Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik
Mit Salutschüssen wurde das neue Roßlebener Rathaus eingeweiht.

Roßleben: Grundschule wird Rathaus

Die Bau- und Ausbaubetriebe haben gute Arbeit geleistet, denn aus der ehemaligen Grundschule ist ein recht stattliches Rathaus geworden. Es ist fast ein Jahr her, als mit einem Richtfest der Umbau des Gebäudes eingeläutet wurde. Insgesamt dauerte es aber fast eineinhalb Jahre bis der Umbau des 150 Jahre alten, öffentlichen Gebäudes mit Kosten von zirka 1,05 Millionen Euro abgeschlossen werden konnte. Selbst ein behindertengerechter Eingang fehlt nicht. Insgesamt wurde das Gebäude teilweise...

  • Sömmerda
  • 06.01.11
  • 588× gelesen
Politik
Bad Frankenhausens Bürgermeister Matthias Strejc und Fördervereinsvorsitzende Bärbel Köllen wollen den Oberkirchturm nicht dem Abriss preisgeben.

Vor dem Abriss retten

Mit 4.45 Meter aus dem Lot ist er schiefer als der von Pisa. Und Jahr für Jahr nimmt die Neigung des Oberkirchturmes in Bad Frankenhausen etwas zu - ein imposanter Blick. Der mangelnden Tragfähigkeit des Erdreiches unter der Kirche ist dieser Anblick geschuldet. Um ein Kippen zu verhindern, müsste der Untergrund stabilisiert werden. Doch die Kirche, sie ist Eigentümer der Oberkirche, möchte offenbar kein weiteres Geld in den Bau aus dem Jahre 1382 stecken, denn dort wird in Kürze über einen...

  • Sömmerda
  • 06.01.11
  • 272× gelesen
  •  1
Politik
Dieses Kunstensemble soll auf dem Obermarkt errichtet werden.

Noch kein Glück - Beschluss zur Stadtmöblierung verschoben

Erst Pomona, dann Fortuna und schließlich Justizia - dies sind die Namen aus der Mythologie für die drei Stadtmöblierungen, die im Marktensemble der Kreisstadt nach und nach ihren Platz finden sollen. Das Kunstwerk "Pomona" empfängt die Besucher bereits am ehemaligen Wenigensömmerschen Tor. Die Umsetzung des Projektes und die Kreation der Objekte liegen in den Händen von Professor Wolfgang Dreysse. Kürzlich stellte er dem Sömmerdaer Stadtrat das Kunstobjekt "Fortuna" vor, dass auf dem neu...

  • Sömmerda
  • 05.01.11
  • 505× gelesen
Politik
Nach Freigabe: Symbolischer Bandschnitt von Auftraggebern, Planern und Bauausführenden im Bereich Erich-Weinert-Straße/Rudolf-Breitscheid-Straße.

Wohnumfeld in der Waldsiedlung verbessert

Nach sechsjähriger Pause - dem Insolvenzverfahren geschuldet - konnte seitens der Stadt gemeinsam mit den beiden Großvermietern Wohnungsgenossenschaft und WHV die Wohnumfeldverbesserung in der Waldsiedlung fortgesetzt werden. So in Abschnitten der Erich-Weinert-Straße und der Rudolf-Breitscheid-Straße mit dem grundhaften Ausbau der Straße, dem Pflastern der Gehwege, der Erneuerung der Parkstellflächen, die sich geringfügig verringerten und der Straßenbeleuchtung sowie dem Rückbau des Gehweges...

  • Hermsdorf
  • 05.01.11
  • 223× gelesen
Politik
Thomas Kümmel...
2 Bilder

"Der tut doch nichts"

Thüringen will ein verschärftes Kampfhundegesetz mit Rasseliste verabschieden - AA-Redakteur Thomas Gräser interviewte Hundetrainer Thomas Kümmel aus Weimar-Schöndorf zum Gesetzentwurf und über menschliches Fehlverhalten gegenüber dem Hund Wieder eine tödliche Beißattacke in Thüringen. Jetzt können wir nicht so tun, dass Hunde das Liebste sind. Hunde sind das Liebste auf der Welt - das unterstreiche ich drei Mal. Aber wir müssen sie dazu machen. Sie sind ein Produkt...

  • Erfurt
  • 05.01.11
  • 1.060× gelesen
Politik
3 Bilder

Geheime Mission?

Die Air Force Two landet und startet in Erfurt-Bindersleben. Wo ist President Barack Obama? Die geheime Mission beginnt.

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 450× gelesen
  •  3
Politik
Der erste Bauabschnitt an der Monna nach der Renaturierung 2008. Foto: Stadtverwaltung

Damit es grünt und blüht: Sanierung der Monna

Die Stadt Sömmerda bekennt sich als einzige Kommune im Landkreis zu den Grundsätzen der Agenda 21, die die Vereinten Nationen auf ihrer Konferenz in Rio de Janeiro im Jahre 1992 erstmals benannten. Eines der zahlreichen Vorhaben im Rahmen der Agenda 21 ist die Sanierung und Renaturierung des Gewässers Monna im Ortsteil Leubingen/Stödten, die in Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie erfolgt. Auf der Leistungsschau SÖM stellte die Stadt das Projekt vor. Die naturnahe Entwicklung des...

  • Sömmerda
  • 04.01.11
  • 336× gelesen
Politik
In der neuen Tourist-Information kann man sich bei Frau Köhler über die Stadt und den Landkreis Sömmerda, touristische Attraktionen und das kulturelle Leben informieren.

Tourist-Information zog in alte aber neu gestaltete Räume zurück

Modern, in attraktiven Farben und natürlich neu erstrahlt die Tourist-und Stadtinformation an ihrem alten Platz in der Marktstraße 1-2. Der Hauptraum des Informationsstandortes wurde vergrößert und optimiert. Und der Zugang zu diesem erfolgt jetzt behindertengerecht über das Gebäude des Bau- und Umweltamtes der Stadt. Vier mittelalterliche Gewölbekeller erweitern die Möglichkeiten der neuen Tourist-Information. Diese sollen unter anderem für Veranstaltungen genutzt werden. „Die erste wird...

  • Sömmerda
  • 04.01.11
  • 440× gelesen
Politik
Die Kleinsten in der Kindertagesstätte "Saaleknirpse" haben einen eigenen Bereich.

Mama, Papa, ganz nah - Die Kita am Arbeitsplatz

Emilia malt. Von Nachhaltigkeit hat sie keine Ahnung. Muss sie ja auch nicht. Emilia ist erst dreieinhalb Jahre alt. Ihre Mutti freut sich dafür umso mehr. Denn von der Kindertagesstätte bis zur "Jenoptik Automatisierungstechnik" legt Claudia Böhme höchstens 400 Meter zurück. Das zweite Kind der Marketing- Mitarbeiterin ist noch nicht auf der Welt, angemeldet ist es aber schon: in der Kita "Saaleknirpse" in Jena- Göschwitz. Dort wird der Nachwuchs im kommenden Jahr nicht nur auf Schwester...

  • Jena
  • 04.01.11
  • 1.753× gelesen

Beiträge zu Politik aus