Bus fahren
Wieder Ein‐Euro‐Tag in Thüringer Bussen

An diesem Donnerstag, 11. Oktober, kann man bei mehreren Busunternehmen  in Thüringen für einen Euro Bus fahren.
  • An diesem Donnerstag, 11. Oktober, kann man bei mehreren Busunternehmen in Thüringen für einen Euro Bus fahren.
  • Foto: www.bdo.org / MAN Truck & Bus Deutschland GmbH (MTBD)
  • hochgeladen von Daniel Dreckmann

An diesem Donnerstag, 11. Oktober 2018, veranstalten wieder mehrere Thüringer Busunternehmen den  Aktionstag „Bus total! Ein Tag! Ein Euro!“, kündigt der Bus & Bahn Thüringen e.V. an. Erneut wird auch das Kinderhospiz  Mitteldeutschland in Tambach‐Dietharz unterstützt.

Linienbusse bilden das Rückgrat des öffentlichen Nahverkehrs in Thüringen. Am Ein‐Euro‐Tag können sich alle Bürger davon überzeugen ‐ zu einem sehr günstigenFahrpreis. Ob im Stadt‐ oder im Regionalverkehr, ob nur mal „um die Ecke“ fahren oder „übers Land“ ‐ der Fahrpreis beträgt am 11. Oktober 2018 bei den beteiligtenBusunternehmen einheitlich einen Euro:

 IOV Omnibusverkehr GmbH Ilmenau (Ilm‐Kreis)
 RBA Regionalbus Arnstadt GmbH (Ilm‐Kreis)
 KomBus GmbH (Saale‐Orla‐Kreis, Landkreis Saalfeld‐Rudolstadt)
 Verwaltungsgesellschaft des ÖPNV Sömmerda mbH (Landkreis Sömmerda)

Die Ein‐Euro‐Tickets löst man direkt beim Busfahrer. Sie gelten als Tagestickets.
Reguläre Fahrscheine und Zeitkarten behalten natürlich an diesem Tag ihre Gültigkeit.

Der kleine Fahrpreis ist ein Dankeschön an die Stammkunden und ein Angebot an jene,die den Busnahverkehr kennen lernen wollen. Anlässe gibt es genug, um mit dem Bus für nur einen Euro zu fahren: Bummeln und Einkaufen, der Besuch von Museen oder Freizeit‐ und Erlebnisbädern, ein Ausflug in die Natur... Familien können kostengünstig einen Ausflug unternehmen, Stammfahrgäste andere Buslinien erkunden oder Gelegenheitsfahrgäste mal wieder den Linienbus nutzen.

Natürlich sollen auch Bürger, die bisher den Nahverkehr nur aus der
Autofahrerperspektive kennen, zum Umsteigen in den Bus ermuntert werden.

Städten und auf den Hauptlinien in der Region, der günstige Fahrpreis im Vergleichzum privaten PKW oder die Vielfalt der Ticketangebote für Stamm‐ und Gelegenheitsfahrgäste.

Erneut unterstützt die Aktion das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach‐Dietharz.Der eine oder andere Euro, den die Fahrgäste am Donnerstag beim Busfahren sparen, können sie den Kindern in dieser Einrichtung ugutekommen lassen. In den Bussen und Servicecentern stehen dafür Spendenboxen bereit. Dafür herzlichen Dank vorab!

Die Busunternehmen laden dazu ein, ihr Angebot zu nutzen und zu ErFAHREN, wieentspannt, umweltfreundlich, sicher und preiswert Bus fahren ist. Gute Fahrt!

Weitere Tipps und Informationen unter: www.bus‐bahn‐thueringen.de

Autor:

Daniel Dreckmann aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.