen und die Gründung dieses Bundesmusikverbandes an...

  • Gotha
  • 07.04.19
  • 36× gelesen
Kultur
3 Bilder

Schwarz und weiß ist bunt genug!...?

Es mag Langweiliges vermuten lassen, eine Galerie unter dieser Überschrift anzukündigen. Doch das Gegenteil durfte man am 4. April in Gera erleben. In der kleinen gemütlichen Rösterei mit Café “Mahlwerk” am Kornmarkt stellt Christian Hilbig drei Monate lang seine Zeichnungen der Öffentlichkeit vor. Der talentierte 29 jährige Freizeitmaler betonte in seiner Eröffnungsrede, dass er die Bilder ausschließlich mit Fineliner gezeichnet hat. Bei den Motiven lässt er sich in der Regel vom Leben in...

  • Gera
  • 07.04.19
  • 91× gelesen
  •  1
Kultur
Diana Tishchenko

Theater Erfurt/ 8. Sinfoniekonzert am 05.04.2019
Virtuoser Frühlingsbeginn

Eigentlich sollte der in Erfurt schon bekannte Dirigent XU Zhong aus Shanhai das Orchester führen und er hatte auch schon lange dafür geprobt, aber eine Erkrankung machte ihm den Auftritt unmöglich. Dafür vertrat GMD Myron Michailidis den Erkrankten. XU Zhong hatte in der Spielzeit 2017/18 den „Fliegenden Holländer“ in Erfurt dirigiert. Als Solistin für das 8. Sinfoniekonzert war Diana Tishchenko, Violine, angekündigt. Sie ist eine bereits erfolgreiche Geigerin und hat zahlreiche internationale...

  • Erfurt
  • 07.04.19
  • 186× gelesen

Beiträge zu Kultur aus