Schleizer Weihnachtsmarkt mit umfangreichen Kulturprogramm
Musik, Plätzchenbacken, Traditionen und viel für Kinder

An diesem Wochenende lockt wieder der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt nach Schleiz – verbunden mit einem verkaufsoffenen Sonntag.
2Bilder
  • An diesem Wochenende lockt wieder der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt nach Schleiz – verbunden mit einem verkaufsoffenen Sonntag.
  • Foto: Jürgen Müller
  • hochgeladen von Daniel Dreckmann

Von Jürgen Müller

Traditionell findet der Schleizer Weihnachtsmarkt immer am ersten Adventswochenende statt.

Der Markt ist an diesem Samstag, 1. Dezember, von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Die offizielle Eröffnung des Weihnachtsmarktes findet am Samstag um 14 Uhr auf der Bühne auf dem Neumarkt statt.

Die Kinder der Grundschule Schleiz und des Kindergartens Oettersdorf werden mit einem vorweihnachtlichen Programm die Besucher erfreuen. Der Solist Christian Rank spielt ab 19 Uhr aus der „Alten Münze“ Weihnachtslieder auf seiner Trompete.

Der Höhepunkt am Adventssonntag wird der Auftritt der Sängerin Sylvia Darko um 14.30 Uhr sein, die Oschitzer Blasmusikanten runden anschließend, musikalisch den Nachmittag ab. In der Orthopädieschuhtechnik GmbH „Hans Sachs“ präsentieren die Mitglieder der AG Verkehrsgeschichte Schleiz eine sehenswerte Weihnachtsausstellung. Im historischen Hof der Böttger-Apotheke gibt es kulinarische Köstlichkeiten und Getränkespezialitäten, unter anderen den Böttger-Bitter und den hausgemachten „Heißen Seehund“.

Im Klubraum der Stadtinformation „Alte Münze“ besteht für „kleine Zuckerbäcker“ am Samstag ab 15.30 Uhr die Möglichkeit kleine Weihnachtsplätzchen selbst zu zaubern.

Am Sonntag findet hier ab 13 Uhr ein Mal- und Bastelnachmittag statt. Dabei können die jüngsten Besucher ausgewählten Hörbüchern und vorweihnachtlicher Musik lauschen. Etwa 30 Händler werden für ein abwechslungsreiches und weihnachtliches Sortiment sorgen.

Der Weihnachtsmann mit seinen Engeln wird an beiden Tagen gegen 15 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt zu Gast sein.

Am verkaufsoffenen Sonntag haben zahlreiche Geschäfte geöffnet, die sich freuen ihre Kundschaft in weihnachtlicher Stimmung begrüßen zu dürfen. Auch in diesem Jahr verkehrt an beiden Tagen die Wisentatalbahn zwischen Schönberg (Vogtland) über Mühltroff nach Schleiz West und zurück. Am Sonntag chauffiert ein Dieselsonderzug – ein historischer Altzug – die Fahrgäste. Bei allen Fahrten gibt es Glühwein, Gebäck und Kuchen.

Jürgen Müller

An diesem Wochenende lockt wieder der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt nach Schleiz – verbunden mit einem verkaufsoffenen Sonntag.
Der Weihnachtsmann hat einen Auftritt auf dem Weihnachtsmarkt schon geprobt.
Autor:

Daniel Dreckmann aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.