Ausbildungs- und Jobbörse Greiz am Mittwoch, 6. November 2019, in der Vogtlandhalle Greiz
Gute Kommunikation ist kein Pappenstiel

Am kommenden Mittwoch, 6. November, findet in der Vogtlandhalle Greiz der 9. Wirtschaftstag der Region mit einem prominenten Hauptreferenten statt.
Von 14 bis 18 Uhr wird außerdem im Foyer und im Saal der Vogtlandhalle zu einer großen Ausbildungs- und Jobbörse eingeladen. 80 Unternehmen aus der Region stellen sich vor. Der Eintritt ist frei.
2Bilder
  • Am kommenden Mittwoch, 6. November, findet in der Vogtlandhalle Greiz der 9. Wirtschaftstag der Region mit einem prominenten Hauptreferenten statt.
    Von 14 bis 18 Uhr wird außerdem im Foyer und im Saal der Vogtlandhalle zu einer großen Ausbildungs- und Jobbörse eingeladen. 80 Unternehmen aus der Region stellen sich vor. Der Eintritt ist frei.
  • Foto: Landratsamt Greiz / Christian Freund
  • hochgeladen von Daniel Dreckmann

Tue Gutes und rede drüber: Diese Weisheit gilt für große wie kleine Unternehmen. Doch erfolgreich zu kommunizieren und zugleich die richtigen Personen anzusprechen, ist keine leichte Aufgabe. Diesem Thema widmet sich der diesjährige Wirtschaftstag des Landkreises Greiz, für den mit Boris Lochthofen ein namhafter Gastredner gewonnen werden konnte.

Wenn am 6. November von 13 bis 18 Uhr der 9. Wirtschaftstag der Region in der Vogtlandhalle Greiz stattfindet, steht alles unter der Überschrift „Unternehmen/r kommunizieren“. Wie präsent ist mein Unternehmen – und wo? Wie spreche ich meine Kunden an – heute und in Zukunft? Wo und wie erreiche ich meine (potenziellen) Mitarbeiter? Diesen und weiteren Fragen geht die Veranstaltung auf den Grund, zu der der Landkreis Greiz alle Interessierten einlädt.

Hauptreferent um 13.30 Uhr auf der Studiobühne ist Boris Lochthofen, Direktor des MDR-Landesfunkhauses Thüringen in Erfurt. Wenn es um Kommunikation zwischen Medien und Unternehmen geht, weiß er besonders gut, wovon er spricht. Denn Lochthofen ist erfahrener Journalist mit einschlägiger unternehmerischer Erfahrung und kennt damit die Perspektiven beider Seiten.
Im Anschluss an seinen Vortrag wird Boris Lochthofen ab 14.45 Uhr auch den traditionellen Werkstattgesprächen auf der Hauptbühne beiwohnen. Gemeinsam mit Unternehmern aus dem Landkreis – darunter Simone Gebler, Leiterin Unternehmenskommunikation der Bauerfeind AG aus Zeulenroda, und Axel Krieger, Geschäftsführer der axxo Service+Production GmbH aus Korbußen, – wird er über die richtige Aufbereitung und Adressierung von Informationen diskutieren.

Der Wirtschaftstag ist aber auch in diesem Jahr nicht nur Fachtagung und Diskussionsforum, sondern bietet parallel dazu wieder eine große Ausbildungs- und Jobbörse. Über 80 Unternehmen der Region stellen zwischen 14 und 18 Uhr in Foyer und Saal der Vogtlandhalle ihre vielfältigen Ausbildungs- und Stellenangebote vor.

Die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit Kammern, Agentur für Arbeit, Unternehmerverbänden und Sparkasse Gera-Greiz steht für alle Interessenten offen und ist kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Nähere Informationen gibt es bei der Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Greiz unter Tel.: 03661 / 87 6-4 27.
Das ausführliche Programm sowie die Ausstellerübersicht sind auch unter www.landkreis-greiz.de zu finden.

Quelle: Landratsamt Greiz

Am kommenden Mittwoch, 6. November, findet in der Vogtlandhalle Greiz der 9. Wirtschaftstag der Region mit einem prominenten Hauptreferenten statt.
Von 14 bis 18 Uhr wird außerdem im Foyer und im Saal der Vogtlandhalle zu einer großen Ausbildungs- und Jobbörse eingeladen. 80 Unternehmen aus der Region stellen sich vor. Der Eintritt ist frei.
Boris Lochthofen, der Direktor des MDR-Landesfunkhauses Thüringen in Erfurt, konnte als Hauptreferent gewonnen werden. Er ist um 13.30 Uhr auf der Studiobühne und ab 14.45 Uhr wird er bei den traditionellen werkstattgesprächen mit Simone Gebler, Leiterin Unternehmenskommunikation der Bauerfeind AG aus Zeulenroda, und Axel Krieger, Geschäftsführer der axxo Service+Production GmbH aus Korbußen, diskutieren. Das dürfte spannend werden.
Autor:

Daniel Dreckmann aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.