Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Unterhaltung
Vortrag 'WELTSICHTEN'

Axel Brümmer und Peter Glöckner Vortrag: 20 Jahre Abenteuer – extrem 152 Länder, 160 000 km Fahrrad, 70 000 km Viermastsegler, 12 000 km Kajak Wann: Freitag, 22. November 2019 Wo: Kreuzgewölbe Schöngleina Einlass: 16:00 Uhr, Beginn: 17:00, Eintritt: 14 Euro Bereits als Schuljungen bereisten Axel Brümmer und Peter Glöckner mit Rucksack und Fahrrad den Osten Europas - bis hin zu illegalen Bergsteigerexpeditionen im Kaukasus oder den Weiten Sibiriens. Mit dem Fall der Berliner Mauer...

  • Jena
  • 18.11.19
  • 43× gelesen
1. Festsitzung des Karnevalsverein Narrhalla Arnstadt: Das Narrhalla-Kinderprinzenpaar Prinz Lukas I. und Prinzessin Miley I., das Prinzenpaar der Stadt Arnstadt Prinz Marko I. und Prinzessin Ulrike I. (gestellt vom Arnstädter Karneval Club) und das Prinzenpaar der Landeshauptstadt Erfurt Prinz René I. und Prinzessin Nadin I. (re).
98 Bilder

Karneval in Thüringen 2019 / 2020
Fotos von der 1. Festsitzung des Karnevalsverein Narrhalla Arnstadt

Drei Prinzenpaare gaben sich die Ehre Von Andreas Abendroth Die närrischen Gäste erlebten zur 1. Festsitzung des Karnevalsverein Narrhalla Arnstadt in der Stadthalle der Kreisstadt ein abwechslungsreiches Programm aus Gesang, Tanz und Büttenreden. Außerdem konnten die Gäste an diesem Abend mit dem Narrhalla-Kinderprinzenpaar Prinz Lukas I. und Prinzessin Miley I., dem Prinzenpaar der Stadt Arnstadt Prinz Marko I. und Prinzessin Ulrike I. (gestellt vom Arnstädter Karneval Club) und dem...

  • Arnstadt
  • 18.11.19
  • 512× gelesen

"Jauchzet, frohlocket ..."
Weihnachtsoratorium in Kahla

Am 3. Advent, Sonntag, dem 15. Dez. 2019, findet um 17 Uhr in der Stadtkirche „St. Margarethen“ zu Kahla das traditionelle weihnachtliche Festkonzert für Chor, Solisten und Orchester statt. Es erklingen die Kantaten 1-3 aus dem Weihnachtsoratorium BWV 248 von Johann Sebastian Bach. Es musizieren die Johann-Walter-Kantorei Kahla mit Gästen und das Reußische Kammerorchester Gera. Als Solisten hören Sie Claudia Zohm, Weimar (Sopran), Almut Elsässer, Schlöben (Alt), Thomas Fröb, Leipzig...

  • Jena
  • 17.11.19
  • 102× gelesen
3 Bilder

Es wird Advent in Kahla:
Gospelkonzert und Sternfest

Samstag, 30.11.2019 um 17 Uhr, Stadtkirche St. Margarethen Kahla Am Vorabend zum 1. Advent geben die „Gospel-Singers Kahla“ um 17 Uhr ein adventliches Konzert. Sie eröffnen damit den adventlichen Kreis und das neue Kirchenjahr. Unter Leitung von Kantorin Ina Köllner erklingen sowohl besinnliche und gefühlvolle Klassiker als auch bekannte Gospels zum Mitsingen. Herzliche Einladung. Der Eintritt beträgt 5 €. Die Einnahmen sind zugunsten der Innensanierung der Stadtkirche Kahla gedacht, die...

  • Jena
  • 17.11.19
  • 41× gelesen

Mittwoch, 25. Dezember, 20.00 Uhr
Crazy Crowd

Alle Jahre wieder! Die AC/DC-Coverband Crazy Crowd lädt zum Heavy Christmas am 25.12.2019 ins mon ami Weimar. Als Support rockt „Die Meute“ aus Erfurt. Aufgrund der ständig andauernden Präsenz und gleichbleibender Popularität der Band AC/DC, fixierte sich die Band nicht auf ein Tribute zu Ehren Bon Scotts, sondern auf das komplette Repertoire mit allen musikalischen Eigenheiten. Glücklicherweise ermöglicht die charakteristische Stimme von Micha, neben den altbekannten Hits, vorwiegend...

  • Weimar
  • 15.11.19
  • 132× gelesen

Samstag, 21. Dezember, 15.00 Uhr
ElephantBand

Die ElephantBand feiert! Zum ersten Mal verabschiedet das bunte, vielfältige, lebendige, schülergenerationsübergreifende Schulorchester ElephantBand der Jenaplanschule einen ganzen Jahrgang. Aus diesem Anlass feiern wir noch einmal die große, eingespielte Besetzung mit einem Weihnachtskonzert. Wir laden uns musikalische Gäste ein: den Hartchor und den Kinderchor der Jenaplanschule. Kommt und feiert mit uns! Es erklingt u.a. Klezmer, Latin und Funk, auf jeden Fall Lieblingsstücke aus über 10...

  • Weimar
  • 15.11.19
  • 47× gelesen

Mittwoch, 18. Dezember, 20.00 Uhr
Camerata Temporalis

Oper Das Kammerorchester Camerata Temporalis verbindet zwei vermeintlich weit voneinander entfernte Welten mit konzipierten Aktionen, durch von Schauspielern*innen dargestellte thematisch relevante Szenen, in welchen sowohl Musiker als auch Publikum eingebunden werden. Dadurch werden die klassische Rezeptionsgewohnheiten der Konzertbesucher*innen durchbrochen und das Konzert auf eine neue gesamtsinnliche Ebene gehoben. Die einzigartige und lebendige Magie der Musik des 16. und 17....

  • Weimar
  • 15.11.19
  • 54× gelesen

Montag, 02.Dezember 2019 - Sonntag, 8.Dezember 2019, jeweils 17.00 Uhr
Ein Hut voller (Weihnachts-) Geschichten

Weihnachtszeit ist die Zeit der Überraschungen. Lassen Sie sich und ihre Kinder von wundervollen Darbietungen und Geschichten zur Weihnachtszeit überraschen. Im neugestalteten kleinen Saal wird es heimelich. Der Kamin brennt, es wird gesungen und getanzt und natürlich eine Geschichte erzählt. Jeden Tag gibt es immer wieder eine neue kleine (Weihnachts-) Geschichte — erzählt durch die Zirkusgruppen aus den Stadtteilen, der Lebenshilfe Weimar und dem Nachwuchs des Kinder- und Jugendzirkus...

  • Weimar
  • 15.11.19
  • 48× gelesen

Sonntag, 24. November, 14 - 19.00 Uhr
Spielzeit am Sonntag mit Siedlerturier

Genießen Sie einen Nachmittag mit viel Spiel, Spaß und Spannung. Wie wäre es mit »Azul«, dem Spiel des Jahres 2018 oder dem Kinderspiel des Jahres »Der Funkelschatz«. Jeden letzten Sonntag im Monat, von September bis Mai, können Sie bei uns im mon ami über 1.000 verschiedene Karten- und Brettspiele ausprobieren. Da ist sicher für jeden etwas dabei. Bleibt nur noch zu sagen: Spielen Sie mal wieder. Veranstalter: mon ami Weimar Eintritt frei   Und für die Catan-Fans unter Euch: Ein...

  • Weimar
  • 15.11.19
  • 43× gelesen

Glenn Miller Orchestra directed by Wil Salden
Best of Glenn Miller Orchestrea - Jubiläumstour

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Seit 35 Jahren und insgesamt 5.000 Konzerten verzaubert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden, der im Juni 2020 seinen 70. Geburtstag feiert, das Publikum in ganz Europa. Das ist der Anlass für Wil Salden und seine Musiker auf große Jubiläumstour zu gehen, um die Menschen aller Altersstufen rund um den Globus zu begeistern. Der unverwechselbare, auffallend harmonische und zugleich elektrisierende Sound bringt das Lebensgefühl der 30/40er...

  • Saalfeld
  • 15.11.19
  • 60× gelesen
2 Bilder

"Benefiz Metal"
Schmalkalder Metal Fans

Das erste Benefiz-Metal in Schmalkalden war nicht nur laut und mit groovigen Sounds verbunden. Am 9. November sammelten die Veranstalter um die Band Abydos fleißig für todkranke Kinder. Im Kulturverein "Villa K. e.V. in Schmalkalden". Gleich drei Bands traten an, es spielten die Thüringer Bands "Dead Faction, Asgaia und Abydos" vor etwa 100 Besuchern am Abend. Dafür kam ein Spendenerlös von 600 Euro zusammen. Der setzte sich zusammen aus dem Eintritt, einer Spende Band Abydos sowie den Gagen...

  • Ilmenau
  • 15.11.19
  • 72× gelesen
Nimm dir Zeit und komm zur Ruhe. Es wird dir neue Kraft geben.

Was die Stillen Tage des Gedenkens geben können - auch wenn man kein gläubiger Christ ist
Nur ein Angebot

Die Auseinandersetzung mit dem Tod und Sterben, zum Beispiel aus Anlass der Stillen Tage des Gedenkens im November, wirft uns auf uns selbst zurück. Man beschäftigt sich mit Fragen, die im wahrsten Sinne existenziell sind. Und manchmal tut uns das ganz gut – aus dem Alltagstrott auszusteigen und eine andere Perspektive einzunehmen, das eigene Denken und Verhalten in Ruhe zu überdenken. Man muss nicht alles ändern ... vielleicht auch gar nichts. Aber sich einen Augenblick Zeit zu nehmen...

  • 14.11.19
  • 45× gelesen
Die meisten von uns verbringen jeden Tag viele Stunden im Internet. Warum soll man also nicht auch dort trauern? Inzwischen gibt es viele seriöse Gedenkseiten, die – wenigstens zum Teil – durchaus eine Möglichkeit bieten, seine Trauer zu bewältigen.

Die Tageszeitungen der Mediengruppe Thüringen unterstützen Sie bei der Einrichtung einer Trauerseite online
Eine persönliche Gedenkseite

Die meisten von uns verbringen inzwischen einen großen Teil ihres Lebens im Internet. Hier informiert man sich, hier kauft man ein, verschafft sich einen Überblick über die Angebote der Geschäfte vor Ort und hier kommuniziert man mit Freunden, Bekannten, Kollegen und Familienangehörigen. Da ist es doch nur natürlich, dass man im Internet auch der Verstorbenen gedenken möchte – da, wo man sich auch zu Lebzeiten oft ausgetauscht hat. Deshalb bieten Ihnen die Tageszeitungen der Mediengruppe...

  • 14.11.19
  • 51× gelesen
Wer zu Lebzeiten vorsorgt, der kann bis ins Detail festlegen, wie die Grabstätte, die Bepflanzung und der Grabstein auszusehen haben und wie die eigene Trauerfeier einmal ablaufen soll. Der Bestatter Ihres Vertrauens berät Sie zur Bestattungsvorsorge gern – unverbindlich und kompetent.

Im Pflegefall kann es sein, dass das Sozialamt verlangt, dass Ihr Sparkonto aufgelöst wird
Schützen Sie Ihr Geld mit einer Bestattungsvorsorge

Schon zu Lebzeiten sollte man sich mit dem Sterben und dem Tod auseinandersetzen und die Bestattung regeln, rät der Bundesverband Deutscher Bestatter e.V.. Gerade in Zeiten zunehmender Pflegebedürftigkeit ist eine sichere Hinterlegung des Geldes für die Bestattung wichtig. Man sollte schon frühzeitig den äußeren Rahmen der Bestattung klären, rät der Bundesverband Deutscher Bestatter. Damit gibt man sich selbst die Sicherheit, dass der eigene Wille Beachtung findet – und man nimmt...

  • 14.11.19
  • 74× gelesen
Am 30. November eröffnet im Heinrich-Schütz-Haus in Bad Köstritz eine Ausstellung zum 201. Geburtstag des Weihnachtslied-Klassikers „Stille Nacht! Heilige Nacht!“
2 Bilder

Das Heinrich-Schütz-Haus in Bad Köstritz lädt ein
Weihnachtsausstellung und Konzerte

Adventszeit ist Kulturzeit: Freitag, 15. November 2019, ab 9 Uhr: Der Bundesweite Vorlesetag – eine Initiative von DIE ZEIT, STIFTUNG LESEN und DEUTSCHE BAHN STIFTUNG Dienstag, 19. November, 14 Uhr: Musikalische Museumsrunde – Fortuna und die Musik, Prof. Dr. Peter Schmucker, Lübeck (Vortrag mit anschließender Kaffeetafel) Mittwoch, 27. November, 19 Uhr: Köstritzer lesen für Köstritzer: „Keine Burg sondern eine Mühle“ – zur Geschichte der Köstritzer Mühle, Udo Müller Samstag, 30....

  • 14.11.19
  • 50× gelesen
Liane Fietzke vom Duo „con emozione“ begeistert an diesem Samstag, 16. November 2019, um 19.30 Uhr mit Texten von Fontane im Palais in Bad Köstritz - inspirierend!

Nur einige Veranstaltungshöhepunkte in Bad Köstritz bis Dezember 2019
Kulturell viel zu erleben

Eines steht fest: Langweilig wird es in diesem Herbst in Bad Köstritz bestimmt nicht. Schauen Sie: 16. November 2019, 19.30 Uhr: Konzert im Palais mit dem Duo „con emozione“, Liane Fietzke, Sopran/Moderation; Norbert Fietzke, Piano24. November ab 11 Uhr: Ad-ventsausstellung im Gartenbau „Paul Panzer“ mit Basteln und Verkauf, in der Werner-Sylten-Straße 1227. November, 19 Uhr: Köstritzer lesen für Köstritzer V: „Keine Burg, sondern eine Mühle“, zur Geschichte der Köstritzer Mühle, Udo Müller...

  • 14.11.19
  • 86× gelesen
Michéle Rödel verzaubert am 1. Dezember im Festsaal des Palais in Bad Köstritz.

Festliche Arien und Lieder zur Vorweihnachtszeit mit Michéle Rödel in Bad Köstritz
„Süßer die Glocken nie klingen“

Zum weihnachtlichen Konzert lädt das Kulturamt der Stadt Bad Köstritz am Sonntag, den 1. Dezember 2019, um 16 Uhr, in den Festsaal des Palais vielmals ein. Michéle Rödel singt Arien und Lieder wie: „Ave Maria, Jungfrau mild“ von Franz Schubert, Luigi Cherubini, Cesar Franks bekanntes Werk „Panis angelicus“, „Tecum principium“ von Vincenzo Bellini und Clara Schumanns „Die gute Nacht“, Max Regers „Wiegenlied“, Bernhard Heinrich Irrgangs „Bleibe bei mir, es will Abend werden“, Saint-Saens „Ave...

  • 14.11.19
  • 70× gelesen
Wann haben Sie das letzte Mal einen guten Eintopf gegessen? Hier ist ein Rezept, das Sie vielleicht mal ausprobieren sollten.
2 Bilder

Tipp: Genießen Sie einen herzhaften Wintereintopf
Warum nicht mal wieder Thüringer Schnippelsuppe?

Manches Gericht ist nicht nur gesund und sättigend, sondern auch variabel. Je nachdem, welche Sorte Gemüse man bevorzugt, lässt sich das Rezept für eine Thüringer Schnippelsuppe jederzeit beliebig anpassen. Auch zur Verwertung von Resten eignet es sich hervorragend. Die herzhafte Wursteinlage sorgt dafür, dass nicht nur Gemüsefans die Thüringer Schnippelsuppe lieben! Zutaten: 1 kg Wintergemüse (z.B. Kartoffeln, Möhren, Kohlrabi, Sellerie, Blumenkohl, Porree usw.)1½ l kräftige Brühe 1 EL...

  • 14.11.19
  • 53× gelesen
Kinder sollen in Thüringen schon in Kindertagesstätten beigebracht bekommen, wie man sich gesund ernährt. Wer interessiert ist, kann sich dazu beraten lassen und unterstützendes Material erhalten.

Bei Kindern ansetzen, um ein Umdenken bei der Ernährung zu erzielen
Gut essen will gelernt sein

Mit Kuriosem und Fantastischem können Kinder, vor allem im Vorschulalter, gut und gerne dienen. Da werden Brokkoli-Röschen schon mal zu den „komischen Bäumen in der Soße“, Lollis wachsen an eben jenen und unsere Milch kommt ursprünglich – klar – aus dem Supermarkt. Auch wenn solche Aussagen zum Schmunzeln hinreißen, zeigen sie vor allem eins: Es gibt Defizite, und es besteht Handlungsbedarf bei der Ernährungsbildung in den Kindertagesstätten, schreibt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung...

  • 14.11.19
  • 61× gelesen

Theater Arnstadt
Rockender Pfarrer im Theater

Christian Rämisch arbeitet als evangelischer Jugendpfarrer im Ilmkreis. Außerdem war er als Profigitarrist in vielen Bands deutschlandweit aktiv. Jetzt kommt er mit seiner Band ins Theater Arnstadt. Am Fr 15.11.19 um 19:30 Uhr eröleben Sie: "Christian Guitar Classics". Das ist seine Verbeugung vor Gitarristen, die ihn geprägt haben: Keith Richards (Rolling Stones), Jimi Hendrix, Eric Clapton, David Gilmour (Pink Floyd), Jimmy Page (Led Zeppelin), Billy Gibbons (ZZTop), Angus Young (ACDC), The...

  • Arnstadt
  • 14.11.19
  • 250× gelesen

Kabarett Fettnäppchen
Knaller, Knüller und Klamotten

„Knaller, Knüller und Klamotten“ Kabarett Fettnäppchen präsentiert neues Programm in Triptis Sie gelten als das Traumpaar des Fettnäppchens. „Eva Maria Fastenau“, die für ihre Mimik und ihr Wahnsinnsmundwerk bekannt ist und ihr charmanter Pantoffelheld, „Michael Seeboth“. Gemeinsam nehmen sie sich alles und jeden vor, was sie nervt und aufregt. So bekommt in ihrem neuem Stück „Knaller, Knüller du Klamotten“ jeder sein Fett weg. Gekonnt schlüpfen sie in unterschiedlichste Rollen. Ob als...

  • Pößneck
  • 13.11.19
  • 28× gelesen

Samstag, 7. Dezember, 20:00 Uhr
Orientalische Tanzshow „Im Sultanspalast“

Zu dieser Show am Samstag Abend können Sie sich auf wundervolle Tänzerinnen mit ihren Darbietungen freuen. Die alle zwei Jahre stattfindende Show “Im Sultanspalast” wird präsentiert von Fatina und den Schülerguppen der VHS Weimar. Mit dabei das Künstlerpaar Suhana&Castano aus Polz/Mecklenburg-Vorpommern, die Tänzerin Bella Kali Ma aus Chemnitz sowie weitere Tänzerinnen der Region. Orientalisches Tanzzubehör und Schmuckstücke können am Basar "Arabica oriental" bestaunt werden. Wer nicht nur...

  • Weimar
  • 13.11.19
  • 43× gelesen

Kabarett in Lengenfeld unterm Stein
"Zärtlichkeiten mit Freunden"

Kabarett-Highlight zum Weihnachtsmarkt in Lengenfeld unterm Stein Die bekannte Band „Zärtlichkeiten mit Freunden“ kommt am 29.November 2019 zur „Weihnachtsfeier“ Wenn man von ganz weit oben schaut, aus dem Weltraum, oder wenigstens aus der Höhe, in der der Weihnachtsmann mit dem Schlitten seine Umlaufbahn beschreibt - dann liegt Riesa so gut wie im Erzgebirgsvorland. Und deshalb haben sich Ines Fleiwa und Cordula Zwischenfisch zertifiziert...

  • Mühlhausen
  • 12.11.19
  • 236× gelesen
Reale Fantasien: Sexpuppen in den Betten von Männern sollen keine Seltenheit sein.

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
Warum Sexpuppen deutsche Betten erobern

(TRD/WID) Sexpuppen sind in Deutschland bei Männern auf dem Vormarsch. Ein Trend, der aus den USA und Japan gerade massiv nach Europa schwappt. Und dabei handelt es sich um kein billiges Vergnügen. Denn diese lebensechten Puppen aus hautähnlichem Material können preislich zwischen 1.000 und 10.000 Euro liegen? Dafür gibt es schon so manchen guten Gebrauchtwagen. Doch was macht Sexpuppen so begehrenswert? Das wollte die Erotik-Community JOYclub wissen und hat dazu 5.000 ihrer männlichen...

  • Erfurt
  • 12.11.19
  • 156× gelesen

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.