Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Hans Thiers (l.) und sein Verleger Michael Kirchschlager.

Buchlesung in der Zeulenrodaer Bibliothek
Serienmörder der DDR

Der Erfolgsautor der beiden Bücher „Mordfälle im Bezirk Gera“ Hans Thiers spricht und liest zusammen mit seinem Verleger Michael Kirchschlager am Donnerstag, den 18. Oktober 2018, um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Zeulenroda-Triebesaus seinem neuen Buch „Serienmörder der DDR“. Beiden ist es gelungen, die Serienmörder der DDR erstmals in einem Buch zusammengefaßt darzustellen. In diesem Buch werden Ihnen grausame Mörderinnen und Mörder von1949 bis 1990 der DDR präsentiert. Diese kannten kein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.10.18
  • 198× gelesen
Kultur
Singer-Songwriter Schraubenyeti

Der Schraubenyeti kommt mit dem Mammut in Reichenbachs Ideenschmiede
Ein Tier am Klavier live beim Bürokonzert

Am Mittwoch, 17. Oktober 2018, ist es bei der Agentur "Realitätsverlust - Marketing und Event" wieder Zeit für ein Bürokonzert. Ab 19 Uhr kommt rauer authentischer Folk mit dem Schraubenyeti und seiner Band „das Mammut“ nach Reichenbach. Zur Zeit touren sie mit ihrem Album „heute.gestern.“ quer durchs Land. Der Schraubenyeti hat Räder ans Klavier geschraubt, um dort seine Lieder singen zu können, wo Andere den Grill an machen. Er ist Teil des Albums „Musik ist keine Lösung“ des...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.10.18
  • 39× gelesen
Kultur
obs/ZDF/Tom Feibel

Medien | Kindersoftware
Kindersoftwarepreis "TOMMI 2018" auf Frankfurter Buchmesse verliehen

Mainz (ots) - Am Freitag, 12. Oktober 2018, wurden im Rahmen der Frankfurter Buchmesse die Gewinner des diesjährigen Kindersoftwarepreises "TOMMI 2018" bekanntgegeben. Unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey wird der "TOMMI" vom Family Media Verlag und dem Büro für Kindermedien "FEIBEL.DE" vergeben. Partner sind neben dem ZDF der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv), die Frankfurter Buchmesse, Google und Jugendschutz.net. In der Kategorie PC gewann ......

  • Erfurt
  • 15.10.18
  • 27× gelesen
Kultur

Lyrik & Prosa von Uta-Christine Breitenstein
Sauberkeit

Arzt Heinrich Hoffmann wusst es schon, schrieb ,,Struwwelpeter" für den Sohn in 1844. Er konnt dem Kind die Reime zeigen und damit Stress und Zank vermeiden. Was würde er wohl heute denken, wollt er euch ein Büchlein schenken? Sauberkeit Der Struwwelpeter lustlos war, ging es um Sauberkeit, ums Haar, er ließ sich nicht die Nägel schneiden. Heut lieben viele die Hygiene, das Äußere, es scheint perfekt, doch Schmutz in der Moral oft steckt. Sei achtsam und gib auf dich...

  • Erfurt
  • 14.10.18
  • 94× gelesen
Kultur

Orgelmusik aus Mühlhausen
Neues Orgelwerk von Christian Kropp erschienen

Nichts ist schöner, als sein eigenes Werk gedruckt in den Händen zu halten. So geht es Schriftstellern, Dichtern und auch Komponisten. „Intraden und Kanzonen“ heißt das neue Orgelwerk des Mühlhäuser Komponist und Organist Christian Kropp, das jetzt in einem norddeutschen Verlag erschienen ist. Kropp kennen die Mühlhäuser von zahlreichen Orgelkonzerten und durch sein sonntägliches Orgelspiel in der evangelischen Kirchengemeinde St. Petri-Margarethen. Als Komponist von Orgelmusik ist Kropp...

  • Mühlhausen
  • 13.10.18
  • 13× gelesen
Kultur
2 Bilder

Orgelmusik aus Mühlhausen
Neues Orgelwerk von Christian Kropp erschienen

Nichts ist schöner, als sein eigenes Werk gedruckt in den Händen zu halten. So geht es Schriftstellern, Dichtern und auch Komponisten. „Intraden und Kanzonen“ heißt das neue Orgelwerk des Mühlhäuser Komponist und Organist Christian Kropp, das jetzt in einem norddeutschen Verlag erschienen ist. Kropp kennen die Mühlhäuser von zahlreichen Orgelkonzerten und durch sein sonntägliches Orgelspiel in der evangelischen Kirchengemeinde St. Petri-Margarethen. Als Komponist von Orgelmusik ist Kropp...

  • Mühlhausen
  • 13.10.18
  • 45× gelesen
Kultur
Bundesweiter Vorlesetag am 16.11.2018 in Saalfeld-Gorndorf

Herbst-Winter-Veranstaltungen in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld
Vorlesetag, Kabarett, Bilderbuchkino und mehr …

Am Jahresende erwartet Groß und Klein ein vielseitiges Angebot vom Vorlesen über Bilderbuchkino, Kabarett und politischer Aufklärung. Kinder können sich auf den „Vorlesetag“ am 16.11.2018 freuen: Es lesen aus ihren Büchern um 10 Uhr in der Kinderbibliothek Verena Zeltner „ICEzeit“ und in der Zweigbibliothek Gorndorf um 10.30 Uhr Andreas Hoffman „Das Geheimnis des schwarzen Teiches" . Zum 15. Mal findet der Bundesweite Vorlesetag, initiiert und unterstützt von DIE ZEIT, Stiftung Lesen...

  • Saalfeld
  • 12.10.18
  • 42× gelesen
Kultur

Vorverkauf gestartet: Galakonzert mit Charme und Humor
Katrin Weber mit Vogtland Philharmonie in Zeulenroda

Für Ihre breitgefächerte Konzertpalette ist die Vogtland Philharmonie weit über ihre Heimatgrenzen hinaus bekannt. Klassische Sinfoniekonzerte und Serenaden, berühmte Filmmusiken mit Großbildwand und modernste Cross-Over-Produktionen wie „Classics unter Sternen“, „Philharmonic Rock“, „ABBA Tribute in SYMPHONY“ oder „Queen Classic Night“ füllen kleine Konzertsäle ebenso wie riesige Festivalgelände. Dabei ist das Orchester bekanntlich auch mit großen Solisten zu erleben und gastiert nun als...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.10.18
  • 76× gelesen
Kultur

Dorian Keilhack dirigierte Vogtland Philharmonie
Große Interpretationen und neue Töne

„Das war eine großartige Interpretation. Eine CD mit dieser Darbietung würde ich mir glatt kaufen – vorzüglich! “, freute sich die Schweizerin Frau Dr. Wolf-Furrer, die Tochter des aus Plauen stammenden Komponisten Walter Furrer, am vergangenen Mittwochabend, als dessen „Scherzo drolatique“ zu Beginn des 2. Sinfoniekonzertes der Vogtland Philharmonie verklungen war. Sie war eigens aus Roggwil in der Nähe von Basel nach Reichenbach gekommen, um diese Aufführung zu erleben. Dass sie sich zu Recht...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.10.18
  • 55× gelesen
Kultur
Gerd Wolf kommt am 24. November, einem Samstag,  nach Schmölln und tritt um 19 Uhr im Ratskeller auf.

Satirischer Jahresrückblick mit Gerd Wolf
„Na det war wieda `n Jahr!“

Es ist noch eine Weile hin, aber am 24. November findet um 19 Uhr im Schmöllner Ratskeller der satirische Jahresrückblick „Na det war wieda `n Jahr!“ mit Gerd Wolf statt, teilt die Stadtverwaltung Schmölln mit. Themen sind u.a.: * Berlin: Nichts als GROKO-lores! * Seefahrt: SOS: "Seehofer Ohne Seele!" * Billigflieger Ryanair: "Keiner geht hier in die Luft, Luft, Luft!" * NSU-Prozess: "Nur Komplizen ham wir nicht!" * Özil/Erdogan: "Knallt den Muslim auf die Titelseite!" * WM-Pleite:...

  • 12.10.18
  • 15× gelesen
Kultur
Die initiative Heimische Landwirtschaft lädt als Mitveranstalterin an diesem Mittwoch, 17. Oktober, ab 18.30 Uhr im Intercity-Hotel in Erfurt zu einer Diskussionsveranstaltung mit "Bauer Willi" ein.
2 Bilder

Welche Landwirtschaft wünscht sich die Gesellschaft?
Zwischen Gift, Genuss und gutem Essen

Diskussionsveranstaltung mit Deutschlands bekanntestem Agrarblogger Bauer Willi am 17. Oktober in Erfurt. Über „gefährliche Pestizide“, „rücksichtslose Tierquälerei“, Nitrat im Wasser und andere landwirtschaftliche Themen wird derzeit häufig kontrovers diskutiert. Im Kern der Debatten geht es um die Frage, welche Landwirtschaft sich die Gesellschaft wünscht, teilt die Initiative Heimische Landwirtschaft mit. Darüber wollen am kommenden Mittwoch,  17. Oktober 2018, Deutschlands bekanntester...

  • Erfurt
  • 12.10.18
  • 51× gelesen
Kultur
An diesem Samstag, 13. Oktober, ist Welthospiztag. Am Sonntag, 14. Oktober, folgt dann der Deutsche Hospiztag. Es geht um eine möglichst gute Versorgung von schwer kranken und sterbenden Menschen.
2 Bilder

Welthospiztag am 13. Oktober und Deutscher Hospiztag am 14. Oktober
„Wir überwinden Barrieren, auch in den Köpfen“

An diesem Samstag, 13. Oktober, findet der Welthospiztag statt und an diesem Sonntag, 14. Oktober, der Deutsche Hospiztag. Geeignete Anlässe, um einen Blick auf die vergangenen drei Jahre zu werfen: Im Dezember 2015 ist das sogenannte Hospiz- und Palliativgesetz (HPG) in Deutschland in Kraft getreten. Es soll die Versorgung von schwer kranken und sterbenden Menschen verbessern und den Ausbau der Hospiz- und Palliativangebote fördern. Was sich mit dem HPG für die Menschen in Thüringen konkret...

  • 12.10.18
  • 43× gelesen
Kultur
Der traditionelle Bieranstich gelang Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb mit vier Schlägen. Mit einem Fass Freibier begann das Höhlerfest 2018 in Gera.
161 Bilder

Höhlerfest 2018 - ein Bildrückblick
Einige Bilderinnerungen vom Höhlerfest 2018

Bestes Wetter und viele Attraktionen zogen an die 50.000 Besucher in das Zentrum der Stadt Gera. Nicht nur die unterirdischen Bierlagerstätten, die Höhler waren einen Besuch wert. Auch eine Ausstellung über alte Geraer Gastronomie im Steinweg und diverse Künstler luden zu Musik auf vielen Bühnen eine. Der Höhlerverein hatte Lose mit lukrativen Gewinnen vorbereitet. Ein Umzug in historischen Kostümen zog die Besucher an die Straßenränder. Auf dem mittelalterlichen Markt konnten außergewöhnliche...

  • Gera
  • 10.10.18
  • 402× gelesen
Kultur

Veranstaltungstip Konzert Musica florata am 14. Oktober 2018 Kaufmanskirche in Erfurt
Konzert *Seufzer, Tränen, Friedensfest - Ein Klangbild Erfurts im 17. Jahrhundert*

Konzert am 14 . Oktober 17 Uhr in der Kaufmannskirche am Anger in Erfurt_ *Seufzer, Tränen, Friedensfest - Ein Klangbild Erfurts im 17. Jahrhundert* Wie klang Musik in Erfurt im 17. Jahrhundert? Anlässlich des 400-jährigen Gedenkens an den Beginn des Dreißigjährigen Krieges sowie des kulturellen Jahresthemas der Stadt Erfurt "Bild(er) deiner Stadt" präsentiert das Barockensemble /Musica Florata Erfurt/ in einem Konzert am Sonntag, dem 14. Oktober um 17 Uhr in der Kaufmannskirche...

  • Erfurt
  • 10.10.18
  • 56× gelesen
Kultur
84 Bilder

Ein "kleiner" Reisebericht
Besuch des „kleinsten Flächenlandes (Einwohnerzahl) in Deutschland- dem Saarland“

Ein kleiner Reisebericht vom Besuch des „kleinsten Flächenlandes (Einwohnerzahl) in Deutschland dem Saarland“ Ende September 2018 - schnell ist man am Länderdreieck in Frankreich und auch Luxemburg/Schengen den lieblichen Weinhängen der Flüsse Saar, Mosel und Wied. Seit Juli 2016 ist der 1.250 Meter lange Baumwipfel Pfad mit einem sehr spektakulären Aussichtsturm 300m oberhalb des Naturwunders Saarschleife eröffnet. Hier kann man neue Perspektiven auf die einzigartige Landschaft und das...

  • Arnstadt
  • 09.10.18
  • 41× gelesen
Kultur
14 Bilder

Wo gibt's denn so was noch? Bei Geigenbauer Müller!
Ein Werkstattbesuch, der zum Erlebnis wird

Der Plausch beim Schuster, Fleischer oder im Konsum gehört schon lange der Vergangenheit an. Aber wen der Weg zum Geigenbauer Müller in Jena führt, spürt es wieder, dieses freundlich Zugewandte, persönlich Verbindende, das dem Kunden vermittelt, mehr als nur Kunde zu sein. Ich kam mit meinem Patenmädchen Eveline und sie mit ihrer Geige, die sie von meiner Kollegin Margot geschenkt bekommen hatte, zu Michael Müller. Wir traten ein und staunten! Wow, da ist Leben drin in diesem alten...

  • Jena
  • 09.10.18
  • 81× gelesen
Kultur

Klezmer – Musik im Eulensteinschen Hof.

Das Trio “Shoshana“ erfreut das Publikum mit den typischen instrumentalen jiddischen Volksliedern, in denen das Leben an sich und die ganze Bandbreite der Gefühle teils schwungvoll und lustig, teils aber auch melancholisch zum Ausdruck gebracht wird. Das Trio wurde im Frühjahr 2004 unter der Leitung von Leonid Norinsky in Dessau gegründet. Es besteht aus drei Musikern: Leonid Norinsky – Knopfakkordeon (Bajan), Gesang (Ensembleleiter), Ina Norinska - Tamburin, Gesang, Tänze, - beide geboren...

  • Weimar
  • 08.10.18
  • 16× gelesen
Kultur

Wiedersehen mit Freunden
Die Legenden sind zurück

Uwe Jensen präsentiert: Wiedersehen mit Freunden – Die Legenden sind zurück am 9. November 2018 um 16.00 Uhr in der Vogtlandhalle Greiz Diese Tourneeproduktion ist ein Klassentreffen der Superlative. Genießen Sie nostalgische und abwechslungsreiche Stunden mit Ihren Lieblingen aus der damaligen Zeit. Mit dabei sind Kultstars wie Frank Schöbel, Uwe Jensen, Monika Herz, Angelika „Die Lütte“ Mann, Eva-Maria Pieckert und Hans-Jürgen Beyer. Frank Schöbel, der achtmalige Fernsehliebling, der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.10.18
  • 119× gelesen
Kultur
2 Bilder

35. Nordhäuser Jazzfest
Spektakuläres Doppelkonzert - Jethro Tull trifft John Coltrane

Ein Highlight innerhalb des diesjährigen Jazzfestes wird am 13. Oktober in der Herzschlag-Kirche in Nordhausen geboten. In einem Doppelkonzert, sind ab 19.30 Uhr zwei besondere musikalische „Leckerbissen“ zu erleben. Eine Jazzband mit Flöte in der Hauptrolle (Jin Jim) und eine Neuinterpretation von John Coltranes legendärer Suite „A Love Supreme“ (KAMA Quartet with Nippy Noya (Katharina Maschmeyer Quartet)) sollte sich der Musikinteressierte auf keinen Fall entgehen lassen. 2013 gründeten...

  • Nordhausen
  • 08.10.18
  • 47× gelesen
Kultur

Im Theater Arnstadt
Schlager-Comedy mit Emmi & Willnowsky

Deutschlands Comedy-Duo Nr. 1 begeht am Samstag, den 13. Oktober 2018 um 19:30 Uhr im Theater Arnstadt mit seiner neuen Show das dritte„Verflixte Siebte Jahr“! Seit nunmehr 21 Jahren zelebrieren Emmi & Willnowsky die monströseste Hassliebe seit Paul McCartney und Heather Mills und feiern damit ihre „Opal-Hochzeit“. Wie sehr doch das Bild des Opals zu diesen beiden Ausnahme-Komikern passt! Er tritt - laut Wikipedia - in der Natur meist als „massige Adernfüllung oder knollig ausgebildet...

  • Arnstadt
  • 08.10.18
  • 35× gelesen
Kultur
Szene im Hotel
10 Bilder

Viel Spaß am laufenden Band
Theater Erfurt/ „Fra Diavolo“ Opéra-comique von Daniel-François-Esprit Auber/ Premiere am 6.10.2018

Mit der Inszenierung der Oper „Fra Diavolo“ von Auber beginnt das Theater Erfurt seine neue Spielzeit unter Motto „Film ab“. Die Idee dahinter ist, Opernstoffe, die auch verfilmt wurden, für das Erfurter Publikum neu zu entdecken. Regisseur Hendrik Müller verlegt die Handlung der Oper von Daniel-François-Esprit Auber in ein Luxushotel und macht damit den Auftakt zur neuen Themenreihe. Der Opernstoff, uraufgeführt 1830 in Paris, wurde von Hollywood 1933 unter dem Titel The Devil’s Brother mit...

  • Erfurt
  • 07.10.18
  • 242× gelesen
Kultur
113 Bilder

Neue Publikumsmesse: MAG 2018 auf der Erfurter Messe
Endlich in Erfurt: Convention für Gamer, Cosplayer, Anime- und Manga-Fans

Schon am Eingang zur Erfurter Messe erblickt der Neubesucher fröhliche Jugendliche mit Pikachu-Pappmützen oder sogar Vollkostümen. Ja, das wird wirklich mal eine total lustige Messe. Was man bisher nur weit weg in Köln auf der Gamescom finden konnte, nachdem diese aus Leipzig fortgelockt wurde, das bietet jetzt und in Zukunft die neue MAG in Erfurt. Hier kann man nach Lust und Laune spielen, echte Youtuber kennenlernen und sich mit Spiele-Herstellern unterhalten. Auch Anime- und Manga-Fans...

  • Erfurt
  • 06.10.18
  • 299× gelesen

Beiträge zu Kultur aus