Natur

Beiträge zur Rubrik Natur

Gebänderte Prachtlibelle
21 Bilder

Kleine Libellen-Exkursion

Libellen haben mich aufgrund ihrer Vielfalt und ihres Verhaltens schon immer fasziniert, daher möchte ich hier die Gelegenheit ergreifen einige Arten vorzustellen, die ich in diesem Jahr in Erfurt und dem Thüringer Umland fotografiert habe. Weltweit sind über 5000 Libellenarten bekannt, von denen ca. 80 auch in Deutschland vorkommen. Systematisch werden die Libellen noch in die Unterordnungen Kleinlibellen, Großlibellen und Urlibellen (von denen aber nur noch 2 Arten in Asien existieren)...

  • Erfurt
  • 05.09.19
  • 92× gelesen
  •  1
Weißer Winterkalvill aus einem Ostthüringer Garten

Erntefest im Botanischen Garten Gera am 22. September 2019
Erntefest im Botanischen Garten Gera am 22. September 2019

Zum Abschluss der Gartensaison 2019 laden das Museum für Naturkunde Gera und der Botanische Garten am Sonntag, dem 22. September 2019, von 10.00 bis 17.00 Uhr zum traditionellen Erntefest ein. Für alle Garten- und Naturfreunde, vor allem aber für die Pilzsammler, wird es im Garten und im Museumshof viel zu entdecken geben. Ein besonderer Höhepunkt wird die Pilzausstellung mit Frischpilzen sein, die vom Pilzsachverständigen Bodo Wagner mit zahlreichen Pilzfreunden vom „Pilzstammtisch Gera“...

  • Gera
  • 05.09.19
  • 282× gelesen
3 Bilder

Was für ein Abendrot

Was für ein Abendrot Wollte gerade das Fenster zu machen als ich einen roten Himmel im "Westen" entdeckte .

  • Nordhausen
  • 02.09.19
  • 28× gelesen
6 Bilder

Abenteuer in den Masuren
Noch freie Plätze für erlebnispädagogische Jugendbegegnung zu vergeben!

Dank einer großzügigen Förderung des Deutsch-Polnischen Jugendwerks kann der ELAN e.V. aus Erfurt vom 21.-28. September 2019 gemeinsam mit der Fundacja Rodowo aus Sorkwity das Projekt „Internationale Jugendbegegnung“ für junge Erwachsene zwischen 18-26 Jahren umsetzen. Für den in den polnischen Masuren stattfindenden Termin vom 21.-28. September werden noch Teilnehmer*innen gesucht. Anmeldeschluss ist der 06. September. Zielstellung der Jugendbegegnung des ELAN e.V. ist es, den...

  • Erfurt
  • 29.08.19
  • 67× gelesen
  •  1
  •  1

Wanderung in die südharzer Streuobstwiesen
Apfelwanderung

Samstag, den 21.09.19 um 10.00 Uhr Treff: Färberhof Tuschy in Ilfeld Hohnsteienr Straße 21 Wer kennt es nicht, das Märchen von Frau Holle. Die Apfelbäume rufen: „Rüttelt mich und schüttelt mich“. Man könnte meinen, sie rufen auch nach fleißigen Menschen, die von den leckeren Früchten ihren Wintervorrat sammeln möchten. Streuobstwiesen sind im Naturpark Südharz für eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen ein idealer Lebensraum. Auch wir Menschen profitieren von gesundem Obst. Deshalb ist es...

  • Nordhausen
  • 28.08.19
  • 53× gelesen

Harzwald- Tour am
Wanderung zu den Naturdenkmälern "Gänseschnabel" und "Nadelöhr"

Sonntag, d. 15.09.2019 um 10.00 Uhr Treff: Wanderparkpatz B4, Ortsausgang Ilfeld Der zertifizierte Natur-und Landschaftsführer Werner Koppe führt Sie auf schmalen Pfaden zu den Naturdenkmälern und Felsformationen „Gänseschnabel“ und „Nadelöhr“. Es erwarten Sie interessante Einblicke in die Geschichte der Entstehung des Gebietes und zum Lebensraum Wald, überraschende Ausblicke, beeindruckende Felsformationen am Wegesrand sowie viel Spaß im „Nadelöhr“. Kennen Sie schon die „Lausebuche“?...

  • Nordhausen
  • 28.08.19
  • 89× gelesen

Förster- Wanderung am Nationalen Naturmonument "Grünes Band"
Die ehemalige Grenze - Wald im Wandel der Zeit

Naturpark Südharz lädt ein Försterwanderung am „Grünen Band“ in Ellrich Wann: am Samstag, den 31.08.2019 um 10.00 Uhr Wo: Wanderparkplatz Stadtwald Ellrich Am „Grünen Band“ werden Sie von dem Revierförster Bernd Waldheim zu dem Thema Wald im Wandel der Zeit geführt. Die vielfältigsten Faktoren beeinflussen unseren Wald. Ob von Klimawandel oder Gesellschaftsordnungen beeinflusst, verändert sich der Wald ständig. Gehen Sie gemeinsam mit dem Förster auf Spurensuche am ehemaligen...

  • Nordhausen
  • 27.08.19
  • 53× gelesen
4 Bilder

Was für eine Naturerscheinung.

Was für eine Naturerscheinung. Gestern Abend bildeten sich hohe Wolken aber Regen oder Gewitter kam nicht . Etwas später ging die Sonne unter und färbte ein Teil des Himmels rot .

  • Nordhausen
  • 27.08.19
  • 45× gelesen
  •  2
5 Bilder

Großzügige Spende der Deutschen Postcode Lotterie

Dank einer Spende der Deutschen Postcode Lotterie über 15.300,- € kann der ELAN e.V. aus Erfurt im Schuljahr 2019/20 gemeinsam mit 5 Erfurter Grundschulklassen das Projekt „Gewässeruntersuchung in Erfurt“ umsetzen. Interessierte Klassen der 3. Jahrgangsstufe (Schuljahr 2019/20) können sich ab sofort beim ELAN e.V. um eine Teilnahme an dem Projekt formlos bewerben. Einfach eine e-Mail an info@elanev.de schreiben oder unter 0361-5512863 anrufen. Zielstellung des Projektes ist es, positive...

  • Erfurt
  • 27.08.19
  • 115× gelesen
  •  1

Vorträge Freundeskreis Heimische Natur
Vortragsprogramm 2019/2020 des Freundeskreises Heimische Natur

Der Freundeskreis Heimische Natur lädt alle Naturliebhaben zu einer Interessanten Vortragsreihe ein! Alle Veranstaltungen finden im Gebäude der Volkshochschule Mühlhausen, Meißnersgasse 1b statt. Beginn ist 19:30 Uhr, Einlass 19:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Honorare der Referenten ist gern gesehen! Parkplätze sind auf dem Schulhof Eingang Brückenstraße vorhanden. Programm 2. Halbjahr 2019: Do., 10.10.2019 | 19:30 Uhr VORTRAG | "Moose im...

  • Mühlhausen
  • 25.08.19
  • 39× gelesen
  •  1
26 Bilder

Besuch im Affenwald Straußberg

Besuch im Affenwald Straußberg Dort gibt es Schwarzweiße Varis ,Berberaffen und Kattas. Viele Kinder kommen dahin um direkten Kontakt mit den freilaufenden Affen zu haben . Der Affenwald liegt zwischen Kleinfurra und Straußberg . Die Größe ist etwa 4 Hektar .

  • Nordhausen
  • 21.08.19
  • 96× gelesen
  •  1
24 Bilder

Unterwegs im Harz / 1 Abschnitt

Unterwegs im Harz / 1 Abschnitt Der erste Teil der Wanderung führte mich zum Rosenteich . Die Bäume in der Nähe hängen voll mit Obst , was teilweise schon heruntergefallen ist . Die Schwäne auf dem Teich werden wohl von Menschen gefüttert. Sie kommen sofort angeschwommen wenn man näher kommt . Natürlich sieht man hier auch wieder vertrocknete Fichten, wie überall im Harz .

  • Nordhausen
  • 16.08.19
  • 2.345× gelesen
  •  1
25 Bilder

Unterwegs im Harz / 2 Abschnitt

Unterwegs im Harz Wollte gestern bei traumhaften Wetter ein wenig im Harz spazieren gehen . Aber wohin war mir nicht ganz klar . Nach kurzen überlegen entschied ich mich für einen Wanderweg in der Nähe Neustadt/Harz . Auf dem zweiten Abschnitt bin ich zu der Holzlok oberhalb von Neustadt gewandert . Wollte mal sehen ob sie noch i.o. ist . Der kleine Teich in der Nähe ist total ausgetrocknet . Der Mais auf dem Feldern ist auch nicht gerade üppig . Die große Trockenheit macht sich...

  • Nordhausen
  • 15.08.19
  • 122× gelesen
  •  1
5 Bilder

Schwalbentreffen
Alles hört auf mein Kommando!

...und das scheint zu klappen! Auf dieser Antenne an der Gaststätte „Thüringer Waldblick“ (Boxberg) fotografierte ich diese Versammlung. Eine gewisse Ordnung scheinen die Schwalben schon einzuhalten. Warum das so gut klappt, kann ich nur vermuten. Vielleicht lag es am Wind, der aus der Richtung kam, nach der die meisten Schnäbel ausgerichtet waren. Windschnittig sind die Schwalben ja.

  • Gotha
  • 10.08.19
  • 88× gelesen

Beiträge zu Natur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.