Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik
#KNOPI41 - Am 26. Mai HENDRIK KNOP im Landkreis Gotha wählen! Liste 1. Platz 41.

WELTOFFEN. GEMEINSAM. ZUKUNFT.
Hendrik Knop tritt erneut für den Kreistag des Landkreises Gotha an

Mit dem Hastag #KNOPI41 macht der in Kornhochheim beheimatete Christdemokrat Hendrik Knop auf seine Kandidatur zur kommenden Kommunalwahl im Landkreis Gotha aufmerksam. Dabei steht „Knopi“ für dessen Spitznamen und die „41“ für den Platz auf der ersten Liste des Stimmzettels, unter welchem er am 26. Mai mit drei Stimmen angekreuzt werden kann. Der 42jährige Erziehungswissenschaftler, der auch im Gemeinderat von Nesse-Apfelstädt und in Kornhochheim für den Ortschaftsrat sowie als...

  • Gotha
  • 19.04.19
  • 36× gelesen
Politik
Symbolbild

Altenburger Spirituosenhersteller ist insolvent

Der Spirituosenhersteller Altenburger Destillerie und Liqueurfabrik ist zahlungsunfähig. Die Insolvenz sei am 11. April angemeldet worden und am Montag wurde Kai Dellit zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt, teilte die Berliner Anwaltskanzlei Hermann Wienberg Wilhelm am Dienstag mit. «Unser gemeinsames Ziel ist es, den Geschäftsbetrieb mit einem Umsatz von über 65 Millionen Euro reibungslos fortzuführen und zu sanieren», erklärte Dellit in der Mitteilung. Nach Angaben von...

  • 16.04.19
  • 667× gelesen
Politik
von links: Jens Reinhardt (Madelungen), Heiko Ißleib (Lindigshof), Caterina Körner (Oberellen), Svenja Kress (Herleshausen) und Jürgen Herrmann (Fambach) haben letzte Vorbereitungen getroffen. Durch das idyllische Tal im Hintergrund, direkt an der Ortschaft Lindigshof entlang, soll der SuedLink verlaufen.

Gemeinsam ein Zeichen setzen
Wider den Trassenwahn

Bürgerinitiativen gegen die geplante SuedLink-Trasse aus Thüringen, Hessen, und Bayern rufen zum Ostermarsch am Montag, dem 22. April 2019 (Ostermontag), um 14 Uhr in Lauchröden unterhalb der Brandenburg auf. Der Veranstaltungsort ist per Fahrrad oder auch zu Fuß problemlos zu erreichen, die Hauptanfahrt für Autos und Busse erfolgt über Eisenach/Göringen. Neben einigen Rednern gibt es einen Infostand mit Material zu dem Thema und die Möglichkeit mit den Mitgliedern des Vereines "Thüringer...

  • Eisenach
  • 16.04.19
  • 107× gelesen
Politik
Abendliche Skyline von Tel Aviv.

Kalenderblatt 11. April 2019
Tel Aviv vor 110 Jahren gegründet

Schon gewusst, … dass heute vor 110 Jahren 66 jüdische Familien am Rande der antiken Hafenstadt Jaffa die Siedlung Tel Aviv gegründet haben? Der einstige Vorort wuchs schnell zu einer Stadt und 1950 wurden beide Städte zum heutigen Tel Aviv-Jaffa vereinigt. Heute leben in der Großstadt, die als das wirtschaftliche und gesellschaftliche Zentrum Israels gilt, rund 450.000 Menschen.

  • Erfurt
  • 11.04.19
  • 37× gelesen
Politik
Die Kandidaten von vorn links: Thomas Wiertelorz, Hartmut Strobel, Thomas Degen, Stephan Warmuth, Stefan Rau, Bernd Steger, Mario König, Ralf Herbrich, Heike Hopfe, André Fischer,  Annemarie Hollmann

Neue Wählergruppe stellt elf Kandidaten für die Ortsteilratswahl
„Triebeser Bürger“ wollen weg vom Stillstand

Bei einer Zusammenkunft von Triebeser Bürgern wurden elf Kandidaten für die Ortsteilratswahl am 26. Mai aufgestellt. Die Wählergruppe besteht aus einem breiten Spektrum von Triebeser Bürgern. Ob Arbeiter, Selbstständige, Handwerker oder Angestellte: Viele der Kandidaten sind ehrenamtlich in Vereinen aktiv. Ihr Ziel: Sie wollen stets ein offenes Ohr für ihre Mitbürger haben, möchten wissen, was die Triebeser Bürger beschäftigt und wollen gemeinsam dafür Lösungen finden. Bei dem Treffen hat...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.04.19
  • 32× gelesen
Politik
Winston Churchill

Kalenderblatt 9. April
Winston-Churchill-Tag

Schon gewusst, … dass heute Winston-Churchill-Tag ist? Dieser Gedenktag erinnert in den USA daran, dass der britische Politiker am 9. April 1963 zum ersten Ehrenbürger der Vereinigten Staaten ernannt wurde. Winston Churchill (1874 - 1965) war von 1940 bis 1945 sowie von 1951 bis 1955 Premierminister des Vereinigten Königreichs und hatte Großbritannien durch den Zweiten Weltkrieg geführt.

  • Erfurt
  • 09.04.19
  • 36× gelesen
Politik
Bild: v.l.n.r.: Hartmut Dietzel (Pensionär), Carsten Hahn (Produktionsleiter), Brunhilde Reich (Rentnerin), Prof. Dr. Frank Hellwig (Universitätsprofessor), Jörg Burmeister (Ingenieur), Steve Ringmayer (Verwaltungswissenschaftler), Christine Loßmann (Unternehmerin), Jörg Störtzer (Gastronom).

CDU Kahla
Unser Team für die Stadtratswahl in Kahla steht

Kahla. In der vergangenen Woche hat der Ortsverband der CDU Kahla sein Team für die Stadtratswahl aufgestellt. Mit dem Fraktionsvorsitzenden Prof. Dr. Frank Hellwig und dem Vorsitzenden des Kahlaer Stadtrates Steve Ringmayer, sind die ehemalige Stadtbrandmeisterin Brunhilde Reich, der 2. Beigeordnete Hartmut Dietzel und der Inhaber des Alten Schützenhauses Jörg Störzer wieder vertreten. Aber auch neue Kandidaten sind dabei. So finden sich Unternehmerin Christine Loßmann, Ingenieur Jörg...

  • Jena
  • 08.04.19
  • 186× gelesen
Politik
Martina Schweinsburg beim Jahresempfang 2019 des Landkreises Greiz in der Vogtlandhalle.

Interview mit Landrätin Martina Schweinsburg über Gefühle, Sorgen und Herausforderungen
Herausforderung Schulnetzplanung

Das erste Viertel des Jahres 2019 ist bereits Geschichte. Trotzdem immer noch Gelegenheit, einen Blick nach vorn zu werfen. Was ist in diesem Jahr geplant, was bereitet Sorge? Ich sprach darüber mit der Greizer Landrätin Martina Schweinsburg: Das erste Quartal dieses Jahres ist ins Land gegangen. Welches Gefühl haben Sie? Es wird Zeit, dass der Frühling kommt. Doch darauf zielt ihre Frage sicher nicht ab.In den fast 29 Jahren in politischer Verantwortung habe ich aber gelernt, dass...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.04.19
  • 35× gelesen
Politik
Bild von <a href="https://pixabay.com/de/users/Clker-Free-Vector-Images-3736/?utm_source=link-attribution&utm_medium=referral&utm_campaign=image&utm_content=40828">Clker-Free-Vector-Images</a> auf <a href="https://pixabay.com/?utm_source=link-attribution&utm_medium=referral&utm_campaign=image&utm_content=40828">Pixabay</a>

70 Jahre NATO mit dem Ergebnis eines totalen Versagens.
DIE NATO IST EINE GEFAHR FÜR DEN INTERNATIONALEN FRIEDEN.

Vor wenigen Tagen erinnerte man sich an die Gründung der NATO vor siebzig Jahren. Deutschland ist 1955 der NATO als einem Verteidigungsbündnis im europäischen Rahmen beigetreten und nicht einer weltweit agierenden Angriffsformation, zu der die NATO im April 1999 über das neue strategische Konzept in Washington verkommen ist. Die NATO hatte mit dem Völkerrechtswidrigen Krieg gegen Jugoslawien die Welt zu einem Kriegsschauplatz gemacht. Dies geschah im amerikanischen, britischen und auch...

  • Gera
  • 06.04.19
  • 170× gelesen
Politik
Nach dem neuen Straftatbestand § 126a wird das Anbieten von „internetbasierten Leistungen“ zur Ermöglichung von Straftaten verboten.

By TRD Pressedienst Blog News Portal
Gesetzgeber will Licht ins Darknet bringen

(TRD/CID) Das Darknet gilt als die dunkle Seite der weltweiten Vernetzung. Dort tummeln sich jede Menge Gestalten, die unerkannt bleiben wollen. Nicht alle von ihnen haben ein kriminelles Interesse. Doch den Politikern ist das Darknet schon seit langem ein Dorn im Auge. Jetzt hat der Bundesrat das Gesetz zur Kriminalisierung von Marktplätzen im Darknet auf den Weg gebracht. Nach dem neuen Straftatbestand § 126a wird das Anbieten von „internetbasierten Leistungen“ zur Ermöglichung von...

  • Erfurt
  • 04.04.19
  • 24× gelesen
Politik
Symbolbild

Fusionsvertrag von Eisenach und Wartburgkreis
Unterzeichnung am 4. April 2019

Nach langem Tauziehen unterzeichnen Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Linke) und der Landrat des Wartburgkreises, Reinhard Krebs (CDU) am Donnerstag, 4. April, 9 Uhr, den Vertrag über den Zusammenschluss beider Kommunen. Der Eisenacher Stadtrat hatte dafür am 12. März den Weg frei gemacht, der Kreistag des Wartburgkreises schon vor längerer Zeit. Nach dem Vertrag sollen Eisenach und der Landkreis im Jahr 2022 fusionieren. Eisenach gibt den Status als kreisfreie Stadt freiwillig auf....

  • Eisenach
  • 03.04.19
  • 172× gelesen
Politik
10 Bilder

Ost-Ministerpräsidentenkonfrenz gemeinsam mit Kanzlerin Merkel
Den Osten an den Westen angleichen

Die Angleichung der Lebensverhältnisse in der Bundesrepublik und zahlreiche Themen mit erheblichem Einfluss auf ihre Landeshaushalte berieten die Regierungschefin von Mecklenburg-Vorpommern (Manuela Schwesig/SPD) und die Regierungschefs von Brandenburg (Dietmar Woitke/SPD), Sachsen-Anhalt (Rainer Haseloff/CDU), Sachsen (Michael Kretschmer/CDU), Michael Müller (Berlin/SPD) und Thüringen (Bodo Ramelow/Linke) bei ihrer Regionalkonferenz am 3. April 2019 in Neudietendorf/Thüringen. Mit dabei auch...

  • 03.04.19
  • 43× gelesen
Politik

Angriff auf die Kunstfreiheit

Durch eine Kleine Anfrage des Abgeordneten Steffen Dittes, Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, wurde bekannt, dass die Staatsanwaltschaft Gera seit 16 Monaten gegen die Künstlergruppe „Zentrum für politische Schönheit“ (ZPS) wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung ermittelt. Das ZPS errichtete in Bornhagen das Holocaust-Mahnmal neben dem Haus des AfD-Fraktionsvorsitzenden. In der Antwort auf die Anfrage (Drucksache 6/6928) heißt es am 8. März 2019, dass das Ermittlungsverfahren gegen...

  • Weimar
  • 03.04.19
  • 20× gelesen
Politik

Linke: Geld ohne Arbeit testen. TLZ am 1. April

Das ist kein Aprilscherz, ein bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) verändert die Gesellschaft Die Meinung "Wer nicht arbeiten will, soll auch nicht essen" (2. Brief des Paulus an die Thessalonicher) wird leider immer fehlinterpretiert. Apostel Paulus meint damit, dass man selbst für sich sorgen und anderen nicht zur Last fallen solle. Die Bürger*innen erarbeiten ihr Lebensunterhalt oder erhalten es aus Unterhaltszahlungen oder aus Sozialtransfers. Deshalb müssen wir uns alle damit...

  • Weimar
  • 01.04.19
  • 115× gelesen
Politik

humor
Politiker stellen ihre Arbeitsweise konsequent um – ab heute !

Die Freitagdemos der Jugend hat die Politiker zum Umdenken veranlasst, ihnen die Augen geöffnet, dass die gewohnte Arbeitsweise allein der letzten Jahrzehnte für eine lebendige Zukunft nicht den Notwendigkeiten entsprach. Ab heute werden in Deutschland parteiübergreifende wissenschaftliche Gremien gebildet, welche (01) die anstehenden Aufgaben/Probleme thematisch aufteilen, (02) ab Juli 2019 entsprechende Arbeitsgruppen bilden, (03) die dann jeweils kurzfristige Zielsetzungen...

  • Gotha
  • 01.04.19
  • 24× gelesen
Politik
39 Bilder

Jahresempfang des Landkreises Greiz 2019
Bilanzen und Ausblicke

Den Jahresempfang des Landkreises Greiz 2019 nutzte Landrätin Martina Schweinsburg am Freitagabend in der Vogtlandhalle nicht nur für einen Rückblick auf das Jahr 2018, sondern ließ auch die Entwicklung der vergangenen 25 Jahre im Landkreis Revue passieren und gab einen Ausblick auf die Herausforderungen der Zukunft. Hier das Redemanuskript der Landrätin: Ansprache der Landrätin Martina Schweinsburg zum Jahresempfang des Landkreises Greiz am 29. März 2019 (Es gilt das gesprochenen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.03.19
  • 251× gelesen
Politik

Mädchen und Jungen erhalten Einblicke in Politik und Verwaltung
Girls' und Boys' Day bei der CDU-Fraktion und im Thüringer Landtag

Auf Einladung der CDU-Landtagsfraktion haben am Donnerstag 25 Mädchen und Jungen den Thüringer Landtag besucht. Die Jugendlichen informierten sich über die parlamentarische Arbeit der Abgeordneten und verschiedene Tätigkeitsfelder der Mitarbeiter in der CDU-Fraktion und der Verwaltung des Thüringer Landtags. Auch die Landtagsabgeordnete Annette Lehmann hatte dafür 2 Mädchen in den Thüringer Landtag eingeladen: Carolin Kurzhals aus Bad Langensalza und Luise Bartsch aus Donndorf. "Der Girls' Day...

  • Mühlhausen
  • 29.03.19
  • 34× gelesen
Politik

PIRATEN Erfurt und ihre Kandidaten für die Erfurter Stadtratswahl
Erfurter Bürger mit PIRATEN Erfurt zusammen auf einer Liste für den Stadtrat

Am 24.03 2019 stellten die PIRATEN Erfurt ihre Kandidaten für die Erfurter Stadtratswahl 2019 auf. Eingeladen waren nicht nur alle PIRATEN des Kreisverbandes, sondern auch alle interessierten Bürger der Stadt Erfurt. Auf Platz 01 der offenen Liste wurde der amtierende Stadtrat und Lehrer Peter Städter gewählt. Rechtsanwalt Tim Staupendahl, der noch tags zuvor auf der von den PIRATEN Erfurt angemeldeten Demo gegen die EU-Urheberrechtsreform eine viel bejubelte Rede hielt, kam auf Platz 02. Auf...

  • Erfurt
  • 27.03.19
  • 67× gelesen
Politik
Sömmerdas Bürgermeister Ralf Hauboldt

Interview mit Bürgermeister Hauboldt vor dem Thüringentag
"Ganz schön Sömmerda"

"Ganz schön Sömmerda" ist der Thüringentag Ende Juni überschrieben. Wir sprachen zuvor mit dem Sömmerdaer Bürgermeister Ralf Hauboldt: Sömmerda 2019 - wie steht die Stadt da? Prächtig. Wir sind wirtschaftlich gut aufgestellt, haben sehr viele gute Bauvorhaben und erstmalig sehr zeitig den Haushaltsplan verabschiedet. Auch haben wir viele Projekte im Auge, sind fast dabei, das Schwimmbad zu sanieren, warten auf die letzten Bescheide vom Land. Vor kurzem haben wir eine Kindereinrichtung...

  • Sömmerda
  • 27.03.19
  • 60× gelesen
Politik

Bundesförderung
Bessere Erwerbsperspektiven für Mütter mit Migrationshintergrund

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend fördert den Verein „Mitmenschen e.V.“ und das „Institut für Berufsbildung und Sozialmanagement“ in Erfurt im Rahmen des Programms „Stark im Beruf – Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein“ mit jährlich maximal 75.000 Euro. „Ich bin sicher, dass die Verbesserung der Chancen auf Erwerbstätigkeit ein guter Weg ist, um Integration und Teilhabe zu fördern. Beide Projekte konnten bereits in der ersten Förderphase überzeugen. Ich...

  • Erfurt
  • 25.03.19
  • 33× gelesen
Politik

Gotha live
Jugend voran ! Natürlich – aber so ?

Die heutige Jugend hat die Wende nicht erlebt – aber auch nicht, dass die Gesellschaft diese Auf- und Umbruchzeit genutzt hätte, sich intensiv und unmittelbar mit dem Klimawandel zu beschäftigen. Sich um die Zukunft zu sorgen, schieben die Erwachsenen offensichtlich auf die lange Bank, reden darüber und setzen sich Ziele, der Klimaerwärmung entgegen zu treten. Alles zieht sich gewollt zeitlich derart in die Länge, dass man sicher sein kann, dafür noch nicht ganz konkrete Schritte auch nicht...

  • Gotha
  • 25.03.19
  • 34× gelesen
Politik

Gotha live
Was kosten Bundestagsdebatten ?

Wer jetzt annimmt, ich wüsste die Kosten und würde sie hier nennen wollen, den muss ich enttäuschen. Wichtig erscheint mir hier, dass sie unnötig Zeit der Abgeordneten kostet, wenn sie schon mal im Bundestag sitzen, während die verschiedenen Redner oft populistischere Reden halten, als sie immer wieder der LINKEN zugeordnet werden. Unnötige Zeit? Ja! Das sieht man im Fernsehen ganz deutlich, wenn man registrieren kann, dass die meisten Abgeordneten sich miteinander unterhalten, ihre...

  • Gotha
  • 22.03.19
  • 38× gelesen
  •  1

Beiträge zu Politik aus