Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik
Florida ist der Inbegriff für Palmen, strahlend blauen Himmel und Sonnenschein.

Kalenderblatt 22. Februar 2019
Spanien verkauft Florida vor 200 Jahren an die USA

Schon gewusst, ... dass heute vor 200 Jahren Spanien die Halbinsel Florida an die USA verkauft hat? Im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg hatte Spanien, das auf Seiten Frankreichs gegen die Briten kämpfte, die Kontrolle über den größten Teil von Westflorida erlangt und im Frieden von Paris (1783) wurde Spanien ganz Florida zugesprochen.  Anfang des 19. Jahrhunderts erhoben sich britische Siedler gegen die spanische Herrschaft und bereits 1810 wurden wieder Teile von Westflorida von den...

  • Erfurt
  • 22.02.19
  • 78× gelesen
Politik
Foto: Die Netzbetreiber planen für den Transport der im Norden erzeugten Windenergie (Foto) eine Gleichstrom-Hochspannungsleitung SuedLink nach Bayern zu bauen. Diese soll unterirdisch verlaufen. Die Planungen wurden überarbeitet und am 21. Februar 2019 neu vorgestellt.

Stromtrasse
Manfred Grund begrüßt neuen Vorschlag für Erd-Stromtrasse SuedLink

Bundestagsabgeordneter Manfred Grund begrüßte am Donnerstag den geänderten Vorschlag der Netzbetreiber für die Stromtrasse SuedLink. Die TenneT TSO GmbH sowie die TransnetBW GmbH haben am Donnerstag ihren Vorschlag für die zweite Stufe des Bundesfachplanungsverfahrens veröffentlicht. Demnach soll der prioritäre Trassenverlauf für die Erdkabel nicht mehr das Eichsfeld durchschneiden, sondern am westlichen Rand des Landkreises verlaufen. Von Norden kommend westlich der Leine bis Göttingen /...

  • Heiligenstadt
  • 21.02.19
  • 185× gelesen
Politik
Die Angst vor Fahrverboten sitzt vielen Diesel-Besitzern im Nacken.

Mobilität
Diesel-Mathematik: Für eine Errechnung vorzeitiger Todesfälle fehlt die Datengrundlage.

(TRD/MID) Die Diesel-Debatte wirbelt weiter Staub auf. Und irgendwie beschleicht so manchen Beobachter das Gefühl, in einem Theater der Absurdität zu sitzen. Erst schwingen Umweltschützer die Moral-Keule, dann machen ihnen Lungenfachärzte einen Strich durch die Rechnung und jetzt mischen auch noch Mathematiker mit. Sie werfen dem Münchener Helmholtz-Institut vor, in einer Studie für das Umweltbundesamt ohne wissenschaftliche Grundlage übertriebene Ängste zu schüren. Hier geht es zu TRD...

  • Erfurt
  • 21.02.19
  • 44× gelesen
Politik
Einer Berechnung zufolge würden in Thüringen rund 130 000 Menschen mit schmaler Rente von der Grundrente profitieren.

130 000 Thüringer könnten von Grundrente profitieren

Gäbe es die von der SPD geplante Grundrente jetzt schon, würden in Thüringen einer Berechnung zufolge rund 130 000 Menschen mit schmaler Rente davon profitieren. Aktuell bekämen demnach 92 000 Frauen und 38 000 Männer im Freistaat nach mindestens 35 Beitragsjahren weniger als 896 Euro Rente im Monat, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mitteilte. Nach dem innerhalb der Bundesregierung heftig umstrittenen Vorschlag von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) sollen solch...

  • Erfurt
  • 21.02.19
  • 1.964× gelesen
Politik
5 Bilder

Chaos-Bus-Haltestelle in Nähe des Erfurter Hauptbahnhofes
Unglaublich und skandalös!

Unglaubliche Zustände für Flixbus-Wartende in der Kurt-Schumacher-Straße am Hauptbahnhof! Wer in Erfurt durch die Kurt-Schumacher-Straße geht, der kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus. In Richtung Hauptbahnhof zieht sich seit vielen Monaten eine Großbaustelle für ein neues Hotel. Auf der Straßenfahrbahn selbst wurde kürzlich auch noch eine Baustelle eingerichtet. Dazwischen stehen die wartenden Reisenden für den Flixbus. Es ist außerdem erstaunlich, dass die Haltestelle Nr.8 für den...

  • Erfurt
  • 20.02.19
  • 429× gelesen
Politik
Die Vereinsmitglieder in der Kuppel des Reichstages
4 Bilder

Berlin-Fahrt
Pferdefreunde erlebten Hammelsprung

Bei ihrem Besuch im Bundestag erlebten die mitgereisten Mitglieder des Reit- und Fahrvereins „St. Martin“ Heiligenstadt-Uder (RFV) einen seltenen Hammelsprung. Die Opposition wollte damit erzwingen, dass der Finanzminister Olaf Scholz herbeigerufen wird. Der Eichsfelder Bundestagsabgeordnete Manfred Grund, langjähriger Schirmherr bei Turnieren des RFV, empfing im Anschluss die Gruppe um Vereinsvorsitzenden Christian Böduel. Grund erklärte, dass bereits im Preußischen Landtag ein bestimmtes...

  • Heiligenstadt
  • 20.02.19
  • 408× gelesen
Politik

Unverantwortliche Politik von CDU und Freien Wählern im Apoldaer Stadtrat

Der Kreisvorstand der Partei DIE LINKE Apolda/ Weimar kritisiert die Haltung der sogenannten Koalition für Apolda aus CDU und Freien Wählern bezüglich ihrer Haltung zum Gemeindeneugliederungsgesetz scharf. Es kann nicht sein, so der Kreisvorsitzende, Kevin Reichenbach, dass man mit der „Parole: Wir brauchen niemanden und wir tun im Rahmen der Gemeindeneugliederung nichts“ wirbt und sich nun aufregt, wenn andere, so die Saaleplatte und Bad Sulza, für sich Handlungsbedarf sehen, um die eigene...

  • Apolda
  • 19.02.19
  • 55× gelesen
Politik

„Wir sind viele. Wir sind vielfältig. Unsere Wut wächst!"

Die Sammlungsbewegung "Aufstehen“ hat am 16. Februar zur einer bundesweiten Aktion "Bunte Westen" aufgerufen. Mit einer violetten Weste nahm auch ich am Samstag auf dem Anger in Erfurt mit zirka 100 Menschen aus Thüringen teil. „Aufstehen“ ist keine Partei sondern eine Sammlungsbewegung, welche gegen die Politikverdrossenheit kämpft. Viele Bürger*innen sind von der Politik enttäuscht. Trotz allen Sonntagsreden und moralischer Appelle, die meinen dass wir das beste politische System „ die...

  • Weimar
  • 18.02.19
  • 59× gelesen
Politik
2 Bilder

Nächtliches Erlebnis

Ich war heute als Fotograf in Hotel am Stadion . Kurz nach zwei bin ich nach Hause gelaufen . Keine Verbrecher und Halsabschneider waren unterwegs . Zwei betrunkene Fahrradfahrer habe ich getroffen . In der Töpferstraße habe ich einen Mann gesehen der um 2.30 Uhr die Abfalleimer nach Verwendbaren durchsucht hat . Spontan habe ich ihm 2 Euro geschenkt . Er hat sich sehr freundlich bedankt . Ich fühle mich jetzt nicht besser, aber soweit will ich nicht sinken . Ob das in meiner Hand liegt weiß...

  • Nordhausen
  • 17.02.19
  • 62× gelesen
Politik
Blick auf den Tower des Flughafens Erfurt-Weimar

Erfurter Flughafen verhandelt mit Airlines

Nach der Germania-Insolvenz sucht der Flughafen Erfurt nach Alternativen. Die Geschäftsführung versuche, andere Fluggesellschaften zu gewinnen, die den Airport nutzen, sagte Finanzministerin Heike Taubert (SPD) am Dienstag in Erfurt. Das Land ist mit 95 Prozent der Geschäftsanteile Mehrheitsgesellschafter des einzigen internationalen Flughafens in Thüringen. Germania hatte bisher etwa 70 Prozent der Abflüge von Erfurt bestritten. Zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Insolvenz mit nur...

  • Erfurt
  • 13.02.19
  • 554× gelesen
Politik
In Deutschland sind viele Straßen nach Friedrich Ebert benannt.

Kalenderblatt 11. Februar 2019
Friedrich Ebert wird vor 100 Jahren Reichspräsident

Schon gewusst, ... dass die Weimarer Nationalversammlung heute vor 100 Jahren Friedrich Ebert zum ersten Reichspräsidenten der jungen Republik gewählt hat? Der am 4. Februar 1871 in Heidelberg geborene Politiker war seit 1913 Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands und amtierte  zu seinem Tod am  28. Februar 1925 in Berlin als erster Präsident der Weimarer Republik. Er verkörperte verkörperte laut Wikipedia den "Typus des Realpolitikers, der die gegebenen legalen Spielräume...

  • Erfurt
  • 11.02.19
  • 47× gelesen
  •  1
Politik

100 Jahre Weimarer Reichsverfassung im DNT Weimar

In der Festrede sagte dort Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zur unserer Nationalflagge, welche unseren Staat, seine Selbständigkeit, Unabhängigkeit und Einheit symbolisiert, folgendes : „Schwarz-Rot-Gold, das sind unsere Farben! Sie sind das Wahrzeichen unserer Demokratie! Überlassen wir sie niemals den Verächtern der Freiheit“! Das hat mich zum nachdenklich gemacht! Nach der Einheit unseres Vaterlandes stelle mich immer wieder die Frage, haben wir eine Demokratie (Volksherrschaft)...

  • Weimar
  • 10.02.19
  • 58× gelesen
Politik
Nominierung für die Gemeinde- und Ortschaftsratswahlen 2019: Mitglieder der CDU Nesse-Apfelstädt mit Bürgermeister Christian Jacob, Kreisvorsitzenden MdL Jörg Kellner und Kreisgeschäftsführerin Caroline Lösche

CDU Nesse-Apfelstädt breit aufgestellt für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019

Bei ihrer Mitgliederversammlung am Mittwoch, dem 6. Februar 2019, im Bürgerhaus Apfelstädt hat sich die CDU Nesse-Apfelstädt für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 breit aufgestellt. Die Mitglieder nominierten insgesamt 22 Kandidaten für die Wahlen zum Gemeinderat Nesse-Apfelstädt sowie für die Ortschaftsräte in Gamstädt, Ingersleben, Kleinrettbach, Kornhochheim und Neudietendorf. Damit bewerben sich Kandidaten der CDU in fast allen Ortsteilen der Landgemeinde um Sitze in den...

  • Gotha
  • 08.02.19
  • 105× gelesen
Politik
Volker Emde

Parteibasis stimmt in Stelzendorf für erneute Legislatur des Landtagsabgeordneten
CDU nominiert Volker Emde für den Landtag

Mit der Nominierung Volker Emdes für die Landtagswahl 2019 möchte die CDU im Wahlkreis 39 (Greiz I) einen erfahrenen Kandidaten in den Landtag entsenden. Das machten die die stimmberechtigten Mitglieder zur Nominierungsveranstaltung in Stelzendorf mit eindrucksvoller Mehrheit deutlich. Emde, der zum wiederholten Mal antritt, sieht sich mit seinen 54 Lebensjahren im politischen „Höchstleistungsalter“. „Allein das geplante Schulgesetz der rot-rot-grünen Regierung ist für mich große Motivation, in...

  • Gera
  • 07.02.19
  • 41× gelesen
Politik
Andere EU-Länder andere Sitten
2 Bilder

Recht und Billig - Aktuelle Urteile
Schußwaffe ohne Berechtigung, gilt als Kündigungsgrund für Mietwohnung

(TRD/WID) Wer eine Waffe in seiner Wohnung aufbewahrt, ohne die erforderliche Berechtigung (WBK) Waffenbesitzkarte oder Waffenschein zu besitzen, dem kann der Eigentümer die fristlose Kündigung aussprechen. Denn es handelt sich dabei nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der LBS um eine nachhaltige Störung des Hausfriedens und einen schwerwiegenden Verstoß gegen die vertraglichen Obhutspflichten. Das geht aus einem Urteil des Landgerichts Berlin hervor (65 S 54/18)...

  • Erfurt
  • 07.02.19
  • 40× gelesen
Politik
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Gattin Elke Büdenbender.
20 Bilder

100 Jahre Weimarer Republik
Es feierten wohl nur Zugereiste

Auf der einen Seite scheint Weimar ausgestorben zu sein, auf der anderen gleicht es einer Invasion. 100 Jahre Weimarer Republik auf den Tag genau: Die hier Lebenden sind wohl frühzeitig ins WE oder meiden heute die Innenstadt. Ich selbst hatte nicht mal Probleme mit Parkplätzen nähe Zentrum. Die Auswahl war größer als sonst so. Da trauten sich wohl heute viele nicht. Und es tut mir leid, aber das Jubiläum scheinen nur temporär Zugereiste, gut abgeschirmt zu feiern. Vielleicht ist das mon ami...

  • Weimar
  • 06.02.19
  • 692× gelesen
Politik

Wir brauchen einen Rentenaufstand der Jungen: TA und TLZ Anfang Februar 2019

Herr Gruner sollte als CDU-Landespolitiker doch mal die Frage beantworten: Warum sterben in Deutschland mehr Menschen als geboren werden? Die Zahl der Minderjährigen ist in den vergangenen zwanzig Jahren um 14 Prozent gesunken. 1997 lebten noch 15,7 Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland, 2017 waren es nur noch rund 13,4 Millionen. Die Frauen in den am wenigsten entwickelten Ländern der Welt gebären durchschnittlich vier Kinder, in Deutschland sind es durchschnittlich 1,4...

  • Weimar
  • 06.02.19
  • 30× gelesen
Politik
Thomas Fügmann

Landkreis steht wirtschaftlich gut da
Zahlen und Fakten aus dem Saale-Orla-Kreis

Zum Neujahrsempfang des Landrates am 31. Januar in der Schleizer Wisentahalle informierte Landrat Thomas Fügmann in seiner Festrede über einige interessante Fakten und Zahlen des Saale-Orla-Kreises, der dieses Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert. Hier einige Beispiele aus dem Redemanuskript des Landrates: SOK steht wirtschaftlich gut da Focus-Ranking zwar nur Platz 357  SOK aber nicht vergleichbar mit Ebersberg bei München oder Teltow-Flaming im Speckgurtel von Berlin/Potsdam Zahlen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.02.19
  • 31× gelesen
Politik
Blick auf die ehemalige Brunnenanlage vor der Vilnius-Passage.

Neuer Erfurter Beteiligungsrat erfragt am 7.2. Meinungen
Wie weiter mit dem Vilnius-Brunnen?

Bürger ­reden mit: Der Erfurter Beteiligungsrat hat ­seine Arbeit aufgenommen. Erstes ­Projekt ist der Vilnius-Brunnen. Am 7. Februar sind Anregungen gefragt: Wenn sich in der Stadt etwas in größerem Maße verändern soll, sind immer auch deren Einwohner gefragt. Nun wird diese Bürgerbeteiligung in Erfurt mit neuem Leben erfüllt: Der im Oktober ins Leben gerufene „Beteiligungsrat“ hat mit Jahresbeginn seine Arbeit aufgenommen. Andreas Steffen Käppel ist einer der 15 Erfurter im...

  • Erfurt
  • 05.02.19
  • 106× gelesen
Politik
Der Verlauf der ehemaligen Berliner Mauer wird heute durch eine Doppelpflastersteinreihe im öffentlichen Straßenbereich markiert.

Kalenderblatt 5. Februar 2019
Letztes Maueropfer vor 30 Jahren

Schon gewusst, dass heute vor 30 Jahren der 20-jährige Chris Gueffroy bei einem Fluchtversuch an der Berliner Mauer erschossen wurde? Er gilt als das letzte Opfer, das an der Mauer der geteilten Stadt durch den Einsatz von Schusswaffen ums Leben kam. In der Nacht vom 5. zum 6. Februar 1989 hatte Chris Gueffreoy versucht, mit einem Freund durch den Britzer Verbindungskanal von Treptow nach Neukölln zu flüchten. Dabei wurden sie entdeckt und von Grenzsoldaten der DDR beschossen. Gueffroy...

  • Erfurt
  • 05.02.19
  • 73× gelesen
Politik

Thüringer Transparenzgesetz für öffentliche Anhörung in Ausschuss überwiesen

Der Thüringer Landtag hat heute den Gesetzentwurf für ein Thüringer Transparenzgesetz in erster Lesung im Plenum beraten. Dazu erklärt Steffen Dittes, innenpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Landtag: „Im bundesweiten Transparenzranking vor zwei Jahren war Thüringen noch ein Schlusslicht. Der nun von der Landesregierung vorgelegte Gesetzentwurf mit der Schaffung eines Thüringer Transparenzportals ist eine gute Grundlage, um das bisherige Informationsfreiheitsgesetz abzulösen und zu...

  • Weimar
  • 04.02.19
  • 20× gelesen
Politik
8 Bilder

[ Politik ] Deutschland feiert 100 Jahre Weimarer Republik
Balkon mit „Treibhaus“

Weimar. Deutschlandweit wird auf Weimar geschaut. Thüringen erinnert gemeinsam mit höchsten Vertretern des politischen und gesellschaftlichen Lebens an die Ereignisse vor 100 Jahren – als die Volksvertreter die erste demokratische Verfassung Deutschlands erarbeiteten – die Grundlage für die ­Weimarer Republik.  Die Veranstaltungen konzentrieren sich seit ­gestern am namensgebenden „Geburtsort“ der Verfassung mit der bis zum 10. Februar geplanten und vom DNT ins Leben gerufenen „Woche der...

  • Weimar
  • 01.02.19
  • 83× gelesen

Beiträge zu Politik aus