Ein schönes Fest rund um blitzende Autos und starke Motorräder
Großer Schleizer Autofrühling

Der Autofrühling in Schleiz ist immer wieder ein schönes, großes Ereignis, das viele Schaulustige in die Stadt zieht.
3Bilder
  • Der Autofrühling in Schleiz ist immer wieder ein schönes, großes Ereignis, das viele Schaulustige in die Stadt zieht.
  • Foto: Jürgen Müller
  • hochgeladen von Daniel Dreckmann

Verkaufsoffener Sonntag lockt am Sonntag, 29. April, von 13 bis 18 Uhr in der Schleizer Innenstadt.

Von Jürgen Müller

Die 12. Auflage des Schleizer Autofrühlings bietet an diesem Sonntag – 29. April – erneut eine gute Gelegenheit, sich ohne viel Aufwand über den aktuellen Automarkt zu informieren. Die Organisation dieser Veranstaltung liegt ein weiteres Mal in den bewährten Händen des Schleizer Handels- und Gewerbevereins sowie bei Manuel Metzner, dem Geschäftsführer der AMK Dienstleistungs GmbH.

Ab 13 Uhr öffnet die Automesse auf dem Schleizer Neumarkt ihre Pforten. Zahlreiche Autohändler aus der Region werden dabei mit rund 70 Fahrzeugmodellen der verschiedensten Marken präsent sein.

Dabei besteht für die Besucher die Möglichkeit, sich kompetent und detailliert beraten zu lassen. Neben technischen Fragen stehen Ihnen die Kundenberater in Sachen Finanzierung, Service und Reparatur Rede und Antwort. Die Zweiradfans kommen ebenfalls nicht zu kurz, das Autohaus Hammerschmied wird mit einer Auswahl seines freien Motorradhandels vor Ort präsent sein.

Auch für die Unterhaltung wird bestens gesorgt sein. Nach der offiziellen Eröffnung um 14 Uhr, erwartet die Besucher ein buntes Bühnenprogramm. Die kleinen Gäste dürfen sich auf einer Hüpfburg austoben, darüber hinaus wird eine Gokart-Geschicklichkeitsstrecke aufgebaut sein.

Gleichzeitig laden die Geschäfte der Schleizer Innenstadt zwischen 13 und 18 Uhr zu einem entspannten Einkaufsbummel ein. Mit viel Glück können Sie einen hochwertigen Preis bei der Tombola der verschieden Aussteller gewinnen. Der Erlös dieser Verlosung fließt in ein Jugendprojekt der Stadt Schleiz.

J. Müller

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen