Anzeige

Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Anzeige
Kultur
Spilberk
3 Bilder

Geliebtes Brno (Teil 4)

Burg Spilberk Die Burg wurde von PYemysl Otakar II um 1270 gegründet. Sie erinnert sehr an die Festung Petersberg in Erfurt. Nach dem Brand 1578 wurde die Burg von Antonin Paris im Renaissancestil umgebaut. Während des 30-jährigen Krieges wurde sie zur Barockfestung umgestaltet und 1820 zu einem Gefängnis gemacht. Es wurde in der damaligen Österreichisch-Ungarnischen Monarchie als „Gefängnis der Nationen“ - der Platz der politischen Persekution, genannt. Auf der Burg befindet sich das...

  • Erfurt
  • 28.05.11
  • 322× gelesen
Anzeige
Anzeige
Kultur
Made: Was ist hier zu sehen?
2 Bilder

Rätsel mit Auflösung

An alle Rätselfreunde: Was ist hier zu sehen? Die Lösung ist jetzt im 2. Bild zu sehen! Kallima paralekta (lat.) oder Malayischer Blattschmetterling Er gehört zur Familie der Edelfalter (Nymphalidae) und hat eine Flügelspannweite von ca. 9 - 13 cm . Die Oberseiten der Flügel sind leuchtend lilablau, orange und schwarz gefärbt, mit den bräunlichen Unterseiten passt er sich gut der Natur an und stellt gefaltet einem Blatt nach. Es grüßt die Made ;)

  • Erfurt
  • 28.05.11
  • 668× gelesen
  • 11
Anzeige
Kultur
Eröffnung durch den OB
2 Bilder

Sonderausstellung „Wir gehen mal zur Versicherung!"

Wer kennt das „Deutsche Versicherungsmuseum Ernst Wilhelm Arnoldi“ in der Bahnhofsstrasse 3a in Gotha? Meist kann sich jemand unter einem Versicherungsmuseum kaum etwas ausstellen. Durch Sonderausstellungen soll hier Abhilfe geschaffen werden. Nach einer sehr erfolgreichen Präsentation von Telefonkarten mit Motiven von teils schon lange vom Markt verschwundenen Versicherungsgesellschaften wird jetzt an die Geschichte des Versicherungswesens in Gotha erinnert. Gemäß dem oben genannten Motto...

  • Gotha
  • 27.05.11
  • 293× gelesen
Anzeige
Anzeige
Kultur
Portal vom alten Rathaus.

Geliebtes Brno (Teil 3)

Sagenhaftes um das alte Rathaus Das alte Rathaus von Brno ist mit einer Reihe von Sagen verbunden. Eine von ihnen erzählt von Meister Pilgram, dem eine große Belohnung für die Bildung des monumentalen steinernen Portals versprochen wurde. Aber als Meister Pilgram für seine Arbeit kein Geld bekam, hat er das mittlere Türmchen des Portals gebogen, damit es auf ewig die verbogene Moral der Ratsherren erinnert. Eine andere Sage erzählt vom Drachen von Brno, der die Stadt in Atem hielt....

  • Erfurt
  • 27.05.11
  • 360× gelesen
Kultur
6 Bilder

Geliebtes Brno (Teil 2)

Krieg auf vier Rädern, aber liebenswert Nach dem jetzt das nie zur Ruhe kommende Prag hinter uns liegt, kann man immer noch nicht entspannen. Jetzt folgt zwar der ruhige Teil der zweispurigen Autobahn, aber dessen rechte Fahrbahn ist kaum benutzbar. An die gewöhnungsbedürftige Fahrweise unserer Nachbarn, hat man sich rasch gewöhnt. Dort wird schon mal im Konvoi rechts mit überhöhter Geschwindigkeit überholt. Anfangs schüttelte ich noch den Kopf, später wurde es mir klar: Auch die...

  • Erfurt
  • 27.05.11
  • 346× gelesen
Kultur
Hier hechtet Nica zum Sieg. Über die größte der Sprunghürden kam die Hündin problemlos. Insgesamt lief das Mensch-Hund-Gespann in 1.08 Minuten Bestzeit.
57 Bilder

Hier hechtet Nica zum Sieg

Mutige Hunde, schnelle Kinder, viele Zuschauer: Der vierte Wettkampf "Superteam Mensch-Hund" in der Weimarer Hundeschule "Passion" war ein großes Spektakel - und Werbung für ein friedliches Miteinander. Die Rettungshunde des Deutschen Roten Kreuzes zeigten ihr Können und Experten informierten über Jagd, Weimaraner, Welpen, Krankheiten und Rechtsfragen. Der Wettkampf hatte eine neue Siegerin: Susanne Thomalla mit ihrer katalanischen Hütehündin Nica. Auf den Rängen folgten Anita Krumrich mit...

  • Erfurt
  • 27.05.11
  • 1925× gelesen
Kultur
Das Kita-Sportfest der Volkssolidarität fand am Mittwoch bei strahlendem Sonnernschein statt.
8 Bilder

Kita-Sportfest der Volkssolidarität

Bei strahlendem Sonnenschein erlebten die Kinder der Kitas der Volkssolidarität auf dem Roschützer Sportplatz einen sportlichen Vormittag. Am großen Sportfest am 25. Mai nahmen Kinder aus sieben Kindergärten teil. Fast einhundert Kinder folgten dem Ruf der Bieblacher Kita „Krümel“ und versammelten sich am Morgen auf dem Platz des SV Roschütz. In ihren bunten Shirts mit den Logos der jeweiligen Kitas spielten sie schon vor dem Startschuß zum Sportfest ausgelassen auf dem Rasen. Nach einer...

  • Gera
  • 27.05.11
  • 1022× gelesen
Kultur
2 Bilder

Türmi - das Weidaer Maskottchen

Türmi – das Maskottchen von Weida von E.-J. Müller Weida ist eine ehrwürdige Stadt, die auch ein Maskottchen hat. Die Botschaft geht in alle Welt, der Osterburgturm als Comic-Held. „Türmi von Weida“ werde ich genannt, mache die Osterburgstadt weithin bekannt. Bettina Speck war mein Erfinder, Rainer Bartossek machte mich zu einem seiner Comic-Kinder. Mich gibt es auf Tassen, in Plüsch und aus Holz, das macht meine Erfinder ganz schön...

  • Gera
  • 26.05.11
  • 705× gelesen
  • 3
Kultur

Eine Familie geht zur Schule...

In der TA vom Dienstag, den 24.05.2011, las ich, dass die Eisenacher Oststadtschule geschlossen werden soll. Nur die Grünen sagen dazu "Nein". Es ist eine Schule mit langer Tradition. Sie wurde 1897 als Neubau eröffnet und erhielt den Namen des Sachsen-Eisenacher Herzogs "Wilhelm Ernst". Diese moderne Volksschule besaß schon damals Fachräume für Physik, Chemie, Biologie und einen großen Schulgarten. Meine Großmutter Magdalena Schenk, geboren 1891, wurde hier mit dem ersten Jahrgang 1897...

  • Erfurt
  • 26.05.11
  • 372× gelesen
Kultur
Die Informationsbroschüren erläutern das Bürgerportal. Gern warfen die Besucher einen Blick hinein.
4 Bilder

Von Bürgern für Bürger - Auftakt für neues Internetportal im Kyffhäuserkreis

„Willkommen zur Auftaktveranstaltung“ hieß es am vergangenen Mittwoch im Landratsamt Kyffhäuserkreis. Unseren Lesern aus Sondershausen und Umgebung stellte AA-Chefredakteur Emanuel Beer das neue Bürgerportal „meinAnzeiger.de“ vor. Den Zuhörern von Vereinen, Selbsthilfegruppen und Interessengemeinschaften sowie interessierten Bürgern erklärte er die Struktur des neuen Mitmachportals und ließ sie teilhaben am einfachen „Eintritt“ (Login). „Mit dieser kostenlosen Plattform haben Sie ein...

  • Sondershausen
  • 26.05.11
  • 247× gelesen
Kultur

Lust auf Farben und Formen im JenTower

Einblicke in eine Welt von Bildern aus der Region und Impressionen von Reisen zeigt der Naumburger Künstler Prof. Friedrich Wilhelm Kloeppel im Foyer des JenTower. Seine Bilderwelt präsentiert sich als eine unendliche Farben- und Formenwelt mit großzügig angelegten, oft schwungvollen Linien und Flächen, wobei dem Betrachter ein großer, persönlicher Interpretationsspielraum bleibt. Die Exposition ist bis zum 30. Juni 2011 zu sehen.

  • Jena
  • 26.05.11
  • 594× gelesen
  • 1
Kultur
Regisseur Markus Heinzelmann (m.) und Theaterhaus-Fotograf Joachim Dette (r.) suchen aufmerksam nach dem perfekten Bild. Schauspieler Sebastian Thiers (Harry Myers, l.) bereitet sich auf seinen Einsatz vor.
8 Bilder

Erstes Fotoshooting für "Gotham City - das Musical. Auferstanden aus Ruinen"

Julian, Zoe, Ralph, Saskia, Sebastian und Waltraud – sechs der insgesamt 13 an „Gotham City – das Musical. Auferstanden aus Ruinen“ beteiligten Schauspieler haben sich am Montag optisch – so mancher auch geistig – für einige Zeit in ihre Figuren verwandelt. Ein Siebter sorgte für Aufregung: wer verbirgt sich nur hinter der Affenmaske? Die Vorbereitungen für das Sommerspektakel sind in vollem Gang. Mit dem Fotoshooting wurde eine weitere Etappe erreicht. Denn nun ist es dem Theaterhaus Jena...

  • Jena
  • 26.05.11
  • 560× gelesen
Kultur

Siebleber Rundwanderweg

Für Touristen, Wander, Kultur- und Naturinteressierte wird ein „Siebleber Rundwanderweg“ ausgewiesen. Dieser soll dazu dienen, den Zugang zu den Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten Gotha-Sieblebens und des Seeberg-Gebietes zu vermitteln. Er bezieht vorhandene Wanderwege des Seeberg-Gebietes mit ein. Die Benutzung des gesamten Weges oder auch nur von Teilbereichen ist möglich, da der Weg von allen Punkten zugänglich ist. Man kann den Weg im Uhrzeigersinn genauso wie im Gegenuhrzeigersinn...

  • Gotha
  • 26.05.11
  • 896× gelesen
Kultur
Die FSJlerinnen auf Schloss Friedenstein: Victoria Caroline Schulz, Kerstin Scheler, Julia Brinkert (v.l.n.r.).

„Freiwillig Friedenstein“ – Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur auf Schloss Friedenstein

Das Freiwillige Soziale Jahr in der Kultur (FSJ Kultur) feiert in diesem Jahr bundesweit sein 10-jähriges Bestehen. Träger der Einrichtung in Thüringen ist die LKJ Thüringen (Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung). Thüringen ist eines der fünf Bundesländer, die schon seit der Modellphase dabei sind. Was vor zehn Jahren mit 25 jungen Leuten begann, bietet heute 90 Freiwilligen die Möglichkeit sich und eigene Ideen in 69 kulturellen Einrichtungen in ganz Thüringen einzubringen. Von Anfang...

  • Gotha
  • 26.05.11
  • 1234× gelesen

Beiträge zu Kultur aus