Anzeige

Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Vereine
5 Bilder

Liebhaber alter Traktoren in Immenrode (Kyffhäuserkreis)

Bei schönem Wetter fand am Wochenende das 6. Traktorentreffen für Oldtimer in Immenrode statt. Die Hainleite Oldtimertraktoristen konnten viele Gäste auf ihrem Vereinsgelände begrüßen. Ob Lanz Bulldog, Deutz, Hanomag, Famulus, Fendt oder auch Normag viele alte Schlepper konnten von den Traktorenfreunden bestaunt werden.

  • Sondershausen
  • 18.07.11
  • 354× gelesen
Anzeige
Vereine

Behindertenparkplätze! Wer darf wo parken? Blaue und orangene Parkausweise!

Für körperbehinderte Menschen bietet das Auto oft die einzige Möglichkeit, mobil zu sein und zu bleiben. Vor öffentlichen Einrichtungen und an wichtigen zentralen Punkten sind darum ausreichende Behindertenparkplätze sehr wichtig, zum Beispiel vor Supermärkten, Arztpraxen, Theater und Kino, Restaurants und Bahnhöfen, aber auch vor der eigenen Haustür. "Eigene" Behindertenparkplätze können in der Regel bei der kommunalen Straßenverkehrsbehörde beantragt werden. Behindertenparkplätze bieten...

  • Saalfeld
  • 18.07.11
  • 563× gelesen
Vereine

Sozialverband VdK: Demenzkranke nicht länger vertrösten

VdK-Präsidentin Mascher fordert den Start der versprochenen Pflegereform "Im von der Regierung ausgerufenen Jahr der Pflege 2011 ist es bereits Hochsommer geworden, doch an der Situation, zum Beispiel für Demenzkranke und ihre Angehörigen, hat sich bisher nicht das Geringste zum Besseren gewendet", sagte die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Ulrike Mascher, angesichts der Tatsache, dass die von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr für den Sommer versprochene Vorlage der...

  • Saalfeld
  • 18.07.11
  • 189× gelesen
Vereine

Paritätischer Gesamtverband startet Aufruf "Arbeitsmarktpolitik für alle" - jetzt mitmachen!

VdK-Präsidentin Ulrike Mascher gehört zu den 30 Erstunterzeichnern des Aufrufs Grafik: Das Logo des Paritätischen Gesamtverbandes Der Paritätische Gesamtverband, in dem auch der Sozialverband VdK Mitglied ist, hat am 13.7. den Aufruf "Arbeitsmarktpolitik für alle!" gestartet, an dem sich jeder mit seiner Stimme beteiligen kann. In dem gemeinsamen Aufruf fordern als Erstunterzeichner über 30 Fachleute der deutschen Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik eine massive arbeitsmarktpolitische...

  • Saalfeld
  • 18.07.11
  • 375× gelesen
Vereine

Arm und alt in Deutschland - Kein Zahnersatz, kein Urlaub

Manfred Birk hatte sich auf seinen Lebensabend gefreut. Nach fast 38 Berufsjahren als Handwerker ist der 79-jährige Witwer jetzt sauer. Er fühlt sich um seine Rente betrogen. "Meine Miete und Fixkosten haben sich fast verdoppelt, die Inflation schlägt voll durch. In elf Jahren habe ich dadurch 30 Prozent meiner Rente verloren", sagt der Wuppertaler. "Ich habe unterm Strich 400 Euro zum Leben, da muss ich scharf kalkulieren, da kann man keine großen Sprünge machen, auch keinen...

  • Saalfeld
  • 18.07.11
  • 373× gelesen
Anzeige
Anzeige
Vereine
14 Bilder

Begeisterung am Flugsimulator

Begeisterung am Reflex-Flugsimulator Simulator als Magnet auf der 10. Modellflugshow in Thüringen Von Andreas Abendroth Flugtage sind immer etwas Aufregendes… Die Piloten lassen ihre Maschinen in den Weiten des Himmels fliegen, zeigen ihr Können bei Rollen, Loopings und anderen Kunstflugfiguren. Andere drehen nur ihre Runden und präsentieren somit den Zuschauern das Aussehen ihrer Scale-Modelle. So auch bei der 10. Modellflugshow des MFC Geschwenda e.V. (Ilm-Kreis/Thüringen). Zur...

  • Saalfeld
  • 18.07.11
  • 658× gelesen
Anzeige
Vereine

Schönes Wetter und Geduld brachten den Erfolg - Seniorenangeln des Kelbraer Angelvereins

Kelbra- Wie vom Vorstand des Vereins zugesagt zeigte sich Petrus am Sonnabend einsichtig und ließ die Sonne für die anwesenden Senioren scheinen. Trotz der kurzfristigen Verlegung des Austragungsortes an die "Neue Kiesgrube" in Berga waren einige Senioren gekommen. Wie immer durch Vereinsvize Gert Gebauer hervorragend organisiert, wurde der Kreatur ab 07:30 Uhr gemeinsam zu Leibe gerückt. Geduld war es, die dann auch zum Erfolg führte. Den Tageserfolg mit 2 wunderschönen Karpfen heimste...

  • Sondershausen
  • 18.07.11
  • 499× gelesen
  • 10
Vereine

Fischerei- und Gewässeraufsicht besser erkennbar

Kelbra- Die durch den Kreisanglerverein Sangerhausen e. V. für die Fischerei- und Gewässeraufsicht berufenen Angler des Kelbraer Angelvereins wurden durch den Vorstand des Kelbraer Angelvereins mit einheitlichen T- Shirts ausgestattet. Gert Gebauer, Jens Stamm, Rene` Pachmann, Gerald Kürschner und Uwe Bernert werden die Kontrollen an den vom Verein betreuten Gewässern verstärken. Hintergrund bilden u. a. auch die wiederholt auftretenden Zerstörungen am Naturlehrpfad. So werden im...

  • Sondershausen
  • 18.07.11
  • 263× gelesen
Vereine
4 Bilder

ACE - Kreisclubs Nordhausen besuchte Rettungswache in Ellrich

Nordhausen (ACE/16.07.2011) Seinen letzten Clubabend vor der Sommerpause führte der ACE (Auto Club Europa e.V.) - Kreisclub Nordhausen in der Rettungswache Ellrich durch. Die Anwesenden erhielten Auskünfte über die Arbeitsweise, des wichtigen Stützpunktes im nördlichen Landkreis. Die Rettungswache hat sich gleichfalls, dank modernster Technik, auch mit Intensivverlegungen über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Durch die Rettungsassistentin Katrin Höll wurden auch auffrischende...

  • Nordhausen
  • 17.07.11
  • 524× gelesen
Anzeige
Anzeige
Vereine
Joachim Kapp ist Vorsitzender des Kaninchenzüchtervereins T 196 Triebes, Zuchtrichter und Schulungsleiter der Thüringer Preisrichtervereinigung. Der erfolgreiche Züchter verfasste zahlreiche Fachbeiträge und zwei Bücher über die Kaninchenzucht.
3 Bilder

Im Gegensatz zu ihren Kaninchen haben die Züchter mit akutem Nachwuchsmangel zu kämpfen

von Gerhard Zeuner „Während die Kaninchenzucht vorwiegend von Menschen mittleren Alters betrieben wird, findet unsere Jugend leider wenig Interesse daran“, bedauert Joachim Kapp. Was äußerst schade sei, denn „die Kaninchenzucht ist ein erhaltenswertes Kulturerbe, das Generationen verbindet“, ist der Vorsitzende des Kaninchenzüchtervereins T 196 Triebes überzeugt. Das weit verbreitete Haustier Kaninchen wurde erst relativ spät gezähmt. Die Namensherkunft der Kaninchen ist umstritten, es...

  • Arnstadt
  • 14.07.11
  • 609× gelesen
Vereine
Integration geht unter anderem durch den Magen. Das wissen die Besucher der Talisa-Beratungsstelle nicht erst seit Projekteröffnung.
2 Bilder

Mit Bifteki zu mehr Toleranz

von Dietmar Mansfeld Zur Eröffnung gab es griechische Bifteki, zypriotische Frikadellen, gefüllte Blätterteigpasteten und leckeres Tiramisu. Das unnachahmliche Frühstücksbuffets des ehrenamtlichen Kochs Peris Prokopio war ein guter Auftakt für das neue Integrations-Projekt der Talisa-Beratungsstelle, das kürzlich aus der Taufe gehoben wurde. Talisa steht für den Verein Thüringer Arbeitsloseninitiative – Soziale Arbeit, der sich seit Jahren um Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohten...

  • Arnstadt
  • 14.07.11
  • 470× gelesen
Vereine
Ilona Ehrenberg, Ingrid Schindler, Dörte Hoffmann und Eileen Puttkammer (v.l.) im Gespräch.

Sozial und informativ

Talisa steht für gegenseitiges Miteinander, Achtung und Engagement in vielen sozialen Bereichen Name: Thüringer Arbeitsloseninitiative Soziale Arbeit e.V. (TALISA) Aktivitäten: - soziale Beratung, Schuldnerberatung, Informationsverteilung über das Bildungspaket und die Arbeitsmarktpolitik Vereinsgründung: alter Verein (Tali) 1990, neuer Verein Oktober 2006 Zahl der Mitglieder: zirka 2300 in Thüringen, davon 170 in Sömmerda Treffpunkt: in Sömmerda im Bürgerzentrum...

  • Sömmerda
  • 14.07.11
  • 511× gelesen
Vereine
Nachdem die Teilnehmer am Bike-Camp ihr Können im Wettkampf unter Beweis gestellt haben, gab es für alle Urkunden und kleine Sachpreise. Die Ehrung wurde im Beisein der Leiterin Heike Schramm vom Sponsor der Ferienfreizeit Bernd Herrmann vorgenommen.
152 Bilder

Zum Abschluss gab es Urkunden und kleine Sachpreise - Mit Wettkämpfen und Radtour endete nach drei Tagen das zweite Bike-Camp

Gera. Der Wettergott hatte am heutigen Mittwoch ein Einsehen mit den jungen Teilnehmern am Bike-Camp. Ganz trocken blieb es zwar nicht, aber die wenigen Tropfen vom Himmel wurden vom Belag der Radrennbahn aufgesaugt, so dass die geplanten Wettbewerbe durchgeführt werden konnten. Die ersten Runden wurden wieder auf der Warmfahrstrecke absolviert. Dann ging es auf den Geschicklichkeitsparcour. Gefahren wurden nach einem Probelauf zwei Runden auf Zeit, wobei nur eine in die Endwertung einging....

  • Gera
  • 13.07.11
  • 481× gelesen
Vereine
Besuch im Bike-Camp vom Förderer Bernd Herrmann (r.) und Jens Weiser (l.) vom Bike House Weiser.
11 Bilder

Besuch vom Förderer des Bike-Camps - Am Abend dann Lagerfeuer, Knüppelkuchen und Würstchen

Gera. Die hochsommerlichen Temperaturen konnten die Teilnehmer am Bike-Camp nicht davon abhalten, auch am zweiten Tag ihr Können im Umgang mit dem Rennrad unter Beweis zu stellen. Heike Schramm staunte nicht schlecht, mit wie viel Geschick sich einige der Teilnehmer auf dem Geschicklichkeitsparcour bewegten. Doch am heutigen Vormittag war es erst einmal nur ein Ausprobieren. Am morgigen Tag wird das Geschicklichkeitsfahren Teil eines Wettkampfes sein. Im Anschluss ging es dann wieder auf...

  • Gera
  • 12.07.11
  • 354× gelesen
Vereine
Stolze 1400 Euro überreichte die Galeristin Jutta Schwing an Conny Beeker (re.) und Birke Mönnig (li.) vom Verein „HAUEN ist DOOF“.  Foto: Bernd Hausdörfer

Hauen ist doof - Jenaer Galerie unterstützt Verein für Konfliktkompetenz

Gewalt und Mobbing unter Schülern ist für Jutta Schwing, die auch Mitglied der christlichen Straffälligenhilfe „Schwarzes Kreuz“ ist, ein ernstes Problem. Deshalb unterstützt die Jenaer Galeristin den Verein HAUEN ist DOOF (HiD), der genau in diesem Bereich in Jena und der Region eine hervorragende präventive Arbeit leistet. So organisierte Jutta Schwing einen Glühweinverkauf und in Zusammenarbeit mit der Musik- und Kunstschule eine Bilderversteigerung zu Gunsten des Vereins. Auch der Erlös...

  • Jena
  • 12.07.11
  • 394× gelesen
Vereine
Das Organisationsteam des 18.Thüringer 24-Stunden-Orientierungslaufes im Waldbad
„Herzog Ernst“ in Trockenborn-Wolfersdorf am 5. Juni 2011. Foto: Volker Schmidt

Alle Generationen gemeinsam - seit über 30 Jahren Orientierungslauf beim USV Jena

- Name des Vereins: USV Jena e. V. / Abteilung Orientierungslauf - Zahl der Mitglieder: Aktuell 80 Orientierungsläufer - Vereinsleben: In unserer Abteilung trainieren Sportfreunde im Alter von 6 bis 77 Jahren schon seit mehr als 30 Jahren Orientierungslauf (OL) zusammen. Man trifft sich immer (außer in den Schulferien) am Donnerstag um 17 Uhr an der Dreifelder-Sporthalle des USV Jena in der Seidelstraße. In den Wintermonaten wird in der Halle trainiert - allgemeine Athletik,...

  • Jena
  • 12.07.11
  • 378× gelesen
Vereine
106 Bilder

Großes Bettenrennen und Sommerfest in Beulwitz - Impressionen

Alljährlich wird zum großen Sommerfest und zum traditionelles Bettenrennen- dem Gaudi-Sport in der Region - vom Feuerwehrverein Beulwitz/Aue am Berg eingeladen. Rund um den Festplatz "Unter den Sieben Linden" heißte es dann: Stimmung, Spaß, Unterhaltung und Spiel für alle Altersklassen. Ein regionales Sommerfest, welches auf jeden Fall einen Besuch wert. Denn, nur wer einmal hautnah dabei war hat erfahren, wie richtig gefeiert wird...

  • Saalfeld
  • 12.07.11
  • 682× gelesen
Vereine
Teilnehmer am 2. Bike-Camp (v.l.) Dennis Kühn, Rico Pfrötzschner, Tobias Schönfeld, Karl Müller, Heike Schramm (Leiterin), Rico Petzold, Felix Schnabel und Marvin Kuchrike
32 Bilder

Bike-Camp gestartet - Dreitägige Ferienfreizeit für sieben junge Radfreaks

Gera. Mit Dennis Kühn aus Ebersdorf, den beiden Nauendorfern Rico Pfrötzschner und Tobias Schönfeld sowie den Geraern Karl Müller, Rico Petzold, Felix Schnabel und Marvin Kuchrike hatten sich sieben junge Radfreaks für eine Teilnahme an den vom SSV Gera 1990 e.V. angebotenen dreitägigen Bike-Camp entschieden. Nicht ganz neu war dieses Ferienfreizeit für Karl Müller und Rico Petzold, die bereits bei der ersten Auflage mit dabei waren. Nach der Ankunft im Schullandheim „Junge Touristen“ in...

  • Gera
  • 11.07.11
  • 932× gelesen
Vereine
7 Bilder

Rassegeflügel warum bekommen wir Vereine kaum noch Mitglieder

Rassegeflügel warum bekommen wir Vereine kaum noch Mitglieder Ich als Vereinsvorsitzender des Vereins für Rassegeflügel Arnstadt und Umgebung 1880 e.V. ,muß sagen das es immer schwieriger wird Mitglieder zu werben . Woran liegt das : 1. Es ist immer an zeit gebunden Tiere brauchen jeden Tag Pflege und auch zuwendung . 2. Das Hobby kostet auch Geld . 3. Und mann muß auch auf einiges Verzichten ( Urlaub wenn mann keinen findet der meine Tiere versorgt ). Aber egal die Rassegeflügelzucht...

  • Arnstadt
  • 11.07.11
  • 490× gelesen
Vereine
Die "Wackelmänner" - das Männerballett der Erfurter Carneval Kanonen (ECK)
32 Bilder

Sommerfest im „Haus Lebensfarben“ – Sonne und Stimmung pur

Das Haus Lebensfarben des CJD im Erfurter Amploniusweg, eine Heimstätte für behinderte Menschen, lud am Samstag Nachmittag zum Sommerfest ein. Die Bewohner und Mitarbeiter des Hauses feierten mit zahlreichen Gästen bei tollem Wetter und einer super Stimmung. Mit Kaffee, leckerem Kuchen und Bratwürsten wurde für das leibliche Wohl gesorgt. Das umfangreiche Programm begann mit einer Modenschau der Heimbewohner. Danach führten die Rentner des Wohnheimes einen Sitztanz auf. Die „Wackelmänner“,...

  • Erfurt
  • 11.07.11
  • 801× gelesen
  • 4
Vereine
Die Mannschaft der SG "Einheit" Arnstadt nach dem Mannschaftswettbewerb

Blinde und Sehbehinderte Keglerinnen und Kegler erfolgreich bei Deutscher Meisterschaft

Am 08.Juli starteten die Keglerinnen und Kegler der SG „Einheit“ Arnstadt bei der Deutschen Meisterschaft in Villingen-Schwenningen. Am Vormittag standen die Einzelwettbewerbe in den Behindertenklassen BI – BIII auf dem Programm. Es startete Gerhard Mett in der Klasse BI Senioren (Vollblinde), als Titelverteidiger. Von Beginn an kam er gut ins Spiel und konnte am Ende 477 Holz für sich verbuchen. Später stellte sich heraus, daß Sportfreund Meixelsberger mit 482 zu Fall gebrachten Kegeln den...

  • Arnstadt
  • 10.07.11
  • 419× gelesen
Vereine

Zeltlager in Esperstedt

Die Jugendfeuerwehr Esperstedt und der Jugendclub „Alte Post“ e.V. Esperstedt möchten noch mal auf das Zeltlager während jetzigen Sommerferien auf dem Gelände des SV 58 Esperstedt hinweisen. Es soll vom 25. bis zum 28.07.11 stattfinden. Hierzu sind alle Kinder und Jugendliche aus Esperstedt im Alter zwischen 6 und 16 Jahren recht herzlich eingeladen. Der Unkostenbeitrag für jeden Einzelnen richtet sich je nach Gesamtteilnehmer und wird später konkret benannt. Geplant sind u.a. Lagerfeuer,...

  • Artern
  • 10.07.11
  • 284× gelesen

Beiträge zu Vereine aus