Sommer- & Kinderfest in Daßlitz - vom 20. bis 22. Juli 2018
Bunter Festbetrieb, Tanz und starke Wehren

Am nächsten Sonntag, 22. Juli, um 10 Uhr, können die Feuerwehren, beziehungsweise Feuerwehrvereine in Daßlitz wieder zeigen, wer die stärkste Wehr ist – beim beliebten Feuerwehrautoziehen.
7Bilder
  • Am nächsten Sonntag, 22. Juli, um 10 Uhr, können die Feuerwehren, beziehungsweise Feuerwehrvereine in Daßlitz wieder zeigen, wer die stärkste Wehr ist – beim beliebten Feuerwehrautoziehen.
  • Foto: Gerd Zeuner / www.meinanzeiger.de
  • hochgeladen von Daniel Dreckmann

Wenn am nächsten Wochenende zum 27. Sommer-und Kinderfest nach Daßlitz eingeladen wird, ist das ein Publikumsmagnet – natürlich auch und vor allem wegen des Feuerwehrautoziehens.

Es gibt Feste und Feiern, die sind zu Traditionen geworden. Die Menschen halten sich die Zeit frei und tragen sich die Termine ein, sobald sie bekannt gegeben werden, weil sie diese Veranstaltungen auf keinen Fall verpassen wollen. So ein Termin ist das Sommer- und Kinderfest, das am nächsten Wochenende, vom 20. bis 22. Juli, nun schon zum 27. Mal auf dem Dorfplatz in Daßlitz gefeiert wird. Die Veranstalter von der Freiwilligen Feuerwehr in Daßlitz haben sich wieder allerhand einfallen lassen, damit das Fest zum beeindruckenden Erlebnis wird.

Los geht es am Freitag, 20. Juli, um 18.30 Uhr mit dem alljährlichen Auftakt: einem zünftigen Preisskatturnier mit zwei Serien à 48 Spielen, das in diesem Jahr wieder im Festzelt ausgetragen wird.

Zum bunten Festbetrieb wird am Samstag, 21. Juli, ab 14 Uhr eingeladen. Damit das Dorffest richtig Spaß macht, erwarten die Besucher neben „klassischen“ Angeboten wie Preiskegeln, Glücksrad, Hüpfburg, Losbude und Hau den Lucas auch modernes Infrarotgewehrschießen, ein Infostand des Jagdvereins Gommla und ein Schießstand.

Der Schausteller Hammerschmidt aus Plauen ist mit einem Karussell und einer Tombola in Daßlitz dabei.

Und wer es sich gut gehen lassen und auch einmal schmausen möchte, der ist am nächsten Wochenende in Daßlitz genau richtig: Im Festzelt gibt es Kaffee, hausgebackenen Kuchen und Torten. Und für den großen Hunger werden Thüringer Roster, Steaks, Pikantes aus der Gulaschkanone, Fischbrötchen und Fettbrote angeboten, die man mit alkoholfreien Getränken aller Art genießen kann. Selbstverständlich wird es auch einen Bar- und Bierzeltbetrieb geben, in dem man mit Freunden, Kollegen und Vereinskameraden auf ein gelungenes Fest anstoßen kann.
Als Nachtisch oder auch zwischendurch warten köstliche Eisspezialitäten auf die Besucher.

Für die richtige Stimmung sorgt am Samstag ab 15.30 die Akkordeongruppe der Musikschule Fröhlich aus Weida, bevor es bei einer Schauvorführung der Jugendfeuerwehr um 17 Uhr richtig spannend wird.

Zwischen den verschiedenen Programmpunkten gibt es immer wieder musikalische Unterhaltung mit „Rolf‘s Disko“.

Ein Höhepunkt für alle Kinder ist bestimmt wieder der Auftritt des Sandmännchens mit seinen Freunden um 19 Uhr.

Die Größeren können sich dagegen eher auf den Tanzabend mit der Band Quer Beat freuen, der um 20 Uhr beginnt und die Nacht bestimmt zu einem rauschenden Sommerfest in Daßlitz werden lässt. Das sollte man sich nicht entgehen lassen.

Das absolute Highlight des Sommerfestes in Daßlitz ist für die meisten Besucher aus nah und Fern aber eindeutig immer noch der große Wettkampf im Feuerwehrautoziehen, der am Sonntag, 22. Juli, um 10 Uhr beginnt. Hier können die teilnehmenden Feuerwehren und Feuerwehrvereine zeigen, welche Truppe die stärkste ist.

Abgerundet wird die Veranstaltung mit einem Frühschoppen mit Bierlied und Festbetrieb.

Es gibt also viele gute Gründe, am nächsten Wochenende nach Daßlitz zu fahren – zum 27. Sommer- und Kinderfest der Freiwilligen Feuerwehr Daßlitz, die alle Leser dazu recht herzlich einlädt.

Daniel Dreckmann

Autor:

Daniel Dreckmann aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.