Spruch des Tages 06. September 19: „Abnehmen ohne Verzicht“
„Bitter macht schlank“

Die ursprüngliche Ernährung des Menschen war nicht süß und salzig. Sie umfasste eine Vielzahl bitterstoffhaltiger Lebensmittel: Gewürze, Gemüse (Wurzel und Blattgemüse) und Wild-pflanzen.
Als ich meine Lehre in Kamerun über die Natur und ihre zahlreichen Möglichkeiten, den Menschen zu helfen, absolvierte, sagte man mir, dass Stoffe, die für den Körper sehr wichtig sind, so wie Giftstoffe, nur dann gut aufgenommen bzw. ausgeschieden werden können, wenn unsere Verdauung einwandfrei funktioniert. Erst wenn die Verdauung optimal funktioniert, kann auch das Abnehmen nachhaltig erfolgreich und gesund sein. Bittere Lebensmittel helfen einer guten Verdauung sehr.

Bittere Lebensmittel, wie Chicorée, regen durch die enthaltenen Bitterstoffe den Stoffwechsel an und fördern die Verdauung. „Er regt die Bildung von Magensaft und Pankreassaft an und so die Verwertung von Lebensmitteln“, so sagt ein Wissenschaftler und bestätigt damit die seit Jahrtausenden vorhandenen Ur-Erkenntnisse aus Afrika.

Bitterstoffe helfen bei der Entsäuerung und Entschlackung des Körpers.

Mit bitteren Stoffen und Lebensmitteln verringern sich die Heißhungerattacken. Außerdem bekommt man ein Sättigungsgefühl und isst weniger. Da bittere Lebensmittel die Lust auf süßes, ungesundes Essen und Heißhungerattacken reduzieren (weniger Kalorien) und selbst wenige Kalorien haben, tragen sie doppelt dazu bei, dass der Körper weniger Fett ansammelt und man daher Gewicht verliert.

Folgende Gemüse und Kräuter sind nur einige derer, die große Mengen an Bitterstoffen enthalten:
 Artischocke
 Brokkoli
 Eisbergsalat
 Grapefruit
 Ingwer
 Kolanuss
 Kurkuma
 Oliven
 Rosenkohl
 Zimt

Mit diesen Lebensmitteln kann man tolle Gerichte und Getränke zubereiten!

Dantse Dantse aus: „ICH LIEBE MEINEN KÖRPER: Mit Power-Carbs, Ballaststoffen, Öl endlich gezielt Problemzonen wegzaubern“

Wir wünschen euch einen schönen Freitag und einen tollen Start ins Wochenende!

Autor:

Guy Dantse aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.