Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Jenaer Stadtrat: Was gibt es Neues?

Der überschaubare Umfang ihrer Tagesordnung erlaubte es den Stadträten am vergangenen Mittwoch, auf die sonst übliche Stärkungspause mit Würstchen, belegten Brötchen und Kaffee zu verzichten. In weniger als vier Stunden war das Pensum erledigt. Für rund 3.400 Jenaer Kinder und Jugendliche im Alter bis 25 ist der Weg frei zum bundesweiten „Bildungs- und Teilhabepaket“. Es bietet Leistungen u. a. für Klassenfahrten, Schulbedarf, Gemeinschaftsverpflegung und Freizeitaktivitäten....

  • Jena
  • 19.03.11
  • 418× gelesen

Sekretär aus Regenbogenholz bei der Erfurter Messe - 4. Preis beim Landeswettbewerb

Präambel: F&E-Projekt „Regenbogenholz“ von der Hohen Schrecke bei der Thüringen Ausstellung – Regenbogenholz-Sekretär als Gesellenstück von Matthias Geier, Geselle bei Holz-Design-Hartung (HDH), Donndorf, beim Landeswettbewerb des Landesinnungsverbandes (LIV) des Handwerkskammer Thüringens „Die Gute Form“ Beitrag von Dr. rer. silv. Jürgen König (Dendro-Institut Tharandt (DIT) an der TU Dresden, Zweigstelle Roßleben) Der Landesinnungsverband (LIV) des holz- und kunststoffverarbeitenden...

  • Artern
  • 18.03.11
  • 537× gelesen

Carsten Schneider sucht Redakteure

Vom 25. bis 27. Mai 2011 veranstaltet die SPD-Bundestagsfraktion Jugendpressetage. Dazu werden 75 Schülerzeitungsredakteure aus ganz Deutschland nach Berlin eingeladen. Auf dem Programm stehen unter anderem Diskussionsrunden und Hintergrundgespräche mit Bundestagsabgeordneten und Journalisten der Hauptstadtpresse, ein Rundgang beim Rundfunk Berlin-Brandenburg, der Besuch einer Plenarsitzung des Deutschen Bundestages und eine Pressekonferenz mit dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Dr. Frank-Walter...

  • Erfurt
  • 18.03.11
  • 874× gelesen

Verdi-Protest gegen Standortverlagerung

Protest-Tour bei der Telekom: Beschäftigte demonstrieren gegen Standortverlagerungen Erfurt, Telekom-Gebäude, J.-Gagarin-Ring 105, 11.55 Uhr bis 12.15 Uhr Mit einer bundesweiten Aktion am Freitag, den 18. März, demonstrieren Belegschaft und Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) auch in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gegen die geplanten Standortverlagerungen bei der Deutschen Telekom. Die Proteste finden zeitgleich bundesweit an allen Standorten statt und werden...

  • Erfurt
  • 17.03.11
  • 376× gelesen

Polizeiberícht, 17. März: Zeugen für Überfall auf 25-Jährigen gesucht

Beim Fahrspurwechsel nicht aufgepasst – A71 bei Bindersleben: Am 16.03.11, 12.10 Uhr befuhr ein Galaxy-Fahrer die A 71 in Richtung Schweinfurt. In Höhe der Anschlussstelle Bindersleben nutzte er die linke Fahrspur. Plötzlich zog von der rechten Fahrspur die Fahrerin (58) eines Ford Transit nach links, ohne auf den Ford Galaxy zu achten. Dessen Fahrer versuchte noch, mit einer Notbremsung den Unfall zu vermeiden. Trotzdem kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeugführer wurden verletzt. Der...

  • Erfurt
  • 17.03.11
  • 438× gelesen
Fotomontage: Thomas Twarog
2 Bilder

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Naturkatastrophen und Atomkraftwerke passen einfach nicht zusammen! Als ob die Menschen aller Länder nicht schon genug Leid auf der Welt ertragen müssen. Nein da kommen auch noch Naturkatastrophen dazu und Bauwerke wie AKW, die die Menschen selbst errichtet haben und ihr Untergang sein könnten. Genauso wie es kein Fälschungssicheres Geld gibt, genau so wenig gibt es die Hundertprozentige Sicherheit eines Atomkraftwerkes. Immer wieder hört man, „das ist doch weit weg“. Kann man das wirklich...

  • Erfurt
  • 17.03.11
  • 510× gelesen
  •  4
Mit Luftballons ließen die Kinder ihre Wünsche in den Himmel steigen.
4 Bilder

Kinderkonferenz als neuer Weg: Kinder wünschen Veränderungen im Freizeitangebot und planen mit

Ab jetzt gemeinsam! Das Freizeitangebot für die Kinder aber auch mit den Kindern zu gestalten und sie an den Planungs- und Entscheidungsprozessen teilhaben lassen, ist der Grund für die erste Kinderkonferenz in der Kreisstadt. Mit den Entscheidungsträgern der Stadt suchen die Kinder nach einem Weg ihre Wünsche umzusetzen. Ausgangspunkt war die Sozialraumkonferenz vor einem Jahr mit der Feststellung, dass die Freizeitangebote für Kinder in Sömmerda nicht ausreichend genutzt werden. Die...

  • Sömmerda
  • 16.03.11
  • 829× gelesen

Polizeibericht vom 15. Februar: 15 Autos demoliert

Mülltonnenbrand in Erfurt: Am 15.03.11, 01.05 Uhr wurde die Polizeidirektion über einen Mülltonnenbrand in der Carmerstraße informiert. Eine Polizeistreife konnte noch vor Eintreffen der Feuerwehr danebenstehende Abfalltonnen zur Seite bringen und durch Nutzung eines Feuerlöschers so eine Ausbreitung des Schadens verhindern. Eine Absuche nach den Tätern verlief ergebnislos. Zeugenhinweise werden an die PI Erfurt-Süd, Tel. 0361-74430 erbeten. Erfurt: Sachbeschädigung an Kfz. In der Nacht vom...

  • Erfurt
  • 15.03.11
  • 427× gelesen

Tourismus GmbH Oberhof verzichtet fortan auf die Nutzung von Atomstrom und spendet 500 Euro für die notleidenden Menschen in Japan

Oberhof, 15.03.2011. Mit großer Bestürzung und Anteilnahme nehmen die Mitarbeiter der Tourismus GmbH Oberhof die Tragödie in Japan wahr und wollen helfen. „Wir leben und arbeiten in einem Ort, in dem wir Menschen, die hier ihren Urlaub verbringen und Sport treiben, eine gute Zeit bescheren wollen. Zur gleichen Zeit die Not und die Angst der Menschen in Japan zu sehen, macht uns traurig und animiert das ganze Team zum Mitdenken, wie man jetzt helfen kann.“, so der Geschäftsführer der...

  • Erfurt
  • 15.03.11
  • 563× gelesen
Die Geehrten mit Landrat, 1. Beigeordnetem und Kulturverantwortlichen im Kaisersaal.

Ehrenamtliche Aktive geehrt

Von Wilhelm Schaffer Erneut lud Landrat Heller zur Auszeichnung mit dem “Ehrenbrief des Freistaates Thüringen” und der Ehrenamtscard in den Kaisersaal. Zwei bekannte Vaganten, Wilfried Mengs und der “singende Müller” Hans Knapp, eröffneten die feierliche Zeremonie mit frischen Frühlingsliedern zur Gitarre und begleiteten den weiteren Abend mit humorvollen Balladen und Anekdoten. Assistiert vom Ersten Beigeordneten Dr. Möller und Mitarbeiterinnen würdigte der Landrat die ehrenamtliche...

  • Hermsdorf
  • 15.03.11
  • 792× gelesen

Aprilscherz - Lottoverbot

Aprilscherz ? - Lottoverbot Es sieht aus als würde man im März einen Aprilscherz vorziehen wollen. Was will man noch alles den Menschen verbieten die Hartz IV beziehen und wie will man es Ihnen verbieten.? Momentan bezieht es sich nur auf Nordrhein-Westfalen aber wir kennen ja die Spielchen. Will man nun eine schwarze Liste einführen wo alle Hatz IV Bezieher notiert sind und sich von jedem den Ausweis, der Lotto spielen möchte, zeigen lassen? Solche kleinen Geldbeträge, abgesehen von...

  • Artern
  • 15.03.11
  • 200× gelesen
  •  1
Maria und Felix aus der Klasse 2b sowie Lea aus der 1b freuen sich über eine saftige Navelorange.

Gratis frisches Obst bis Schuljahresende

Dienstag Äpfel, Mittwoch Pflaumen, Donnerstag Orangen… Weintrauben, Bananen, Kiwi… Mal sehen, was noch so „anrollt“ in der Grundschule Königshofen - an leckerem Obst aus dem geförderten Programm der EU, an dem sich die Schule wie viele andere in unserem Kreis beteiligt. „Das Angebot haben wir gern angenommen. Seit dem Start am 1. März gibt es für unsere Schüler nun jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ein Stück frisches Obst kostenlos. Bis Schuljahresende. Und das kommt bei unseren Mädchen...

  • Hermsdorf
  • 15.03.11
  • 250× gelesen

Macht-Worte im Jenaer Stadtrat?

Beabsichtigen Jenaer Stadtpolitiker, die nicht der das Rathaus beherrschen Machtkoalition aus SPD, CDU und BÜNDNIS 90/GRÜNE angehören, Licht ins vermeintliche Dunkel städtischer Verwaltungspraxis zu bringen? DIE LINKE, FDP und BÜRGER FÜR JENA wollen den Oberbürgermeister in der bevorstehenden Ratssitzung am 16. März auffordern, „...alle Verwaltungsvorgänge und Gutachten, die die Bebauung des Eichplatzes und des Inselplatzes betreffen, unverzüglich vorzulegen.“ Eine Begründung liegt dem...

  • Jena
  • 11.03.11
  • 372× gelesen

Polizeibericht, 10. März 2011:

Kennzeichenmissbrauch - Erfurt: Am 09.03.11, 13.15 Uhr wurde in der Friedrich-Engels-Straße ein 24-jähriger Golf-Fahrer kontrolliert. Am Fahrzeug befanden sich amtliche Kennzeichen von einem anderen Golf, der derzeit nicht fahrbereit ist. Der kontrollierte Golf ist seit dem 03.09.10 außer Betrieb gesetzt. Somit liegt ein Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und die Abgabenordnung vor. Bereits 10.50 Uhr wurde in der Arnstädter Straße ein Audi 100 kontrolliert. An den Kennzeichen waren...

  • Erfurt
  • 10.03.11
  • 597× gelesen

E10 und kein Ende

E10 und kein Ende Was ist das bloß für eine Heuchelei des Staates um den Bio-Sprit. Wir Autofahrer sollen auf biegen und brechen diesen Sprit tanken um angeblich die Umwelt zu schonen und unabhängiger vom Öl zu werden. Doch das ist eine einzige Lüge. Man verbraucht viel mehr Benzin und braucht nach neuesten Berichten öfters ein Ölwechsel. Wo soll denn da eine Einsparung sein. Pro Tankfüllung ist eine Mehrausgabe von 5 -7 Euro von Nöten um allein den Mehrverbrauch an Benzin zu decken. Der...

  • Artern
  • 10.03.11
  • 143× gelesen
Gäste aus dem russischen „Akademikerstädtchen“ Akademgorodok zu Besuch in der Hochschulstadt Jena. Foto: Klossek

FH-Pflegewissenschaftler unterstützen in Sibirien Aufbau eines Altenheimes

Gut, dass Eindrücke, Erfahrungen und Gespräche nichts wiegen. Denn auch so dürften Alexej Gordienko und Boris Pivovarov am Wochenende bei ihrem Rückflug nach Novosibirsk in Sachen Gepäck an die Grenzen des Machbaren gestoßen sein. Einen Rucksack voll von Informationen trugen der Leiter der Administration Akademgorodok und das geistliche Oberhaupt der Russisch-Orthodoxen Kirche des „Akademischen Städtchen“, wie der Stadtteil der sibirischen Millionenmetropole sich nennt, bereits am vergangenen...

  • Jena
  • 09.03.11
  • 1.110× gelesen

Bundeswehr: Den Rückhalt spüren

Aktion „Gelbe Schleife“ will Soldaten unpolitisch und ganz persönlich Respekt zollen Von Axel Heyder Wenn er die gemalten Bilder seiner Kinder anschaut, lacht das Herz von Hauptmann Gerhard Hamann (*Name geändert). Ihr Wert potenziert sich im nordafghanischen Taloqan. Sie stehen nicht nur für die Erinnerung an zu Hause, sie werden zugleich zum Ziel vor Augen, eine Motivation, den sechsmonatigen Einsatz unbeschadet zu überstehen. Frau Tina und die Kleinen warten in Erfurt auf die Rückkehr...

  • Erfurt
  • 09.03.11
  • 573× gelesen
Wie die "Alten": John unterschreibt die "Kindergarten-Eheurkunde"
10 Bilder

Eileen und John haben sich getraut...

Das Eisenberger Standesamt erlebte sein allerjüngstes Brautpaar seit seinem Bestehen – das gab’s noch nie! Das Paar: die sechsjährige Eileen und der gleichaltrige John. Die Hochzeitsgäste: die Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten „Regenbogen“ Eisenberg und ihre „Tanten“, Johns Eltern und der Opa. John ganz Gentleman im schwarzen Anzug mit Einsteckblume, Eileen ganz in Weiß mit Tüllschleier und Brautstrauß – wie sich’s gehört… Die goldenen Ringe und die Heiratsurkunden lagen bereit, der...

  • Hermsdorf
  • 08.03.11
  • 941× gelesen
Marga Flader, Afghanistan-Schulen

Frauen in Afghanistan

Stark und anerkannt: Interview mit Marga Flader von Afghanistan-Schulen über die neue Rolle der Frau - geführt von Sylke Schröder von der Ethikbank Eisenberg Die EthikBank ist im Jahr 2002 gegründet worden. Ungefähr zu dieser Zeit ist die Bundeswehr in Afghanistan eingezogen. Hat sich für die Frauen dort seitdem etwas geändert? Ja, vieles hat sich zum Positiven verändert. 1998 gab es nur eine Mädchenschule in Andkhoi. Heute sind es 14. Fast alle Mädchen können mittlerweile zur Schule...

  • Hermsdorf
  • 08.03.11
  • 479× gelesen

"Bio"-Ethanol

Es ist eine unerhörte Frechheit, das Zeugs "Bio"-Ethanol zunennen. Man sollte lieber dran schreiben: "Hier tanken sie abgefackelten Regenwald. Und ihr Auto wird davon auch kaputt gehen." - Nix "Bio" ! Es gibt schon unglaublich viele Opfer. Von denen abgesehen, die entstehen, bevor es hier an den Tankstellen angelangt. Motoren hauchen ihren Geist aus - Totalschaden. Ein Tankstellenbetreiber wundert sich, warum sein Tank leer ist, tja Dichtung zerfressen und alles versickert. Schäden in...

  • Erfurt
  • 07.03.11
  • 427× gelesen
  •  3

Polizeibericht, Montag 7. März 2011, die Schutzenegel hatten zu tun...

Verkehrsgeschehen: Schutzengel hatte voll zu tun – Erfurt Am 07.03.11, 02.50 Uhr befuhr ein 53-jähriger BMW-Fahrer die Landstraße aus Richtung Alperstedt in Richtung Stotternheim. Nach seinen Angaben ist er in Höhe des Segelclubs einem Hasen ausgewichen und ins Schleudern geraten. Beim Korrigieren kam er mit dem rechten Vorderrad auf einen Erdwall und schleuderte über diesen hinweg. Auf der anderen Seite des Erdwalls fuhr das Fahrzeug auf den rechten Rädern weiter, bis es gegen einen...

  • Erfurt
  • 07.03.11
  • 580× gelesen
Die Kreistagsmitglieder Johannes Selle MdB, Gudrun Holbe MdL sowie Bad Frankenhausens Bürgermeister Matthias Strecj und Stadträtin Silvana Schäffer besuchten die Bundeswehr-Kaserne in Bad Frankenhauen.

Erhalten oder schließen?

Informationsveranstaltung noch vor Ostern Die Kreistagsmitglieder Johannes Selle MdB, Gudrun Holbe MdL sowie Bad Frankenhausens Bürgermeister Mathias Strecj und Stadträtin Silvana Schäffer besuchten vergangene Woche die Bundeswehr-Kaserne in Bad Frankenhauen. Im Mittelpunkt des Gespräches stand der Erhalt des Bundeswehrstandortes. Die Kyffhäuser-Kaserne gehört zu den modernsten Kasernen in der Bundesrepublik. Seit 1990 wurden ca. 150 Mio. Euro in die Sanierung und Modernisierung...

  • Sömmerda
  • 07.03.11
  • 452× gelesen
Wie viele Menschen sind in Thüringen zu Hause? Die letzte „Bevölkerungsinventur“ liegt fast 30 Jahre zurück.

Staatliche Neugier: Stichtag für den "Zensus 2011" ist der 9. Mai

Laut Statistik leben in Thüringen rund 2,27 Millionen Menschen. Ist die Zahl korrekt? Der „Zensus 2011“ soll verlässliche Daten liefern. Zwölf Antworten zur großen Volkszählung, bei der auch etwa jeder Dritte Thüringer befragt wird: 1. Warum eine Volkszählung? Sie ermittelt, wie ­viele Menschen in Deutschland leben, wie sie wohnen und arbeiten. Die Daten sind wichtig für Planungen in der Verwaltung und Politik. Auch der Länder­finanzausgleich und die EU-Fördermittel werden pro Kopf...

  • Erfurt
  • 07.03.11
  • 1.224× gelesen
  •  2
Bereitschaftspolizei/Kranichfelder Str.
10 Bilder

Kleine Tankstellenkunde am Sonnabend in Erfurt

Mittags, auf dem Weg vom Flohmarkt am Roten Berg, nach Hause auf den Wiesenhügel,stellte ich fest, dass die Benzinpreise doch sehr unterschiedlich sind. So kostete Super E10, am Roten Berg 1,499, bei Clin 1,529. Deshalb fuhr ich am Nachmittag, bei strahlenden Sonnenschein, die Stecke nochmals ab. Mit ein paar Umwegen und Erweiterungen. Dabei stellte ich fest das manche Tankstellen noch gar kein Super E10 haben. Andere Super und Superplus schon auf einen Schild mit einen Preis führen. Auch...

  • Erfurt
  • 06.03.11
  • 372× gelesen
  •  3

Beiträge zu Politik aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.