Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Die Zeit für neue Kalender ist heran.

Allgemeiner Anzeiger
Worte zum Sonntag

Es dauert noch einige Wochen bis zum Kalenderwechsel. Computer, Funkuhren und Smartphones erledigen das automatisch in der Silvesternacht. Doch wer hat nicht gern auch einen Tischkalender oder einen Wandkalender oder beides? Jetzt ist es Zeit, die Kalender zu kaufen. Alle Jahre ist die Auswahl der Motive groß: Katzen, Hunde und Pferde. Wald und Wiesen, Bäche und Berge. Was soll es sein, um für ein ganzes Jahr Freude zu haben? Und jeder Kalender ist eine Erinnerung an die schwindende Zeit, Tag...

  • Erfurt
  • 01.11.19
  • 17× gelesen
5 Bilder

Landleben
Historische Zeitzeugen im Museum vereint.

Greiz-Kleinreinsdorf Zur Einweihung ihres kleinen Museums „Landleben 1880 bis 1950“ auf dem Köhlerhof in Kleinreinsdorf Nr.7 konnten die Eheleute Thea Köhler und Dieter Müller zahlreiche Gäste begrüßen. Damit hat sich für die Eheleute ein lang gehegter Traum erfüllt. Seit dem 15. Jahrhundert ist der Hof in Familienbesitz und über diesen gesamten Zeitraum hat sich einiges angesammelt und bis heute erhalten. „Die Gegenstände hatten eine lange Lebensdauer und wurden an nachfolgende Generationen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.10.19
  • 188× gelesen
27 Bilder

Thüringer Konfis backen für guten Zweck in Sachsen- Erlös für Kinderhospiz Tambach-Dietharz

Zum sechsten Mal in Folge backen die Konfirmanden des Pfarrbereiches Pöllwitz-Schönbach vor dem bevorstehenden Reformationstag in einer Bäckerei Brot und Brötchen für den guten Zweck. Wurde in den vergangenen Jahren in der Landbäckerei von Achim Becher in Arnsgrün gebacken, trafen sich am späten Donnerstagnachmittag die Konfis aufgrund von Betriebsferien der Arnsgrüner Bäckerei in der Bäckerei & Konditorei Albert in Pausa. Bäckermeister Frank Michael stellte seine Backstube gerne den...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.10.19
  • 134× gelesen
  •  1
3 Bilder

Erntedank im Frauenkreis - Kita-Kinder erfreuen mit Herbstprogramm

Das Frauenkreistreffen der Kirchgemeinde Bernsgrün im Monat Oktober stand ganz im Zeichen der eingebrachten Ernte und des Dankes für alle guten Gaben. Die Frauen hinterfragten mit Pfarrer Gunnar Peukert für was jeder dankbar war in diesem Jahr und was wirklich im Leben zufrieden macht. Und auch für die elf Mädchen und Jungen der Mittelgruppe der evangelischen Kindertagesstätte „Arche Noah“ Bernsgrün, die die Frauen zu ihrem Treffen in der Kirche besuchten, gab es viel zu danken: für rote Äpfel,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.10.19
  • 66× gelesen
  •  1
Meet & Greet! Schlagerstar zum Anfassen im Plauen Park , Talk und Autogrammstunde mit Musiklegende Howard Carpendale.
13 Bilder

Schlagerstar zum Anfassen
Howard Carpendale hautnah in Plauen

Meet & Greet! Schlagerstar zum Anfassen im Plauen Park , Talk und Autogrammstunde mit Musiklegende Howard Carpendale. Plauen I Eine Autogrammstunde im Plauen Park haben am Mittwochnachmittag mehrere hundert Fans genutzt, um eine Originalunterschrift „abzustauben“. Knapp eine Stunde standen die "Howi" Fans rund um Schlagerstar zum Signieren bereit. Schon eine Halbestunde vor Beginn der Autogrammstunde standen mehr als 50 Fans bereit. Sie reihten sich in eine lange Schlange ein, die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.10.19
  • 5.629× gelesen
4 Bilder

Einnahmen des Weihnachtsmarktes werden gespendet - Frankenhisser Weihnachtsmarkt
Bianca Schadowske berichtet, wie sie in Bad Frankenhausen für das Kinderhospiz sammeln will

Ich bin Bianca Schadowske und unterrichte Kinder seit 2009 im Tanz. Die ersten 5 Jahre unentgeltlich und als mir keine kostenlosen Räume mehr zur Verfügung standen, musste ich mir überlegen wie es weiter geht. So entstand meine Tanzschule und wuchs mit jedem Jahr. Das Thema Kinderhospiz hat mich schon immer berührt und ich habe auch schon viele geliebte Menschen verloren. Meine Schwester zum Beispiel litt an Krebs mit 43 und ich habe sie begleitet bis sie eingeschlafen ist. Das ist das...

  • Nordhausen
  • 29.10.19
  • 89× gelesen
  •  1
Kurt Dirk (l.) und Elli

SOK-Babygalerie 44. Kw
Die Schleizer Babys der Woche

In der vergangenen Woche erblickten Kurt Dirk (l.) und Elli das Licht der Welt im Schleizer Kreiskrankenhaus: Kurt Dirk Meisgeier aus Wernsdorf, 26. Oktober, 2950 g, 52 cm und  Elli Metz aus Hirschberg, 28. Oktober, 3770 g, 52 cm. SOK-Baby-Galerie 2019 -> Die Schleizer Babys des Jahres 2019! Und zu den Schleizer Babys des Jahres 2018 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.10.19
  • 151× gelesen
Lena Kleinschmidt, Franziska Thümmel, die Fliege Emma und Biene Majo.
12 Bilder

Die Firma redcoon bringt mehr als nur eine Spende mit
Mitarbeiter sammeln übers Jahr für das Kinder- und Jugendhospiz

Erfurt/Tambach-Dietharz. Die Firma redcoon Logistics GmbH brachte am Samstag mehr als nur eine Spende von 1290 Euro mit ins Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland nach Tambach-Dietharz. Nicht nur, dass Lena Kleinschmidt im Auftrag ihrer Kollegen auch noch Malbücher und einen Karton mit Leckereien der Firma Viba im Gepäck hatte. Zudem traten für die Gäste vor Ort auch zwei Clowns des Mitmachzirkus Tarsifan aus Weimar auf.  "Unsere rund 400 Mitarbeiter haben das gesamte Jahr über...

  • Gotha
  • 28.10.19
  • 304× gelesen
  •  1
Elena (v.l.), Tim und Mathilda

GRZ-BabyGalerie 44. Kw
Die Greizer Babys der Woche

Elena, Tim und Mathilda haben am 26. und 28. Oktober im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Elena Heuschkel (28. 10., 3080 g, 48 cm) ist das zweite Kind von Sabrina und Maik Heuschkel in Hohenleuben, wo die sechsjährige Julietta ganz stolz auf ihr Schwesterchen ist. Tim Ott (26. 10., 3840 g, 51 cm) ist der Sohn von Vivian Miskuzies und David Ott in Elsterberg, wo sich die siebenjährige Chelsea Colin riesig über ihr Brüderchen freut. Mathilda Böhm (28. 10., 3150 g, 49 cm)...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.10.19
  • 600× gelesen
Die helfenden Engel (v.l.) Jana Eckner, Nadine Pohler und Kirsten Schlotzhauer mit ihrem Unterstützer Henrik Enke.

Helfende Engel wollen Kindern Wünsche erfüllen
Vorweihnachtliche Spendenaktion "Sternschnuppe"

Nach ihrer erfolgreichen "Weihnachtsengel"-Aktion im vorigen Jahr wollen die helfenden Engel Jana Eckner, Nadine Pohler und Kirsten Schlotzhauer in diesem Jahr Kindern in Zeulenroda mit der vorweihnachtlichen Spendenaktion "Sternschnuppe" Wünsche erfüllen. Dazu werden die drei Damen vom 4. bis zum 8. November jeweils drei  Wunschzettel in Form von Weihnachtsbaumkugeln in Zeulenrodaer Kitas sowie Grund- und Regelschulen verteilen. Die Organisatorinnen zählen dabei auf die Unterstützung der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.10.19
  • 518× gelesen
Peter Franks

Seit 40 jahren im Rampenlicht: Peter Franks
Seelenverwandt mit Elvis

Der Erfurter Peter Franks ist als Elvis-Interpret bekannt und hat in diesem Jahr sein 40-jähriges Bühnenjubiläum. Dass sein Herz ­„BaBeDiBu“ schlägt, ist lange her und heute schwer vorstellbar. Längst hat es seinen Rhythmus gewechselt und pocht laut und heftig im Takt von Jailhouse Rock und Blue Suede Shoes. „Das mit dem BaBeDiBu ist meine Frühgeschichte“, gesteht Peter Franks lächelnd, der Mann, dem man ansieht, wem seine Verehrung gilt. Elvis Presley. Es ist nicht nur, dass er seinem Idol...

  • Erfurt
  • 28.10.19
  • 50× gelesen
2 Bilder

Dobia feiert

Am Sonntag, 3. November 2019, 14 Uhr, wird in der Kirche des kleinen Ortsteiles Dobia, Stadt Zeulenroda-Triebes, nicht nur das Kirchweihfest im Gottesdienst gefeiert, sondern auch die Wiedereinweihung der sanierten Kirche sowie außerdem die Wahl der Gemeindekirchenräte durchgeführt. Anlässlich dieses besonderen Ereignisses wird Matthias Grünert, Kantor der Frauenkirche Dresden erwartet, der den Gottesdienst an der Trampeli-Orgel meisterhaft und würdig umrahmen wird. Foto: Die Dobiaer Kirche...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.10.19
  • 1.317× gelesen
Ein Teil der Besucher mit den Bürgermeistern Martin Buchholz und Uwe Wagner vor dem Einfahren in die Grube Bindweide
4 Bilder

Ost-/westdeutsche Gemeindepartnerschaft besteht seit 28 Jahren
Pfaffschwende/im Eichsfeldkreis und Windhagen/Kreis Neuwied trafen sich zum Jahrestag

Am Wochenende nach dem Tag der Deutschen Einheit war der Pfaffschwender Bürgermeister Uwe Wagner mit Bürgerinnen und Bürgern aus der Eichsfeldgemeinde in Windhagen zu Gast. Anlaß war die Feier zum Jahrestag der Partnerschaft zwischen den Kommunen. Am 2. Oktober 1991 hatten die früheren Bürgermeister Josef Rüddel (Windhagen) und Jürgen Jakob (Pfaffschwende) im Saal Schmalstieg im Eichsfeld die Partnerschaftsurkunde bei Festlichkeiten unterzeichnet. Am 3. Oktober zelebrierten damals die Pfarrer...

  • Heiligenstadt
  • 26.10.19
  • 61× gelesen
Mirko Sauer macht seine Arbeit mit Herzblut und versucht, die Wünsche seiner Gäste in den Kochtopf zu bekommen.
7 Bilder

Küchenchef Mirko Sauer erzählt über seine Arbeit im Kinder- und Jugendhospiz
Wünsche in den Kochtopf bekommen

Mit viel Herzblut bereiten Küchenchef Mirko Sauer (49) und sein Team das Essen im Kinder- und Jugendhospiz zu. Liebevoll dekoriert, zaubert er schmackhafte Köstlichkeiten auf den Tisch seiner Gäste. Dabei hat er immer die Bedürfnisse der Kinder und ihrer Familien im Blick. Herr Sauer, Sie arbeiten als Küchenchef? Ja, aber ich bin auch gleichzeitig der Ansprechpartner in allen Essensfragen für unsere Gäste. Ihr Wohlbefinden liegt mir und meinem Team immer am Herzen. Wenn Wünsche an mich...

  • Nordhausen
  • 25.10.19
  • 146× gelesen
  •  1
Einige der Organisatoren haben das Herz-Banner schon mal ausgerollt, auf dem 200 Motive zum Thema Herz zeigen zu sehen sind. Die Fotos von Menschen per Mail geschickt auf Grund unseres Aufrufes. Sogar aus Afrika kamen Fotos.

Zeulenroda-Triebes ist bunt
Festival der Herzen am 25. Oktober

Die beste Schlagzeile die es gibt, ist die von Menschen, die sich für das Gute vereinen, so wie in Zeulenroda-Triebes. Es sind Menschen jeden Alters, aus allen Bereichen des Lebens und mit einem klaren Ziel: Sie wollen Gesicht zeigen gegen rechten Populismus und für mehr Herz in der Gesellschaft. Herz steht für miteinander reden statt hetzen, nichts negativ verallgemeinern, Menschen verbinden, mehr untereinander helfen, zuhören, den Blick schärfen für unser Leben und gegen Hass sowie alles was...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.10.19
  • 549× gelesen
4 Bilder

Schwere Themen, treue Leser - Hilfe hat viele Geschichten, wir erzählen sie
Mehr als 50.000 Mal gelesen - Wir sagen "Wow" und Danke!

Wir können es kaum glauben, trotz der Tatsache, dass sich das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz mit einem der schwersten Themen überhaupt beschäftigt, nämlich wenn junge Menschen nur noch eine stark begrenzte Lebenserwartung haben, wurde jeder unserer Beiträge durchschnittlich mehr als 450 Mal gelesen. Somit sind die 108 Beiträge seit 25. März 2019 insgesamt mehr als 50.000 Mal aufgerufen worden. Wow! Damit haben wir nicht gerechnet.  Dafür gebührt den Lesern...

  • Erfurt
  • 22.10.19
  • 485× gelesen
  •  1
Theo Röll

SOK-Babygalerie 43. Kw
Das Schleizer Baby der Woche

Herzlich willkommen auf dem blauen Planeten hieß in der vergangenen Woche für Theo Röll im Schleizer Kreiskrankenhaus. Der kleine Saalburger erblickte am 17. Oktober das Licht der Welt, er wog 3490 g und war 50 cm groß. SOK-Baby-Galerie 2019 -> Die Schleizer Babys des Jahres 2019! Und zu den Schleizer Babys des Jahres 2018 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.10.19
  • 299× gelesen
Mia Elli Steiner

GRZ-BabyGalerie 43. Kw
Das Greizer Baby der Woche

Mia Elli Steiner hat am 20. Oktober im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Das Sonntagskind wog bei seiner Geburt 2970 Gramm, bei einer Größe von 49 Zentimetern. Mia ist das erste Kind von Franziska Steiner und Michael Montua in Greiz. GRZ-Baby-Galerie 2019 -> Die Greizer Babys des Jahres 2019! Und zu den Greizer Babys des Jahres 2018 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.10.19
  • 581× gelesen

Herbstzeit ist Schlachtfestzeit in Schönbach

Bereits zum sechsten Mal in Folge lassen die Kameraden der FFw Schönbach und der Dorf- und Feuerwehrverein Schönbach die alte Tradition des Schlachtfestes in ihrem kleinen beschaulichen Ort Schönbach wieder aufleben. Am Samstag, 26. Oktober 2019, 17 Uhr, ist es wieder soweit. Bei freiem Eintritt können im beheizten Festzelt auf dem Festplatz neben der bekannten Straßenbahn deftige Gerichte genossen und geschlemmt werden. Typische warme und kalte Schlachtspeisen sind im Angebot. Neben einer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.10.19
  • 115× gelesen

„End of Landschaft“ in Dobia

Am Freitag, 18. Oktober 2019, 18.30 Uhr, wird im Saal des „Landhaus“ Dobia der Dokumentarfilm „End of Landschaft“ – wie Deutschland das Gesicht verliert“ von Jörg Rehmann gezeigt. Nach Aussage Christine Leithold, Hohndorf, sorgte das kritische Roadmovie durchs Energiewendeland bereits in mehreren örtlichen Veranstaltungen für Diskussionsstoff, vor allem, was den Bau von weiteren Windrädern auch in unserem Gebiet betrifft. Der Eintritt zu diesem Film ist frei, Spenden sind erwünscht. Die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.10.19
  • 847× gelesen
Villa Haus Schulenburg – ein Beispiel für den Übergang des Jugendstils zur Neuen Sachlichkeit. Fotos: Beate Arndt und Karsten Friedrich
10 Bilder

Das Erbe Henry van de Veldes
Dr. Volker Kielstein erhält für das werkgerechte Rekonstruieren von Haus ­Schulenburg in Gera den Deutschen Preis für Denkmalschutz

Päzise und ernsthaft ist das Ehepaar Kielstein 1996 an das Projekt heran­gegangen. Konsequent und erfolgreich haben sie es umgesetzt. Haus Schulenburg ist ein Anziehungspunkt geworden. Für das ­Engagement und das denkmalgerechte ­Restaurieren des über 100 Jahre alten Gebäudeensembles erhalten Dr. Volker ­Kielstein und seine 2018 verstorbene Frau Rita am 28. Oktober in Naumburg den Deutschen Preis für Denkmalschutz. AA-Redakteurin Sandra Rosenkranz fragte nach Details zur Arbeit, zum Enga­gement...

  • Gera
  • 15.10.19
  • 244× gelesen
Lina Marion Schwarz

GRZ-BabyGalerie 42. Kw
Das Greizer Baby der Woche

Lina Marion Schwarz hat am 15. Oktober im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Sie ist die Tochter von Katja Fröhlich und Roccy Schwarz in Tegau. Lina wog bei ihrer Geburt 3440 Gramm, bei einer Größe von 52 Zentimetern. GRZ-Baby-Galerie 2019 -> Die Greizer Babys des Jahres 2019! Und zu den Greizer Babys des Jahres 2018 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.10.19
  • 453× gelesen
Anton (v. l.), Rubina und Max

SOK-BabyGalerie 42. Kw
Die Schleizer Babys der Woche

Anton, Rubina und Max heißen die neuen Erdenbürger, die in der vergangenen Woche im Schleizer Kreiskrankenhaus auf das Herzlichste begrüßt worden sind: Anton Göll aus Tanna, 13. Oktober, 3650 g, 53 cm, Rubina Schau aus Dreitzsch, 12. Oktober, 3510 g, 51 cm sowie Max Seidel aus Gefell, 9. Oktober, 3666g, 54 cm. SOK-Baby-Galerie 2019 -> Die Schleizer Babys des Jahres 2019! Und zu den Schleizer Babys des Jahres 2018 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.10.19
  • 125× gelesen

Beiträge zu Leute aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.