Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

FC Motor Zeulenroda entzaubert den Tabellenführer BSG Chemie Kahla
8 Bilder

SG FC Motor Zeulenroda vs. BSG Chemie Kahla
FC Motor Zeulenroda entzaubert den Tabellenführer BSG Chemie Kahla

Die BSG Chemie Kahla wurde der eigenen Favoritenstellung nicht gerecht und verlor am letzten Novemberwochenende gegen die SG FC Motor Zeulenroda deutlich mit 1:6. Motor Zeulenroda hat mit dem Sieg über den Primus einen Coup gelandet. Ein lupenreiner Hattrick binnen 13 Minuten - diesen Tag wird Kilian Friedrich von FC Motor Zeulenroda so schnell nicht vergessen. Die gute Bilanz der BSG Chemie Kahla hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte die Mannschaft von Coach Thomas Kellner bisher...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.11.19
  • 84× gelesen

Selbstverteidigungslehrgang im Polizeisportverein

Am Samstag, dem 09.11. 2019 fand zum zweiten Mal in diesem Jahr ein SV–Kurs beim PSV Eisenach e.V. statt. Veranstalter war die Abteilung Aikido unter der Leitung der Meister Frank Albrecht (3. Dan) und Thomas Schreck (1. Dan). Unterstützt wurden diese durch 10 weitere Co-Trainer des Vereins. Der Kurs richtete sich an Personen, welche noch keine Erfahrung in der Selbstverteidigung haben, aber sich gegenüber Aggressoren behaupten möchten. Da es nicht möglich ist, jemandem innerhalb weniger...

  • Eisenach
  • 10.11.19
  • 200× gelesen
WM-Starter Johann Steinforth (rechts), hier noch für Markneukirchen bei einem Kampf 2017 gegen den Greizer Martin Obst, ringt jetzt für Burghausen. Am 9. November könnten die beiden wieder aufeinander treffen.

Ringen, DRB-Bundesliga
Greiz empfängt den Deutschen Mannschaftsmeister

Einen ganz großen Kampf hat der RSV Rotation Greiz am 9. November vor der Brust. Von Erhard Schmelzer In der Greizer Ringerhalle An der Eisbahn im Ortsteil Aubachtal laufen die letzten Vorbereitungen auf den vierten Bundesliga-Heimkampf der Saison. Dreimal konnte der RSV Rotation Greiz unterstützt von seiner gewaltigen Zuschauerkulisse seine Gegner in der höchsten deutschen Leistungsklasse bezwingen. Aue wurde mit 18:8, Lichtenfels mit 19:7 bezwungen, selbst der ambitionierte Aufsteiger...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.11.19
  • 154× gelesen
Amelie Lücke (roter Gürtel) mit einer Fußtechnik zur Körpermittel
2 Bilder

Heiligenstädter Karateka bei den Weltmeisterschaften in Santiago de Chile

WM-Debüt für Karateka Amelie Lücke Durch viele große Erfolge sowie Trainingsfleiß und Ehrgeiz erreichte die 16-jährige Heiligenstädterin Amelie Lücke die Qualifikation für die Weltmeisterschaften der Jugend, Junioren und U21. Diese wurden vom 23.-27.10. in Santiago de Chile ausgetragen. Die Nationalmannschaft nutzte die Tage seit Anreise vor Ort noch einmal zur intensiven Vorbereitung und Einstimmung. Am Freitag gegen 17.30 Uhr unserer Ortszeit startete Amelie in der Kategorie U18 +59kg....

  • Heiligenstadt
  • 04.11.19
  • 92× gelesen
Vitali Sprengel (rechts, blauer Gürtel) erzielt höchste Wertung mit Fußtechnik zum Kopf
3 Bilder

Bronze für Weiß und Beckmann

Hartes Pflaster auf Karate-Landesmeisterschaften Am vergangenen Samstag, den 02.11.2019 wurden die Landesmeisterschaften der Altersklasse Kinder in Meuselwitz ausgetragen. Bereits in diesem Nachwuchsbereich konnte man eine hohe Qualität der Kämpfe beobachten; die Konkurrenz war stark. Mia Beckmann (Kinder C) betrat als jüngste Starterin aus Heiligenstadt die Tatami. Dieses Turnier bildete sowohl ihr Wettkampf- als auch Landesmeisterschaftsdebüt. Mit einem 5. Platz war dies ein gelungener...

  • Heiligenstadt
  • 04.11.19
  • 173× gelesen

Karateka mit Handicap stellen sich Herausforderung
Offene Landesmeisterschaft der Masterklasse und Parakarate

Ebenfalls weites Teilnehmerfeld in der Masterklasse Am 29.10.2019 verschlug es auch Trainer Dr. Michael Schorr mit seinem Schützling Uwe Jünemann vom Karateverein Ken Budo Heiligenstadt e.V. zu den Offenen Landesmeisterschaften der Masterklasse und Parakarate. Zum Austragungsort wurde die Großsporthalle in Gaildorf/Baden-Württemberg. Hier besaßen auch Teilnehmer anderer Bundesländer Teilnahmemöglichkeit. Uwe Jünemann belegte in der Kategorie ,,Geistig behinderte Herren'' den 5. Rang...

  • Heiligenstadt
  • 04.11.19
  • 21× gelesen
4 Bilder

Zur Geschichte des Rennsteiglaufs und der Öffnung der Grenze 1989 Teil II
1. Gesamtdeutscher Rennsteiglauf - Stacheldraht vom Grenzzaun

Nachdem am 8. März 1990 für eine größere Wandergruppe die innerdeutsche Grenze an allen Stellen, wo sie den Rennsteig kreuzte, geöffnet worden war, begann der Bereichsleiter für Öffentlichkeitsarbeit des Rennsteiglaufs, Dr. Hans-Georg Kremer, mit seiner Laufgruppe von der BSG Wismut Gera und Freunden, der von ihm gegründeten Laufgruppe der HSG Uni Jena, einen Lauf über den östlichen Teil des Rennsteigs vorzubereiten. Mit seinem Nachfolger als stellvertretenden Vorsitzenden bei der BSG Wismut...

  • Jena
  • 04.11.19
  • 53× gelesen

Neues vom Karate Do Kwai Nordhausen
Bronze bei Landesmeisterschaft

Am Samstag fanden die Karate-Landesmeisterschaften der Kinder in Meuselwitz statt. Ein Pokal für den dritten Platz ging dabei an den Nordhäuser Connor René Dittmar. Zu dritt traten die kleinen Kämpfer vom Karate-Do-Kwai Nordhausen an, um sich mit den besten Karatekas des Freistaates zu messen. Auch wenn sich der Verein hauptsächlich dem Breitensport verschrieben hat, gilt es dennoch, die Fahnen bei Turnieren hoch zu halten. Deshalb reisten Alina Sternkopf, Conner René Dittmar und Ben...

  • Nordhausen
  • 03.11.19
  • 26× gelesen
22 Bilder

Bildergalerie
Crossrennen in Erfurt

Am Samstag dem 02.11.2019 fand das 4. Crossrennen im Steiger in Erfurt statt. Es handelte sich um den 2. Lauf der BIEHLER Cross Challenge 2019. Gestartet wurde in mehreren Altersklassen. Gegenüber den Null Grad zwei Tage zuvor herrschten angenehme Temperaturen, trockenes Wetter nebst gelegentlichem Sonnenschein, bei dem man neben dem sportlichen Wettkampf eine Bratwurst aber auch eine reichhaltige Auswahl an Kuchen genießen konnte.

  • Erfurt
  • 03.11.19
  • 2.129× gelesen
7 Bilder

USV Wandergruppe zum 47. Mal unterwegs
Durch die "Grafschaft" Camburg

Am Samstag trafen sich 25 Wanderfreundinnen und –freunde des USV Jena am Bahnhof in Camburg zu ihrer 47. Wanderung. Der gebürtiger Brite Olly Bond, der stolz darauf verwies, dass er noch kurz vor dem Brexit seine deutsche Staatsangehörigkeit bekommen hat, führte durch das Bahnhofsgebäude, welches er vor einigen Jahren erworben hatte und erklärte sein Sanierungskonzept. Gemeinsam mit seiner Frau wollen sie das kulturhistorisch interessante Bahnhofsgebäude, welches in den 1870er Jahren von den...

  • Jena
  • 03.11.19
  • 22× gelesen
2 Bilder

Zur Geschichte des Rennsteiglaufs und die Öffnung der Grenze 1989 Teil I
I. Gesamtdeutscher Rennsteiglauf

Der Rennsteig ist in Thüringen bei allen sportlich Interessierten eine „feste Größe“. Er wurde bekannt durch den Wintersport und die um 1900 einsetzende Wanderbewegung. Eine Klassenwanderung zum oder über den Rennsteig gehörte in das jährliche Ritual vieler Wandergruppen und Schulen in Thüringen. Seit nunmehr fast 50 Jahren trug vor allem durch den GutsMuths-Rennsteiglauf zur Bekanntheit des Rennsteigs bei, weswegen das Jubiläum 2022 sicher eine Vielzahl von Forschungen und Aktivitäten des...

  • Jena
  • 30.10.19
  • 50× gelesen
2 Bilder

Interessengemeinschaft Line Dance, Country Tanz
Interessengemeinschaft Line Dance, Country Tanz

 Wir sind eine Interessen Gemeinschaft Line Dance, Country Tanz. Wir tanzen immer montags in Sömmerda. Unser Training beginnt 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr in der Gartenanlage drei Rosen, Gaststätte in Sömmerda .Wir würden uns sehr freuen neue tanzfreudige Leute in unserer Mitte begrüßen zu können. Ein bisschen Rhythmus solltet ihr haben. Alter spielt keine Rolle. Hauptsache ihr habt Spaß am Tanzen und an der Bewegung. Meldet euch bei uns auch unter der Tel.-Nr. 03635/43 89999

  • Sömmerda
  • 28.10.19
  • 48× gelesen
Lena Oppermann (rechts) wartet auf das Startkommando.
2 Bilder

Sekunden entscheiden im Rettungssport über die Platzierung, im Einsatz schlimmstenfalls über Leben und Tod.
Lena Oppermann stark bei 24. Salzpokal!

Halle/ Eisenach: Der Salzpokal ist einer der renommiertesten Rettungssport-Wettkämpfe in Mitteldeutschland. So zieht es einmal im Jahr die besten Rettungsschwimmer Deutschlands nach Halle an die Saale. Zur 24. Ausgabe war mit Lena Oppermann auch wieder eine Sportlerin aus Eisenach am Start. Als frischgekürte Deutsche Vizemeisterin war die Motivation und selbstauferlegte Erfolgsdruck der Vierzehnjährigen besonders hoch. Erklärtes Ziel war das Erreichen des Endlaufs der besten Acht. Hierfür galt...

  • Eisenach
  • 27.10.19
  • 114× gelesen
  •  1
2 Bilder

Neues vom Karate Do Kwai Nordhausen
Nordhäuser Kampfkunst in Sibirien

Bereits seit 2007 reist der Cheftrainer des Nordhäuser Karatevereins, Frank Pelny, jährlich ins sibirische Tomsk. Er unterrichtet dort Karate, Kobudô (Karate mit Waffen) und Selbstverteidigung. War diese Unterstützung ursprünglich als einmaliges Ereignis für den dortigen Karate-Klub geplant, jährte es sich in diesem Jahr schon zum 13. Mal. Den Weiten Sibiriens geschuldet, reisen einige Teilnehmer über 20 Stunden mit dem Linienbus an, um bei Meister Pelny trainieren zu können. Dieses Jahr...

  • Nordhausen
  • 26.10.19
  • 129× gelesen

Tesla Roadster
Schneller als der Bugatti Veyron

Die Produktion des originalen Tesla Roadsters endete 2012. Fünf Jahre später und der Roadster ist zurück. Dieses Mal als das schnellste Serienauto der Welt. Es gab keine Anzeichen dafür, dass ein neuer Roadster in Teslas Plänen war, bis Elon Musk bei der Vorstellung des Tesla-Trucks die überraschende Ankündigung des kommenden Modells machte. Bislang sind nur wenige Details bekannt. Der Tesla Roadster wird das schnellste Serienauto aller Zeiten sein, mit einer Beschleunigung von 0 auf 100...

  • Sömmerda
  • 22.10.19
  • 20× gelesen
Alexia Bosecker, Georgio Weiß, Lukas Wallenta, Jette Jäger, Giordano Weiß, Jannik Wallenta
4 Bilder

WFMC Weltmeisterschaft im Kickboxen
Jüngste Mühlhäuserin holt den WM-Titel, Team insgesamt stark

Jette Jäger heißt die vierte Weltmeisterin, welche aus den Reihen des SV Eintracht Mühlhausen seit 2017 kommt. Mit zehn Jahren, nach zwei Jahren intensiven Training, ist sie mit Svea Schulz (2017) die zweite jüngste Kämpferin der Kampfsportabteilung, welche sich den Titel sichern konnte. Nachdem die Gegnerin (Emily Forster) im Halbfinale keine Probleme hatte, traf sie im Finale auf unsere technisch gut ausgebildete Sportlerin, welche mit geraden und sauberen Techniken immer wieder punktete....

  • Mühlhausen
  • 20.10.19
  • 1.000× gelesen
  •  1
Igor Besleaga (die Greizer roten Trikot immer zuerst genannt) wirft Domenik Chelo und schlägt den Schorndorfer nach Punkten.
88 Bilder

Ringen, DRB-Bundesliga
Greiz schlägt Schorndorf 15:13

Mit dem ASV Schorndorf hatte der RSV Rotation Greiz erstmals den starken Aufsteiger aus Baden-Württemberg zu Gast. Und es wurde der schwerste Heimkampf der bisherigen Saison. Am Ende eines dramatischen Kampfabends behielten die Greizer vor über 800 zahlenden Zuschauern mit 15:13 die Oberhand und blieben damit auch in der dritten Heimbegegnung ungeschlagen. Die Gastgeber konnten sechs mal die Matte als Sieger verlassen, während die Schorndorfer vier Kämpfe für sich entscheiden...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.10.19
  • 823× gelesen
3 Bilder

43. Jenaer Kernberglauf
Kernberglauf wieder mit wachsenden Teilnehmerzahlen

In den vergangenen Jahren lagen die effektiven Teilnehmerzahlen leicht rückläufig zwischen 1.100 und 1.200. In diesem Jahr, bei der 43. Auflage vom Jenaer Kernberglauf, wurden erstmals seit 2014 wieder die 1200 überschritten. Von den Meldezahlen war es mit 1507, davon ca. 1/3 Frauen, sogar das zweitbeste Meldeergebnis seit 2006. Ein Grund dafür war das Rekordmeldeergebnis für den 5-Kilometer-Jedermannlauf, wo 193 Anmeldungen abgegeben wurden. Wie Gesamtleiter Dr. Peter Losso einschätzen konnte,...

  • Jena
  • 19.10.19
  • 329× gelesen

Jenaer Sporthistorie
Erfolgreiche Absolventen des Jenaer Sportinstituts

In einer Publikation von Kurt Hoffmeister „Wegbereiter - Macher – Sieger des niedersächsischen Sports“ wird Dr. Jochen Benecke als langjähriger Vorsitzender des Osnabrücker Turnerbundes gewürdigt. „Auch auf Kreis- und Bezirksebene leistete Jochen Benecke wertvolle Aufbauarbeit. Als Sportdezernent bei der Bezirksregierung konnte er behördlich auf den Sport Einfluß nehmen, aber nie bürokratisch, das entsprach nicht seinem Wesen…Dem Niedersächsischen Turnerbund stand er von 1972 bis 1984 vor,...

  • Jena
  • 18.10.19
  • 63× gelesen
Hinten von Links: Giordano, Alexia, Jan-Lukas
Vorn von Links: Georgio, Jannik, Jette
9 Bilder

Kickboxen WFMC
Mühlhäuser Kampfsportler bei WM

Morgen reisen sechs Kämpfer des SV Eintracht Mühlhausen in das WM-Quartier nahe der holländischen Grenze. Auch in diesem Jahr entschied man sich für ein eigenes Quartier und nicht für das WM-Hotel in Nordhorn. Jette Jäger, Georgio Weiß, Lukas Wallenta, Jannik Wallenta, Alexia Bosecker und Teamchef Giordano Weiß vertreten Deutschland im Nationalteam der WFMC Germany. Hier sollen sie gute Bedingungen für die Vorbereitung auf ihre Wettkämpfe am Wochenende vorfinden. Wünschen wir den Sportlern viel...

  • Mühlhausen
  • 17.10.19
  • 92× gelesen
  •  1
2 Bilder

50 Wanderer zur 5. Obstweinwanderung im Reinstädter Grund
Kleines Jubiläum

Alexander Pilling von Verein „Grund Genug e. V.“ konnte 50 Wanderfreunde und –freundinnen darunter vier Kinder zur 5. Obstweinwanderung vor der Reinstädter Kemenate begrüßen. Die weiteste Anreise hatten Andre Schmidt und seine Tochter aus Lübeck. Er hat bisher an allen Wanderungen teilgenommen. Die Strecke führte über Geunitz zur Burgruine Schauenforst weiter Richtung Martinroda und über den „Haustein“ zurück nach Reinstädt. Unterwegs waren zwei Versorgungspunkte eingerichtet, bei denen es...

  • Jena
  • 16.10.19
  • 99× gelesen

Jenaer Kernberglauf erwartet wieder über 1200 Läuferinnen und Läufer
Streckenführung des Kernberglaufs gesichert

Die Anmeldungen für den 43. Jenaer Kernberglauf, der am Samstag den 19. Oktober um 11.00 Uhr im Universitätssportzentrum in der Oberaue startet, haben sich in den letzten Tagen weiter erhöht. Zum Meldeschluss für die Onlinemeldung waren es schon über 1.200. In der laufenden Woche kann man sich noch im Laufladen Jena persönlich anmelden. Das Startgeld ist dort gleich zu bezahlen. Erstmals sind die Nachmeldung im Laufladen bis Freitagabend möglich, um den Andrang am Sonnabend im Nachmeldebüro zu...

  • Jena
  • 16.10.19
  • 67× gelesen
Lena Oppermann (links), Deutsche Vizemeisterin in der Altersklasse 13/14 weiblich.

Die besten Rettungsschwimmer Deutschlands trafen sich vom 12. bis 13. Oktober in Hagen, um sich zu messen und den Schnellsten von allen zu ermitteln.
Lena Oppermann gewinnt Vizemeistertitel!

Hagen/ Eisenach: Die besten Rettungsschwimmer Deutschlands trafen sich vom 12. bis 13. Oktober in Hagen, um sich zu messen und den Schnellsten von allen zu ermitteln. Zu den 47. Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) versammelten sich in Westfalen rund 1.200 Athleten aus fünf Altersklassen. Zu dieser Elite gehörte auch die vierzehnjährige Eisenacherin Lena Oppermann. Sie hatte sich als Thüringer Meisterin in der Altersklasse 13/14 weiblich für den...

  • Eisenach
  • 14.10.19
  • 57× gelesen
  •  1
6 Bilder

Neue Gedenktafel für Constantin Helmrich
Bank zurückgegeben

Mitglieder des Vereins „Historische Bibliothek des Thüringer Oberlandesgerichts e. V.“ und der Wandergruppe des USV Jena e. V. haben gemeinsam mit der Stadtarchivarin Constanze Mann die Jenaer Kernberge bestiegen. Ziel war die „Haeckelbank“, die vor einigen Jahren von dem Steinmetzbetrieb Kallus restauriert worden war. Dabei hatte der „Sponsor“ Dr. Andre Karliczek festgestellt, dass diese Steinbank 1938 zum 25. Todestag von Wilhelm Constantin Helmrich eingeweiht worden war. Die Ortsgruppe Jena...

  • Jena
  • 14.10.19
  • 51× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.