Die Tageszeitungen der Mediengruppe Thüringen unterstützen Sie bei der Einrichtung einer Trauerseite online
Eine persönliche Gedenkseite

Die meisten von uns verbringen jeden Tag viele Stunden im Internet. Warum soll man also nicht auch dort trauern? Inzwischen gibt es viele seriöse Gedenkseiten, die – wenigstens zum Teil – durchaus eine Möglichkeit bieten, seine Trauer zu bewältigen.
  • Die meisten von uns verbringen jeden Tag viele Stunden im Internet. Warum soll man also nicht auch dort trauern? Inzwischen gibt es viele seriöse Gedenkseiten, die – wenigstens zum Teil – durchaus eine Möglichkeit bieten, seine Trauer zu bewältigen.
  • Foto: www.pixabay.com
  • hochgeladen von Daniel Dreckmann

Die meisten von uns verbringen inzwischen einen großen Teil ihres Lebens im Internet. Hier informiert man sich, hier kauft man ein, verschafft sich einen Überblick über die Angebote der Geschäfte vor Ort und hier kommuniziert man mit Freunden, Bekannten, Kollegen und Familienangehörigen. Da ist es doch nur natürlich, dass man im Internet auch der Verstorbenen gedenken möchte – da, wo man sich auch zu Lebzeiten oft ausgetauscht hat.

Deshalb bieten Ihnen die Tageszeitungen der Mediengruppe Thüringen einen besonderen Service an: Mit jeder in der Tageszeitung veröffentlichten Traueranzeige wird auf Wunsch auch eine Gedenkseite im Internet-Trauerportal der Zeitung angelegt, die von den Hinterbliebenen in wenigen Schritten individuell und persönlich gestaltet werden kann.

  • Hier können Freunde, Verwandte, Bekannte und Kollegen symbolische Gedenkkerzen anzünden oder sich ins Kondolenzbuch eintragen.
  • Durch das Einstellen von Fotos und Videos können besondere Momente aus dem Leben des verstorbenen Menschen geteilt und für die Ewigkeit festgehalten werden.
  • Die Seitenbesucher bleiben durch eine Freundes- und Familienliste auch über große Entfernungen hinweg im engen Kontakt und können sich gegenseitig Trost spenden.
  • Da jedem Angehörigen vielleicht etwas anderes wichtig ist, können bis zu fünf Unterseiten zusätzlich angelegt werden, zum Beispiel „Seine Hobbys“, „Seine Grabstelle“ oder „Gedichte“. Außerdem besteht die Möglichkeit, Musik im Hintergrund abspielen zu lassen.
  • Und wer nicht jedem den Zugriff auf die möglicherweise doch sehr persönliche Trauerseite gestatten möchte, der kann seine Gedenkseite durch ein Passwort schützen.

Die Gedenkseiten, Kontaktadressen zu Bestattern und viele hilfreiche Tipps und Informationen finden sich auf:
www.ta-trauer.de
www.otz-trauer.de
www.tlz-trauer.de

Wenn Sie Fragen zum Thema Gedenkseiten haben, dann schreiben Sie eine E-Mail an:
traueranzeigen@mediengruppe-thueringen.de

Autor:

Daniel Dreckmann aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.