Natur

Beiträge zur Rubrik Natur

Natur
7 Bilder

Abendliches Äsen

Drei Rehe sind jeden Abend am Buchberg in Bernsgrün beim Gras fressen auf einer Weide zu beobachten. Abwechselnd heben sie dabei ihren Kopf, um frühzeitig „Feinde“ zu erkennen. Werden sie gestört, finden sie im angrenzenden Getreidefeld schützende Deckung.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.08.18
  • 102× gelesen
Natur

Kalenderblatt 8. August
Weltkatzentag

Schon gewusst ..., dass heute Weltkatzentag ist? Den Internationalen Tag der Katze (engl. International Cat Day) am 8. August nehmen Tierschutzorganisationen seit einigen Jahren zum Anlass, auf die Lebensverhältnisse bedrohter Wildkatzenarten hinzuweisen. In Deutschland soll heute insbesondere über die die artgerechte Haltung, Fürsorge und Bedürfnisse der Katzen informiert sowie über Missstände aufgeklärt werden. Für die Halter heimischer Stubentiger allerdings ist sicherlich jeder Tag ein...

  • Apolda
  • 08.08.18
  • 46× gelesen
Natur
Der alte Leuchtturm am Darßer Ort.

Kalenderblatt 7. August
Tag des Leuchtturms

Schon gewusst ..., dass heute Tag des Leuchtturms ist? Der Leuchtturm-Tag wurde 1989 von der American Lighthouse Foundation als National Lighthouse Day ins Leben gerufen. Seitdem sollen alljährlich am 7. August Aufgaben und Bedeutung der Leuchttürme in das öffentliche Bewusstsein gerückt werden. So gibt es Leuchtturmanlagen, die heute für den Publikumsverkehr geöffnet sind.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.08.18
  • 46× gelesen
Natur
Im Schatten!!
12 Bilder

Mit dem Fotoapparat unterwegs
Sommer, Sonne, schöne Fotos

Die momentane Hitze kann belastend sein, oder man zieht mit seinem Fotoapparat los und fängt das „Besondere“ ein. Sonnenuntergänge, Sonnenaufgänge oder Tiere im rechten Licht sind tolle Motive. Allerdings wer am Abend Fledermäuse fotografieren möchte braucht Spezialtechnik. Trotz meiner bescheidenen Ausrüstung sind doch die Gesichter recht gut zu erkennen.

  • Gotha
  • 07.08.18
  • 65× gelesen
Natur

Pferdeschutzhof in Not
Durch Hitze und Dürre ist unser Pferdetierheim in Gefahr

Auch unseren Pferdeschutzhof in Saara, das einzige Pferdetierheim in Thüringen, hat die Hitze und die Dürre fest im Griff. Unsere Wiesen sind verdorrt und verbrannt, wir füttern unseren Pferden jetzt schon Heu und Kraftfutter zu da sich die Weiden durch die anhaltende Trockenheit nicht erholen können und das Gras nicht nachwächst. Jetzt, bereits im August, müssen wir auf unsere Heureserven für den Winter zugreifen und auch schon mehr Kraftfutter zu füttern was wir nicht mehr lange finanziell...

  • Gera
  • 06.08.18
  • 2733× gelesen
Natur
Ein frisch gebautes Wespennest mit Larven.
3 Bilder

Was tun bei Wespennestern?
Nabu Thüringen rät zu Gelassenheit

Im August haben die gelbschwarzen Brummer, die Wespen, Hochkonjunktur. Auf Suche nach Nahrung schwirren sie auf unseren Balkons, in den Gärten und Parks herum. „Jetzt ist auch die Zeit, in der uns häufig Wespennester gemeldet werden“, erklärt Rainer Hanke, ehrenamtlicher Hornissenberater beim Nabu Thüringen. Doch was soll man nun tun, wenn man ein solches Nest entdeckt? „In der Regel gilt es erst mal Ruhe zu bewahren, wer jetzt erst ein Nest entdeckt, lebt man schon eine ganze Weile mit den...

  • Jena
  • 06.08.18
  • 1514× gelesen
Natur

Ein besonderes Insekt des Sommers

In Anlehnung an den Nabu-Insektensommer ist es nicht abwegig, an die Artenvielfalt der einheimischen Schmetterlinge zu denken. Auch in diesem Jahre waren viele Arten trotz der schon frühzeitig eingesetzten Trockenheit zu sehen. Eine der sehr häufigen Arten ist gegenwärtig immer noch der Kaisermantel. Das Besondere an ihm ist die Neigung zu Farbvariationen, die allerdings selten auftreten. Deshalb habe ich mir die Mühe gemacht , vier meiner Schnappschüsse dieser Art aus den...

  • Arnstadt
  • 04.08.18
  • 60× gelesen
Natur
10 Bilder

Der Regenbogen -dieses Jahr eine eher seltene Erscheinung
Regenbogenfarben

In diesem Sommer war/ist er eher selten zusehen der "Regenbogen", „selten“ da immer auch mit Regentropfen verbunden. Treffen Sonnenstrahlen auf Regentropfen wird das Sonnenlicht im Tropfen in verschiedene Farben zerlegt, die wir dann am Himmel sehen können. Wie hier eine für dieses Jahr "rare" Aufnahme aus den frühen Abendstunden am Juli Ende 2018 über den Reinsbergen bei Plaue/Kleinbreitenbach - aktuelle Aufnahmen vom Balkon-Sonne steht im Westen und ist am „untergehen“!! E.Dierbach...

  • Arnstadt
  • 02.08.18
  • 33× gelesen
Natur

Tag der Dinosaurier

Schon gewusst ..., dass heute Tag der Dinosaurier ist? Jedenfalls bei Dino-Fans und Hobby-Archäologen in den USA gilt der 2. August seit 2010 als Dinosaurs Day. Und was macht man an einem solchen Tag? Dinosaurier-Enthusiasten ziehen sich garantiert Jurassic Park-Filme rein und ernsthafte Anhänger graben verstärkt nach Knochen der ausgestorbenen Urviecher!

  • Saalfeld
  • 02.08.18
  • 54× gelesen
Natur
Tauchlitzer Backofen

15.08.18, 12 Uhr Star ab Klubhaus Crossen, Sommerwanderung nach Tauchlitz
Wanderung zum Tauchlitzer Backofen mit Rast und Besichtigung der "Alten Brauerei"

Unsere Sommerwanderung führt uns von Crossen entlang der Elster, nach Tauchlitz. Eine Rast am Backofen, bei frischem Brot & lecker Beiwerk sowie Getränken und die anschließender Besichtigung der "Alten Brauerei" sorgt für abwechslungsreiche Stunden. Wir bitten um vorherige Anmeldung! Bei Transportwunsch bitte im Vorfeld bescheid geben. Telefonisch 036693-248727 oder persönlich. Start ist 12 Uhr ab dem Klubhaus Crossen

  • Hermsdorf
  • 01.08.18
  • 20× gelesen
Natur
6 Bilder

Mondfinsternis
Der Mond im Schatten der Erde

Am Freitag, dem 27. Juli, konnten aufmerksame Sterngucker eine ungewöhnlich lange Mondfinsternis beobachten. Da der Himmel weitgehend wolkenlos war, gab es auch die Gelegenheit, mit entsprechender Ausrüstung, einige Bilder zu machen. Die Bilder zeigen, wie der dunkelrot leuchtende Mond langsam wieder aus dem Erdschatten tritt.  Als besonderes Sahnehäubchen an dem Ereignis konnte man auch noch den, gegenwärtig sehr deutlich, als großen gelben Stern am Himmel leuchtenden Mars beobachten.

  • Gotha
  • 31.07.18
  • 137× gelesen
Natur

Garten
Tomaten

Tomate 'Ochsenherz' – Solanum lycopersuicum L Große Fleischtomate in Herzform (ca., 12 cm Durchmesser) Stark wachsende Sorte mit großen, länglichen Früchten in 'Ochsenherz' -Form. Violett rote Farbe, ausgezeichneter Geschmack. Die Setzlinge möglichst tief in humusreiche Erde pflanzen, damit sie zusätzliche Seitenwurzeln bilden. Im Laufe des Sommers 2-4 mal Nachdüngen. Diese Sorte hat den höchsten Ertrag, wenn sie eintriebig aufgebunden wird und einen sonnigen regen geschützten Standort...

  • Erfurt
  • 31.07.18
  • 16× gelesen
Natur
Mischlingshund

Kalenderblatt 31. Juli
Tag des Mischlingshundes

Schon gewusst ..., dass heute der Tag des Mischlingshundes ist? Es muss nicht immer ein reinrassiger Vertreter seiner Rasse sein. Viele Hundeliebhaber sind sowieso überzeugt, dass die Promenadenmischungen die liebsten und treuesten Freunde des Menschen sind. Wohl deshalb hat die Tierschützerin Colleen Paige 2005 den 31. Juli in den USA als Tag des Mischlingshundes (National Mutt Day) festgelegt, der mittlerweile von Tierfreunden in der ganzen Welt als solcher begangen wird.

  • Pößneck
  • 31.07.18
  • 60× gelesen

Beiträge zu Natur aus