Blaulicht
Symbolbild

Tödlicher Verkehrsunfall im Wartburgkreis
30-Jähriger prallt mit Fahrzeug gegen Baum und stirbt

Ein 30 Jahre alter Autofahrer ist bei Geisa (Wartburgkreis) mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Baum geprallt. Der Mann erlag in der Nacht zum Samstag noch am Unfallort seinen Verletzungen, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Er war zunächst gegen eine Mittelinsel gefahren und dann mit seinem Wagen rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dort prallte er zuerst gegen einen Baum und dann gegen ein Verkehrsschild. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst noch unklar....

  • Eisenach
  • 20.10.18
  • 1417× gelesen
Politik

Freiwillige Fusion Stadt Eisenach und Wartburgkreis
Einwohnerversammlung am 1. November

Noch bis zum 13. November liegt der Gesetzentwurf zur freiwilligen Fusion der Stadt Eisenach mit dem Wartburgkreis öffentlich im Bürgerbüro aus. Um mit den Eisenachern über das Thema Fusion, Gesetzentwurf und Zukunftsvertrag zu diskutieren, findet am Donnerstag, 1. November, eine Einwohnerversammlung statt. Beginn ist um 18 Uhr. Veranstaltungsort ist der Saal 13 der Stadtverwaltung Eisenach (Gebäude Markt 22, Eingang über Badergasse). „Die Einwohnerversammlung ist ein unterstützendes...

  • Eisenach
  • 19.10.18
  • 21× gelesen
Sport

Wettkampfteam der Kampfsportschule Berk holt 5 x Gold bei den Adidas Wartburg Classics in Bad Salzungen

Am Wochenende vom 6. bis 7. Oktober 2018 wurden in der Werner-Seelenbinder-Halle Bad Salzungen die Adidas Wartburg Classics ausgetragen. Ausgerichtet wurde das Kickbox-Turnier vom VfB Vacha Abtlg. Kampfsport gemeinsam mit der Kampfsportschule Berk, die in mehreren Standorten der Region vertreten ist. Mit knapp 460 Turnierstarts nahmen um die 300 Sportler an diesem Wettkampf teil, wobei die meisten am Samstag in den Kategorien Pointfighting und Leichtkontakt antraten.Auch Alexander Dietze aus...

  • Eisenach
  • 17.10.18
  • 21× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Diesel abgezapft

Hörselberg-Hainich - Wartburgkreis (ots) - Unbekannte brachen über das Wochenende den Tankdeckel eines Radladers auf, der auf einem Feldweg zwischen Behringen und Tüngeda abgestellt war. Einige hundert Liter Diesel zapften die Täter ab, ehe sie sich aus dem Staub machten. Die Polizei sucht Zeugen, die diesen Vorfall gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei Eisenach, Tel. 03691/261125, Hinweis-Nr. 09-018361. (jk) Rückfragen bitte an:Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion...

  • Eisenach
  • 16.10.18
  • 6× gelesen
Sport
Die Eisenacher Einzelstarter: (von links) Lena Oppermann, Leandro Klein und Steffen Schulze (Trainer).
2 Bilder

Bei den 46. Deutschen Meisterschaften der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) traten rund 1.200 Athleten in fünf Altersklassen an.
Eisenacher Rettungsschwimmer bei DM nur knapp am Podest vorbei!

Leipzig/ Eisenach: Deutschlands Rettungssportelite traf sich vom 13. bis 14. Oktober in der Schwimmhalle der Universität Leipzig, um die schnellsten Rettungsschwimmer des Landes untereinander auszumachen. Bei den 46. Deutschen Meisterschaften der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) traten rund 1.200 Athleten in fünf Altersklassen an. Zu dieser Elite gehörten mit Lena Oppermann (AK13/14w) und Leandro Klein (AK12m) zwei Eisenacher Einzelstarter. Zusätzlich hatte sich die Staffel der...

  • Eisenach
  • 15.10.18
  • 93× gelesen
  • 1
Ratgeber

Fusion Stadt Eisenach und Wartburgkreis
Gesetzentwurf liegt öffentlich aus

Der Gesetzentwurf zur Fusion der Stadt Eisenach mit dem Wartburgkreis wird in Eisenach ab Montag, 15. Oktober, bis zum 13. November öffentlich ausgelegt. Die Eisenacher Einwohner sind zur Beteiligung aufgerufen und können ihre Stellungnahme zum Gesetzentwurf einreichen. Informationen zum Thema Fusion, Gesetzentwurf und Zukunftsvertrag sind auch online verfügbar. Am 1. November findet zudem eine Einwohnerversammlung statt.  Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg der Rückkreisung der Stadt...

  • Eisenach
  • 12.10.18
  • 28× gelesen
Leute
Die DLRG-Wandergruppe.

Bei der DLRG Eisenach kommt neben der Ausbildung im Schwimmen und Rettungsschwimmen das gesellige Beisammensein nicht zu kurz.
Rettungsschwimmer auf Herbstwanderung

Eisenach: Am Tag der Deutschen Einheit gingen siebzehn wanderbegeisterte Mitglieder der DLRG Ortsgruppe Eisenach auf die alljährliche Herbsttour. Die Altersspanne war breit gefächert, von ganz jung bis zu den rüstigen Senioren. Der Weg führte von Hörschel die Werra entlang bis nach Neuenhof. Nach einer kurzen Rast erfolgte der Aufstieg zum Rennsteig. Auf dem Höhenweg des Thüringer Waldes ging es zurück zum Ausgangspunkt. Die familienfreundliche Tour wurde in der Gaststätte „Tor zum Rennsteig“...

  • Eisenach
  • 08.10.18
  • 26× gelesen
Sport
Lena Oppermann (links) mit ihrem Trainer Steffen Schulze.

DM-Vorbereitung
Lenas Härtetest beim 23. DLRG Salzpokal

Halle/ Eisenach: Für die Eisenacher Rettungssportlerin Lena Oppermann war der 23. DLRG Salzpokal in Halle/ Saale eine Herausforderung in mehrfacher Hinsicht. Zum einen trat sie in ihrer Wertungsklasse gegen bis zu drei Jahre ältere Konkurrentinnen an, zum anderen schwamm sie erstmalig das Programm der „Großen“. Hierbei verdoppelte sich nicht nur die Wettkampfstrecke. In der Disziplin „100 Meter Lifesaver“ musste Lena zum ersten Mal ihre Fertigkeiten im Umgang mit dem Gurtretter unter Beweis...

  • Eisenach
  • 07.10.18
  • 90× gelesen
Leute
Der "Hatter" in einer Zeichnung des britischen Illustrators John Tenniel.

Kalenderblatt 6. Oktober
Tag des verrückten Hutmachers

Schon gewusst ..., dass heute der Tag des verrückten Hutmachers ist?  Zumindest in Kalendarien der USA ist der 6. Oktober als "National Mad Hatter Day" vermerkt. Dieser Tag bezieht sich auf die fiktive Figur des Hutmachers in Lewis Carrolls Roman "Alice im Wunderland", der erstmals im Jahr 1865 erschienen ist. Wobei der britische Autor den "Hatter" in seinem Roman an keiner Stelle als "mad" (verrückt) bezeichnet. Als solches hat sich der Hutmacher wohl nur wegen seiner seltsamen Kleidung und...

  • Eisenach
  • 06.10.18
  • 25× gelesen
Ratgeber

Verkehrseinschränkungen auf der B 7

Wegen Straßenbauarbeiten im Zuge der B 7 zwischen Abzweig K 3 Krauthausen bis Kreisverkehr Deubachshof erfolgen von Montag, 8. Oktober bis Sonntag, 21. Oktober Verkehrseinschränkungen. Von Montag, 8. Oktober um 7 Uhr bis Freitag, 12. Oktober, 18 Uhr erfolgen die Straßenbauarbeiten unter Gewährleistung halbseitiger Verkehrsführung abschnittsweise mit Ampel. Begonnen werden die Straßensanierungsmaßnahmen am Montag durch die beauftragte Baufirma am Einmündungsbereich B 7 – K 3...

  • Eisenach
  • 05.10.18
  • 378× gelesen
Vereine

Thüringentag 2019 in Sömmerda – Wer möchte mitmachen?

Im nächsten Jahr findet vom 28. bis 30. Juni der 17. Thüringentag statt. Gastgeber 2019 ist die Stadt Sömmerda. Auf acht Bühnen im Stadtgebiet werden sich Künstler, Vereine, Orchester und Bands präsentieren. Die Veranstaltungsorte sind durch zwölf unterschiedliche thematisch geprägte Meilen miteinander verbunden. So gibt es unter anderem eine Blaulichtmeile, auf der sich Rettungskräfte präsentieren, eine Sportmeile sowie eine Politikmeile. Zu den besonderen Höhepunkten gehört wieder der große...

  • Eisenach
  • 05.10.18
  • 25× gelesen
Ratgeber

Anträge für Zuschüsse an kulturelle Vereine und Initiativen für 2019 können noch bis 30. November gestellt werden
Jetzt Zuschüsse sichern

Das Eisenacher Kulturamt  erinnert daran, dass die Kulturvereine der Stadt  für das Jahr 2019 noch bis zum 30. November 2018 Anträge auf eine Förderung bei der Stadt stellen können. Die Richtlinie zur allgemeinen Kunst- und Kulturförderung ist der Rahmen, nach dem die Stadt Eisenach hier tätige Künstlerinnen und Künstler, kulturelle Vereinigungen und Initiativen des kulturellen Lebens unterstützt. Sie gewährt unter bestimmten Voraussetzungen finanzielle Zuwendungen. Zuschüsse können...

  • Eisenach
  • 05.10.18
  • 39× gelesen
Vereine

Landfrauen übergeben Erntekrone

Eine prachtvolle Erntekrone übergaben die Landfrauen aus Ettenhausen/Suhl an das Landratsamt Wartburgkreis. Landrat Reinhard Krebs nahm die Krone unter reger Beteiligung der Mitarbeiter des Landratsamtes entgegen. Sie wird nun bis zur Adventszeit im Foyer des Landratsamtes die Besucher empfangen. Krebs erinnerte daran, dass das Binden der Erntekrone auch alte Traditionen bewahren würde. Und dies sei umso höher einzuschätzen, da die Landfrauen in den Ortsgruppen in ihrer Zahl abnehmen. Dennoch...

  • Eisenach
  • 05.10.18
  • 26× gelesen
Leute
Das Bild für September: Dank ­Kalendermodel Elisabeth Geisler ist der Trabant – der einst dem Großvater des Fotografen gehörte – gleich nochmal so sehenswert. Auch eine Simson S 50 gesellt sich hinzu.
3 Bilder

Trabantkalender von Marco Eckert gerade neu erschienen
Trabi folgt Wartburg

Fotograf Marco Eckert setzt das Kultauto in seinem gerade ­erschienenen Kalender „Trabantkultur“ in Szene: Er muss ihn nur sehen, dann geht ihm das Herz auf. Oder hören. „Wir haben den Zwei­taktersound schon als Kinder geliebt“, erinnert sich Marco Eckert daran, wie er und seine Geschwister früher in den ­Kindergarten gefahren ­wurden – und an seine erste Liebe. Ein Wartburg war‘s. Und den Trabant vom Opa hat der kleine Junge genauso vergöttert, mindestens... Manche Liebe überdauert alle...

  • Eisenach
  • 04.10.18
  • 438× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Handfester Familienstreit in Eisenach
19-Jähriger schlägt seinen Vater

Am gestrigen Abend kam es in einem Eisenacher Mehrfamilienhaus in der August-Rudloff-Straße zu einer heftigen Familienstreitigkeit. Der 19-jährige Sohn stritt sich zunächst verbal mit seinem 43-jährigen Vater. Als die Situation eskalierte, schlug der Sohn seinen Vater erst mit der Faust ins Gesicht, anschließend mit einem Gürtel auf den Rücken. Gegen den Angriff wehrte sich der leicht-verletzte Vater mit Schlägen und Tritten. Die Polizei trennte die beiden Streithähne und verwies den jungen...

  • Eisenach
  • 04.10.18
  • 889× gelesen
Politik

Fusion mit Wartburgkreis
Eisenach legt Gesetzesentwurf aus

Die Einwohner Eisenachs können sich ab dem 15. Oktober über den Gesetzesentwurf zur Fusion mit dem Wartburgkreis informieren und ihre Meinungen dazu einreichen. Bis zum 13. November sei der Entwurf zur freiwilligen Neugliederung im Bürgerbüro der Stadt ausgelegt, teilte eine Sprecherin am Dienstag mit. Die Hinweise und Anregungen können schriftlich mit Namen und Adresse direkt im Bürgerbüro abgegeben werden. Die Stellungnahmen werden von der Stadtverwaltung an das Innenministerium...

  • Eisenach
  • 02.10.18
  • 43× gelesen
Politik
BMW-Logo auf einem blauen Fahrzeug.

Anfang nächsten Jahres soll der Ausbau beginnen
Eisenacher BMW-Werk wird erweitert

Sie gehören zu den ersten, die wissen, wie neue BMW-Modelle aussehen: die Beschäftigten des BMW-Werks in Eisenach. Dort werden die Presswerkzeuge für Karosseriebleche gebaut. Nun wird die Erweiterung geplant. Anfang nächsten Jahres sollen die Bagger für die bisher größte Erweiterung des BMW-Werks in Eisenach rollen. Derzeit liefen die Planung und die Vorbereitungsarbeiten für das Projekt, mit dem der Münchner Automobilbauer das Thüringer Werk zu seinem weltweit größten Werkzeugbaustandort...

  • Eisenach
  • 02.10.18
  • 198× gelesen
Blaulicht
DLRG Strömungsretter beim Abseilen von einer Industrieanlage.
2 Bilder

Am vergangenen Wochenende fand in Weimar ein Seiltechnik-Lehrgang für Strömungsretter statt.
DLRG Strömungsretterausbildung

Weimar/ Erfurt. Ein DLRG-Strömungsretter ist vielfältig einsetzbar. In Hochwassersituationen rettet er in Not geratene Personen mit seiltechnischen Hilfsmitteln aus überfluteten Gebieten, z.B. auch von Hausdächern. Er arbeitet in der „heißen Zone“ an Dämmen und Deichen als Schnittstelle zu Tauchern. Zu den Aufgaben eines Strömungsretters gehört auch die Absicherung aller Helfer und Einsatzkräfte an der Einsatzstelle bei der Deichsicherung („Downstream-Safety“) und ggf. die Evakuierungen mit dem...

  • Eisenach
  • 27.09.18
  • 16× gelesen
Sport
3 Bilder

Adidas Wartburg Classics 2018 in Bad Salzungen
Die Wettkämpfer der Kampfsportschule Berk sind bereit

Am ersten Oktoberwochenende ist es wieder soweit: Die zweite Hälfte der Wettkampfsaison im Kickboxen wird mit dem Turnier „Adidas Wartburg Classics“ in der Werner-Seelenbinder-Halle Bad Salzungen eingeleitet. Die Kickboxer der Region bereiten sich schon seit mehreren Wochen auf das Turnier in ihrer Heimat vor - natürlich auch, um letztlich mit guten Ergebnissen zu glänzen und möglichst einen Podestplatz zu erzielen. Vergleichbar ist das A-Wertungsturnier (WAKO) mit der 1. Bundesliga im Fußball....

  • Eisenach
  • 27.09.18
  • 76× gelesen
Kultur
Ein roter Faden unter der Decke führt entlang der wichtigsten Stationen der deutschen Sozialdemokratie.
12 Bilder

Serie: Mein Museum
Gerechtigkeit und Solidarität: In Eisenach auf den Spuren der Sozialdemokratie

In Eisenach ist die Wiege der ­ältesten demokra­tischen Partei Deutschlands, der SPD. Karin Richardt, Geschäftsführerin August-Bebel-Gesellschaft e.V., führt durch die die Gedenkstätte „Goldener Löwe“ in Eisenach. Was gibt‘s Musehenswertes? Die Gedenkstätte „Goldener Löwe“ in Eisenach ist einer der wichtigsten Orte sozialdemokratischer Geschichte. Hier wurde am 7. August 1869 unter Führung von August Bebel und Wilhelm Liebknecht der erste deutsche Arbeiterkongress eröffnet. Einen Tag später...

  • Eisenach
  • 27.09.18
  • 61× gelesen
Vereine

Weitere Förderung für soziales Engagement in Eisenach
Town & Country Stiftung unterstützt das Diakoniewerk Gotha gGmbH mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Das Diakoniewerk Gotha gGmbH unterstützt mit dem Jugendhilfebüro Eisenach Familien bei der Bewältigung ihrer Alltagsprobleme, helfen bei der Umsetzung ihrer Erziehungsaufgaben, beraten bei finanziellen Problemen und stärken Familien in schwierigen Lebenssituationen. Ziel der Hilfe ist ein tragfähiges Familiensystem. Für das bemerkenswerte Engagement wurde die Einrichtung mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Das Jugendhilfebüro in Eisenach begleitet seit fast 20...

  • Eisenach
  • 26.09.18
  • 41× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Zigarettenautomat aufgebrochen - Kriminalpolizei sucht Zeugen

Eisenach/OT Madelungen - Kreisfreie Stadt (ots) - Zwischen Dienstag, dem 18.09.2018, 12.00 Uhr, und Montag, 07.00 Uhr, brach ein unbekannter Täter/eine unbekannte Täterin in der Max-Kürschner-Straße einen Zigarettenautomat auf. Gestohlen wurden eine noch unbekannte Menge Zigarettenschachteln und Bargeld in noch unbekannter Höhe. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-017413. (aha) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion...

  • Eisenach
  • 26.09.18
  • 2× gelesen
Sport
Die Staffel der AK12 mit Trainer. Von links: Lara Höfler, Marco Hilger, Christian Becker (Trainer), Leandro Klein und Jeremy Scholz.
2 Bilder

Die Deutschen Meisterschaften (DM) im Rettungsschwimmen sind der Höhepunkt für die Sportler der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG).
DM-Vorbereitung für Eisenacher Rettungsschwimmer

Eisenach: Die Deutschen Meisterschaften (DM) im Rettungsschwimmen sind der Höhepunkt für die Sportler der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG). Pro Altersklasse schaffen nur 32 Einzelstarter und 24 Mannschaften die Qualifikation. Für die 46. Ausgabe der Meisterschaften Mitte Oktober in Leipzig, dem Gründungsort der DLRG, haben Lena Oppermann (AK13/14w) und Leandro Klein (AK12m) diese hohe Hürde für die Einzelwertung genommen. Und auch die Eisenacher Staffel AK12m (Emma Bätzel, Lara...

  • Eisenach
  • 23.09.18
  • 135× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Fahrrad aus Keller und am Hallenbad gestohlen - Zeugen gesucht

Eisenach - Kreisfreie Stadt (ots) - Aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Nonnengasse stahl ein unbekannter Täter/eine unbekannte Täterin zwischen dem 01.09.2018, 16.00 Uhr, und gestern, 15.30 Uhr, ein schwarz-weißes Fahrrad Cube Race One. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03691/2610 inter der Bezugnummer 09-017083. Am Dienstag, zwischen 16.00 Uhr und 22.00 Uhr, stahl ein unbekannter Täter/eine unbekannte Täterin in der Straße Am Sportpark ein schwarzes Fahrrad Trek X Caliber 7/15....

  • Eisenach
  • 20.09.18
  • 74× gelesen
Ratgeber

Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2019/20

Für das kommende Kindergartenjahr von September 2019 bis August 2020 läuft ab sofort die Anmeldefrist für die Kindertagesstätten in Eisenach. Alle Eltern, die in Eisenach wohnen, sind aufgerufen, sich bis spätestens zum 30. November 2018 anzumelden, wenn sie für ihr Kind einen Platz in einer Kindertagesstätte im Stadtgebiet Eisenachs benötigen. Die Eltern können ihre Kinder für alle Kindertageseinrichtungen in Eisenach während der Sprechzeiten im Jugendamt der Stadt Eisenach, Markt 2,...

  • Eisenach
  • 18.09.18
  • 15× gelesen
Ratgeber

Kalenderblatt 18. September
Tag des Cheeseburgers

Schon gewusst ..., dass heute für die Freunde des gepflegten Fastfoods ein wichtiger Tag ist? Zumindestens für Fastfoodreunde in den USA - denn dort wird am 18. September der Tag des Cheeseburgers gefeiert! Und wie wird der Tag begangen? Natürlich mit dem Verzehr eines oder mehrerer Cheeseburger! Und für Nichtfastfoodfreunde zur Info: Ein Cheesburger ist ein Hamburger, der mindestens eine Käsescheibe enthält.

  • Eisenach
  • 18.09.18
  • 26× gelesen
Blaulicht
Ein Rettungsschwimmer nimmt eine verunfallte Person auf sein Rettungsbrett auf.

FÜNF Ertrinkungstote in Thüringen in den ersten acht Monaten!
Sommerbilanz 2018: Mindestens 445 Menschen in Deutschland ertrunken!

Bad Nenndorf. In den ersten acht Monaten des Jahres 2018 sind in deutschen Gewässern mindestens 445 Menschen ertrunken, 148 mehr als im Vorjahreszeitraum. Das ist der höchste Stand seit zehn Jahren. Lediglich im Sommermonat Juni lag die Zahl der Todesfälle durch Ertrinken verglichen mit 2017 niedriger. Diese Zahlen gab die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag (13.9.) bekannt. „Angesichts der Zunahme in den ersten Monaten des Jahres rechnen wir bis Ende 2018 mit deutlich...

  • Eisenach
  • 13.09.18
  • 8× gelesen
Kultur
Der Mandolinenverein „Wanderlust 1925 e.V. musiziert.

Mandolinenklänge in der Kirche von Dankmarshausen

Der Mandolinenverein „Wanderlust 1925 e.V.“ aus Weiterode lädt am Sonntag, dem 30. September, um 16.30 Uhr, zu einem Konzert in die Kirche in Dankmarshausen ein. Nach einem erfolgreichen Konzert im Oktober 2016, bei dem viele begeisterte Zuhörer anwesend waren, kam der Wunsch nach einem weiteren Konzert auf. Auch bei zahlreichen anderen Konzerten des Vereins wurde der Wunsch von den extra angereisten Thüringer Fans laut, doch auch mal wieder in Thüringen zu spielen. Diesem Wunsch kommt...

  • Eisenach
  • 13.09.18
  • 20× gelesen
Vereine
Gesa Schumann bei der Strandüberwachung in Wilhelmshaven.
3 Bilder

Auch in 2018 verbrachten erneut viele Eisenacher Rettungsschwimmer ihren Urlaub nicht träge am Strand.
Eisenacher Rettungsschwimmer an Deutschlands Küsten im Einsatz

Eisenach: Die schönste Zeit des Jahres, der Urlaub, ist vorbei und der Ernst des Lebens hat wieder begonnen. Auch in 2018 verbrachten erneut viele Eisenacher Rettungsschwimmer ihre arbeits-, schul- und vorlesungsfreie Zeit nicht träge am Strand, sondern im Einsatz in Freibädern oder an den Küsten von Nord- und Ostsee. Damit sind sie nicht allein. Rund 47.000 Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) wachen jährlich über 2 Millionen Stunden über die Sicherheit von...

  • Eisenach
  • 12.09.18
  • 101× gelesen
Vereine
Namen v.l.n.r.: Michael Heiderich (Handwerker), Marko Wagner (Kita-Chef), Florian Baistock (Stiftungsbotschafter) und die Kinder Nai, Taylor, David und Maria

6. Town & Country Stiftungspreis
Town & Country Stiftung unterstützt Integrative Kindertagesstätte Münze/Eisenach mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Der Kindergarten Münze, eine Einrichtung der Diako Kinder- und Jugendhilfe gGmbH, unterstützt und betreut Kinder mit und ohne Behinderung. Dabei soll von klein auf ein tolerantes Miteinander gestärkt werden, bei dem sich die Kinder aufgeschlossen aufeinander zubewegen und einen gemeinsamen Weg der Integration gehen. Für das bemerkenswerte Engagement wurde die Einrichtung mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Die Integrative Kindertagesstätte Münze/Eisenach hat sich...

  • Eisenach
  • 12.09.18
  • 107× gelesen
Vereine

Kommt alle – ob Alt, ob Jung – und haltet die Stimmung in Schwung!
Die Feste feiern, wie sie fallen

In Burkhardtroda feiert der Heimatverein vom 13. bis 16. September seine neunte Zeltkirmes am ehemaligen Schafstall. Die Burkhardtrodaer Jugend dekoriert und bereitet bereits alles eifrig für die Kirchweih vor. Durch den zahlreichen Zuwachs in diesem Jahr kann die Kirmes mit 20 Mitgliedern bestritten werden. Am Wochenende werden sie tatkräftig von vielen Helfern aus dem Ort und der Umgebung unterstützt. Traditionell treffen sich alle Mitglieder der Kirmesgesellschaft am Samstag vor der...

  • Eisenach
  • 11.09.18
  • 29× gelesen
Ratgeber
Das Lutherhaus Eisenach mit neuem Eingangsgebäude.
7 Bilder

Serie: Mein Museum
Einmal wie Luther in Eisenach die Bibel übersetzen

Im Lutherhaus Eisenach stößt der Besucher nicht nur auf den Reformator, sondern auch auf Cranach und Bach. Durchs Museum führt Dr. Jochen Birkenmeier, Wissenschaftlicher Leiter und Kurator der Stiftung Lutherhaus Eisenach. Was gibt es „Musehenswertes“? Das Lutherhaus Eisenach ist eines der ältesten und schönsten Fachwerkhäuser in Thüringen und einer der bedeutendsten Erinnerungsorte der Reformation in Europa. Die mehrfach preisgekrönte Dauerausstellung „Luther und die Bibel“ im Innern...

  • Eisenach
  • 11.09.18
  • 47× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Kennzeichentafel von Funkstreifenwagen gestohlen

Hörselberg-Hainich - Wartburg-Kreis (ots) - Zur Anzeigenaufnahme stellten am Samstagabend Polizeibeamte den Funkstreifenwagen auf dem Veranstaltungsgelände "German Race Wars" auf dem Kindel ab. Zwischen 20.10 Uhr und 20.40 Uhr wurde die hintere Kennzeichentafel vom Fahrzeug entwendet, der Heckscheibenwischer war beschädigt. Die Polizei sucht diesmal in eigener Sache Zeugen. Hinweise bitte an die PI Eisenach, Tel. 03691/261124, Hinweis-Nr. 09-016512. (kk) Rückfragen bitte an: Thüringer...

  • Eisenach
  • 10.09.18
  • 16× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Neun Fahrräder wechseln in Eisenach unfreiwillig den Besitzer

Eisenach (ots) - Am Wochenende erstatteten mehrere Bürger wegen Fahrraddiebstählen Anzeigen bei der PI Eisenach. Hierbei wurden insgesamt neun Fahrräder, darunter 4 e-Bikes, mit einem Gesamtbeuteschaden von etwa 6700 EUR entwendet. Aus einem Schuppen eines Wohnhauses in der Planstraße entwendeten der oder die Täter von Freitag auf Samstag fünf Fahrräder, darunter zwei e-Bikes. Der Schuppen und auch die Fahrräder waren mit Schlössern gesichert, die allesamt gewaltsam geöffnet wurden....

  • Eisenach
  • 10.09.18
  • 88× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sonntagnachmittag bei Eisenach
21-Jähriger überschlägt sich mit Pkw

Ohne Verletzungen für den 21-jährigen Fahrer eines Subaru Impreza verlief der Unfall am Sonntag, kurz vor 16 Uhr. Der junge Fahrer befuhr die Landstraße aus Richtung Eisenach L1021 mit nicht den Witterungs- und Fahrbahnverhältnissen angepasster Geschwindigkeit. Er verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, das nach rechts von der Fahrbahn abkam. Es überschlug sich und blieb neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Sachschaden rund 10.000 Euro.

  • Eisenach
  • 03.09.18
  • 326× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Mehrere Mobiltelefone aus Sporthalle gestohlen

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Während die Auszubildenden gestern Vormittag in der Berufsschule im Palmental am Sportunterricht teilnahmen, verschaffte sich ein Unbekannter Zugang um Umkleideraum der Sporthalle. Mehrere Taschen und auch Bekleidungsstücke wurden abgesucht. Der Dieb machte reiche Beute. Er brachte sich in den Besitz von sechs Mobiltelefonen der Marken IPhone, Huawei und HTC im Gesamtwert von fast 1000 Euro. Es fehlt außerdem der Personalausweise eines 18-Jährigen. Wer hat am...

  • Eisenach
  • 01.09.18
  • 205× gelesen
Vereine
4 Bilder

3. Eisenacher Hundeschwimmen

Am 16. September veranstaltet der Verein Hundefreilauf Eisenach e.V. zusammen mit dem Sportbad Eisenach, Aquaplex, das bereits dritte Hundeschwimmen im Freibad an der Katzenaue. Einen Tag nach Schluss der Badesaison dürfen wieder alle Vierbeiner aus Eisenach und Umgebung ins Wasser. Der Eintritt beträgt wie in den vergangenen Jahren 50 Cent pro Fuß und Pfote. Für das leibliche Wohl der Zweibeiner ist auch gesorgt. Kaffee, Kuchen und leckeres vom Rost werden Frauchen und Herrchen schmecken,...

  • Eisenach
  • 28.08.18
  • 83× gelesen
Blaulicht
Wem gehört dieser schwarze Stoffkoffer?

Blaulicht
LPI-GTH: Herrenloser Koffer sorgt für Polizeieinsatz

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Auf dem sonst in der Nacht wenig frequentierten Marktplatz in Eisenach sorgte ein Koffer vergangene Nacht für einen Polizeieinsatz. Kurz vor Mitternacht entdeckte eine Zeugin den schwarzen Stoffkoffer am Brunnen. Auf dem menschenleeren Markt war sonst niemand, dem das Reisegepäck gehören könnte. Der Markt wurde abgesperrt und Spezialisten des LKA angefordert. Der Koffer wurde mit einem Fernlenkmanipulator ("Wasserkanone") geöffnet. Nachdem der Inhalt in...

  • Eisenach
  • 27.08.18
  • 205× gelesen
Sport

Kalenderblatt 27. August
Tag des Tauziehens

Schon gewusst ..., dass die US-Amerikaner heute den Tag des Tauziehens feiern? Denn der 27. August ist in amerikanischen Kalendern als Tug-of-War Day vermerkt. Warum, wieso oder weshalb weiß eigentlich niemand, zumal es am 19. Februar auch einen Internationalen Tag des Tauziehens gibt. Beide haben aber nichts miteinander zu tun und so lassen wir heute die Amis alleine am Tau ziehen!

  • Eisenach
  • 27.08.18
  • 70× gelesen
  • 7
Blaulicht

Blaulicht
LPI-GTH: Nächtliche Ruhe durch Böller gestört

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Mit einem Explosionsgeräusch ist gestern Abend, gegen 22.20 Uhr, in der Amrastraße die nächtliche Ruhe gestört worden. Eine Anruferin berichtete, dass sie förmlich eine Druckwelle verspürt und gleich darauf eine Art Blitz gesehen habe. Als unsere Kollegen in der Amrastraße eintrafen, lag dort eine Vielzahl von Böllerresten auf der Straße. Sie verteilten sich in einem Umkreis von etwa 15 Metern. Auf den Böllerresten war nicht mehr erkennbar, ob es sich um...

  • Eisenach
  • 23.08.18
  • 33× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Blaulicht
LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Suche nach gestohlenem roten Ford Tourneo

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Die Kripo Eisenach sucht nach einem roten Ford Tourneo mit dem amtl. Kennzeichen EA-LD1. Das Fahrzeug stand seit dem 17.08.2018, 14.00 Uhr, in der Adam-Opel-Straße gegenüber dem Festplatz Spicke. Am Montagmorgen wollte der Eigentümer nach dem Fahrzeug sehen, da war es verschwunden. Auffällig an dem roten Fahrzeug sind die Werbeaufdrucke, siehe Fotos. Wer hat das Fahrzeug gesehen oder weiß, wo es sich derzeit befindet? Hinweise bitte an die Kripo in Eisenach,...

  • Eisenach
  • 20.08.18
  • 16× gelesen
Kultur

Sommernacht der Poesie

Man nehme: eine vorzugsweise warme Sommernacht, ein vormaliges Kloster inmitten einer Stadt, eine magische Prise Musik und zwei Hände voll Poeten, die für all das und viel mehr die richtigen Worte finden: am Samstag, 25. August findet ab 15 Uhr rund um die Predigerkirche Eisenach die „Sommernacht der Poesie“ statt. Bis Mitternacht stehen Lesungen, Gespräche, Musik und gutes Essen auf dem Programm. Unter dem Titel #heimat sind zum einen Literaten aus der Region, wie Harry Weghenkel, Sandra...

  • Eisenach
  • 14.08.18
  • 111× gelesen
Kultur

Wer ist der "Kleine"?
Wer ist denn der "kleine Rote" mit "der großen Klappe? Das ist eine Motor-Draisine mit Käfer-Motor aus dem VW-Motor-Baukasten.

2]Wer ist denn der "kleine Rote" mit "der großen Klappe? Das ist eine Motor-Draisine mit Käfer-Motor aus dem VW-Motor-Baukasten. [/h2] Wurde auch als "Industriemotor" mit 26 PS an Draisinen-Bauer geliefert. Die fachlich KlV 12 genannte kleine Draisine aus den 1950er Jahren ist einfach niedflich. Das Fahrzeug wurde vor etwa 40 Jahren von Eisenbahnfreunden der Nachwelt erhalten! Anlässlich des Bahnhofsfestes des "Kulturbahnhof Ransbach" in Waldhessen unweit von Bad Hersefeld...

  • Eisenach
  • 11.08.18
  • 71× gelesen
  • 1
Blaulicht
Symbolbild

Schwere Unwetterschäden im Wartburgkreis
Sturm deckt in Gerstungen Dächer ab, umherfliegende Trümmer beschädigen Fahrzeuge

Das gestrige Unwetter am frühen Abend hat in Gerstungen für erhebliche Sachschäden gesorgt. Die Dächer eines Einkaufsmarktes und mehrerer Wohnblöcke im Bereich Im Feld wurden von den starken Sturmböen teilweise abgedeckt. Dachziegel und Holzlatten flogen umher, die nach jetzigem Kenntnisstand knapp 20 geparkte Fahrzeuge trafen. Die Freiwillige Feuerwehr Gerstungen räumte die Trümmerteile von der Straße und beseitigte lose Dachteile von den Dächern. Eine Bedachungsfirma reparierte die Dächer...

  • Eisenach
  • 10.08.18
  • 245× gelesen
Leute
Seit 14 Jahren helfen Wolfgang Seeber und seine Frau Petra einem Bergbauern bei der Heuernte.
10 Bilder

Urlaub mal anders: Bergbauernhilfe in Südtirol
Heu ernten an steilen Hängen

Faulenzen im Hotel ist schön und gut. Petra und Wolfgang Seeber aus Vacha im Wartburgkreis aber zieht es ins Heu. Zwei Wochen im Jahr schuftet das Freiwilligenpaar auf einem Bergbauernhof in Südtirol - und ist dabei glücklich. "Wisst ihr überhaupt, dass das ­eines der steilsten Täler ist?" Petra Seeber klingt die Warnung vor ihrem ersten Einsatz noch im Ohr. Klar wussten sie das. Sie und ihr Mann hatten sich das Ultental unweit des National­parkes Stilfser Joch extra im Urlaub angeschaut. Da...

  • Eisenach
  • 08.08.18
  • 131× gelesen
  • 1
Vereine
2 Bilder

Leinenlos und Spaß dabei
Vorstand neu gewählt

Am Samstag, den 4. August fand die diesjährige Jahreshauptversammlung Vereins Hundefreilauf Eisenach e.V. statt. Hier war nochmals Gelegenheit auf das erfolgreiche Jahr 2017 zurückzublicken. Neben der Vorbereitungen zum Hundefest am 12. August, ab 11 Uhr auf dem Gelände des Vereins in der Adam Opel Straße und den Planungen zum bereits dritten Hundeschwimmen im Aquaplex am vorletzten Septemberwochenende, stand die Neuwahl des Vorstands auf der Tagesordnung. Uwe Semmler wurde einstimmig als...

  • Eisenach
  • 07.08.18
  • 86× gelesen
Vereine
Auch die Herz-Lungen-Wiederbelebung gehört zum Ausbildungsprogramm des Rettungsschwimmkurses.

Rettungsschwimmkurs Bronze der DLRG Ortsgruppe Eisenach
Werde Rettungsschwimmer!

Eisenach: Für den am 14.08.2018 beginnenden Rettungsschwimmkurs der Stufe Bronze stehen noch wenige, freie Plätze zur Verfügung! Die Ausbildung erfolgt durch die DLRG dienstags um 19.00 Uhr im Aquaplex Sportbad in Eisenach. Anmeldung unter DLRG.EISENACH@GMX.DE Der Rettungsschwimmpass Bronze ist ein erster Schritt auf dem Weg zum Rettungsschwimmer. Der aufbauende Silber-Kurs berechtigt zum Wasserrettungsdienst in Bädern und an öffentlichen Gewässern. Die Rettungsschwimmer der Deutschen...

  • Eisenach
  • 03.08.18
  • 25× gelesen
Vereine

Eisenacher Hundefest

Der Verein Hundefreilauf Eisenach e.V veranstaltet am 12. August ab 11:00 Uhr sein diesjähriges Hundefest. Bei Kaltgetränken, Kaffe & Kuchen, Rostbratwurst, Tombola und Glücksrad, ist es eine gute Gelegenheit die Arbeit des Vereins kennen zu lernen. Alle Besucher, ob mit oder ohne Hund, sind herzlich eingeladen.

  • Eisenach
  • 03.08.18
  • 150× gelesen
Sport
Schwimmstart über die 1.000 Meter. Die Eisenacher sind mittendrin.

Eine der wichtigsten Fähigkeiten eines Rettungsschwimmers ist es, auch längere Strecken im Wasser schnell zurücklegen zu können.
Eisenacher Rettungsschwimmer bei Langstreckenschwimmen erfolgreich!

Erfurt/ Eisenach: Eine der wichtigsten Fähigkeiten eines Rettungsschwimmers ist es, auch längere Strecken ohne Hilfsmittel im Wasser schnell zurücklegen zu können, um in Not geratene Personen zu erreichen. Hierfür bot das 33. Stotternheimer Langstreckenschwimmen am 28.07.2018 mit seinen Disziplinen über 1.000, 2.000 und 5.000 Metern ideale Testbedingungen. „Die Orientierung in einem Freigewässer ist eine große Umstellung“, sagt Michael Warmann, der gemeinsam mit seiner Frau Sandra die zwei...

  • Eisenach
  • 28.07.18
  • 197× gelesen
Blaulicht
DLRG Einsatzkräfte beim Aufnehmen einer Person in ein IRB (Inflatable Rescue Boat)
2 Bilder

In den ersten sieben Monaten des Jahres 2018 sind in deutschen Gewässern 279 Menschen ertrunken.
Früher Sommer sorgt für steigende Ertrinkungszahlen!

Bad Nenndorf/Scharbeutz: In den ersten sieben Monaten des Jahres 2018 sind in deutschen Gewässern 279 Menschen ertrunken. Das sind 37 mehr als im Jahr davor. Diese Zahlen gab die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Freitag in Scharbeutz bekannt. „Hatten wir im letzten Jahr durch den eigentlich nicht vorhandenen Sommer vergleichsweise geringe Ertrinkungszahlen, beweisen die anhaltenden Temperaturen und das schöne Wetter einmal mehr, dass es leider auch in die andere Richtung gehen...

  • Eisenach
  • 27.07.18
  • 42× gelesen