Würdigung verdienter Gastronomen ist das Ziel
Gastgeber des Jahres im Freistaat Thüringen 2018 gesucht

Gastgeber des Jahres: Mit diesen noblen Preisen sollen ein Thüringer Hotelier, ein Thüringer Gastronom sowie die Innovation des Jahres im Gastgewerbe 2018 ausgezeichnet werden. Noch kann man sich bewerben.
  • Gastgeber des Jahres: Mit diesen noblen Preisen sollen ein Thüringer Hotelier, ein Thüringer Gastronom sowie die Innovation des Jahres im Gastgewerbe 2018 ausgezeichnet werden. Noch kann man sich bewerben.
  • Foto: DEHOGA Thüringen e.V.
  • hochgeladen von Daniel Dreckmann

Die Ausschreibung für die Gastgeber des Jahres 2018 ist gestartet, schreibt die DEHOGA Thüringen e.V..
Bis zum 15. November 2018 ist eine Bewerbung möglich. Das Ziel dieses Wettbewerbes ist es, jährlich einen Thüringer Hotelier und einen Thüringer Gastronom sowie die Innovation des Jahres im Gastgewerbe auszuzeichnen, um damit eine entsprechende Wertschätzung zu erreichen und in der Öffentlichkeit auch Unternehmerpersönlichkeiten, die sich um die Branche verdient gemacht haben, zu würdigen.

Bewerben können sich Unternehmerpersönlichkeiten, die selbstständig bzw. als Gesellschafter eines Unternehmens das wirtschaftliche Risiko ihres Unternehmens tragen. Die Unternehmerpersönlichkeiten müssen im Thüringer Tourismus tätig sein. Natürlich muss sich nicht zwingend der Unternehmer selber bewerben.

„Gerade weil unsere Branche mehr Wertschätzung benötigt, ist es umso schöner, wenn man für den Preis vorgeschlagen wird, ohne davon zu wissen“, animiert Dirk Ellinger, Hauptgeschäftsführer DEHOGA Thüringen, alle, die mit Begeisterung in ein bestimmtes Hotel fahren oder von einem Restaurant bzw. Innovation ganz angetan sind.

Das Thüringer Gastgewerbe steht weiterhin vor großen Herausforderungen, sei es das Thema Fachkräfte, Nachwuchs aber auch der Wettbewerb, sich ändernde Nachfrage und die Gewinnung neuer Zielgruppen. Dazu braucht es vor allem gute Konzepte und innovative Ideen.

Die Ehrung der Gastgeber des Jahres 2018 erfolgt am 3. Januar 2019 im Erfurter Kaisersaal.

Mehr Informationen, die Ausschreibung sowie die Anmeldung finden Sie unter:
www.hogapreis-thueringen.de

Autor:

Daniel Dreckmann aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.