Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

„End of Landschaft“ in Dobia

Am Freitag, 18. Oktober 2019, 18.30 Uhr, wird im Saal des „Landhaus“ Dobia der Dokumentarfilm „End of Landschaft“ – wie Deutschland das Gesicht verliert“ von Jörg Rehmann gezeigt. Nach Aussage Christine Leithold, Hohndorf, sorgte das kritische Roadmovie durchs Energiewendeland bereits in mehreren örtlichen Veranstaltungen für Diskussionsstoff, vor allem, was den Bau von weiteren Windrädern auch in unserem Gebiet betrifft. Der Eintritt zu diesem Film ist frei, Spenden sind erwünscht. Die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.10.19
  • 818× gelesen
Villa Haus Schulenburg – ein Beispiel für den Übergang des Jugendstils zur Neuen Sachlichkeit. Fotos: Beate Arndt und Karsten Friedrich
10 Bilder

Das Erbe Henry van de Veldes
Dr. Volker Kielstein erhält für das werkgerechte Rekonstruieren von Haus ­Schulenburg in Gera den Deutschen Preis für Denkmalschutz

Päzise und ernsthaft ist das Ehepaar Kielstein 1996 an das Projekt heran­gegangen. Konsequent und erfolgreich haben sie es umgesetzt. Haus Schulenburg ist ein Anziehungspunkt geworden. Für das ­Engagement und das denkmalgerechte ­Restaurieren des über 100 Jahre alten Gebäudeensembles erhalten Dr. Volker ­Kielstein und seine 2018 verstorbene Frau Rita am 28. Oktober in Naumburg den Deutschen Preis für Denkmalschutz. AA-Redakteurin Sandra Rosenkranz fragte nach Details zur Arbeit, zum Enga­gement...

  • Gera
  • 15.10.19
  • 121× gelesen
Lina Marion Schwarz

GRZ-BabyGalerie 42. Kw
Das Greizer Baby der Woche

Lina Marion Schwarz hat am 15. Oktober im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Sie ist die Tochter von Katja Fröhlich und Roccy Schwarz in Tegau. Lina wog bei ihrer Geburt 3440 Gramm, bei einer Größe von 52 Zentimetern. GRZ-Baby-Galerie 2019 -> Die Greizer Babys des Jahres 2019! Und zu den Greizer Babys des Jahres 2018 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.10.19
  • 321× gelesen
Anton (v. l.), Rubina und Max

SOK-BabyGalerie 42. Kw
Die Schleizer Babys der Woche

Anton, Rubina und Max heißen die neuen Erdenbürger, die in der vergangenen Woche im Schleizer Kreiskrankenhaus auf das Herzlichste begrüßt worden sind: Anton Göll aus Tanna, 13. Oktober, 3650 g, 53 cm, Rubina Schau aus Dreitzsch, 12. Oktober, 3510 g, 51 cm sowie Max Seidel aus Gefell, 9. Oktober, 3666g, 54 cm. SOK-Baby-Galerie 2019 -> Die Schleizer Babys des Jahres 2019! Und zu den Schleizer Babys des Jahres 2018 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.10.19
  • 80× gelesen
3 Bilder

Halloween für Kinder
Es gruselt wieder in der Morassina, alle Geister zeigen sich

27.10.2019, ab 15 Uhr In der Morassina gruselt es wieder. Halloween für Kinder. Alle Geister der Morassina zeigen sich. Mit dabei ist der Weihnachtsmann, natürlich die Tropfsteinkönigin, die Hexe vom Hänsel und Gretel und viele kleine und große Geister. Bevor es los geht könnt Ihr Euch auch zum Gruselmonster schminken lassen und am Glücksrad drehen. Natürlich gibt es auch heiße glitschige Getränke am Lagerfeuer. Was zum Essen natürlich auch. Wir freuen uns auf...

  • Saalfeld
  • 13.10.19
  • 75× gelesen
  •  1
Irina Schultheiß, Leiterin der Geschichtswerkstatt, mit einem neuen Puppenhaus, das im Kinderbereich des ­ Wohnzimmers steht.
17 Bilder

Gemeinsam Geschichte erleben
Plaudern, ausstellen und ausprobieren in der Geschichtswerkstatt Gera-Lusan

"Geschichte ­passiert jeden Tag, sie bleibt nicht stehen und bei uns in der Geschichtswerkstatt Gera-Lusan soll sie nicht in Vergessenheit geraten", sagt Leiterin Irina Schultheiß. Vor elf Jahren wurde das Projekt von der TAG wohnen zum Leben erweckt. Seit knapp zwei Jahren beschäftigt sich deren Mitarbei­terin Irina Schultheiß mit der Werkstatt. Die Geschichte des Dorfes Lusan – angefangen bei der ­Ersterwähnung 1248 über die Eingemeindung nach Gera 1919 bis heute – hat sie als Chronik...

  • Gera
  • 12.10.19
  • 159× gelesen
Die Weimarerin Renate Schröder hat gerade ihr zweites Buch mit Gedichten und Geschichten veröffentlicht.

Weimarer Autorin schenkt sich selbst ein Buch zum 80. Geburtstag
Gedichte und Geschichten aus einem bewegten Leben

„Ich wollte meinen Gästen nicht nur Kuchen anbieten, zur Feier meines achtzigsten Geburtstages“, entgegnet mir Renate Schroeder vergnügt auf die Frage, ob es einen speziellen Anlass zur Veröffentlichung ihres zweiten Buches „Wertvoll ist dein Wort“ gab. „Seit ich mich erinnern kann, denke ich in Reimen. Und auf meinen Spaziergängen gehen mir viele Gedanken durch den Kopf. Oft entstehen daraus Gedichte, die ich zu Hause dann aufschreibe.“ Bereits als Kind habe sie Gereimtes notiert, es ihrer...

  • Weimar
  • 12.10.19
  • 37× gelesen

Worte zum Sonntag
Leben nicht im Erbstreit opfern

„Wenn es ums Geld geht, hört die Freundschaft auf.“ Hinter dieser Erkenntnis stehen leidvolle Erfahrungen: Gute Beziehungen und Kontakte zerbrechen im Streit um den Besitz. Schnell stehen Geschwister vor Gericht. Rasch zerstreiten sich Kinder und Eltern, wenn es um das Erbe geht. Scheidungen, Mehrfachbeziehungen und Kinder außerhalb der Ehe machen das geordnete Vererben nicht leichter. Wenn es ums Erbe geht, hört die Familie auf. Das können viele bestätigen und das ist nicht neu. „Es sprach...

  • Erfurt
  • 11.10.19
  • 25× gelesen

Bildung
Thüringer Bildungskonferenz des BVMW und der Bildungsallianz des Mittelstands

Berlin (ots) - Die Qualität der Schulbildung bereitet allen Sorgen, sei es dem Handwerk, der Industrie oder der Verwaltung. Besonders hart trifft es den Mittelstand: Ausbilder beklagen seit Jahren, dass die Voraussetzungen für eine Berufsausbildung oder ein Studium nach einem Schulabschluss oft nicht mehr gegeben sind, und das qualitative Niveau kontinuierlich sinkt. Thüringen bildet keine Ausnahme, obwohl das Land im bundesweiten Vergleich den dritten Platz nach Sachsen und Bayern belegt....

  • Jena
  • 10.10.19
  • 270× gelesen
  •  1
Egon (l.) und Kurt

GRZ-BabyGalerie 41. Kw
Die Greizer Babys der Woche

Egon und Kurt haben am 7. Oktober im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Egon Schulz (7. 10., 3715 g, 55 cm) Ist der zweite Sohn von Carolin Weidhase und Sascha Schulz in Steinsdorf bei Weida, wo der viereinhalbjährige Erwin mächtig stolz auf sein Brüderchen ist. Kurt Friedrich Päßler (7. 10., 2545 g, 48 cm) ist das erste Kind von Laura und Friedrich Päßler in Elsterberg. GRZ-Baby-Galerie 2019 -> Die Greizer Babys des Jahres 2019! Und zu den Greizer Babys des Jahres...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.10.19
  • 919× gelesen
3 Bilder

Als ich ein bisschen aztekisch war
Das war Interessant

Nein.Ich bin nicht verrückt .Es geht’s um „Nacht der Interkulturellen   Freundschaft „ Aber das Wichtigste zuerst. Wir sind Nachbarn, leben im gleichen Land und sprechen Deutsch. Aber es gibt immer noch Merkmale der Kultur unseres Landes. Und das ist interessant.5 .10.in Erfurt versammelten sich viele Gemeinden. Wir hörten lyrische spanische Gitarre und temperamentvolle afrikanische Trommeln und ich tanzte zu den Rhythmen von Burkina Faso. Ich habe zusammen mit dem russischen Chor und...

  • Erfurt
  • 07.10.19
  • 52× gelesen
  •  1
In der vergangenen Woche erblickten Leano (v.l.), Philip, Helena, Jayden und Fabio im Schleizer Kreiskrankenhaus das Licht der Welt.

SOK-BabyGalerie 41. Kw
Die Schleizer Babys der Woche

In der vergangenen Woche erblickten Leano, Philip, Helena, Jayden und Fabio im Schleizer Kreiskrankenhaus das Licht der Welt: Leano Mai aus Neundorf bei Bad Lobenstein, 3. Oktober, 2720 g, 49 cm; Philip Leder Zeulenroda-Triebes, 2. Oktober, 3780 g, 50 cm; Helena Scharch aus Schleiz, 3. Oktober, 3116 g, 51 cm; Jayden Nieswandt aus Ziegenrück, 4. Oktober, 3130 g, 48 cm sowie Fabio Sachs aus Zeulenroda-Triebes, 4. Oktober, 3640 g, 54 cm. SOK-Baby-Galerie 2019 -> Die Schleizer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.10.19
  • 249× gelesen
3 Bilder

Erntedankfest in Bernsgrün

„Wir feiern heut` ein Fest und danken für die Gaben …“ So sangen die zahlreichen Gottesdienstbesucher am Sonntagvormittag in der Bernsgrüner Kirche. Um den Altar lagen viele Erntegaben, die zusammen mit den Geldspenden an die Lebenshilfe Zeulenroda e.V. übergeben werden. Danken und Teilen mit denen, die ärmer sind, miteinander statt gegeneinander, Liebe, Frieden und Zuversicht brauchen die Menschen- das vermittelte Pfarrer Gunnar Peukert in seiner Predigt.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.10.19
  • 50× gelesen
  •  1
Norbert Gladis kreiert in seiner Werkstatt aus alten Teilen neue Kunstobjekte.
6 Bilder

Norbert Gladis hat im Steampunk seine ganz eigene Version von Nachhaltigkeit gefunden
Zahnrädchen, Teesiebe und Okulare

Wer kürzlich beim „Tag des offenen Ateliers“ durch Weimar schlenderte, vermisste möglicherweise den Maler, Grafiker und Bildhauer Norbert Gladis auf der Liste der Aussteller. Und tatsächlich, als ich beim Meister der surrealen Figuren eintreffe, scheint das Atelier geschlossen. Doch da ich im Fenster ein Licht erkenne, klopfe ich und Norbert Gladis öffnet mir mit freundlichem Lächeln die Tür. Eigentlich hätte er mit seinen Steampunk-Kollegen bei einer Eisenbahnausstellung auftreten sollen,...

  • Weimar
  • 05.10.19
  • 141× gelesen

Worte zum Sonntag
Danktag für den gefüllten Tisch

Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Jedes Jahr gibt es das gleiche Programm. Und jedes Jahr gibt es die gleiche Frage: Wie wird die Ernte werden? Zugegeben: Weizen kommt auch aus Amerika, Tomaten kaufen wir aus Spanien und Äpfel wachsen in Tirol. Aber auch dort geht es um eine prächtige Ernte oder das Gegenteil. Im Kalender steht ein Sonntag „Erntedank“, der uns daran erinnert, dass unsere Lebensmittel auf Feldern und Bäumen wachsen. Gott ist es, der Brot aus der Erde hervorbringt. Wir...

  • Erfurt
  • 04.10.19
  • 27× gelesen
Inhaberin Ute Wolff-Brinckmann konnte Stephan Masch, Leiter Fundraising und Kommunikation beim Kinderhospiz,  1741,40 Euro übergeben.

Designer: 20 Jahre auf der Krämerbrücke
Schmuck und Objekt sammelt bei Jubiläumsveranstaltung 1741,40 Euro für den guten Zweck

Erfurt. Es war ein schönes Fest, rund 120 Gäste haben es miterlebt. Die "Galerie Schmuck & Objekt" auf der Krämerbrücke feierte ihr 20-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum aber, da waren sich die vier Schmuckdesigner im Hause einig, sollte nicht nur gefeiert, sondern auch für einen guten Zweck gesammelt werden. Für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Inzwischen können sich etwa 35 Besucher an ihren neuen Glanzstücken erfreuen, die sie gegen eine Spende mit nach...

  • Erfurt
  • 04.10.19
  • 68× gelesen
  •  1
Polizeirat Ronny Pommer leitet ab 1. November die Polizeiinspektion in Eisenach.
2 Bilder

Wechsel an der Führungsspitze
Neuer Leiter der Polizeiinspektion Eisenach

Am 1. Oktober 2019 wurde in Eisenach der neue Leiter der Polizeiinspektion (PI) Eisenach vorgestellt. Polizeirat Ronny Pommer (43), bisher tätig in der Landeseinsatzzentrale Erfurt, tritt am 1. November seinen Dienst als Leiter der PI Eisenach an. Er ist Nachfolger von Polizeihauptkommissar Marcus Bürgel, der nun nach Weimar wechselt. „Die PI Eisenach ist eine gut funktionierende Dienststelle mit vielfältigen und zugleich anspruchsvollen Aufgaben“, so Günther Lierhammer, Leitender...

  • Eisenach
  • 02.10.19
  • 1.707× gelesen
4 Bilder

27.-28.09.2019 Atemschutzweiterbildung und Weiterbildung der Führungskräfte im Atemschutz

Auch in diesem Jahr kam Lars Seeger von Team Atemschutzunfälle. eu von Hamburg nach Zeulenroda – Triebes. Lars, der seinen Dienst bei der Hamburger Berufsfeuerwehr verrichtet, ist für uns Atemschutzmultiplikatoren schon ein sehr guter Freund geworden. Um das Atemschutzkonzept der Feuerwehr Zeulenroda-Triebes weiter fortzuschreiben und dabei den Führungskräften das Führen eines Atemschutzeinsatzes mit all seinen taktischen Mitteln und Schwierigkeiten nahezubringen, haben im Vorfeld der Leiter...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.10.19
  • 79× gelesen
3 Bilder

Kunsthaus Sondershausen: „Auf der ganzen Linie - geradeaus“
Vernissage und Geburtstag zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes, der Künstler Gerd Mackensen

Nordhausen/Tambach-Dietharz. Ein bekannter Nordhäuser wird 70 Jahre alt: Gerd Mackensen. Einen persönlichen Geburtstagswunsch hat der Künstler auch, er bittet zu seinem Jubiläum um eine Spende an das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Hierzu kann die im Sondershäuser Kunsthaus aufgestellte Spendenbox am 15. November genutzt werden oder eine Überweisung das Spendenkonto des Kinderhospiz Mitteldeutschland getätigt werden. 1949 wurde der Maler, Bühnenbildner,...

  • Nordhausen
  • 01.10.19
  • 48× gelesen
  •  1
Lene (v.l.), Franz, Findus, Kurt, Elena, Luise und Maeis.

GRZ-BabyGalerie 40. Kw
Die Greizer Babys der Woche

Im Kreiskrankenhaus Greiz wurden Ende September sieben neue Erdenbürger begrüßt: Lene Scharf (25. 9., 3 630 g, 53  cm, Pöllwitz), Franz Waldemar Horlbeck (27. 9., 3985 g, 55 cm, Mylau), Findus Straubel (29. 9., 3 860 g, 54 cm, Pausa), Kurt Eisele (29. 9., 4 360 g, 55 cm, Kühdorf), Elena Thea Zahn (29. 9., 2 765 g, 48 cm, Greiz-Pohlitz), Luise Rade (30. 9., 2 700 g, 49 cm, Zeulenroda-Triebes) und Maeis Alaboud (30. 9., 2 930 g, 47 cm, Greiz). GRZ-Baby-Galerie 2019 -> Die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.10.19
  • 1.051× gelesen
Diana und René Münch von der Firma EFT

EFT Münch e.K. übergibt 2500 Euro an das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz
Firma verzichtet auf Geschenke zum 10-jährigen Jubiläum

Zu ihrem 10-Jährigen verzichtete die ostthüringer Firma EFT Münch e.K. aus Wildenbörten auf Geschenke u. Präsente zu ihrem Jubiläum. Stattdessen wollten René und Diana Münch etwas Gutes bewirken und sammelten für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Die Gäste wurden um Spenden für diesen guten Zweck gebeten: So kam die stolze Summe von 2500 Euro zusammen, den die Firmeninhaber zuvor großzügig aufgerundet haben. Der ehrenamtliche Mitarbeiter des Kinderhospizes...

  • Gera
  • 30.09.19
  • 69× gelesen
  •  1
Shirin (v.l.), Theo und Damian

SOK-BabyGalerie 40. Kw
Die Schleizer Babys der Woche

In der vergangenen Woche erblickten im Schleizer Kreiskrankenhaus Shirin, Theo und Damian das Licht der Welt: Shirin Halter aus Schleiz, 24. September, 3316 g, 48 cm; Theo Kraus aus Hirschberg, 25. September, 3724 g 52 cm sowie Damian Pasat aus Schleiz, 30. September, 2892 g, 49 cm. SOK-Baby-Galerie 2019 -> Die Schleizer Babys des Jahres 2019! Und zu den Schleizer Babys des Jahres 2018 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.09.19
  • 109× gelesen
Bäckermeisterin Susann Blume in Kahla mit frischgebackenen Reformationsbrötchen

Brötchen für die Orgel
Wieder Reformationsbrötchen in Kahla!

Die Bäckerei Blume in Kahla bietet im Oktober wieder die beliebten "Reformationsbrötchen" an. Diese Aktion fand in den vergangenen Jahren große Aufmerksamkeit nicht nur bei den Käufern aus Kahla, Jena und Umgebung, sondern auch im Radio und in den Zeitungen. Viele Kunden freuen sich das ganze Jahr über auf die Zeit, in der es dieses besondere Backwerk bei dem traditionsreichen Familienbetrieb  zu kaufen gibt. Für die Initiative von Bäckermeisterin Susann Blume sind die Evangelische...

  • Jena
  • 30.09.19
  • 53× gelesen
  •  1

Beiträge zu Leute aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.