Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Vereine
Legten gestern wie viele andere freiwillig Engagierte zur Freude von Kati Langenberger von der Bürgerstiftung Zwischenraum bei der vorweihnachtlichen Bastelaktion gern mit Hand an: Jörg Prüger, Romy Tobermann, Friedericke Petersen, Jasmin Elshamy (v.r.).

Für ein Licht im Advent: Weihnachtsaktion für alleinstehende Senioren

Ein festlich geschmücktes Heim, ein besinnliches Zusammensein im Kreis der Familie und Geschenke natürlich - das sind einige, wenn auch längst nicht alle „Zutaten", welche den Advent und das Weihnachtsfest für viele zur schönsten Zeit des Jahres machen. Doch nicht für alle ist dies selbstverständlich. Vor allem alleinstehende Senioren schauen dieser Tage wohl eher mit etwas Wehmut auf das bevorstehende Fest. Um ihnen eine vorweihnachtliche Freude zu bereiten, glichen gestern Räume der...

  • Jena
  • 06.01.11
  • 651× gelesen
Vereine
Kinder, die in der noch immer radioaktiv kontaminierten Zone um Tschernobyl ihr Zuhause haben, bekommen auch in diesem Jahr zu Weihnachten wieder eine Überraschung vom Verein „Hilfe für die Kinder von Tschernobyl in Jena".

Leuchtende Kinderaugen

Der Verein „Hilfe für die Kinder von Tschernobyl in Jena" e. V. betreut seit 19 Jahren belorussische Kinder, die in der noch immer radioaktiv kontaminierten Zone um Tschernobyl ihr Zuhause haben. Die Kinder kommen aus sieben Dörfern und besuchen die Kindergärten und Schulen in Koselje und Cholmy (Kreis Krasnapolje, Gebiet Mogiljow). Der Verein lädt zweimal jährlich Kinder aus diesem Gebiet zu einem vierwöchigen Erholungs- und Genesungsaufenthalt nach Jena ein. 4 Wochen - das bedeutet für...

  • Jena
  • 06.01.11
  • 193× gelesen
Vereine
Anja Spangenberg und Gerhard Pfeifer (m.) vom Jenaer Kunstverein mit Auktionator Armin Huber in der Ausstellung mit den Werken, die am 4. Dezember versteigert werden.

6. Jahresauktion des Jenaer Kunstvereins

Bereits zum 6. Mal veranstaltet der Jenaer Kunstverein am 4. Dezember um 16 Uhr in seinen Galerieräumen im Optischen Museum seine Jahresauktion. Mehr als 200 Objekte der Malerei und Grafik sowie Skulpturen und Studioglas von mehr als 120 Künstlern aus Thüringen und Leipzig werden an diesem Tag versteigert. Der Schwerpunkt liegt dabei in diesem Jahr bei Malerei und Grafik. "Der Verein möchte mit dieser Auktion den Künstlern eine Platform bieten", erklärt Volkmar Schorcht vom Kunstverein. So...

  • Jena
  • 06.01.11
  • 645× gelesen
Vereine
An den Dornburger Schlössern wurde mit dem Aufhängen „des letzten Hemdes" ein Zeichen für Toleranz gesetzt.

Aktion „Gib dein letztes Hemd für Vielfalt“ wirbt für Toleranz

Exakt 753 Hemden aus der Aktion „Gib dein letztes Hemd für Vielfalt" hingen voriges Wochenende am Geländer unterhalb der Dornburger Schlösser. Die Organisatoren haben damit ihr Versprechen eingelöst: Sie wollten die längste Toleranzleine im Kreis. Das ist ihnen gelungen. Vor sechs Wochen startete der Aufruf. An acht verschiedenen Schulen im Kreis gab es Aktionen. „Wir hätten wahrscheinlich noch viel mehr Hemden sammeln können", sagte Michael Schaffhauser von der Koordinierungsstelle...

  • Jena
  • 06.01.11
  • 726× gelesen
Vereine
Brachten Geldsegen und frohe Kunde: Unternehmer Wolfgang Poßögel und Kommunalpolitiker Wolfgang Fiedler für Doris Leisering, Mitstreiter und Barbara Schönborn.

Helfen & hören, wo der Schuh drückt

Willkommen unverhoffter Geldsegen für die beiden Täglich Brot-Inseln in Kahla und Stadtroda sowie die Tafel in Eisenberg: je 800 Euro und zusätzlich 300 obendrauf für die Stadtrodaer Brotinsel - für ein gesondertes Frühstücks- Projekt mit der Grundschule. Das Amt der Übergabe übernahmen Wolfgang Poßögel und Wolfgang Fiedler gern persönlich und fanden sich dazu in der Stadtrodaer Täglich Brot Insel ein. Sie sind die Initiatoren der Sammelaktion, die sie bei der Festveranstaltung der...

  • Hermsdorf
  • 06.01.11
  • 851× gelesen
Vereine
Theodor Herold aus Hermsdorf.

Junge Musikschüler schnitten erfolgreich bei Wettbewerb ab

Sechs Schüler der Musikschule des Saale-Holzland-Kreises starteten beim Jugendwettbewerb in Bad Sulza in den Wertungskategorien "Klavier solo" und "Violine solo". Der jüngste Teilnehmer war Theodor Herold (7 Jahre) aus Hermsdorf im Fach Violine, der bei seiner erstmaligen Teilnahme an einem Wettbewerb sogleich 20 von 25 möglichen Punkten errang und damit knapp das Prädikat "sehr gut" verpasste. Ebenfalls im Fach Violine startete das 2. Mal Charlotte Richter (9 Jahre) und stellte sich einer...

  • Hermsdorf
  • 05.01.11
  • 790× gelesen
Vereine
Laura, Anna-Lena und Greta von den „Parkwegmäusen“ gehören zu den jüngsten Mitwanderern, die sich ganz bestimmt schon auf Spiel und Spaß für Kinder beim „Manöver Schneeflocke“ freuen.

Gaudi beim Manöver „Schneeflocke“

Was 2003 mit etwa 120 frohgemuten Mitwanderern begann, gewann von Jahr zu Jahr mehr Zuspruch - und so kamen auch schon mal 300 Wanderer zusammen zur beliebten Hainspitzer Adventwanderung. Auch in diesem Jahr werden wieder viele Einwohner und Gäste erwartet. Darunter Stammgäste aus Jena, Weißenfels und den umliegenden Orten. Wie immer sind zwei "Runden" im Angebot: eine kurze für Eltern mit kleineren Kindern und eine längere. Was die Wandertour so spannend macht, ist die Begleitung zweier...

  • Hermsdorf
  • 05.01.11
  • 306× gelesen
Vereine
Vereinsvorsitzende Angelika Linß und „Rocko".
2 Bilder

Glückliche Samtpfötchen

Leser des Allgemeinen Anzeigers retten sieben kranke Katzen — Riesige Spendenflut für Tierauffangstation in Wickerstedt „Ich bin vor Freude hoch gesprungen“, freut sich die Gründerin der Tierauffangstation „Samtpfötchen“ Angelika Linß. Dabei waren kürzlich die Probleme groß, denn sieben Katzen erkrankten am akuten Katzenschnupfen. Das hieß, alle zwei Tage zum Tierarzt, zwei Wochen lang. Dann waren sie bis auf „Max“ und „Moritz“ über den Berg. Die Tierarzt-Rechnung von 2400 Euro sprengte...

  • Erfurt
  • 05.01.11
  • 613× gelesen
Vereine
Annett Demarczyk hat sich vom orientalischen Tanzfieber anstecken lassen und tanzt seit über einem Jahr mit Gleichgesinnten unter Leitung von Chalida.

Vom Fieber anstecken lassen

Schillernde Kostüme und ein Funke, der einfach überspringen muss: Orientalischer Tanz ist in der Kreisstadt beliebt und das seit einigen Jahren. Das zeigte unter anderem die traditionelle Orientveranstaltung Anfang September im Volkshaus, denn ein volles Haus ist garantiert. Orientalischer Tanz, umgangsprachlich eher als Bauchtanz bezeichnet, ist eine der ältesten Ausdrucksformen tänzerischen und kultischen Ursprungs und Körpertraining von den Fußbis in die Fingerspitzen. Man braucht dafür...

  • Sömmerda
  • 05.01.11
  • 718× gelesen
Vereine
Vergangenheit

Ansichtssache: Das waren Worte

Sie gibt es zwar noch, aber wer spricht heute noch von Arbeiterschließfächern? Horch und Guck sind weg. Die Rotlichtbestrahlung ist auch verschwunden. Wir versaufen keine Jahresendprämie mehr und tanzen nicht auf dem Ökulei. Wir vermissen keine Nicki-Pullover und Niethosen, hüllen uns nicht in Dederon und sitzen auch nicht um den MuFuTi. Ormig, Prenaband und Aktendulli sind passé. Ein Leben ohne UTP, Sprelacart und ABV. Mit dem Zellophanbeutel geht es nicht gen Uwubu. Wir düsen auch nicht wie...

  • Erfurt
  • 05.01.11
  • 606× gelesen
  •  1
Vereine
Kussfreiheit für alle!

Ansichtssache: Wechselhafte Kussfreiheit

Fasching ist Kussfreiheit! Doch nicht zu früh gefreut. Zur ersten Veranstaltung habe ich mich rausgeputzt, eingedieselt und obendrein noch einen Mund auf die Wange gemalt. Als kleinen Wink mit dem Lippenstift. Und was war? Nichts. Kein Drücker und schon gar kein Küsschen. Mann, war ich fertig. Die ganze Anhoserei, das Zwinkern und die Schunkelei umsonst. Zur zweiten Sitzung mit Schwof das ganze Gegenteil. Meine hohe Stirn, meine Wangen, mein Hals übersät mit roten, grünen, schwarzen Mündern....

  • Erfurt
  • 05.01.11
  • 1.591× gelesen
  •  1
Vereine
Auch Angeln erfordert fundierte Kenntnisse

Nur mit Erlaubnis

Die Angelvereine „Unstrut - 90" e.V Sömmerda, „Nördlicher Ettersberg" e.V. Berlstedt, „Vippachtal" e.V. Krautheim und „Weimarer Angelfreunde" e.V. der Interessengemeinschaft (IG) Großbrembach GbR fanden im Verband für Angeln und Naturschutz Thüringen e.V. (VANT) jetzt einen neuen Partner. „Wir haben Vereinbarungen getroffen, die auch im Sinne unserer Angler sind", sagt Achim Edel, Vorsitzender des Anglervereins „Unstrut-90" e.V. Diese beinhalten unter anderem wie man angelt, welche Fische und...

  • Sömmerda
  • 05.01.11
  • 910× gelesen
Vereine
Bürgerpreisverleihung: vordere Reihe v.l.n.r. Sparkassendirektor Hans-Georg Dorst, Angelika Rittler, Anni Seidel, Erich Walther, Heidi Schneider, Peter Lang und hintere Reihe Mitglieder der „Rentnerbrigade“ Rastenberg.

Für sich und andere: Bürgerpreise verliehen

„Freiwillig Engagierte sind für unsere Gesellschaft unverzichtbar", sagte der Sparkassendirektor Hans-Georg Dorst in seiner Eröffnungsrede bei der Verleihung des Bürgerpreises „für mich. für uns. für alle." Zum siebten Mal ehrte die Sparkassenstiftung Sömmerda das freiwillige Engagement von Bürgerinnen und Bürgern. In der Kategorie „Alltagshelden" wurde der Bürgerpreis an drei Bürgerinnen und Bürger verliehen. Einen erhielt Angelika Rittler für Ihr Engagement im Kindertreff der Evangelisch-...

  • Sömmerda
  • 04.01.11
  • 685× gelesen

Beiträge zu Vereine aus