Urlaub für behinderte Eltern mit ihren Kindern
Town & Country Stiftung unterstützt Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V. mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

  • Foto: Jürgen Dawo
  • hochgeladen von Tower PR

Der Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V. unterstützt behinderte Eltern und ihre Kinder im Alltag. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Die Spendenübergabe fand in der Außenwohngruppe Eltern-Kind Wohnen für Eltern mit Behinderung in der Ibenhainer Straße 63 in Waltershausen unter Anwesenheit der Mütter und Kinder der Geschäftsbereichsleitung Wohnen, Frau Hartauer und dem Bereichsleiter Waltershausen, Herr Nofz-Böhnhardt, statt.

Der Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V. wurde 1992 gegründet und sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit Behinderungen eine bedarfsgerechte und flexible Assistenz in den Bereichen Arbeit, Bildung, Wohnen und Freizeit zu bieten. Ein spezielles Angebot des Vereins ist die Unterbringung von behinderten Eltern und ihren Kindern in einer betreuten Außenwohngruppe. Bestandteil dieses Wohnprojektes ist ein jährlicher, betreuter, gemeinsamer Urlaub der Familien, welcher der Normalisierung des Familienlebens und der Entlastung der Eltern dienen soll. Mit der Spende soll die Finanzierung der diesjährigen Urlaubswoche in der Bispinger Heide abgesichert werden. Während dieser Zeit stehen verschiedenste Aktivitäten wie der Besuch eines Wasserparks, Ausflüge in die Umgebung, Wanderungen und Besichtigungen auf dem Programm.

In Waltershausen unterhält der Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V. seit einigen Jahren eine Außenwohngruppe für Eltern mit Behinderung und deren Kinder. Von dieser Wohnform gibt es nur zwei in Thüringen. Die Familien haben ihre eigene Wohnung und bekommen, wo nötig, die Unterstützung der Mitarbeitenden. Dies ermöglicht auch den Eltern mit Behinderung, gemeinsam mit ihren Kindern ein weitgehend selbständiges und normales Leben zu führen.

Jürgen Dawo, Gründer und Botschafter der Town & Country Stiftung, übergab den symbolischen Spendenscheck und sagte über das Projekt: „Der gemeinsame Urlaub von geistig oder körperlich behinderten Eltern und ihren Kindern ist äußerst wichtig, um allen ein Gefühl der Normalität zu vermitteln und auch einmal die Bedürfnisse der Kinder in den Mittelpunkt zu stellen. Außerdem bietet sich die Möglichkeit, zusammen neue Orte kennen zu lernen, den Alltag auch einmal hinter sich zu lassen und die Eltern-Kind-Beziehung zu stärken.“

Die Town & Country Stiftung vergibt 2018 zum sechsten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis. Ein wesentliches Anliegen der Stiftung und der Botschafter ist die Unterstützung und Förderung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Das soziale Engagement aller Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V. verhilft den Betroffenen zu mehr Chancengleichheit.

Der 6. Stiftungspreis beinhaltet Spenden in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Es werden 500 Einrichtungen, die die Auswahlkriterien erfüllen, mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Aus allen nominierten Projekten wählt eine unabhängige Jury das herausragendste Projekt pro Bundesland, welches mit einem zusätzlichen Förderbetrag von 5.000 Euro prämiert wird. Die Auszeichnung findet im Herbst 2018 anlässlich der Town & Country Stiftungsgala statt.

Über die Town & Country Stiftung:
Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und hat es sich zunächst als Ziel gesetzt, unverschuldet in Not geratenen Bauherren und deren Familien zu helfen. Erweitert wurde dieses Vorhaben durch den Stiftungspreis, der gemeinnützigen Einrichtungen zugutekommt, die sich für benachteiligte, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche einsetzen.
Dank des Engagements der Town & Country Lizenzpartner unterstützt die Town & Country Stiftung u.a. Kinder und Familien, die der Hilfe bedürfen und freut sich über weitere Unterstützer.
Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter www.tc-stiftung.de

Autor:

Tower PR aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.