Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Kautschuk wird auch zur Herstellung von Fahrradreifen verwendet.

Kalenderblatt 12. September
Weltkautschuktag

Schon gewusst ..., dass heute Weltkautschuktag ist? Dieser Gedenktag wurde 2009 von einem Leverkusener Chemieunternehmen eigeführt und wird seitdem jedes am 12. September begangen. Der Weltkautschuktag erinnert an die Erfindung des künstlichen Kautschuks durch Fritz Hofmann (1866 - 1956). Der deutsche Chemiker hatte Anfang des vorigen Jahrhunderts das weltweit erste Verfahren zur Herstellung von synthetischem Kautschuk entwickelt. Kautschuk wird zum Großteil zur Produktion von Auto- und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.09.18
  • 9× gelesen
Leute
18 Bilder

FA-Tours Treffen 2018 in Nordhausen
Das war das 22. IFA-Tours Treffen 2018 in Nordhausen

Das war das 22. IFA-Tours Treffen 2018 in Nordhausen Das IFA-TOURS Treffen 2018 in Nordhausen war ein Highlight für alle Fans der Nutzfahrzeuge aus der IFA Serie. Am Freitag reisten die ersten Lkw vom Typ H6, Robur, W50 und L60 usw. an. Die Fans kamen teilweise von weit hergereist, so kam z. B. ein kompletter originalgetreue Militärlaster vom Typ IFA LKW W50 LAK mit LAK Anhänger aus Aachen, aber auch aus Bayern Nähe Ingolstadt und dem Ruhrgebiet reisten die Enthusiasten mit ihren LKW an....

  • Nordhausen
  • 12.09.18
  • 206× gelesen
Leute

SOK-Babygalerie 37. Kw
Das Schleizer Baby der Woche

Die kleine Oettersdorferin Pauline Weiser erblickte am 6. September im Schleizer Kreiskrankenhaus das Licht der Welt. Sie wog bei der Geburt 4175 Gramm und war 50 Zentimeter groß. SOK-Baby-Galerie 2018 -> Die Schleizer Babys des Jahres! Und zu den Schleizer Babys des Jahres 2017 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.09.18
  • 111× gelesen
Leute
Milchmädchen mit Kuh, Leitmotiv der Grünen Tage Thüringen (presseportal.de, Messe Erfurt)

Messe Erfurt
Drei Bundesschauen an einem Wochenende

Die Grünen Tagen Thüringen - Schaufenster der Deutschen Tierzucht!Die Messe Erfurt wird zu den Grünen Tagen Thüringen vom 21. bis 23. September 2018 Schauplatz zahlreicher Berufs- und Züchterwettbewerbe. Die Besucher können sich auf spannende Entscheidungen und ein buntes Mitmachangebot freuen. Die Spitzenvertreter verschiedenster Rinderrassen aus ganz Deutschland, wie Jersey, Galloway oder Fleckvieh-Simmental, warten auf das Fachpublikum sowie interessierte Verbraucher. Die Grünen Tage...

  • Erfurt
  • 11.09.18
  • 46× gelesen
Leute
Henny (v.l.), Brian-Erik und Klara

GRZ-BabyGalerie 37. Kw
Die Greizer Babys der Woche

Mit Henny, Brian-Erik und Klara haben im Kreiskrankenhaus Greiz vom 7. bis 10. September zwei Mädchen und ein Knabe das Licht der Welt erblickt. Henny Steinführer (7. 9., 2770 g, 50 cm) ist das erste Kind von Jeannine Steinführer und Stefan Golombek in Greiz. Brian-Erik Grieshammer (10. 9., 3090 g, 48 cm) ist der dritte Sohn der Reichenbacher Lysanne und Alexander Grieshammer, deren Tyson-Alexander (5) und Paul-Kenneth (3) ganz stolz auf ihr Brüderchen sind. Sonntagskind Klara Ille (9. 9.,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.09.18
  • 617× gelesen
Leute
obs/CHECK24 GmbH

Verkehr
Im Saarland fahren die ältesten Pkw, in Bayern und Thüringen die jüngsten

München (ots) - Pkw im Saarland im Schnitt ein Jahr älter als in Bayern und ThüringenIn Duisburg und Gelsenkirchen sind Autos im Schnitt 11,2 Jahre alt, in Potsdam nur 8,6Kfz durchschnittlich 18 Prozent älter als 2007 Saarländer fahren die ältesten Pkw. Im Schnitt sind versicherte Pkw im Saarland seit 10,4 Jahren auf den Straßen unterwegs. Damit sind sie durchschnittlich gut ein Jahr älter als in Bayern und Thüringen. In den beiden Freistaaten beträgt das Durchschnittsalter der Autos lediglich...

  • Gotha
  • 10.09.18
  • 12× gelesen
Leute
26 Bilder

Leute
Die Magie des Fichtelberges

Der Fichtelberg mit seiner Anziehungskraft. Hochwandern in 40 Minuten, sich setzen und genießen. Was man in 3 Stunden dort alles erleben kann ist beeindruckend. Jede Menge Zweiräder aller Arten, Zeitversetzte Anblicke und sogar eine Hochzeit. Erzgebirg wie bist du schiii. Glück Auf.

  • Gera
  • 09.09.18
  • 24× gelesen
Leute
59 Bilder

"Sekt in the City" in Greiz
Impressionen von der 9. Shopping- und Erlebnisnacht

Am Freitagabend ging die neunte Auflage von "Sekt in the City" in Greiz über die Bühne. Die ganze Innenstadt hatte sich wieder in eine Festmeile verwandelt. Im Laufe des Abends luden Modeschauen auf vier Bühnen, Live-Musik, Aktionen vor und in zahlreichen Geschäften, eine Men-Strip-Show und vieles mehr zum Bummeln, Shoppen und Staunen ein. Und zum Abschluss gab's den dritten Teil von "Fifty Shades of Grey" zu Sonderkonditionen im Kino! Hier in der Bildergalerie einige Impressionen!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.09.18
  • 1101× gelesen
Leute
Silke Kegeler und Ulrich Handwerg bitten zum Tag des offenen Denk­mals in ihren gut 300 Jahre alten Hof. Wer einen alten Hut mitbringt, kann ihn gegen ein Foto tauschen.
2 Bilder

Tag des offenen Denkmals
Tausche Hut gegen Porträt

Trebraer Spielmanufaktur eröffnet am 9. September neues Atelier "Wer hat an der Uhr gedreht?“, ­mag man fröhlich vor sich hin summen, wenn man den alten Vierseitenhof in Trebra betritt. Um 1700 errichtet, verbreiten die Gebäude aus Fachwerk und Lehm wahrlich historisches Flair.  Für Silke Kegeler, die den denkmalgeschützten Hof mit ihrem Lebenspartner Ulrich Handwerg seit 23 Jahren behutsam ausbaut, gibt es keinen anregenderen Ort. Hier entwickelt die Produktdesignerin ihre Ideen für neue...

  • Sondershausen
  • 07.09.18
  • 85× gelesen
Leute

Worte zum Sonntag
Einen guten Start ins neue Jahr

Ein neues Jahr ist da. Es beginnt heute Abend mit dem Sonnenuntergang. ­Danach schreibt der jüdische Kalender das Jahr 5779. Diese Zeitrechnung gilt in Israel und für die jüdischen Gemeinden weltweit. Nach diesem Kalender werden die biblischen und politischen Festtage berechnet. Der jüdische Kalender bezieht sich auf die Erschaffung der Welt. Gerechnet wird nach dem Mondjahr mit 354 Tagen, wobei die fehlenden Tage zum Sonnenjahr mit 365 Tagen durch eine komplizierte Regel von Schaltmonaten...

  • Erfurt
  • 07.09.18
  • 24× gelesen
Leute

Pflegefamilie gesucht
Kindern ein Zuhause geben

Wir suchen Pflegefamilien Um mehr Menschen zu bewegen, sich als Pflegefamilie zur Verfügung zu stellen, bietet der Arbeiter-Samariter Bund in einem Erstgespräch alle relevanten Informationen, die einen Einblick in das Thema ermöglichen und zur Teilnahme an einer kostenfreien Qualifizierung motiviert. Sozialpädagogin B. Michel-Schürmann vom ASB sagt dazu: „Derzeit kümmern sich im Unstrut-Hainich Kreis ca. 90 Pflegefamilien liebevoll um insgesamt 110 Pflegekinder. Nicht alle Kinder haben...

  • Mühlhausen
  • 05.09.18
  • 34× gelesen
Leute

Viagra Generikum oder Viagra Original nutzbringend kaufen und wodurch unterscheiden sie sich?

Generikum ist ein Präparat, das nach ebensolcher Technologie wie ein Original hergestellt ist. Die wichtigsten Unterschiede sind Preis, Bezeichnung und Hersteller. Viagra Generikum, das den festgestellten Qualitätsstandards nach hergestellt wird, ist von den Pharmazeuten der Welt als bei der Anwendung besonders risikolos anerkannt, enthält ebensolche aktive Arzneistoffe wie ein originales Präparat und hat gleichartige Heileigenschaften. Sie können Viagra Generikum schnell, leicht und...

  • Weimar
  • 05.09.18
  • 22× gelesen
Leute
Tamino (l.) und Lena

SOK-BabyGalerie 36. Kw
Die Schleizer Babys der Woche

In der vergangenen Woche erblickten Tamino und Lena das Licht der Welt im Schleizer Kreiskrankenhaus: Tamino Dehnhardt aus Göritz, 3. September, 3205 g, 50 cm sowie Lena Diezel aus Schlegel, 2. September, 3340 g, 50 cm. SOK-Baby-Galerie 2018 -> Die Schleizer Babys des Jahres! Und zu den Schleizer Babys des Jahres 2017 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.09.18
  • 90× gelesen
Leute
Der InnoTruck des Bundesforschungsministeriums informiert beim MINT-Festival in Jena mit einer mobilen doppelstöckigen Ausstellung über die Bedeutung und den Nutzen technischer Innovationen.

InnoTruck des BMBF in Jena (11.-13.09.)
Mobile Ausstellung zeigt Technikwelten zum Anfassen und Mitmachen

Hightech für Zukunftsmacher: InnoTruck des BMBF besucht das MINT-Festival der Friedrich-Schiller-Universität Jena Vom 11. bis 13. September zeigt die Initiative InnoTruck des Bundesforschungsministeriums auf dem Gelände des Otto-Schott-Instituts für Materialforschung (OSIM) der Friedrich-Schiller-Universität Jena eine interaktive Ausstellung zur Bedeutung von Forschung und Innovationen. Im Inneren der doppelstöckigen Erlebniswelt können angemeldete Schulklassen an multimedialen Führungen...

  • Jena
  • 04.09.18
  • 40× gelesen
Leute
Symbolbild

Kalenderblatt 4. September
Welttag der sexuellen Gesundheit

Schon gewusst, dass heute Welttag der sexuellen Gesundheit ist? Diesen Tag hat die World Association for Sexual Health (WAS) 2010 ins Leben gerufen. Seitdem wird der World Sexual Health Day alljährlich am 4. September unter einem bestimmten Motto begangen. Dieses Jahr lautet der Slogan "Sexual health and sexual rights are fundemantal for well-being", was soviel heißt wie "Sexuelle Gesundheit und sexuelle Rechte sind fundamental für das Wohlbefinden". In Deutschland befassen sich mit dem Thema...

  • Mühlhausen
  • 04.09.18
  • 37× gelesen
Leute
Michelle (l.) und Lino
3 Bilder

GRZ-BabyGalerie 36. Kw
Die Greizer Babys der Woche

Michelle hat den Geburtenreigen des Monats August im Kreiskrankenhaus Greiz beschlossen, Lino hat den September-Geburtenreigen eröffnet. Michelle Dressel wog bei ihrer Geburt am 30. August 3470 Gramm, bei einer Größe von 53 Zentimetern. Sie ist das erste Kind von Stefanie Vorwerg und Gary Dressel im Hohenölsener Ortsteil Neudörfel. Lino Köhler erblickte am 1. September das Licht der Welt, mit einem Gewicht von 3225 Gramm und einer Größe von 51 Zentimetern. Er ist das erste Kind von Nadine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.09.18
  • 551× gelesen
Leute
2 Bilder

"Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme!"
Über die Arbeit eines Hobby-Historikers

Im täglichen Leben begegnen uns vielfach Menschen, die auf ein großes Wissen zum Thema Geschichte zurückgreifen können, dieses Wissen aber nicht durch ein Geschichtsstudium haben, sondern sich in ihrer Freizeit mit Geschichte, vor allem auch verstärkt mit Heimatgeschichte, befassen. So auch Herr Peter Köllner aus Friedrichroda. Peter Köllner ist 1955 geboren und seiner Heimatstadt Friedrichroda stets treu geblieben. Schon in seiner frühen Kindheit strapazierte er seine Umgebung mit vielen...

  • Gotha
  • 01.09.18
  • 296× gelesen
Leute
Die Hauptrolle spielt dabei ein Hundefutter. Liefers Leitfaden für Hund Toni: Essen, so natürlich wie möglich.

Promi-News
Multitalent Jan Josef Liefers arbeitet im „Tatort“ oft am toten Objekt und ist real erfolgreich auf den Hund gekommen * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal

(TRD/MP) Als schrulliger Gerichtsmediziner Professor Karl-Friedrich Boerne arbeitet der Protagonist im ARD-Krimi „Tatort“ zumeist am toten Objekt. Doch der Schauspieler ist auch für reale Dinge zu haben. So ist er jetzt mit seinem Hund Toni auf witziger Werbe-Tour. Clean Eating heißt der Trend, der in Deutschland schnell Fuß gefasst hat, weil er „gesund“ und „lecker“ kombinieren soll. Der Trend Clean Feeding geht in dieselbe Richtung und steht für die neue Art, unsere Vierbeiner zu füttern....

  • Erfurt
  • 01.09.18
  • 206× gelesen
Leute
Brauereichef Thomas Schäfer überreicht Stabführer Robin Vogel einen Spendenscheck über 850 Euro.
28 Bilder

Brauereifest in Greiz
Zur Eröffnung 850 Euro Spende für Fanfarenzug

Mit dem traditionellen Fassbieranstich, den erstmals der neue Greizer Bürgermeister Alexander Schulze vollzog, wurde das Brauereifest in der Greizer Vereinsbrauerei eröffnet. Dem voraus gegangen war der Einmarsch des Greizer Fanfarenzuges und eine Spendenübergabe von 850 Euro von Brauereichef Thomas Schäfer an den Verein zur Teilnahme an der Weltmeisterschaft im kanadischen Calgary. Im Laufe des Nachmittags sorgten bei freiem Eintritt Sängerin Jana Sammer und die Neugernsdorfer Schalmeien...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.09.18
  • 621× gelesen
Leute

Worte zum Sonntag
Die Kraft des Wunderwortes

Die Geschichte ist rasch erzählt: Lazarus liegt sterbenskrank. Dessen Schwestern lassen Jesus rufen. Der ist weit weg und nimmt sich Zeit. Als er eintrifft, ist Lazarus tot. Traurig kommt der Vorwurf der Schwestern: Wärst du hier gewesen, dann wäre er nicht gestorben. Nun ist er seit Tagen im Grab und stinkt schon. Das ist die brutale Wahrheit in einem nun hoffnungslosen Fall. Das halbe Dorf steht vor dem Felsengrab, als der Stein weggehoben wird. Todeshauch. Hier ist alles zu spät. Tot ist...

  • Erfurt
  • 31.08.18
  • 22× gelesen
  • 1
Leute
Bernd Lehmann freut sich über die Auszeichnung.
4 Bilder

Thüringer des Monats
Bernd Lehmann vom Verein we4kids geehrt

Der Vorsitzende des Ostthüringer Vereins we4kids, Bernd Lehmann, wurde am Dienstag in Greiz als "Thüringer des Monats" ausgezeichnet. Seit vielen Jahren engagiert sich der Rückersdorfer Bernd Lehmann ehrenamtlich für Kinder in Not und hat aus diesem Grund 2001 den Verein we4kids e.V. gegründet. Mit zahlreichen ganz unterschiedlichen Projekten helfen die mittlerweile 20 Vereinsmitglieder vor allem sozial benachteiligte Kinder und deren Familien. Wobei der Verein nicht nur in Thüringen,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.08.18
  • 198× gelesen
Leute

"Schau in meine Welt! - Ich bin Kilian"
KiKA gibt Einblicke in den Alltag eines Jungen mit Trisomie 21

Erfurt (ots) - Ein Portrait über einen besonderen Jungen, der anders denkt und wahrnimmt als die meisten Kinder. Kilian kann viele Dinge, die andere Kinder auch können, nur erlebt er seinen Alltag viel intensiver. Die Premierenfolge "Ich bin Kilian" der Doku-Reihe "Schau in meine Welt!" ist am 2. September 2018 um 16:15 Uhr bei KiKA zu sehen. Kilian wurde mit dem Gendefekt Trisomie 21 geboren. Seine Umgebung und Erlebnisse nimmt er besonders wahr. Wenn Kilian zum Beispiel in die Rolle eines...

  • Erfurt
  • 29.08.18
  • 69× gelesen
Leute
2 Bilder

Mittelaltercamp auf dem Johannitergut Beinrode in den Herbstferien

Das Schullandheim Johannitergut Beinrode bietet in den Herbstferien vom 07. bis 12. Oktober2018 eine Ferienfreizeit zum Thema Mittelalter an. Angesprochen sind Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahre. In dem Mittelaltercamp gibt es tolle Erlebnisse auf dem Johannitergut und in der Umgebung. Den Kindern wird es garantiert nicht langweilig, neben historischem Handwerk (Schmiede, Woll-, Kerzen- oder Papierwerkstatt, Tischlerei) und der Herstellung von Kostümen, gibt es ein Turnier und eine...

  • Heiligenstadt
  • 29.08.18
  • 59× gelesen
Leute
Ella

GRZ-BabyGalerie 35. Kw
Das Greizer Baby der Woche

Ella Richter hat am 25. August im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Sie wog bei ihrer Geburt 3550 Gramm, bei einer Größe von 53 Zentimetern. Ella ist die Tochter von Katrin Richter und Sven Schlegel in Reichenbach, wo sich die neunjährige Emma riesig über ihr Schwesterchen freut. GRZ-Baby-Galerie 2018 -> Die Greizer Babys des Jahres 2018! Und zu den Greizer Babys des Jahres 2017 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.08.18
  • 628× gelesen

Beiträge zu Leute aus