Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Tierschutz in der Energiepolitik

"In Thüringen sollen keine weiteren Flächen für Windkraftanlagen ausgewiesen werden. Windkraftanlagen sind aus unserer Sicht kein zielführender Beitrag zur Energieversorgung. Es werden Schneisen in intakte Waldgebiete geschlagen, Vögel, Insekten, Fledermäuse und andere Tiere in kaum vorstellbarer Zahl durch die Windräder regelrecht geschreddert, das heißt getötet. Windkraftanlagen sind vielfach als ein ideologischer Wahnsinn zu bewerten, der eine ökologische, "saubere", umweltgerechte...

  • Eisenach
  • 22.10.19
  • 18× gelesen

https://fitnessprocentre.com/iron-slim-keto/
Iron Slim Keto

Iron Slim Keto If AMU can open certainly one of its distant campuses right here, it will be a real tribute to Sir Syed Ahmed Khan as it was Sir Syed within the 1st place who inspired Dr. Syed Hassan to embark on his mission. Shri Rajesh Pandey gain of AMU and another ten-fifteen institutions like AMU, and a whole lot of schools and hundreds of faculties by currently. https://fitnessprocentre.com/iron-slim-keto/

  • Apolda
  • 22.10.19
  • 16× gelesen

Tierschutz als Schulfach

Neben Mathematik und Sprachen lehren die Bildungs- und Erziehungseinrichtungen auch den gemeinschaftlichen Umgang miteinander. Hierbei geht es aber immer nur um den Menschen. Den gleichen Stellenwert muss aber auch der Umgang mit Tieren bekommen. Tierschutz kann und muss schon in Kitas, Kindergärten und Schulen vermittelt werden. Es ist ungemein wichtig, dass die Kinder von Anfang an wissen, wie wichtig der Umgang mit Tieren in jeglicher Form ist. Nur so kann man nachhaltig der Respekt...

  • Eisenach
  • 21.10.19
  • 41× gelesen
  •  2
12 Bilder

Politguru Gregor Gysi zur Unterstützung der Direktkandidaten in Nordhausen

Politguru Gregor Gysi,Katja Mitteldorf M.d.L.,Ministerpräsident Bodo Ramelow,Birgit Keller Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft zur Wahlkampfveranstaltung auf dem Theaterplatz Nordhausen . Der sprachgewandte Politiker ging nicht nur auf die Landespolitik ein  ,sonder auch auf die Politik in der ganzen Welt . Die immer mehr werdende Auseinandersetzungen auf unsere Erde und die Gründe dafür . Auch auf die immer größer werdende Angst vor vor künstlicher Intelligenz  und   den...

  • Nordhausen
  • 20.10.19
  • 1.838× gelesen
Der Anteil der Windenergie am deutschen Strom-Mix liegt bei 19 Prozent.

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal 18. Oktober 2019
Windkraft: Eine Branche im Krisenmodus

(TRD/WID) Über die Windenergie wird in Deutschland heftig diskutiert, der weitere Ausbau wurde auch durch die jüngsten Klimaschutz-Initiativen der Bundesregierung nicht wirklich intensiviert. Windkraftanlagen geraten auch wegen Infraschall immer mehr in die Kritik. Ist Infraschall gesundheitsschädlich?  Seit drei Jahren steckt die Windkraftbranche in einer Krise, auch wegen des hohen Konkurrenz- und Kostendrucks an den internationalen Märkten. Hinzu kommt die Stagnation am Heimatmarkt. Im...

  • Erfurt
  • 18.10.19
  • 48× gelesen
René Casta und Mike Mohring

Mike Mohring (CDU)
Ich werde sofort die Unterrichtsmisere an Thüringens Schulen angehen

Mike Mohring ist ein deutscher Politiker (CDU) und seit dem 13. Dezember 2014 Landesvorsitzender der CDU Thüringen. Er ist seit 1999 Mitglied des Thüringer Landtags und dort seit 2008 Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion. In dieser Funktion ist er seit dem Amtsantritt der Regierung Ramelow am 5. Dezember 2014 auch Oppositionsführer im Thüringer Landtag. Bei der Landtagswahl in Thüringen 2019 tritt er als CDU-Spitzenkandidat an. René Casta: Bald stehen die Landtagswahlen in Thüringen ins...

  • Erfurt
  • 18.10.19
  • 4.696× gelesen

Warum ist die AfD in Thüringen gegen Islamisierung des Abendlandes?

Mit Glaube hat das nichts zu tun, drei von vier Ostdeutschen gehören keiner Kirche an. Warum dann dieses Schreckgespenst der AfD? Haben die AfD Wähler vielleicht Angst davor, dass, wie im Islam die Frau wieder das Haus und die Kinder hüten soll und der Mann wieder alleine für die Familie sorgen muss? Ja, tatsächlich heute müssen in der Familie Beide arbeiten und trotzdem erreichen sie nicht den Lebensstandart, was der Vater alleine vor der Wende im Westen erarbeitet hat. Obwohl die...

  • Weimar
  • 16.10.19
  • 54× gelesen

Natur- und Umweltschutz stärken
Unabdingbar verbunden mit dem Tierschutz

Agrarflächen sollen nur an diejenigen verkauft werden, die diese Flächen landwirtschaftlich nutzen. Wir gehen dabei noch weiter: ein Verkauf nur an derjenigen, der bei der landwirtschaftlichen Nutzung auch dem Arten-, Natur-, Umwelt- und Tierschutz in einem dem Staatsziel Tierschutz dienenden Maße Rechnung trägt. Mehr Flächen des Landesforsts sollten stillgelegt und der natürlichen Entwicklung überlassen werden. Ein Zurück zur Natur ist angebracht. Der Studiengang Forstwirtschaft und...

  • Eisenach
  • 16.10.19
  • 21× gelesen

Der Luchs für Thüringen

„Vor rund 200 Jahren waren die scheuen Luchse auch in den Wäldern Thüringens zu Haus. Nach gnadenloser Verfolgung waren sie am Ende ausgerottet. Bis heute ist es für die größte europäische Katze schwer wieder Fuß zu fassen. Der Straßenverkehr und die Wilderei sind der Hauptgrund. Um die vorhandenen Luchspopulationen wieder räumlich miteinander zu verbinden bedarf es viel Einsatz. Daher muss Thüringen auf Grund seiner geografischen Lage zwischen zwei bedeutenden Waldgebieten zum Mittelpunkt für...

  • Eisenach
  • 15.10.19
  • 44× gelesen
4 Bilder

100 Jahre Bauhaus - Spuren und Zeugnisse in Russland
Erich Borchert - nicht hier nicht dort

Wir freuen uns, als Begleitveranstaltung, zu der laufenden Ausstellung zu Erich Borchert in der Galerie "unartig" ( Windischenstraße 15 ), die Literarische Gesellschaft Thüringen vorstellen zu können. Im Rahmen des Projektes "Bauhaus Graphic Shorts" befasst sich Daniela Danz mit Text und Carsten Weitzmann mit Bildgeschichten über den Erfurter Bauhäusler Erich Borchert. Also eine tolle Ergänzung zur Ausstellung und museion Weimar e.V.  freut sich auf ihre interessierte  Teilnahme. Am...

  • Weimar
  • 13.10.19
  • 83× gelesen

Keine Jagd auf‘s Tier

Zur nachstehenden PM vorab mein Kommentar: Schön, dass 37 Interessenvertreter ein Kompromiss gefunden haben. Aber: Welcher Interessenvertreter vertrat wirklich die Tiere? . . „Das umstrittene, gerade frisch vorgelegte Jagdgesetz in Thüringen kann so nicht stehenbleiben oder verabschiedet werden. Hier wird Tier-Mord gefördert und aus Reihen der CDU schallt es, Jagd sei als hohes Kulturgut mit Brauchtum anzusehen. In diesem Gesetz wird Wild als Ungeziefer betrachtet. Man ist zufrieden,...

  • Eisenach
  • 13.10.19
  • 51× gelesen

Auch wir haben Empfindungen!
Mehr Respekt an der Empfindungsfähigkeit von Tieren!

Mit zunehmendem Wissen über die Empfindungsfähigkeit wird es immer schwieriger, Praktiken zu rechtfertigen, die Tierleiden verursachen. Es ist ein zentraler Grundsatz unserer gesellschaftlichen Ordnung, dass Gleiches nach Maßgabe gleich und Ungleiches ungleich zu behandeln ist. Tierleiden ist vermeidbar. Handlungsbedarf besteht in vielen Bereichen. Nicht nur im Bereich der Tierversuche oder in der landwirtschaftlichen Massentierhaltung. Mensch und Tier haben ein wichtiges gemeinsames...

  • Eisenach
  • 12.10.19
  • 23× gelesen

Aus dem Kirchenkreis Hildburghausen-Eisfeld
Gebet nach dem Anschlag auf die Synygoge in Halle an Jom Kippur

http://www.kirchenkreis-hildburghausen-eisfeld.de/aktuelles/244-gebet-nach-dem-anschlag-auf-die-synagoge-in-halle-an-jom-kippur Gebet nach dem Anschlag auf die Synagoge in Halle an Jom Kippur Du Gott der ganzen Welt, wir kommen mit unserer Abscheu und unserer Trauer zu dir. Wir halten dir unsere Abscheu vor dem Mörder von Halle hin. Wir halten dir unsere Trauer um die Ermordeten hin. Wir bitten dich für unsere jüdischen Geschwister um Schutz, um Bewahrung, um Frieden. Trockne du...

  • Ilmenau
  • 12.10.19
  • 28× gelesen

Katja Kipping am 15.10. in Weimar hautnah erleben

Katja Kipping am Infostand in Weimar - kommen Sie mit der Bundesvorsitzenden der LINKEN ins Gespräch! Gemeinsam mit dem Direktkandidaten Steffen Dittes wird sie am Infostand am Dienstag, den 15. Oktober in der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr vor der Wielandstraße 5 für BürgerInnen-Gespräche bereit stehen.

  • Weimar
  • 11.10.19
  • 493× gelesen
René Casta und Matthias Hey

Matthias Hey (SPD)
"Wenn wir einen Klimawandel wollen, dann muss er auch sozial verträglich sein. "

Matthias Hey ist ein deutscher Politiker (SPD). Er ist seit 2009 Mitglied des Thüringer Landtags und dort seit 2014 Vorsitzender der SPD-Fraktion. René Casta: Herzlich willkommen, Herr Hey, zu unserem Interview. Die erste Frage: In knapp vier Wochen sind Landtagswahlen. Wofür steht Matthias Hey inhaltlich in seinem Wahlkreis? Matthias Hey: Naja, wir haben eine ganze Menge angeschoben im Wahlkreis Gotha II, so heißt der offiziell. Für die Stadt Gotha...

  • Erfurt
  • 11.10.19
  • 689× gelesen
18 Bilder

TA-Podiumsdiskussion im Bürgerhaus

TA-Podiumsdiskussion im Bürgerhaus Die lokale Zeitung  ,TA ,hatte kurz vor der Wahl eingeladen . Gastgeber Peter Cott ,TA-Redaktionsleiter ,hatte Politiker aus der Region und natürlich Interessierte zu einer Diskussionsrunde eingeladen . Katja Mitteldorf (Linke), Anika Gruner (SPD),Sylvia Spehr (Grüne),Andreas Leupold (AfD),Dobras (FDP) und Steffen Iffland (CDU) stellten sich den Fragen des Gesprächsleiters . Die ersten fünf Fragen gab er vor, bevor die zahlreichen Zuschauer sich selber...

  • Nordhausen
  • 10.10.19
  • 62× gelesen

Störche schützen – Lebensraum sichern

Auch wenn die Bemühungen des Naturschutzbundes bisher Erfolge erbrachten, so ist der Weißstorch in Thüringen immer noch gefährdet. Daher ist es wichtig mehr Unterstützer zu finden, die den Störchen ihren wichtigen Lebensraum sichern. Bisherige Schutzmaßnahmen für absturzgefährdete Nester und für gefährliche Strommasten müssen ausweitet werden. Die Erstellung von sicheren, künstlichen Nestern, muss deutlich vorangetrieben werden, um die Ansiedlung der Störche so wie in Eisenach oder im...

  • Eisenach
  • 10.10.19
  • 30× gelesen

Tierschutz auch Nachts

Auch die Tiere, die nachtaktiv in Thüringen unterwegs sind, brauchen Schutz! Ob Eulen oder Fledermäuse, sie sind gern nachts aktiv. Aber auch der Feldhamster, der Fuchs, der Igel und einige Mäusearten sind in der Dämmerung oder nachts unterwegs. Viele Frösche oder der Dachs, der Waschbär, das Wildschwein und der Luchs. Auch unterschiedliche Insekten lieben die Nacht. Der Lichtsmog der Städte z.B. stört den Biorhythmus der Tiere. Die des Menschen übrigens auch. Hier muss deutliche reduziert...

  • Eisenach
  • 09.10.19
  • 38× gelesen

Siegfried Gentele (Demokratie Direkt)
"Wir brauchen kein Parteiprogramm"

Siegfried Gentele ist ein deutscher Politiker. Bei der Landtagswahl 2014 wurde er über die Landesliste der AfD in den Thüringer Landtag gewählt. Seit April 2015 gehört er diesem als fraktionsloser Abgeordneter an. Nach dem Bundesparteitag im Juli 2015 trat er aus der AfD aus und war danach für vier Monate Mitglied der Partei ALFA, bevor er auch aus dieser Partei wieder austrat. Ab März 2016 engagierte er sich in der Familien-Partei Deutschlands, im Juli 2019 ist er der Partei Demokratie Direkt...

  • Nordhausen
  • 08.10.19
  • 357× gelesen
  •  1

Beiträge zu Politik aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.