Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Schmücken des Julbaumes für die Tiere
2 Bilder

Fest
Wintersonnenwende am Opfermoor

Zum 12. Mal laden die Ausstellung "Opfermoor Vogtei" gemeinsam mit dem Förderkreis am 3. Adventssonntag, dem 16.12.2018 in das Opfermoor Vogtei in Niederdorla zur „Wintersonnenwende“ ein. Abseits des üblichen Weihnachtsrummels in den Städten kann sich jeder auf besinnliche Fest- und Feiertage einstimmen lassen. Beginn der Veranstaltung ist 13:00 Uhr. Die Jagdhornbläsergruppe "Werra-Bergland" sorgt auch dieses Jahr wieder für die richtige Einstimmung auf die Wintersonnenwendfeier. Das...

  • Mühlhausen
  • 03.12.18
  • 8× gelesen
Kultur

Denkmalschutz
Erinnerungen an meine Zeit beim Denkmalschutz

Im Jahr 1992 habe ich für die Untere Denkmalschutzbehörde Gebäude fotografiert, die den Denkmalschutzstatus erhielten. Darunter war auch das leergezogene Haus hinter der Stadtmünze 4/5. Dieses Gebäude suchte ich gemeinsam mit Kunsthistorikerin Rosita Peterseim auf. Jedoch bevor wir anfangen konnten, mussten wir das Tierheim anrufen, damit die große Katzenfamilie ein neues Domizil bekam. Wie bereits erwähnt, waren die Wohnungen völlig vollgestellt mit Möbeln und Gerümpel. Trotzdem kletterte...

  • Erfurt
  • 03.12.18
  • 34× gelesen
Kultur
obs/3sat/ZDF/Leif Karpe

Eltern
Kindheit in Deutschland und späte Elternschaft | #Dokumentation

Mainz (ots) - Mittwoch, 5. Dezember 2018, ab 20.15 Uhr Erstausstrahlungen Zwei Dokumentationen zum Thema Kindheit zeigt 3sat am Mittwoch, 5. Dezember: Um 20.15 Uhr blickt "Kindheit in Deutschland" auf drei Generationen, die in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg - im Osten und im Westen - ihre Kindheit erlebten. Im Anschluss um 21.00 Uhr folgt die Dokumentation "Späte Väter". Der Film "Kindheit in Deutschland" von Magdalena Schüßler begleitet eine Familie im Alltag und stellt die...

  • Erfurt
  • 03.12.18
  • 23× gelesen
  •  1
Kultur
3 Bilder

2. Adventskalender in der Bad Langensalzaer Innenstadt ist gestartet
24 Vereine und Einrichtungen öffnen Türchen und sammeln für soziales Projekt

Mit Weihnachtsmann und Weihnachtsengel öffnete am 1. Dezember die Initiative „Hand in Hand für Bad Langensalza“ den 2. Lebendigen Adventskalender in der Bad Langensalzaer Innenstadt. Etwa 40 Kinder und Erwachsene kamen um 17 Uhr zum Ladengeschäft „Sound0911“ in der Herrenstraße. Dort begrüßte Pfarrer Johannes Beck als einer der Initiatoren des Kalenders die Anwesenden mit einer brennenden Laterne, die wie schon im letzten Jahr bis zum 24. Dezember von Tür zu Tür weiterziehe. Sie stehe, so Beck,...

  • Mühlhausen
  • 01.12.18
  • 124× gelesen
  •  1
  •  2
Kultur

Adventszeit - keine Weihnachtszeit
Bedeutung der Adventszeit - oder: der Stress bleibt vor der Türe

Adventszeit – was bedeutet sie wirklich? Zu allererst möchte ich festhalten, dass die Adventszeit keine Weihnachtszeit ist. Viele feiern Weihnachten bevor das eigentliche Fest beginnt. Der Advent ist eine 4wöchige Vorbereitungszeit auf Weihnachten, eine Zeit des Wartens und der Vorfreude. Advent kommt aus dem lat. und heißt „Ankunft“ (Ankunft des Herrn). Hierzu gibt es viele Traditionen und Bräuche. Unter anderem finden in der Weihnachtszeit die sog. Rorate-Messen statt, das Friedenslicht...

  • Gotha
  • 01.12.18
  • 58× gelesen
  •  1
Kultur
Der minirex 73, entwickelt im Gerätewerk vom Funkwerk Erfurt.

45 Jahre minirex 73 - Taschenrechner aus Thüringen
Rechnen trotz Embargo

Rechnen ist eine grundlegende menschliche Kulturtechnik und wichtiger Bestandteil schulischer und akademischer Bildung. Schon früher wurden zum Rechnen Hilfsmittel und Maschinen genutzt, zunächst verschiedene mechanische Konstruktionen, später solche mit elektrischen Antrieben und zu Beginn der 1960er-Jahre wurden in den Rechnern Halbleiterbauelemente eingesetzt. Erst durch die Verfügbarkeit von hochintegrierten Halbleiterschaltkreisen konnten elektronische Rechner immer kleiner, leichter...

  • Erfurt
  • 01.12.18
  • 3× gelesen
  •  1
Kultur
Der Hirschberger Weihnachtsmarkt ist  auf dem dortigen Kirchplatz.

Weihnachtsmarkt am 8. Dezember im Zentrum von Hirschberg
Stimmung rund um die Purzelmausbar

Von Roland Barwinsky Am nächsten Samstag, 8. Dezember, beginnt ab 14.30 Uhr auf dem Hirschberger Kirchplatz und der angrenzenden Marktstraße die beliebte Neuauflage des Weihnachtmarktes. Viele Vereine arbeiten Hand in Hand und wollen vereint für eine festliche Atmosphäre sorgen. Für das kulturelle Rahmenprogramm sorgen viele Mädchen und Jungen von der Kita „Saalespatzen“. Geübt wird in dieser Einrichtung seit Wochen. Gegen 15.30 Uhr möchte der Weihnachtsmann die Kleinstadt besuchen und...

  • 30.11.18
  • 6× gelesen
Kultur
Für Geschenkejäger, die etwas Unikates suchen, lohnt sich am 2. Adventswochenende ein Besuch des Regionalmuseums.

15. Historischer Weihnachtsmarkt im Regionalmuseum Bad Lobenstein
Holzspielzeug, Keramik und mehr

Von Roland Barwinsky Angela Niepel, Leiterin des Regionalmuseums Bad Lobenstein kann es noch gar nicht so richtig verinnerlichen. Bereits zum 15. Mal laden sie und ihr Team am 8. und 9. Dezember zum 15. Historischen Weihnachtsmarkt in ihr reizvolles kurstädtisches Domizil am Schlossberg 20 ein. Die Einladende meint voller Tatendrang: „Wir bieten unseren Gästen unterschiedlichste Verkaufsstände aus vielen Branchen an, veranstalten Weihnachtsbasteln für die Familie und locken mit...

  • 30.11.18
  • 11× gelesen
Kultur
Im Einsatz auf dem Bad Lobensteiner Weihnachtsmarkt ist neben dem Rotkittel  auch  die   Moorprinzessin Sarah-Luise Rother.
2 Bilder

Traditioneller Weihnachtsmarkt am 8. und 9. Dezember in Bad Lobenstein
Festlich genießen

Von Roland Barwinsky „Genießen Sie einen entspannten vorweihnachtlichen Einkaufsbummel, winterliche Köstlichkeiten und besinnliche Stunden in Verbindung mit einem Besuch auf unserem Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz und den angrenzenden Nebenstraßen in Bad Lobenstein“, wirbt Marktmeister Ramon Färber für dieses Ereignis. Und er weiß natürlich ganz genau, warum ein Besuch Bad Lobensteins am zweiten Adventswochenende lohnenswert ist: „Unser Weihnachtsmarkt lockt mit seinem vielfältigen...

  • 30.11.18
  • 12× gelesen
Kultur
Der MDR-Kinderchor ist in der Dreieinigkeitskirche in Zeulenroda zu hören. „Jul, strålande Jul“ ist eines der bekanntesten schwedischen Weihnachtslieder und der Titel des vorweihnachtlichen Konzertes des MDR-Kinderchores.

In der Dreieinigkeitskirche am 7. Dezember
MDR-Kinderchor verzaubert in Zeulenroda

„Findest Du es nicht wunderbar, wenn Weihnachten ist?“, lässt Astrid Lindgren ihre Inga in „Weihnachten in Bullerbü“ fragen. Und Lisa antwortet: „Ja, ich finde es auch. Es ist das Schönste, was ich mir denken kann.“ Nach Skandinavien, zu Fjorden und Trollen, ins winterliche Dunkel Nordeuropas entführt der MDR Kinderchor am Freitag, 7. Dezember, um 19 Uhr mit seinem Weihnachtsprogramm in der Dreieinigkeitskirche Zeulenroda. In den kulturellen Regionen, in denen Schnee und Eiseskälte die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.11.18
  • 26× gelesen
Kultur
Während der Probe zu „Das Königreich Klitzeklein“: (von links) Leiterin und Regisseurin Anke Hartmann mit den Schauspielern Dirk Müller (Wassermann), Samir Dinai, Valisa Pavlova und Tina Weidhaas (Hexe).

Weihnachtsmärchen verzaubert mit sieben Vorstellungen in der Greizer Vogtlandhalle
Wie aus Klitzeklein Mut entsteht

Von Christian Freund Die Prinzessin des kleinen und wenig wohlhabenden Königreiches Klitzeklein wird eines Tages vom Teufel entführt. Weil der König so arm ist, findet er keinen Prinzen, der die Prinzessin befreien könnte. Am Ende nimmt die Prinzessin ihr Schicksal selbst in die Hand. Spannender könnte das Märchen „Das Königreich Klitzeklein“, aufgeschrieben von den Autorinnen Anke Hartmann und Tina Weidhaas vom „Kleinauf Theater“ Greiz, kaum sein. Die 20 Darsteller des nahezu...

  • 30.11.18
  • 13× gelesen
Kultur
An diesem Samstag, 1. Dezember, ab 14 Uhr lädt Gefell zum diesjährigen Adventsmarkt ein.

Stimmungsvoll geht es hier zu
Gefeller Adventsmarkt im Rathaus...

...und vor dem alten Feuerwehrgerätehaus Von Roland Barwinsky An diesem Samstag, 1. Dezember kommt der diesjährige Weihnachtszug in Gefell an. Der dortige Adventsmarkt beginnt an diesem Tag um 14 Uhr mit einem zauberhaften familiären Programm im Rathaus. Mitwirkende sind die Kitakinder und Grundschüler aus dieser Stadt sowie das Musische Zentrum Mißlareuth. Außerdem zeigen sich an diesem Samstag viele regionale Vereine von ihrer besten Seite. Der Posaunenchor der Kirchgemeinde und...

  • 30.11.18
  • 4× gelesen
Kultur
Bereits zum 15. Mal findet am 2. Dezember in dem beschaulichen Langgrün ein Weihnachtsmarkt statt. Es lohnt sich dieses besondere Dorf bei Gefell aufzusuchen.

Christlicher Ursprung steht im Mittelpunkt an diesem Sonntag, 1. Advent
15. Weihnachtsmarkt in Langgrün

Von Roland Barwinsky „Spüren Sie schon Vorfreude auf Weihnachten“, fragen regelrecht elektrisiert die Mitglieder des Ortschaftsrates Langgrün und schwelgen mit folgenden Aussagen in einer fantasiebeladenen Gedankenwelt: „Es kommt die Zeit der Lichter, der Schwibbögen in den Fenstern. Es duftet nach Lebkuchen, nach Glühwein, nach Bratapfel...“. Tradition, Gemütlichkeit, Herzlichkeit – sind für die Macher dieses Marktes jedenfalls schon immer untrennbar miteinander verbunden. Die 15....

  • 30.11.18
  • 13× gelesen
Kultur
Diese Kätzchen gehören zur Oberland-Ballettschule Göttengrün und entern des Kulturhaus Bad Lobenstein am 2.Dezember beim großen Weihnachtskonzert.

Großes Weihnachtskonzert an diesem Sonntag, 2. Dezember 2018, im Kulturhaus Bad Lobenstein
„Macht hoch die Tür“

Von Roland Barwinsky „Macht hoch die Tür“, nennt sich das diesjährige Weihnachtskonzert an diesem Sonntag, 2. Dezember, im Kulturhaus Bad Lobenstein. „Die Geschichte und der Inhalt dieses bekannten Adventsliedes wird sich wie eine angenehm leuchtende Kerze durch diese Veranstaltung ziehen“, betonen vorab Sylke Pasold und Elke Grimm. Die beiden Programm-Verantwortlichen haben sich bewusst für dieses geschichtsbeladene Werk als künstlerisches Fundament entschieden. Entstanden ist das Lied...

  • 30.11.18
  • 16× gelesen
Kultur
Fürst Friedrich Anton zu Schwarzburg-Rudolstadt mit Gemahlin Christine und Hofmarschall Rudolf von Schwatzburg
4 Bilder

Barockevent der Extraklasse 2019 auf Schloss Heidecksburg startet Vorbereitung
Fürstlicher Barockball und höfische Festkultur in märchenhaft malerischer Kulisse

Schloss Heidecksburg/Rudolstadt. Die einzigartigen Barockfeste des Residenzschlosses Heidecksburg zu Rudolstadt gelten als exklusiver Geheimtipp und ziehen seit Jahren die internationale Fangemeinde des Rokoko magisch an. Im nächsten Jahr öffnen sich am zweiten Septemberwochenende wieder die Tore des Schlosses und weiterer Veranstaltungsstätten zu diesem barocken Event der Extraklasse. „Das schönste Barockfest Deutschlands" Die aus allen Teilen Deutschlands, der Schweiz, Spanien,...

  • Saalfeld
  • 30.11.18
  • 30× gelesen
Kultur
Patricia Kelly in Greiz
21 Bilder

Patricia Kelly gastierte mit ihrem Weihnachtsprogramm in Greiz
Blessed Christmas in der Vogtlandhalle

Vor kurzem noch in Los Angeles zu Plattenaufnahmen im Studio, jetzt auf "Blessed Christmas Tour 2018" in elf deutschen Städten unterwegs, unterbrochen nur von der TV-Aufzeichnung für das "ARD-Adventsfest der 100.000 Lichter", anschließend mit ihrer Familienband auf Tour - Patricia Kelly ist eine umtriebige Künstlerin mit zahlreichen Aktivitäten. Ob da die Besinnlichkeit in der Adventszeit nicht zu kurz kommt? Wohl eher nicht - die Mutter zweier Söhne trat vier Tage nach ihrem 49. Geburtstag...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.11.18
  • 186× gelesen
Kultur
Die Großstadt-Tankstelle der Zukunft verbindet die herkömmliche Zapfsäule mit Schnelllade-Station, Paketdienst und Landeplatz fürs Lufttaxi.
2 Bilder

Blick in die mobile Zukunft
Vision 2040: Die Audi-Drohne landelt bei Aral auf dem Dach und wie geht es dann weiter? * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018

Wird die Tankstelle bis 2040 zum Mobilitäts-Zentrum? (TRD/MID) – Aral hat eine Vision: Die Großstadt-Tankstelle 2040. Das Unternehmen setzt auf den großen Mix aus konventionellen und alternativen Energieträgern und umfassenden Mobilitäts-Service – bis hin zum Landeplatz für Lufttaxis auf dem Tankstellen-Dach. Wissenschaftliche Unterstützung für das Ideenkonzept holte sich Aral beim Institut für Verkehrsforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Hierbei zeigt der...

  • Erfurt
  • 29.11.18
  • 21× gelesen
Kultur
Im wundervoll geschmückten Saal des Wurzbacher Hotels verteilt der Weihnachtsmann auch in diesem Jahr wieder Geschenke an die Kinder.

Weihnachtsmarkt an diesem Sonnabend in Wurzbach
Singen bringt kleine Geschenke

Von Reinhard Kübrich Immer am Sonnabend vor dem 1. Advent lädt Wurzbach zu einem Weihnachtsmarkt ein. Ab 11 Uhr bieten die Händler die verschiedensten Waren an. Vereine der Stadt sorgen für das leibliche Wohl. Schüler einer Klasse des Reichard-Gymnasiums Bad Lobenstein verkaufen Crêpes und am Stand des Kindergartens werden wieder Plätzchen angeboten, die Eltern gebacken haben. Das Blechbläserquartett der Musikschule Bad Lobenstein unterhält ab 13 Uhr mit weihnachtlichem Weisen. Die...

  • 29.11.18
  • 8× gelesen
  •  1
Kultur
Kopf der Zeitung Thüringer Volk vom 17. Dezember 1948.

Ein Rückblick auf die Monate November und Dezember 1948 – vor 70 Jahren in der Region um Lobenstein und Schleiz
„Biete Damenfahrrad, suche tragende Ziege“

Von Reinhard Kübrich Die Anzeigenseiten der Zeitung Thüringer Volk spiegeln anschaulich das Leben zum Jahresende 1948 in den Regionen Lobenstein und Schleiz wieder. In den Rubriken Suche und Biete ist zu lesen, was vor 70 Jahren gefragt war. „Biete Damenfahrrad, suche tragende Ziege.“ „Suche Leder für Damenstiefel, biete Hühnerfutter.“ Genügend zu essen zu haben, satt zu werden, spielte vor siebzig Jahren im Alltag eine große Rolle. Der Handel machte in jenem Nachkriegsjahr schon...

  • 29.11.18
  • 2× gelesen
Kultur
An diesem Wochenende lockt wieder der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt nach Schleiz – verbunden mit einem verkaufsoffenen Sonntag.
2 Bilder

Schleizer Weihnachtsmarkt mit umfangreichen Kulturprogramm
Musik, Plätzchenbacken, Traditionen und viel für Kinder

Von Jürgen Müller Traditionell findet der Schleizer Weihnachtsmarkt immer am ersten Adventswochenende statt. Der Markt ist an diesem Samstag, 1. Dezember, von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Die offizielle Eröffnung des Weihnachtsmarktes findet am Samstag um 14 Uhr auf der Bühne auf dem Neumarkt statt. Die Kinder der Grundschule Schleiz und des Kindergartens Oettersdorf werden mit einem vorweihnachtlichen Programm die Besucher erfreuen. Der Solist Christian...

  • 29.11.18
  • 33× gelesen
Kultur
An diesem Samstag, 1. Dezember 2018, berichtet Peggy Patzschke mit dem „MDR vor Ort-Team“ vom Weihnachtsmarkt auf Schloß Burgk.

Kunsthandwerk und Handwerkskunst an über 50 Marktständen
Schloss Burgk besinnlich

Von Jürgen Müller Das Museum Schloss Burgk möchte auch in diesem Jahr am ersten Adventswochenende die Besucher, auf einer der schönsten Schlossanlagen Thüringens, in Advents- und Vorweihnachtsstimmung versetzen. Auf dem gesamten Gelände ebenso wie im Amtshaus mit Zwinger und auf dem Gemeindeplatz laden Händler mit ihren Waren zum Schlemmen, Staunen und Verweilen ein. An diesem Samstag – 1. Dezember – besucht Peggy Patzschke mit dem „MDR vor Ort-Team“ von 11 bis 16 Uhr den Burgker...

  • 29.11.18
  • 20× gelesen
Kultur
Begehrt: Innenspiegelfuß der Mercedes-Benz-Baureihe 198 (Coupé und Roadster). Er ist als Original-Ersatzteil wieder erhältlich.

(TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018
Ersatzteile für Classic-Cars mit Stern kommen nun druckfrisch aus dem 3D-Drucker

(TRD/MID) – Originalteile für historische Design-Ikonen sind oft schwer zu bekommen. Abhilfe kann ein 3D-Drucker schaffen. Mercedes-Benz bietet zum Beispiel für das schöne alte Coupé 300 SL Ersatzteile aus der Zaubermaschine an. Der Innenspiegelfuß für den 300 SL (W 198), der Zündkerzenhalter aus dem Werkzeugsatz des Sportwagens sowie Schiebedach-Gleitbacken für die Baureihen W 110, W 111, W 112 und W 123: Das sind wichtige Ersatzteile für den originalgetreuen Erhalt dieser Klassiker der...

  • Erfurt
  • 29.11.18
  • 6× gelesen
Kultur

Kabarett Fettnäppchen
Advent, Advent – die Rute brennt

! Leider Ausverkauft !Kabarett Fettnäppchen mit Eva-Maria Fastenau & Michael Seeboth präsentieren ihr neues Weihnachtsprogramm!!! "Advent, Advent – die Rute brennt" Wann: Sonntag, den 9.12.2018 Wo: Kreuzgewölbe Schöngleina Einlass: 18:00 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr Eintritt: 17,00 € Zum Vormerken, zum Vorplanen, für Weihnachtsfeiern oder einfach zum Vorfreuen! Gönnen Sie sich doch einfach einen amüsanten Abend oder verschenken ihn an ihre Lieben ;-) Wir freuen uns schon sehr auf...

  • Jena
  • 29.11.18
  • 5× gelesen
Kultur
"Geizige Weihnacht in Tiefurt
3 Bilder

Was ist los um Weimar am Wochenende - Adventsrundreise?
"Geizige Weihnacht" + Punsch + Deftiges

"Geizige Weihnacht" im Kammergut Tiefurt Weihnachtswunder nach Charles Dickens "Geizige Weihnacht": Der Geizhals Ebenezer Scrooge begegnet in der Weihnachtsnacht drei Geistern und erfährt sein persönliches Weihnachtswunder. Sie konfrontieren ihn mit den Folgen seines hartherzigen Handelns. Nutzt er diese Chance, um sich zu ändern? In der „Geizigen Weihnacht“ spielen, singen und musizieren Christiane Weidringer und Harald Richter dieses berühmte „Weihnachtslied in Prosa“. Ein...

  • Weimar
  • 28.11.18
  • 28× gelesen

Beiträge zu Kultur aus