Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik
Wo einst die Stasi residierte, kümmert sich die Verwaltung nun um die Belange von Kindern.

"Soziales" wird am Anger konzentriert

Unter verbesserten Bedingungen können jetzt die Mitarbeiter des Jugendamtes arbeiten. Von der Saalbahnhofstraße 9 zog das Amt inklusive des zuständigen Dezernenten Frank Schenker in das umgebaute Verwaltungsgebäude Anger 13 um, das in der Vorwoche offiziell eingeweiht wurde. Das 1938 erbaute Haus nutzte von 1954 bis zum 4. Dezember 1989 das damalige Ministerium für Staatssicherheit. OB Dr. Albrecht Schröter äußerte in seiner Ansprache Genugtuung darüber, dass aus einem Gebäude mit dieser...

  • Jena
  • 19.04.11
  • 424× gelesen
Politik

Polizeibericht vom Wochenende: 19 Autos im Dichterviertel beschädigt

Streifzug durch das Dichterviertel - Erfurt: Neunzehn beschädigte Fahrzeuge sind das Ergebnis eines Streifzuges von Unbekannten in der Nacht vom 15.04.11 zum 16.04.11 im Dichterviertel. Die Fahrzeuge wiesen Lackkratzer und demolierte Außenspiegel auf. Es entstand ein Sachschaden von über 7.000 EUR. Hinweise an die Polizeiinspektion Erfurt-Süd (Tel. 0361/74430). Raubzug durch die Innenstadt - Erfurt: Gleich in mehrere Büroräume in der Innenstadt drangen Unbekannte gewaltsam vom 16.04.11 bis...

  • Erfurt
  • 18.04.11
  • 1674× gelesen
Politik

Jenaer Stadtrat: Was gibt es Neues?

Aus aktuellem Anlass setzten die Stadträte in ihrer Sitzung am vergangenen Mittwoch kurzfristig die Situation nach dem Felsabbruch unterhalb des Wohnparks „Sophienhöhe“ auf die Agenda. Einige Tagesordnungspunkte, darunter die Aussprache zu Städtepartnerschaften und die Bewerbung um den Titel „Fairtrade Stadt“, fielen auch deshalb unter den Tisch. Im Zusammenhang mit dem Felsabbruch ist laut Sofortanalysen keine unmittelbare Gefährdung der Häuser zu erwarten. Fundierte Untersuchungsergebnisse...

  • Jena
  • 15.04.11
  • 324× gelesen
Politik
Die mitwirkenden Musiker aus der Region.

Benefizkonzert für Japanhilfe

Von Wilhelm Schaffer Das Benefizkonzert für die Opfer des Erdbebens in Japan mit seinen katastrophalen Folgen geriet zu einer Offenbarung der Hilfsbereitschaft. Dank den daran Beteiligten auf der “Bühne” und denen, die kamen und die Basilika füllten, so dass die Stühle nicht reichten. Für 1200 € erwarben sie bunte Kraniche, gefaltet von Schülern des Stadtrodaer Gymnasiums. Die Neuthalbürgeler Familie Yajima nahm 352 € in Empfang, die die Mitschüler ihrer Tochter in der Grundschule durch...

  • Hermsdorf
  • 14.04.11
  • 272× gelesen
Politik

Schüler engagieren sich für Gemeinwohl

Von der Bürgerstiftung Zwischenraum Thüringer Freiwilligenagenturen veranstalten am 9. Juni 2011 den Schüler-Freiwilligentag. In ganz Thüringen können Schüler an unterschiedlichsten Einsatzorten aktiv werden und sich für das Wohl der Allgemeinheit engagieren. Jena/Saale-Holzland. Der Schüler-Freiwilligentag am 9. Juni 2011 bietet jungen Menschen die Möglichkeit, sich ehrenamtlich in sozialen und gemeinnützigen Projekten zu betätigen. Vielfältig sind Orte und Tätigkeiten, mit denen sich...

  • Jena
  • 14.04.11
  • 312× gelesen
Politik
Bürgermeister Lippert und Gleichstellungsbeauftragte Renate Stein (steh. li.) besuchten den FFT.

Stadt unterstützt Frauen- und Familientreff

Mittwochvormittag - sechs Frauen an der Tafel des Frauen- und Familientreffs in der Eisenberger Gartenstraße sind kreativ. Sie basteln Rosenblüten aus Schleifenband – rote, orange oder gelbe. Dabei plauschen sie über „Gott und die Welt“. Man kennt sich, denn die Treffs sind regelmäßig. Mit oder ohne konkreten Anlass. Zum Kaffeeklatsch, zur Spielrunde, zum Basteln, es wird Fasching, Frauentag und Weihnachten gefeiert… Es wird einmal im Monat zum Frauenfrühstück mit allgemein interessierenden...

  • Hermsdorf
  • 14.04.11
  • 678× gelesen
Politik

Polizeibericht vom 12.4.: Feiger Angriff - 13-Jähriger von sechs Mitschülern verprügelt

Handtasche geraubt - Erfurt: Am 11. April gegen 21.30 Uhr wurde einer Frau (49) am Lucas-Cranach-Platz die Handtasche gewaltsam entrissen. Die Frau befand sich in der Parkanlage des Sozialversicherungszentrums, als eine unbekannte, männliche Person aus dem Gebüsch sprang und nach der Handtasche der 49jährigen griff. Trotz Gegenwehr gelang es der Person die Handtasche mit Bargeld und persönlichen Gegenständen an sich zu nehmen. Die Frau blieb unverletzt. Der Tatverdächtige flüchtete in...

  • Erfurt
  • 13.04.11
  • 631× gelesen
Politik

Kurios: Frau haftet für ihren verstorbenen Mann

Inhaberin eines Internet-Zugangs haftet für toten Ehemann Richter: Wiederholungsgefahr im Verhalten der Witwe bleibt bestehen Nürnberg (D-AH) - Das Netz lässt selbst die Toten mit all ihren Sünden wieder auferstehen: Wer sich zu Lebzeiten auf krumme Weise im Internet herumgetrieben hat, kann noch nach seinem Tode den engsten Familienangehörigen ärgstes Ungemach bereiten. Und das auf Dauer. Diese "Erfahrung der anderen Art" musste jetzt eine Witwe machen, die als Inhaberin eines...

  • Erfurt
  • 13.04.11
  • 451× gelesen
Politik
Andreas Mehlich auf dem Eichplatz: Am Samstag um 11 Uhr wird die Bürgerinitiative "Mein Eichplatz - Unser Jena" mit einer Luftballoninstallation die Dimensionen der geplanten Baukörper veranschaulichen.

Bürgerinitiative will Bürgerbegehren zur Eichplatzbebauung initiieren

Was wird aus unserem Eichplatz? Diese Frage ist die derzeit wohl meistdiskutierte in der Jenaer Kommunalpolitik. Der von der Verwaltung erarbeitete 3. Entwurf zum Bebauungsplan stand nach seiner öffentlichen Auslegung jetzt mehrere Monate in der Diskussion und in der Kritik. Auf öffentlichen Foren wurden die Planungen diskutiert, über 300 Bürger, Verbände und Institutionen steuerten Änderungswünsche bei. In der Vorwoche stellten nun der Stadtentwicklungsausschuss und die Verwaltung ein...

  • Jena
  • 12.04.11
  • 523× gelesen
Politik
Typisches Einbruchswerkzeug

Polizeibereicht vom Wochenende - Dieseldiebstahl vereitelt

Dieseldiebstahl vereitelt - Erfurt: Am gestrigen Abend gegen 21 Uhr wurden zwei Tatverdächtige auf dem Gelände einer Kies-grube im Erfurter Norden von einem Mitarbeiter überrascht. Sie waren gerade dabei, Diesel aus einem dort abgestellten Bagger zu entwenden. Ihnen gelang es, zunächst mit einem Pkw zu flüchten. Da sich der Mitarbeiter das Kennzeichen gemerkt hatte, wurde der Pkw wenig später, im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaß-nahmen, durch die Polizei festgestellt. Ein...

  • Erfurt
  • 11.04.11
  • 882× gelesen
Politik

Ostermarsch 2011

Am Gründonnerstag, 21.04.11, 17 Uhr, beginnt der Ostermarsch auf dem Erfurter Anger. Anschließend gibt es eine Menschenkette zum Wenigemarkt. Das diesjährige Motto lautet: Atomwaffen abschaffen Atomkraftwerke abschalten Afghanistankrieg beenden. Es werden Renate Licht (DGB Thüringen), Wolfgang Musigmann (Offene Arbeit des Ev. Kirchenkreises) und Ute Hinkeldein (Thür. Friedenskoordination) reden. Die Abschlusskundgebung auf dem Wenigemarkt wird gestaltet vom Landtagsabgeordneten vom...

  • Erfurt
  • 09.04.11
  • 549× gelesen
  • 1
Politik

Gedenkstunde

6 6 . J a h r e s t a g d e r Be f r e i u n g am 1 3 . Ap r i l Gemeinsame Gedenkstunde der Stadt und des Landkreises Osterode am Harz und der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora In der kommenden Woche wird der 66. Jahrestag der Befreiung des KZ Mittelbau durch die US-Armee begangen. Im eigentlichen Sinne jedoch war dieser 11. April 1945 für die überwiegende Zahl der Häftlinge keine Befreiung aus der Gefangenschaft. Die meisten Häftlinge hatten SS-Wachmannschaften zuvor in großer Eile und...

  • Erfurt
  • 08.04.11
  • 467× gelesen
Politik

Rückkehr zur 40-Stunden-Woche für Beamte

40-Stundenwoche für Thüringer Beamte ist über-fällig tbb begrüßt die Position des SPD-Fraktionsvorsitzenden Eine Rückkehr zur 40-Stunden-Woche fordert erneut Helmut Liebermann, Landesvorsitzender des tbb beamtenbund und tarifunion thüringen, nachdem der Entwurf eines entsprechenden Gesetzes vergan-genen Dienstag vom Thüringer Kabinett beschlossen wurde. Das Innen-ministerium muss jetzt dafür Sorge tragen, dass der Gesetzentwurf um-gehend dem Thüringer Landtag vorgelegt wird. Der...

  • Erfurt
  • 08.04.11
  • 460× gelesen
Politik

Polizeibericht vom 8. April: Vorsicht bei Partner-Börsen online!

Vorsicht bei der Online-Partnersuche: Die Kriminalpolizei warnt vor einer Betrugsmasche! Um die Sehnsucht nach einem Partner zu stillen, steuern Alleinstehende immer häufiger Online-Partnerbörsen an. Doch wer persönliche Daten preisgibt, sollte sehr vorsichtig sein. So wie im Fall von Heidrun K.* Sie ist seit fünf Jahren verwitwet. Auf der Suche nach einem neuen Partner beginnt sie in diversen Single-Börsen im Internet nach ihren Traummann zu forschen. Hier trifft sie auf John, Anfang 50,...

  • Erfurt
  • 08.04.11
  • 1046× gelesen
Politik

Kaffee-Gerechtigkeit im Jenaer Stadtrat?

In den Sitzungen der städtischen Gremien soll künftig nur noch Fairtrade-Kaffe getrunken werden. Dazu wollen Bündnisgrüne und SPD den Jenaer Oberbürgermeister in der kommenden Ratstagung am 13. April auffordern. Die Stadt soll sich der im Jahre 2000 gestarteten weltweiten Kampagne „Fairtrade Towns“ anschließen. Derzeit machen sich mehr als 900 Städte in 18 Ländern für den gerechten Handel stark, der den Produzenten bessere Lebensbedingungen ermöglichen soll. Zu den deutschen Mitstreitern...

  • Jena
  • 06.04.11
  • 256× gelesen
Politik

Neuer Standort in Leubingen: Telekom baut Breitband aus

1. Thüringer Breitbandgipfel am 24. Juni 2011. Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig hat gemeinsam mit Michael Preiß, Leiter Technik der Telekom Deutschland GmbH, in Leubingen bei Sömmerda einen neuen Mobilfunkstandort zur Breitbandversorgung in Betrieb genommen. Über den 41 Meter hohen Sendemast können in einem Umkreis von vier bis fünf Kilometern rund 400 Haushalte mit schnellen Internetzugängen versorgt werden. Die Versorgung erfolgt über den Mobilfunkstandard „Long Term...

  • Sömmerda
  • 06.04.11
  • 558× gelesen
Politik
Heldrungens Bürgermeister Norbert Enke, Marco Jeske vom Ingenieurbüro aus Bad Frankenhausen, Ulrike und Roland Gutekunst sowie Niederlassungsleiter Thomas Schulz setzen den ersten Spatenstich für den Schulungsbau.
2 Bilder

Bis auf einen freien Platz

Mit dem Gewerbe steht oder wächst eine Gemeinde. Die Stadt Heldrungen ist somit immer gewachsen. Die beiden Gewerbegebiete "Am Bahnhof" und "An der Schmücke" mit einer Gesamtgröße von etwa 35 Hektar sind bis auf eine Fläche im Gebiet "An der Schmücke" mittlerweile komplett belegt. Über 20 Unternehmen haben hier einen Standort. "Menschen aus der Region sind dadurch in Lohn und Brot und die Firmen stellen auch Leute ein", ist Bürgermeister Norbert Enke stolz auf die Entwicklung, denn kurz nach...

  • Sömmerda
  • 06.04.11
  • 403× gelesen
  • 1
Politik

Polizeibericht 5. April: Haschischplatte, Schlagring und eine Ampulle Testosteron

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz – Erfurt: Wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz wird gegen einen 28-jährigen Peugeot-Fahrer ermittelt. Am 4.04.11, 23.10 Uhr wurde er mit seinem Fahrzeug in der Bischlebener Straße kon-trolliert. Unter dem Fahrersitz wurde ein Tütchen mit weißem Pulver aufgefunden. Der Test bestätigte, dass es sich um ein Amphetamin Metamphetamin-Gemisch handelt. Auch eine alkoholische Beeinflussung lag vor. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,16...

  • Erfurt
  • 06.04.11
  • 776× gelesen
Politik
Die Werbegestalter Marcus Janik und  Martin Kemter treffen letzte Absprachen mit Petra Gerhardt vom Heimatverein.
2 Bilder

Neues Erscheinungsbild? Na „Logo“!

Heimatverein Bad Klosterlausnitz mit neuem Auftritt nach Außen BAD KLOSTERLAUSNITZ. Warum soll man gute Kontakte nicht nutzen – das dachte sich auch der Heimatverein Bad Klosterlausnitz mit Blick auf die Fachschule für Gestaltung am Hermsdorfer Berufsschulzentrum. Die jungen Leute dort sind kreativ, haben Ideen und suchen nach einem Partner aus der Praxis für konkrete Projekte, die später als hervorragende Referenzen bei der Jobsuche von Vorteil sind. Und das Wissen, dass ihre Kreationen...

  • Hermsdorf
  • 05.04.11
  • 705× gelesen
Politik
Die Sieger des Wettbewerbes: Die "Chloroplastics" alias Marie Buschner, Luise Fritzsche und Mirjam Schmidt
12 Bilder

„Chloroplastics“ siegten mit pfiffiger Geschäftsidee

Schülerwettbewerb „JugendUnternimmt“ mit Holzland-Gymnasiasten stark besetzt HERMSDORF. Geschafft aber glücklich – drei Teams des Holzland-Gymnasiums – haben das Finale des Schülerwettbewerbs „JugendUnternimmt“ mit Bravour gemeistert. Die Candle Chicks“ namens Daniela Seidel und Anna Spindler mit ihren Designer-Kerzen für jeden Anlass, die Jungs von „Art4U“ – Luis Morantes, Sebastian Weise, Franz Steppeler und Maximilian Bürger mit ihrer Geschäftsidee der besonderen Porträtmalerei und die...

  • Hermsdorf
  • 05.04.11
  • 1093× gelesen
Politik
Die Poller des Anstoßes...

Anrainersorgen am Nonnenrain, Poller versperren die Durchfahrt

Von Dr. G. Sommerfeld Gewohnt waren es die Bewohner des Sorbenwegs, des Nonnenrains, der Saalfelder- und der Klausenerstraße, mit ihren Fahrzeugen ihre Stellplätze nördlichen Sorbenweg zu erreichen, wenn die Einfahrt über die südliche Fahrbahn des Nonnenrains nicht möglich war. Während der Umgestaltung um das Denkmal „Topf und Söhne“ haben sich die Erfurter Verkehrsplaner folgendes ausgedacht: Der Sorbenweg wird am Zusammentreffen mit dem Nonnenrain unterbrochen und der bis dato...

  • Erfurt
  • 04.04.11
  • 957× gelesen
  • 2
Politik

Fahndung nach KTM

Polizeimeldung vom 1. April: Gefahndet wird nach einem orangefarbenen Krad KTM, Typ EXC-R mit der FIN: VBKEXA40XBM476154 und dem amtlichen Kennzeichen SÖM-K 31. Das Krad im Wert von ca. 8.200,00 Euro wurde in der Zeit vom 21.03.11 bis 31.03.11 aus einer Garage in Sömmerda, Ernst-Thälmann-Straße entwendet. Das neuwertige Krad hatte gerade ca. 600 Kilometer Fahrleistung auf dem Tacho. Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Straftat werden an die PI Sömmerda, Tel. 03634-3360,...

  • Sömmerda
  • 01.04.11
  • 209× gelesen
Politik

Polizeibericht vom 1.4.: Grundlos angegriffen

Grundlos geschlagen – Erfurt: Am 31.03.11, 05.45 Uhr kam es in der Bahnhofstraße zu einer Körperverletzung. Ohne ersichtlichen Grund für den Geschädigten, griff ihn ein unbekannter Täter aus einer Gruppe von ca. 10 Personen tätlich an. Der Geschädigte folgte der Gruppe in einigem Abstand auf der anderen Straßenseite und wurde noch mal, jedoch von einem anderen Täter, angegriffen. Am Angerkreuz stieg die Gruppe in eine Straßenbahn und fuhr in Richtung Johannisstraße. An einer Haltestelle wurde...

  • Erfurt
  • 01.04.11
  • 686× gelesen
Politik
Landrat Rüdiger Dohndorf, Dr. Volker Düssel, die Minister Carius und Reinholz sowie Bürgermeister Hans-Peter Sölter (v.l.n.r.) bei der Baumpflanzaktion in Frömmstedt

Frisches Grün am Wegesrand: Minister pflanzten Winterlinde in Frömmstedt

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am 28. März Thüringens Verkehrsminister Christian Carius, Umweltminister Jürgen Reinholz und der stellvertretende Landesvorsitzende der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Dr. Volker Düssel, zu einer gemeinsamen Baumpflanzaktion. Im Beisein von Landrat Rüdiger Dohndorf (CDU), Frömmstedts Bürgermeister Hans-Peter Sölter und Hubert Fache vom Straßenbauamt Mittelthüringen setzten sie die letzte von 95 neuen Winterlinden und schlossen damit die Pflanzarbeiten...

  • Sömmerda
  • 31.03.11
  • 254× gelesen

Beiträge zu Politik aus