Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

MeinVerein.de: ETC Victoria Jena 92 e.V. stellt sich vor

- Name des Vereins: ETC Victoria Jena 92 e.V. - Aktivitäten: ETC steht für Erster Tennis Club. Wir haben in dieser Saison zwei Mannschaften für den Ligabetrieb gemeldet, darunter eine Herren- und eine Herren-50-Mannschaft. Es ist allerdings geplant nächste Saison mehr Mannschaften zu stellen. Außer Punktspielen führen wir auch Turniere auf der Tennisanlage „Victoria“ durch, wie die Vereinsmeisterschaften im Einzel, Doppel und Mixed sowie den alljährlichen Victoria Cup, ein Benefizcup mit...

  • Jena
  • 22.06.11
  • 989× gelesen
17 Bilder

Socca 2011 - Ein Reisebericht aus dem Vereinsleben

Die Vereinsfahrt an die Soca zu Pfingsten hat im KCS schon Tradition. Diese Tradition zu pflegen galt es auch in diesem Jahr. So machten sich 25 Vereinsmitglieder mit Mann und Maus, Frau und Kind auf den langen Weg nach Slowenien, um den „Smaragd Sloweniens“, gelegen in den Julischen Alpen und benannt wegen seines türkisfarbenen Wassers, gemeinsam zu er- und befahren. Der Jüngste war knappe 3 Jahre alt, die Älteste 74 Jahre jung. Unser Ausgangspunkt hier war der Zeltplatz „Liza“ in Bovec, einem...

  • Sömmerda
  • 22.06.11
  • 208× gelesen
6 Bilder

Projekttag zur gesunden Ernährung im Bürgerzentrum "Bertha von Suttner"

Gesunde Ernährung ist für alle wichtig! Dies weiß jedes Kind. Die zweiten Klassen der Diesterweg Grundschule fanden sich am 09. Juni im Bürgerzentrum "Bertha von Suttner" zu einem Projekttag mit dem Thema "Gesunde Ernährung" ein. Insgesamt 60 Kinder wurden aufgeklärt, was für die gesunde Entwicklung des Körpers wichtig ist. Mit einem kleinen Film zum Thema und einem Aufklärungsgespräch, konnten dann die Kinder ihr Frühstück selbst zu bereiten und natürlich auch im Anschluss verzehren. So...

  • Sömmerda
  • 22.06.11
  • 383× gelesen
  •  5
38 Bilder

Festwoche 1225 Jahre in Günthersleben und Wechmar endete mit Festumzug

Mit einem sehenswerten Umzug durch beide Teile der Einheits­gemeinde Günthersleben-Wechmar endeten die Feierlichkeiten zur 1225-jährigen Ersterwähnung beider Orte. Mehr als 900 Aktive sorgten mit fast 50 Bildern im Zug für gute Laune, die Besucher an den Straßenrändern und in der Festhalle für Volksfeststimmung. Zuvor wurde das Jubiläum mit vielen Veranstaltungen in einer Festwoche würdig begangen. weitere Bilder vom Umzug unter : http://bilder.viadata.de

  • Gotha
  • 22.06.11
  • 856× gelesen
Die Jugendfeuerwehr von Straußfurt

185 Jahre Feuerwehr Straußfurt

Das wohl erste technische Hilfsmittel, das die Straußfurter zum Feuerlöschen nutzten, war eine Brandfeuerwehrspritze im Jahr 1819. 1825 wurde für die Gemeinde eine neue Saugund Schlauchspritze angefertigt. Und 1826 schließlich bekam Straußfurt ein neues Spritzenhaus. Damit beginnt die 185-jährige Geschichte der Straußfurter Feuerwehr. Einige Jahrzehnte später, 1895, wurden im ganzen Kreis Weißensee die ländlichen Ortfeuerwehren gegründet. Allein die Einsatztechnik von damals bis heute...

  • Sömmerda
  • 21.06.11
  • 666× gelesen
Der Gesangverein Straußfurt ist ein junger Verein. Es
gibt es ihn seit sechs Jahren. Foto: Dillenberger

Spaß am Singen

Gesangverein Straußfurt sieht das Musizieren als ideale Freizeitbeschäftigung für jedermann. Name: Gesangverein Straußfurt Aktivitäten: Auftritte zu kulturellen Höhepunkten im Ort; eigene Chorkonzerte (im Frühling, Herbst und zu Weihnachten), Auftritte bei Familienfeiern, in Seniorenheimen und Reha-Kliniken,Teilnahme an Chorfesten (in Greußen, Bilzingsleben und Andisleben) Vereinsgründung: 15. Februar 2005 Zahl der Mitglieder: 21 Treffpunkt (Probenarbeit): dienstags um 19...

  • Sömmerda
  • 21.06.11
  • 225× gelesen

Jahresabschlussfahrt 2011, Hort der Goeckingk Grundschule Ellrich

Am 21.06.2011 fand die traditionelle Abschlussfahrt für das Schuljahr 2011 des Horts der Goeckingk Grundschule Ellrich statt. Dank der guten Organisation aller Hortnerinnen konnten 107 Kinder, der verschiedenen Klassen, mit 3 großen Reisebussen sicher nach Hannover transportiert werden. Beim Rundgang durch den Zoo wurden dann viel kleine Gruppen gebildet, die von einigen mitreisenden Eltern, Lehrern und Erzieherinnen geführt wurden. So teilte sich die Verantwortung auf mehrere Schultern...

  • Nordhausen
  • 21.06.11
  • 405× gelesen
3 Bilder

" Stürmischer Besuch" in Weißensee

Am 16.06.2011 überraschte uns in den Abendstunden ein kleiner Tornado und hinterließ auf seinem Weg seine Spuren. In der Stadt selbst kann ich nur davon berichten, daß er in meiner Wohnung einen Abstecher in mein Schlafzimmer unternehmen wollte. Leider war das Fenster geschlossen, was ihn aber nicht von seinem Vorhaben abschreckte und er das ganze Fenster nebst Rahmen eindrückte. Er zog dann weiter in Richtung See und war wohl etwas ungehalten, weil er nicht ungehindert Zugang zum Schlafzimmer...

  • Sömmerda
  • 21.06.11
  • 222× gelesen
  •  3
Ein schöner Aal ist nicht nur bei Anglern beliebt

Aalbesatz in der Helme und am Altarm Hornissenberg für AV Kelbra abgeschlossen

9. 000 Fische mit durchschnittlich 10 g Gewicht konnte der Kreisanglerverein Sangerhausen (KAV) seinen 21 Mitgliedsvereinen zur Verfügung stellen. Davon betroffen auch der Kelbraer Verein, der diesmal den anteiligen Aalbesatz durch Gewässerwart Michael Winzer in der Helme und den Helmealtarm am Hornissenberg einsetzte. Die Notwendigkeit der Bestandserhöhung insbesondere in der Helme lässt sich durch die Anzahl gefangenen Fische erklären, wurden 1996 im Bereich des KAV noch rund 1.000...

  • Sondershausen
  • 21.06.11
  • 614× gelesen
23 Bilder

Spaß beim Ritterfest in der "Bertha"

Ein lustiger Tag war es zum 1. Ritterfest im Bürgerzentrum "Bertha von Suttner". Das Netzwerk des Runden Tisches hat gemeinsam mit der Stadtverwaltung ein tolles Fest organisiert. Die Kinder konnten Gold waschen, Hufeisen werfen, einen Wettkampf mit dem Steckenpferd bestreiten, Filzen, eine Burg bauen oder am Lagerfeuer Stockbrot backen. Auch eine Ritterburg zum Hüpfen stand bereit. Leckere Sachen wie "Arme Ritter", Fettbemme oder selbstgebackener Kuchen konnten die Kinder probieren....

  • Sömmerda
  • 21.06.11
  • 239× gelesen
  •  1
Die aktuellen Majestäten: Schützenkönigin Claudia Krumbein (vorn Mitte) und Schützenkönig Dirk Schmücking (hinten, 2. von rechts) mit ihrem "Gefolge".
12 Bilder

Schützencompagnie Obergebra proklamierte neue Schützenkönige

In diesem Jahr begeht die Schützencompagnie Obergebra das 20-jährige Jubiläum nach der Neugründung. Dieses Ereignis gab den Vereinsvorsitzenden Dirk Schücking Grund zum Nachdenken. Die Ergebnisse des Nachdenkens konnten alle Gäste bei seiner Festrede hören. Als erstes fielen ihm die Gründer ein. 1991 stand im Zeichen der Veränderungen. Dabei hatten die Vereinsväter das Ziel, das gesellschaftliche Leben im Ort mitzugestalten sowie neue Aktivitäten und Angebote zu schaffen. Noch heute sind einige...

  • Nordhausen
  • 20.06.11
  • 894× gelesen
Die jungen Wilden: das Heufest der Ballschder Dreschflegl` erinnert an Feldarbeit und Lebensfreude (Bilder: Julia Marold)
8 Bilder

Der Countdown läuft – Ballschder Dreschflegl` bereiten viertes Heufest vor

Ballstädt. Ein Heufest wie zu Großmutters Zeiten feiern vom 24.-26. Juni 2011 die „Ballschder Dreschflegl`“. Dass hierfür noch eine Menge vorzubereiten ist, zeigte sich am Samstag zum 2. Arbeitseinsatz des Vereins. So erhielt der alte Leiterwagen neue Bohlen, Bretter und einen frischen Anstrich. Im Zuge der Festvorbereitungen werden die Ballstädter in den nächsten Tagen noch zahlreiche Kleidungsstücke und Schätze ausgraben, leihen und auf dem Ballstädter Rittergut zusammentragen. Alte...

  • Erfurt
  • 20.06.11
  • 976× gelesen
Die Brunnenkrone wird vom Dorfplatz zum Brunnen getragen.
7 Bilder

Mit dem Setzen der Brunnenkrone ist das Brunnenfest eröffnet

Mit viel Liebe zum Detail haben die Frauen des Heimat- und Verkehrsvereins Frankenhain in den letzten Tagen wieder die Brunnenkrone geschmückt. Diese ziert in den nächsten Wochen wieder den Brunnen des Ortes - gelegen an der B88. MIt dem setzen der Krone ist in jedem Jahr ein Dorffest verbunden.

  • Gotha
  • 18.06.11
  • 534× gelesen
  •  2
Gruppenbild der Darsteller
17 Bilder

"Ali und der Zauberkrug"

Der Kulturverein Zimmernsupra organisierte nun schon das zweite Mal ein musikalisches Spontantheaterstück welches die Kinder von Zimmernsupra am heutigen Samstag im Park vor der Kaiserlinde aufführten. Ein Märchen von Karl-Heinz-Böhm und Enjott Schneider mit dem Titel „Ali und der Zauberkrug. Aufgeregt waren die „KLEINEN“ als um 15:00 Uhr losging. Als die ersten Töne erklangen war vom Lampenfieber aber nichts mehr zu merken. Tolle Kostüme und Requisiten gaben dem Stück ein besonderes...

  • Erfurt
  • 18.06.11
  • 635× gelesen
  •  1

Ein Verein stellt sich vor

Der Angelverein Kelbra e. V. hat derzeit 103 Mitglieder welche als Postadresse Kelbra, Tilleda, Sondershausen, Görsbach, Greußen und, und, und angeben. Er ist ein Verein des Deutschen Anglerverbandes , sein hauptsächlichstes Vereinsgewässer ist die Helme und hat seinen Sitz in Kelbra, mitten in der Flusslandschaft des Jahres 2012/2013. Über uns Angler Der Angelsport zählt zu den schönsten Hobbys. Obwohl ihn Menschen, die ihn selbst nicht ausüben, häufig als Zielscheibe für...

  • Sondershausen
  • 17.06.11
  • 147× gelesen

Wer ist verrückt genug für Ilmenaus 1. Gruselgugge? - Erstes Treffen für Neueinsteiger findet am 22. Juni in der Eishalle Ilmenau statt

Von Jana Scheiding ILMENAU. Guggenmusik- Spektakel in Ilmenau – zweifellos eine Veranstaltung, die aus dem Rahmen fällt. Und weil die Gastgeber sich nicht auf ihre Gastgeberschaft beschränken wollten, beschlossen sie, die Bühne in der Eishalle auch selbst ein wenig zu beleben. Zusammengefunden hatte man sich spontan, nur wenige Wochen vor dem Ereignis Anfang Mai. Ein Crashkurs bei Dieter Göring von der Musikschule und Proben mit Dieter Kretzschmar beim Musikverein...

  • Arnstadt
  • 16.06.11
  • 903× gelesen
2 Bilder

20 Jahre Schützenfest Tambach: Schützencompagnie Tambach 1350 e.V. engegiert sich ehrenamtlich und pflegt alte Traditionen

Die Schützencompagnie Tambach 1350 e.V. der Sebastians-Bruderschaft feiert vom 15. bis 26. Juni den Höhepunkt des diesjährigen Vereinslebens, das Schützenfest. Der Anfang des Schützenwesens in Tambach-Dietharz dürfte bereits in der Zeit von 1250 bis 1350 liegen. Dies geht aus alten Handelsbüchern und Überlieferungen hervor. Schützenfeste gibt es in Tambach seit 1724. Seit 1990 ist die Schützenkompanie Tambach 1350 e.V. ordentliches Mitglied im Thüringer Schützenbund und damit auch im...

  • Gotha
  • 16.06.11
  • 882× gelesen
  •  1
Kinderschminken Zoo - kleine Katze
8 Bilder

Der Monat Juni ist der Monat der Kindertage

Bekannt und gesetzlich ist ja eigentlich der Kindertag am 01. Juni in jedem Jahr. Aber jede Firma, jede Institution verlegt den Tag des Kindes, wie es am besten passt. So ermöglicht am 07. Juni 2011,die WBG- Zukunft ihren Kindern eine erlebnisreichen Tag mit vielen Akteuren, die zu Spaß, Spiel und Freude beitragen. Wir, die Erfurter Kräuterweiber, vom Schlüsselblumen e.V., sind auch wieder dabei mit einer Bastelaktion von Kreppblumen und einen Wissenstest mit Gewinn, ebenso gab es...

  • Erfurt
  • 15.06.11
  • 356× gelesen
Vor der offiziellen Eröffnung des Sommerfestes des TSV Gera-Westvororte sind die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Saarbachtal bei einem Kleinfußballturnier gefordert.

14. Sommerfest des TSV Gera-Westvororte am 17. und 18. Juni 2011

Gera-Scheubengrobsdorf. Es ist wieder soweit, der TSV Gera-Westvororte lädt für den 17. und 18. Juni 2011 zum traditionellen Sommerfest, welches in seiner 14. Auflage unter den Mott steht: „99 Jahre Fußball in den Westvororten". Mit Fußball geht's auch gleich los. Bereits am Freitagvormittag führt die Grundschule „Saarbachtal" ein Kleinfeldfußballturnier auf dem Sportplatz des TSV durch. Ab 16.30 Uhr stehen die Nachwuchskicker der Nachwuchs-Spielgemeinschaft Westvororte/Eurotrink,...

  • Gera
  • 15.06.11
  • 834× gelesen

ACE Kreis Nordhausen für mehr Verkehrssicherheit beim Radfahren

Nordhausen (ACE) 11.06. 2011 – Mit einer neuen bundesweiten Unfallverhütungskampagne hat der ACE Auto Club Europa jetzt an mehreren Schulen im Landkreis Nordhausen Radler und Räder unter die Lupe genommen. Der berüchtigte besserwisserische Zeigefinger sollte dabei aber nicht erhoben werden. „Uns geht es um die Verbindung von Radel-Spaß und Verkehrssicherheit“, sagt der Vorsitzende des ACE Kreises Nordhausen, Jörg Lorenz „Wir haben versucht zu ermitteln, wie geschützt - also ob mit oder ohne...

  • Nordhausen
  • 15.06.11
  • 183× gelesen
Blick in den Weltladen in Saalfelds Knochstraße.

Fairer Handel mit Produkten aus der ganzen Welt

Der Weltladen ist ein besonderer Anlaufpunkt in der Kreisstadt und darüber hinaus. Angefangen hat alles am 29. April 1991 mit einer Aktionsgruppe und einem kleinen Laden in der Judengasse Saalfelds. Nach mittlerweile zwei Umzügen ist der Weltladen seit Dezember 2008 auf 147 Quadratmetern Fläche mit fairen Lebensmitteln, Kunsthandwerk sowie einem Caféund Veranstaltungsbereich vertreten. "Im Juli 2005 gründeten wir den Weltladen in der Schillerstadt Rudolstadt, im Mai 2010 den...

  • Saalfeld
  • 15.06.11
  • 300× gelesen
Seit 55 Jahren besteht die Schalmeienkapelle in Kamsdorf.

Signaltöne, die zur Melodie geformt werden - 55 Jahre Schalmeinenkapelle Kamsdorf

Der Ursprung der Schalmei liegt im antiken Griechenland. Im Mittelalter verbreitete sich das "Volksinstrument" auf dem gesamten europäischen Raum, war besonders bei den Hirten beliebt. Mit dieser Ursprungsform haben die heutigen Schalmeien der Spielleute nichts mehr gemeinsam. Der richtige Name ist eigentlich die "Martin-Trompete". Benannt ist es nach dem Konstrukteur Max B. Martin, der das Horn immer weiter zu einem richtigen Instrument entwickelte. Heute sind Schalmeien mit bis zu...

  • Saalfeld
  • 15.06.11
  • 445× gelesen
Mit Händen und Füßen - und gelächelt wird hier nur fürs Foto: Laura Westhäuser (14) trainiert mit einem Vereinskameraden unter der Anleitung von Trainer Torsten Wolf.
2 Bilder

Hoffnung auf Frauen - Junges Kampfsportzentrum will mehr Bewegungsbegeisterte gewinnen

Laura Westhäuser ist ein sympathisches Mädchen, das gern lacht. Aber sobald sie auf der Matte ihrem Kontrahenten gegenübersteht, wird ihr Blick stählern, die Muskulatur spannt sich. Seit sieben Jahren lässt sich die 14-Jährige in Ki Tai Jutsu ausbilden. Die Sportart stammt aus Deutschland, doch weil Großmeister Winfried Anders aus Baden Württemberg 6. Dan im Taek wan do und Jiu Jitsu ist, trägt der Sport einen koreanischen Namen. "Ki Tai Jutsu kann man nicht schlechthin als Kampfsport...

  • Arnstadt
  • 15.06.11
  • 1.176× gelesen
Herren der Ringe: v.l. Gustav Lengties, Erwin Kleinert und Heinz Döring.

Respektable Leistung - Geschwendaer Seniorenschützen kämpften würdig um die Ringe

Von Heinz Döring Beim Wettkampf der Geschwendaer Seniorenschützen mit dem Kleinkalibergewehr gab es eine nicht alltägliche Leistungsdichte. Mit zwei Probe- und fünfzehn Wertungsschüssen im Anschlag stehend frei wurden Sieger und Platzierte ermittelt. Es ist schon außergewöhnlich, wenn an der Spitze mit Gustav Lengties, Erwin Kleinert und Heinz Döring mit je135 Ringen erst das Trefferbild die Reihenfolge entscheiden muss. Kleinert siegte und verwies Lengties und Döring auf die folgenden...

  • Arnstadt
  • 15.06.11
  • 404× gelesen

Beiträge zu Vereine aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.