Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur

Kulturgeschichte und Gestaltungstechniken
Woher kommt das Osterei

Sonderausstellung vom 31.03. - 12.05.2019 im Museum im Unteren Schloss Wer kennt nicht den Zauber der Osterzeit – den Duft des Frühlings, die wärmenden Sonnenstrahlen, die bunte Vielfalt der Farben und das sagenhafte Grün in all seinen Nuancen. Zum Osterfest sind es oft Kinder, die mit ihren Familien in diesem Grün geschäftig verborgene Ecken, Mulden und Büsche durchsuchen, um auch das letzte Versteck des Osterhasen zu enttarnen und beglückt die bunten Eier in den Osterkorb zu legen. Für...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.03.19
  • 32× gelesen
Kultur
2 Bilder

Kindergarten Domino wird verschönert mit neuster Technik .

Kindergarten Domino wird verschönert mit neuster Technik . Die Außenwand wurde neu verputzt und soll nun farblich gestaltet werden . Um diese Projekt umzusetzen wurde auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein leistungsstarker Beamer auf einem Gerüst aufgebaut . Dieses Gerät projektiert ein Bild auf die Gebäudeseite . Die Maler hatten nun die Aufgabe die Übergänge zu kennzeichnen . Dies geschah mit Spraydosen . Morgen werden dann die begrenzten Flächen gestrichen . Durch diese...

  • Nordhausen
  • 21.03.19
  • 242× gelesen
Kultur
„Thüringentod“ ist der fünfte Thüringen-Krimi von Julia Bruns. Sie lebt im Landkreis Sömmerda, studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Psycholgie. Nach der Promotion war sie als ­Redenschreiberin und in der Öffentlichkeitsarbeit tätig.
2 Bilder

Ganz schön tot
Der Krimi zum Thüringentag

Ganz schön Sömmerda“ ist der Thüringentag Ende Juni überschrieben, für den die Unstrutstadt dieses Jahr Gastgeber ist. Julia Bruns macht daraus lieber ihr persönliches Motto, das durchaus „Ganz schön tot“ lauten könnte. Denn Thüringens größtes Fest inspiriert sie zu kriminellem Tun. Auf dem Papier. Mit „Thüringentod“ stellt die im Landkreis Sömmerda lebende Autorin ihren fünften Thüringen-Krimi vor. Der spielt – nach den bisherigen Tat- und Handlungsorten Bad Langensalza, Kindelbrück,...

  • Sömmerda
  • 21.03.19
  • 56× gelesen
Kultur
Das "alte Rathaus" - hier noch einmal zu seiner Blütezeit am Ende des 19. Jh.
11 Bilder

Rathäuser von Friedrichroda - Teil 2
Das wahrscheinlich erste und das heutige Rathaus - der lange Weg in´s Heute

Vom „alten“ und vom „neuen“ Rathaus der Stadt Friedrichroda - Teil 2 Im ersten Teil konnte ich Ihnen einige überlieferte Erinnerungen zum ehemaligen Rathaus der einstigen Stadt Friedrichroda vermitteln. Inzwischen entschwindet diese Zeit immer mehr im Tal des Vergessens. Anknüpfend an die lebendigen Bilder aus unserer Vergangenheit möchte ich Weiteres berichten. Der Brand des Rathauses (Hausnummer 50 in der Hauptstraße) geschah am frühen Nachmittag des 03. August 1904. Als Brandursache...

  • Gotha
  • 20.03.19
  • 268× gelesen
  •  1
Kultur
BU:

Das Plakat zum diesjährigen Ostermarkt stellten Angela Schaller, Elke Grämer, Jasqueline Bräunlich (MA Tourist-Info), Heidi Körner (Koch- und Backmädels) und die leiterin 

der Tourist-Information Corinna Zill vor.

Osterbräuche
Ostern in den Höfen.

Greiz-Tourist-Information. Bereits zum 3. Mal findet in diesem Jahr am 14. April 2019 von 11.00 bis 17.00 Uhr der Greizer Ostermarkt in den Höfen des Unteren Schlosses statt. Besucher aus nah und fern sind zu einem unterhaltsamen Frühlingstag am Palmsonntag in die Residenzstadt eingeladen. Unter der Regie der Tourist-Information Greiz können sich die Besucher auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Das im Rahmen des Osterpfads Vogtland um 14.30 Uhr mit der Eröffnung des Osterbrunnens (zum...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.03.19
  • 91× gelesen
Kultur

Über 750 Kilometer unberührte Natur:
Das „Grüne Band“ an den Grenzflüssen Saale und Werra entdecken

Zur Zeit der innerdeutschen Teilung prägten Stacheldraht, Wachtürme und Selbstschussanlagen die Grenze zwischen Ost- und Westdeutschland. Wo diese durch Landschaften verlief, blieb die Natur über vier Jahrzehnte hinweg weitestgehend unberührt. Das „Grüne Band“ entstand. Mit 763 Kilometern verläuft der längste Abschnitt dieser Erinnerungslandschaft durch Thüringen und kann bis heute entlang der Flüsse Saale und Werra erkundet werden. Der schmale Streifen, der sich über 1400 Kilometer durch...

  • Jena
  • 19.03.19
  • 53× gelesen
Kultur

Benefizkonzert der "Octavians" in der Stadtkirche Kahla:
„Der Töne Licht“ - preisgekrönter a-cappella-Gesang von Bach bis Beatles

Sonntag, 7. April 2019 um 17 Uhr, Stadtkirche St. Margarethen, Kahla Das Vokaloktett Octavians aus Jena, hervorgegangen aus dem Knabenchor der Jenaer Philharmonie, ist mehrfacher Preisträger verschiedener A-cappella-Wettbewerbe. Obwohl nur mit männlichen Stimmen besetzt, kann die A-cappella-Gruppe ein Spektrum vom höchsten Sopran bis zum tiefsten Bass intonieren – gleich drei Countertenöre geben den Octavians ihre unverwechselbare & faszinierende Klangfarbe. In den zehn Jahren seines...

  • Jena
  • 19.03.19
  • 52× gelesen
Kultur
Traumzahl

Ansichtssache
222 - von wegen Trauma

Warum verfolgen mich die drei, vier Zweien? Was wollen sie mir sagen? Längst freue ich mich, wenn sie auftauchen. Und sie bringen mir Glück. Das geht seit Sommer 1977 so. Ich weilte am Schwarzen Meer in Mangalia Venus Cap Aurora. Und ich musste schmunzeln, als ich den Schlüssel für Hotelzimmer 222 empfing. Was für ein Omen vor 42 Jahren. Mein Spint in meinen Ausbildungsbetrieb trug das Kunststoffschild 222. Und heute war es wieder präsent – auf dem Einkaufszettel: 2,22 für… und 4,44 Euro...

  • Erfurt
  • 18.03.19
  • 142× gelesen
  •  1
Kultur
Gruppenbild mit Sponsoren und Plakaten in der Vereinsbrauerei Greiz.
2 Bilder

Greizer Park- und Schlossfest
Sponsoren machen drei tolle Tage möglich

Greiz Zu ihrer ersten Zusammenkunft trafen sich rund 30 Sponsoren, zwei mehr als im vergangenen Jahr, zum diesjährigen Park- und Schlossfest im Gesellschaftsraum der Greizer Vereinsbrauerei. Seit drei Jahren findet im Vorfeld des Festes diese Veranstaltung mit positiver Resonanz statt, verkündete zur Begrüßung Frank Böttger, Geschäftsführer der Greizer Freizeit und Dienstleistungsgesellschaft. Er bedankte sich bei der großen Familie für ihr unermüdliches Engagement. Durch den Sponsoring kamen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.03.19
  • 40× gelesen
Kultur

Lyrik & Prosa von Uta-Christine Breitenstein
Mobbing

Das Leben. Aus dem Zyklus ,,Dem Bösen auf der Spur". Wo Menschen sich gruppieren, besteht das Risiko, dass es zu Attacken gegen eine einzelne Person kommt, die nicht der Norm der Gruppe entspricht. Der schwedische Arzt Peter-Paul Heinemann prägte 1969 den Begriff Mobbing für dieses Phänomen bei Menschen (1). Wissenschaftlich sieht der österreichische Psychologe Werner Stangl im Täter Motiv das Streben nach Status und Zuwendung. Er vertritt die Auffassung, dass die Täter die Opfer zu...

  • Erfurt
  • 16.03.19
  • 312× gelesen
Kultur
12 Bilder

Duo Brock’sWing Klapp im Tabaskspeicher/Nordhausen

Der Kulturbund für Europa e. V. präsentierte am Freitagabend im Tabakspeicher das Duo Brock’sWing Klapp . Ein Duo das sein Handwerk versteht . Volkhard Brock mit der Klarinette ,Saxophon und als Sänger . An seiner Seite ,Christoph Baselt am Piano .Das Duo spiete ein breites Programm vom Dixieland über Swing bis zu alten Schlager .Unter anderem spielte die beiden Künstler, “ Wochenend und Sonnenschein „, “ Down By The Riverside „, “ Bourden Street Parade “ u.v.m. Das zahlreiche Publikum...

  • Nordhausen
  • 16.03.19
  • 32× gelesen
Kultur
Ferrari darf in der Schweiz beim Autosalon nicht fehlen. Für viele Fans die Kultmarke schlechthin.
15 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Portal
Genfer Automobilsalon 2019

Messerundgang Teil 1 mit Jutta Bernhard vom Motor-Informations-Dienst (TRD/MID)- Der Genfer Automobilsalon ist traditionell die erste europäische Automesse im Jahr (bis 17. März 2019). Rund 180 Aussteller aus 30 Ländern präsentieren dem interessierten Publikum auf 102.000 Quadratmetern 150 Welt- und Europapremieren. Mehr als 900 ausgestellte Fahrzeuge und über 660.000 erwartete Besucher sprechen für sich. Die Anziehungskraft einer der fünf wichtigsten Automessen weltweit ist ungebrochen....

  • Erfurt
  • 15.03.19
  • 57× gelesen
Kultur
15 Bilder

Höhle Heimkehle

Mein Enkel hatte wieder Training und ich wie immer 1 1/2 h Zeit. Es regnete leicht und ich wollte im Warmen sitzen . Da die Höhle in der Nähe vom Trainingsgelände ist , entschloß ich mich mal vorbeizuschauen . Die Gaststätte war geöffnet , was wollte ich mehr . Die Höhle selbst ist wohl am WE geöffnet , wie auch später lesen konnte . Nach dem Kaffee trinken habe ich noch ein paar Fotos mit dem Handy gemacht . Infos über die Höhle selbst ist könnt ihr im folgenden Link erfahren...

  • Nordhausen
  • 14.03.19
  • 45× gelesen
Kultur

23. Kinderbasar in Lichte
23. Kinderbasar in Lichte

LICHTE - Am Samstag, 23.März 2019, findet von 10.00 bis 12.00Uhr in der Regelschule Lichte der 23. Kinderbasar statt. Verkauft werden: Gut erhaltene Kinderkleidung (Frühjahr/Sommer), Spielsachen, Schuhe und mehr. Schwangere (mit Nachweis) werden schon ab 9.00 Uhr eingelassen. Bitte Handtaschen und Rucksäcke im Auto lassen, Sie können Tragetaschen zum Einkauf erhalten. Es gibt Bratwürste, Kaffee und Kuchen (auch zum Mitnehmen).

  • Saalfeld
  • 14.03.19
  • 35× gelesen
Kultur
Unter dem Motto „Hand auf's Herz“ legt die Thüringer GesundheitsMesse einen vielseitigen Schwerpunkt auf Herzkrankheiten und das richtige Handeln im Notfall.

Mitteldeutschlands größte Messe für Ihre Gesundheit!
Das Programm zur Thüringer GesundheitsMesse am 16. und 17. März

Die Thüringer GesundheitsMesse mit Fachvorträgen und vielen Gesundheits-Checks ist ein Highlight der Thüringen Ausstellung, die nur noch bis Sonntag, 17. März läuft. Vom 16. bis 17. März 2019 ist es so weit: Die 12. Thüringer GesundheitsMesse, Mitteldeutschlands größte Messe ihrer Art, öffnet ihre Türen. Rund 125 Aussteller informieren rund um die Themen Gesundheit, Wohlbefinden und Genesung, zu Angeboten und neuen medizinischen Entwicklungen. Es gibt zahlreiche, kostenfreie...

  • Erfurt
  • 13.03.19
  • 134× gelesen
Kultur
Szene, Die Passagierin
5 Bilder

Theater Gera/ „Die Passagierin“ Oper von Mieczysław Weinberg/ Aufführung vom 10.03.2019
Aufwühlende Oper

Zum 100. Geburtstag des Komponisten Mieczyslaw Weinberg setzt das Theater Gera einen neuen Höhepunkt in der Reihe „Wider das Vergessen“. Die Protagonisten der Oper sind zwei Frauen: Lisa und Marta. Lisa ist Deutsche. Zusammen mit ihrem Diplomaten-Ehemann Walter reist sie auf einem Schiff zu seinem neuen Einsatzort nach Brasilien. Unter den Passagieren bemerkt Lisa eine Frau, die ihr bekannt vorkommt. Es ist Marta, eine polnische Auschwitz-Überlebende. Während des Zweiten Weltkriegs hat Lisa...

  • Gera
  • 12.03.19
  • 169× gelesen
Kultur
Allgemeiner Anzeiger Weimar/Apolda v. 13. März 2019.

Bitte um Beachtung!!! Veranstaltungsabsage
Kinderuni öffnet später

Kinderuni-Vorlesung mit Prof. Dr. Harald Lesch verschoben Sehr geehrte Damen und Herren, "die für den 16.3.2019 geplante Familienvorlesung „Der blaue Planet. Unser Paradies in Gefahr – ein Rettungsplan“ findet nicht statt. Die Kinderuniversität teilt mit, dass die Veranstaltung kurzfristig verschoben werden muss, da Harald Lesch erkrankt ist. Die Vorlesung mit Prof. Dr. Harald Lesch und seiner Partnerin Dr. Cecilia Scorza soll an einem anderen Termin nachgeholt werden. Über einen...

  • Weimar
  • 12.03.19
  • 181× gelesen
Kultur
Im Notfall: prüfen – rufen – drücken ... und ein Leben retten.
2 Bilder

Ein Leben retten
Nicht denken – drücken!

Jährlich erleiden 75 000 Menschen bei uns einen Kreislaufstillstand. Nur 5 000 werden erfolgreich reanimiert. Wir sprachen darüber mit Thomas Fricke, Facharzt aus dem Reanimationsausbildungsteam der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin des Universitätsklinikums Jena (UKJ). Sie gehen an Schulen, auf Messen und Events, um auf das Thema Herzdruckmassage aufmerksam zu machen. Warum? Weil wir bei diesem Thema ein massives Informationsdefizit in Deutschland haben. Wir denken in der...

  • Erfurt
  • 12.03.19
  • 37× gelesen
Kultur

Sex & Crime/Verbrechen im Kirchenstaat

Wir waren über die zwei Aussagen in der Theaterkritik zur Premiere von Puccinis „Tosca“ im DNT Weimar, wie „Avanti Dilettanti und das DNT verkommt unter Leitung von Hasko Weber zum „Provinztheater“, überrascht. Minutenlanger Beifall und Bravorufe zur Premiere vernahmen wir als Begeisterung und Dank für die Mitwirkenden auf und hinter der Bühne und im Orchestergraben, die alle gemeinsam mit großem Geschick und hoher Meisterschaft dem Publikum eine hervorragende Vorstellung...

  • Weimar
  • 12.03.19
  • 68× gelesen
Kultur
Dieter Birr zum 25. Literaturabend vor fünf Jahren in Greiz.

Rockerrente forever
Kein Puhdys-Comeback

Seit drei Jahren sind sie in der 'Rockerrente" - und das wohl wirklich auf Dauer: Im Jahr des 50. Geburtstages der Puhdys schließt Dieter "Maschine" Birr ein Comeback der Band aus. "Ich weiß, dass es viele Leute gibt, die das gerne hätten. Aber wir haben gesagt, es ist wirklich der Abschied", sagte Birr der Deutschen Presse-Agentur. Ihr letztes Konzert hatten die Puhdys im Januar 2016 vor 11 500 Fans gegeben. "Es ist nicht einfach, loszulassen. Ich hab mich inzwischen daran gewöhnt', sagte...

  • 12.03.19
  • 79× gelesen
Kultur
Dia-Schau des Saalfeld-Samaipata-Vereins in der Saalfelder Bibliothek am 11.4. um 18.30 Uhr

Dia-Schau des Saalfeld-Samaipata-Vereins in der Stadt- und Kreisbibliothek am 11. April 2019
Unsere bolivianische Partnerstadt Samaipata lässt grüßen!

Seit 1997 pflegt der von den Weltreisenden Axel Brümmer und Peter Glöckner initiierte Verein „Saalfeld-Samaipata e.V.“ eine intensive Beziehung zur Saalfelder Partnerstadt Samaipata im Andenhochland von Bolivien. Er unterstützt und betreut verschiedene gemeinnützige Entwicklungs- und Hilfsprojekte in dieser Region. Regelmäßig begeben sich Ehrenamtliche während ihres Urlaubs dorthin, um deren Umsetzung und Weiterführung vor Ort zu fördern. Frisch aus Bolivien zurückgekehrt berichten sie...

  • Saalfeld
  • 11.03.19
  • 41× gelesen
Kultur
Kuchen backen macht Spaß. Vor allem Kinder haben ihre Freude daran. Mit guten Blechkuchenkreationen kann man auf der Thüringen Ausstellung Preise gewinnen.

Thüringen Ausstellung - nur noch bis diesen Sonntag, 17. März
Kurzentschlossene Hobbybäcker aufgepasst!

Am Konditorentag an diesem Dienstag, 12. März, wird der beste Thüringer Blechkuchen gesucht. Die Konditoreninnung der Kammerbezirke Erfurt und Südthüringen ruft zum Thüringer Blechkuchenwettbewerb auf, um den besten (Hobby-) Bäcker im Freistaat zu finden.Jeder Freizeitbäcker kann am Wettbewerb teilnehmen.Hierzu einfach am Konditorentag der Thüringen Ausstellung, 12. März, zwischen 10 Uhr und 11.30 Uhr mit fünf Stücken selbst gebackenen Kuchens je 5 x 10 Zentimeter, dem Rezept sowie den...

  • Erfurt
  • 11.03.19
  • 70× gelesen
Kultur
Kompetente Hilfe: Maskottchen Ingo lädt ein, ...
2 Bilder

Thüringen Ausstellung - nur noch bis Sonntag, 17. März, auf der Erfurter Messe
Die Messe für Existenzgründer: Ignition

Chancen, Kontakte und wichtige Hilfestellungen – wer eine Firma gründen oder aufbauen möchte, ist hier genau richtig. Am 12. und 13. März findet im Rahmen der Thüringen Ausstellung, die noch bis Sonntag, 17. März auf der Erfurter Messe stattfindet, die 5. „Ignition – die Gründer- und Unternehmermesse“ statt. Sie ist Thüringens größte Messe für Existenzgründer, Selbstständige und Unternehmer. Wer gründen will und neue Kontakte sucht, ist hier genau richtig. Das umfangreiche Vortragsprogramm...

  • Erfurt
  • 11.03.19
  • 132× gelesen
Kultur
Qualitätsmerkmal: Eine ganze Reihe Thüringer Wurstprodukte trägt inzwischen das ggA-Siegel für „geschützte geografische Angabe“.

Thüringer Produkte
Es geht um mehr als nur die Wurst

Wir sprachen mit Uwe Keith, dem Geschäftsführer des Herkunftsverbandes Thüringer und Eichsfelder Wurst und Fleisch e.V. (HTW) über den Kampf gegen Konzentrationsprozesse, Nachwuchsmangel und Trends. Wie viele geschützte Thüringer Produkte gibt es derzeit ? Durch unseren Verband geschützt und mit dem ggA-Siegel, also mit „geschützter geografischer Angabe“ versehen sind die Thüringer Bratwurst, Thüringer Rotwurst, Thüringer Leberwurst und der Eichsfelder Feldkieker. Mit dem gleichen...

  • Erfurt
  • 11.03.19
  • 55× gelesen

Beiträge zu Kultur aus