Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur

Tierische Ferien - das Ferienprogramm des Kreisjugendring Nordhausen vom 25.07. – 05.08.2011

„Tierische Ferien“ heißt in diesem Jahr das Motto für die örtlichen Ferienspiele des Kreisjugendring Nordhausen e.V.. Rund um unsere großen und kleinen tierischen Freunde erwarten dabei alle Kinder wieder spannende und auch lehrreiche Aktionen. Bei Gewässergütebestimmungen sind wir den kleinsten von Ihnen auf der Spur, beim Schwimmen im Freibad machen wir es den Fischen nach, beim Angeln und Übernachten am Kiesteich ist Geduld und die richtige Lagerfeuergeschichte gefragt und natürlich dürfen...

  • Nordhausen
  • 20.05.11
  • 758× gelesen
Kultur

Storch im Grünen

Auch die Weißstörche mögen es grün im Horst Ort/Region: Unstrutried Präambel: Gegenwärtig ist ein seltsamer Anblick in Ringleben zu erleben – Grünpflanzen im Storchenhorst - Beitrag von J. König Dass sie wuchtig und groß sein können, ist bekannt. Storchenhorste zieren die Gemeinden des Unstruttals. Es ist immer wieder schön, die Storchenfamilie in Ringleben zu sehen. Schon von Weitem wird das Wahrzeichen sichtbar. Neu ist allerdings die Grünpflanzenansicht. Deutlich haben sich dort...

  • Artern
  • 20.05.11
  • 176× gelesen
  •  1
Kultur
3 Bilder

Ballatmosphäre, Tanzparkett und gute Gespräche

Festliche Atmosphäre beim 6. Wieher Opernball im Stadtpark Wiehe Ort/Region: Wiehe und Umgebung Präambel: Die Anwesenden waren alle begeistert, von gepflegter Tanzmusik aus Weimar, von klassischen und lateinamerikanischen Darbietungen, vom Bufett und von den guten Gesprächen, die sich einfach ergaben - Beitrag von J. König Der 6.Wieher Opernball fand nicht nur am 14. des Wonnemonats Mai im schönen Festsaal des Stadtparks in Wiehe statt, sondern war für alle Ballgäste auch ein...

  • Artern
  • 20.05.11
  • 500× gelesen
Kultur
v.l.: Jochen, Philipp, Jonas (oben), Christian (unten)
6 Bilder

10 Jahre Frei.Wild - Eine Band auf dem Erfolgskurs

Sänger Philipp Burger im Interview Sie spielten letztes Jahr in Berlin vor sage und schreibe 500.000 Zuschauern ihren WM-Song „Dieses Jahr holen wir den Pokal“. Ihre Konzerte sind immer restlos ausverkauft und sie waren zusammen mit „Unheilig“ beim Echo 2011 für die Kategorie „Album des Jahres – Gruppe Rock/Alternative national“ nominiert. Seit nunmehr zwei Jahren ist die Musikgruppe eine feste Größe im Deutschrockbereich und eine Band auf gewaltigem Erfolgskurs. Sie nennen sich...

  • Hermsdorf
  • 19.05.11
  • 8.079× gelesen
  •  5
Kultur
5 Bilder

Sonnenaufgang

Heute nun ein herrlicher Vormittag. Der Tag begann mit zum Teil mächtigen, interessant anzusehenden Wolkenformationen. Die Sonne ließ auch nicht lange auf sich warten. Und dann: gegen 13:15 Uhr, ein langersehneter Regenguss, der sich mit Donnergrollen ankündigte. Leider zu kurz und zu wenig. So konnte ich wenigstens zum Feierabend trocken nach Hause kommen. Das Hygrometer zeigte schon wieder 35% rel.Luftfeuchte an - wo ist die Feuchtigkeit nur geblieben?

  • Jena
  • 19.05.11
  • 320× gelesen
  •  1
Kultur
Wildrosen im Europa-Rosarium

Albert Edwards und Helen Knight im Europa-Rosarium! Die Wildrosenblüte hat begonnen!

Am 1. Mai wurde die neue Rosenkönigin Lydia I. im Europa-Rosarium in Sangerhausen gewählt und in der größten Rosensammlung der Welt zeigen sich die Rosenblüten. Albert Edwards, Helen Knight und Glory of Edzell aus der Gruppe der naturnahen Strauchrosen haben schon jetzt ihre leuchtend gelben, rosa oder weißen Blüten entfaltet und verströmen ihren Duft. Wer die frühblühenden Strauchrosen und die Blüte der umfangreichen, weltweit einzigartigen Sammlung von Wildrosen erleben möchte, sollte...

  • Artern
  • 19.05.11
  • 306× gelesen
Kultur
Ivonne Wolf kümmert sich derzeit im Rahmen eines Ein-Euro-Jobs um die Kräuter, befreit sie von Unkraut und pflegt gemeinsam
mit ihren Kolleginnen den Garten, der als kleines Idyll mitten in Artern auf jeden Fall einen Besuch wert ist.
6 Bilder

Natur und Tradition folgend

Schon sehr bald werden die vielen Heilkräuter und Wildpflanzen den Naturgarten in allen Farben erblühen lassen Der Anbau und die Züchtung von Heilpflanzen haben in Artern eine lange Tradition. Schon vor mehr als 100 Jahren wurde entlang des Solgrabens Seestrand-Beifuß gesammelt. Der Schaugarten mit seinen 5. 000 Quadratmetern Anbaufläche knüpft in diese alte Tradition an. Kräuter, wie Eibisch, Herzgespann, Kümmel, Scharfgarbe, schwarzer Holunder, um nur einige zu nennen, werden im...

  • Artern
  • 19.05.11
  • 497× gelesen
Kultur
Seit Samstag zu sehen: Die Sonderausstellung „Elefantastisch“ im Schloss Friedenstein.

Viel Elefantastisches, Neue Ausstellung rund um die Dickhäuter auf Schloss Friedenstein

Gotha ist eine Elefantenstadt. Nachdem Friedrich I. von Sachsen-Gotha-Altenburg 1678 Träger des Königlich-Dänischen-Elefantenordens geworden war, breitete sich eine regelrechte Elefantomanie am Hofe aus. Ein Elefant wurde in das herzogliche Wappen aufgenommen, und für die Herzogliche Kunstkammer wurden in den folgenden Jahrhunderten immer wieder Kostbarkeiten in Elefantenform gekauft: aus Gold, Silber oder Bernstein, Elefanten auf Kupferstichen, chinesische Friedenselefanten. Von den...

  • Gotha
  • 19.05.11
  • 544× gelesen
Kultur
Neptunbrunnen
15 Bilder

Schlossturm - Neideckturm in Arnstadt

Der Neideckturn in Arnstadt ist einen Besuch wert. Die Schlossturmruine liegt in einem wunderschönem Park. Der Turm kann sogar gegen einen kleinen Unkostenbeitrag bestiegen werden, hier kann man auch das Uhreninnere bewundern. Wer die vielen Stufen bis nach oben geschafft hat, der wird mit einem fantastischen Ausblick über Arnstadt und Umgebung belohnt. Bei klarer Sicht kann man auch die Drei Gleichen sehen. Im Park stehen etliche Miniaturgebäude von Arnstadt. Diese wurden mit sehr viel Liebe...

  • Erfurt
  • 18.05.11
  • 1.063× gelesen
Kultur
4 Bilder

Morgennebel

Am längsten hielt sich der Nebel in der Saaleaue. Dann ein wunderschöner Tag. aber zum Wochenende hin . . . .?

  • Jena
  • 18.05.11
  • 255× gelesen
  •  7
Kultur
Musikschule Heinze mit Maskottchen MEZZO
18 Bilder

Stimmung ohne Ende

Die Musikschule „HEINZE“ aus Gotha lud wieder alle Kinder, von Gotha und Umgebung, zu einer stimmungsvollen Darbietung mit Spiel und Gesang, in das Kulturhaus Gotha ein. Nach dem im vorigen Jahr das Programm unter dem Motto „ Ich schenk Dir einen Sonnenstrahl“ , ein enormer Erfolg war, nahm sich die Musikschule „HEINZE“ auch in diesem Jahr die Zeit, ein Programm vor die Vorschulkinder zu erarbeiten. Kinder aus dem gesamten Landkreis Gotha reisten an um die Veranstaltung nicht zu...

  • Gotha
  • 18.05.11
  • 465× gelesen
Kultur
Vom Plateau hat man eine wunderbare Aussicht

Rätselhafte Villa Medusa

Mitten im Zentrum, sozusagen gleich vor unserer Haustür liegt sie, die ehemalige Wohn- und Arbeitsstätte von Ernst Haeckel, des Erfinders des ersten Stammbaumes der natürlichen Schöpfungsgeschichte, auf dessen Spitze wir, die heutigen Menschen zu finden sind. Ernst Haeckel hat mit seinen Versuchen, die Welträtsel aufzudecken, im 19. Jahrhundert weltweit für Aufsehen gesorgt. Er war sich seiner herausragenden Fähigkeiten bewusst und hat sich auch schon mal mit Goethe verglichen, wie ich von...

  • Jena
  • 17.05.11
  • 600× gelesen
  •  2
Kultur
7 Bilder

Stadtmauer von Ellrich beim Sonnenuntergang

2004 wurde die Stadtmauer von Ellrich vom südöstlichsten Turm nach Norden bis zum nächsten Turm ca. 200 Meter gründlich restauriert. Dazwischen befindet sich der Mauerdurchbruch von 1912. Die Turmhauben sind nach alten Fotos wieder hergestellt worden. Ein Hinaufgehen ist nicht möglich. Das erste Foto von der Mauer ist aus einer Höhe von 32 Metern aus mehreren Teilen zusammengesetzt worden und wurde 2005 hergestellt. Die nächsten fünf Fotos sollen mehrere Ansichten beim...

  • Nordhausen
  • 17.05.11
  • 428× gelesen
Kultur
Willy Bogner kam persönlich zur Ausstellungseröffnung nach Apolda. Hier ist er im Gespräch mit Marion Thees und Wolfgang Hoppe. Beide tragen Bogner-Kleidung. Foto: Simone Schulter

Apolda widmet Willy Bogner eine Ausstellung im Kulturhaus Avantgarde

Wie sich Mode und Sport zu Kunst vereinen, zeigt die aktuelle Ausstellung im Kunsthaus Apolda Avantgarde. Sie widmet sich einem Multitalent, von denen es nur wenige gibt: Willy Bogner. Der 1942 in München Geborene kann auf ein aufregendes Leben als Sportler, Unternehmer, Designer, Regisseur und Kameramann zurückblicken. Bogner war in den 60er Jahren einer der erfolgreichsten deutschen Skifahrer und stieg später in das Modeunternehmen seines Vaters ein. Mit Erfolg. Hosen, Jacken, Hemden, aber...

  • Weimar
  • 17.05.11
  • 733× gelesen
Kultur
Die Band "PositiVibration" aus Ostthüringen. Foto: VARIA-Service

Regg‘n‘Soul aus Thüringen

"PositiVibration" - das ist die Formation rund um Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist "Goldo", die seine Songideen in die Tat umsetzt und den nötigen musikalischen Anstrich verpasst. Was einst als Duo im Jahr 2003 begann, hat sich bis heute bewährt: überzeugende Unterhaltungsmusik aus eigener Feder! Die Band hat schon einige hochrangige Artists supported oder stand mit ihnen auf einer Bühne, wie mit den "Original Wailers", Mono & Nikitaman, I-FIRE, D-Flame, Benjie, Marlene Johnson,...

  • Erfurt
  • 17.05.11
  • 627× gelesen
Kultur

Ansichtssache: Der König ist tot, lang lebe der König

Bewegend nahm die Welt Abschied von Michael Jackson. Und der King of Pop hat das auch verdient! Für viele zählt in ihrer Meinungsäußerung sein skurriles Leben mehr als seine Leistung. Doch er war genial. Er hat die Musikwelt revolutioniert und fulminante Rekorde aufgestellt. Er war ein Gigant des Pops, ein begnadeter Musiker, Komponist, Keyboardspieler, ein sensationeller Tänzer, Perfektionist und ein Idol für viele. Es muss mehr bleiben als Fiktionen und Unbewiesenes, mehr als seine angeblich...

  • Erfurt
  • 17.05.11
  • 356× gelesen
Kultur

Ansichtssache: Tierisch-vegetarisches Neujahr

Das Schwein gilt als absolute Nummer eins im Glücksgeschäft, auch im Jahr des Drachen. Speisen mit Schweinefleisch am Neujahrstag sollen Glück bringen, ganz im Gegensatz zu Geflügel, mit dem das Glück davonfliegt! Bei Glücksbringern reicht die Palette vom traditionellen Pfennig (Cent) über das vierblättrige Kleeblatt und den Marienkäfer bis hin zur Schuppe des Neujahrskarpfens, die im Portemonnaie aufbewahrt einen großen Geldsegen verspricht. Warum schwimmt eigentlich nicht das Glück mit dem...

  • Erfurt
  • 17.05.11
  • 415× gelesen
Kultur

Programm des Jenaer Frühlingsmarktes

Freitag, 20. Mai 16.00 Uhr Feierliche Eröffnung mit dem traditionellen Turmblasen und dem Bieranstich durch den Oberbürgermeister 17.00 Uhr Brass Up - Musik zum Anfassen in Dixieland-Besetzung 20.00 Uhr City Samstag, 21. Mai 11.00 Uhr Blasorchester Schott Jena e.V. 13.30 Uhr Tanzstudio P70 15.00 Uhr Accordion Effects der Musikschule Fröhlich 17.00 Uhr Cowboy Bob & Trailer Trash aus Jena 19.30 Uhr The Rebeatles Project: 50 Jahre Beatles – 50 Jahre Pop 22.00 Uhr...

  • Jena
  • 17.05.11
  • 512× gelesen
Kultur
55 Bilder

Wieder hoch hinauf

Bürger können ab sofort in Sechsergruppen die Blasiikirchtürme erklimmen - vorerst bis zum ersten Querungslaufgang Ein Unglücksfall hatte den öffentlichen Besteigungen der Blasiikirchtürme vor über 50 Jahren ein Ende gesetzt. Nach umfangreichen Sicherungsarbeiten und mit einem neuen "Türmer" ist das Turm-Doppel für die Öffentlichkeit nun wieder zugänglich. Nein, im Turm leben wie sein historischer Vorgänger muss Günter Breitlauch nicht. Der Rentner führt als "Türmer ehrenhalber" Besucher...

  • Nordhausen
  • 17.05.11
  • 460× gelesen
  •  1
Kultur

novum - Wege in die Kreativwirtschaft

Großes Interesse fand die Vortragsreihe novum – Wege in die Kreativwirtschaft am 11. Mai. 125 Studierende und Absolventen informierten sich in sechs Vorträgen zu Jobchancen für junge Kreative. Eingeladen hatten die Stadt Weimar, der Kreis Weimarer Land, die Agentur für Arbeit und die Industrie- und Handelskammer. Ziel war es, kreativen jungen Menschen eine berufliche Perspektive in der Region aufzuzeigen. „Weimar ist Vorzeigestadt der Kreativwirtschaft in Thüringen. Hier gibt es die höchste...

  • Erfurt
  • 17.05.11
  • 368× gelesen
Kultur
3 Bilder

Jugendweiheshow 2011

Am vergangenen Samstag fanden in Nordhausen die ersten Jugendweihen 2011 statt. Im Jugendclubhaus feierten 59 Jugendliche mit ihren Eltern, Verwandten und Bekannten den Schritt in das Erwachsenenalter. 2009 gründeten Eltern, Lehrer und Schüler die Jugendweihegemeinschaft. Sie wollten einerseits raus aus dem gewohnten und angestaubten Trott der bisherigen Zeremonien, andererseits jedoch die Tradition der Jugendweihe nicht einschlafen lassen. Mit 24 Jugendlichen fand im Mai 2010 die erste...

  • Nordhausen
  • 17.05.11
  • 587× gelesen
Kultur
16 Bilder

Sommer, Sonne, Mallorca - Schöne Seiten einer Insel

Mallorca... Immer eine Reise wert. Schon nach einem recht kurzen Flug - immer wichtig für Familien mit kleinen Kindern :o) - erreicht man sein zauberhaftes Urlaubsziel. Diese Bilder habe ich im letzten Sommer in der Region Santa Ponca im Südwesten der Insel, sowie in Palma aufgenommen... Es war wunderschön. Wir kommen wieder!

  • Erfurt
  • 16.05.11
  • 405× gelesen
  •  6

Beiträge zu Kultur aus