Spruch des Tages 21. August 19: „Bewusst und entspannt durch’s Leben“
„Krankheit – kein Feind, sondern warnender Helfer“

Jeder fürchtet sich vor Krankheiten, sieht sie als Feind der Zufriedenheit. Dabei können Krankheiten unser Glück sein, wenn wir eine Lehre aus ihnen ziehen. Alle Krankheiten teilen uns nur mit, dass wir etwas nicht richtig machen, dass etwas nicht richtig läuft und wir etwas verändern müssen. Eigentlich positiv.

Begegne Krankheiten in Zukunft nicht wie einem Feind, sondern wie etwas, das dich warnen und dir helfen will.

Hierzu die wahre Geschichte von Konrad, der mit 48 Jahren einen Herzinfarkt erlitt:

Als Konrad nach dem Herzinfarkt im Krankenhaus lag und ich ihn dort besuchte, war seine Mutter am Weinen und klagte, dass sie immer so ein Pech hätte, da ihr erster Sohn bereits an Krebs gestorben war. Ich ließ sie trauern. Nach ungefähr 10 Minuten nahm ich sie in den Arm und sagte ihr: „Beten wir, dass er überlebt. Er wird es sicher tun. Das ist kein Pech, was passiert ist. Das ist eine Chance für ihn und für dich. Glaub mir, alles, was passiert, passiert damit es uns besser geht. Gott will deinen Sohn retten, denn er muss jetzt sein Leben ändern und zwar zum Guten. So wirkt die Kraft Gottes. Das ist echte Liebe. Würdest du dich nicht freuen, wenn er sein Übergewicht verliert? Nicht mehr trinkt und raucht? Das wäre doch toll, oder?“ Sie raunte leise: „Doch, das wäre schön, das wünsche ich ihm seit jeher.“

Und ich sollte Recht behalten. Konrad hatte nach diesem Erlebnis erkannt, wie ungesund er lebte und änderte seinen Lebensstil radikal. Alkohol, Zigaretten, Fast Food und Fertiggerichte verschwanden von seinem Ernährungsplan und wurden durch Sport und Bewegung ersetzt. Inzwischen ist er körperlich fit und gesund, sein Diabetes ist weg und er ist ein glücklicher Mann und Vater.

Tabou B. B. Braun aus: „Endlich am Ziel … die geniale Therapie – Sorge dich nicht, alles ist gut“

Wir wünschen euch einen sonnigen Mittwoch!

Autor:

Guy Dantse aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.