Sport
5 Bilder

Kickbox-Worldcup in Innsbruck
Rizki Arifani erzielt Bronzemedaille bei Austrian Classics

Vom 12.-14. April 2019 wurden die „Austrian Classics“ im Kickboxen ausgetragen. Über 2200 Starter aus 39 Nationen zog es nach Innsbruck, um am WAKO-Worldcup teilzunehmen und die Besten Kämpfer zu ermitteln. Die meisten Teilnehmer kamen aus Deutschland, Ungarn, Italien und Österreich. Auch eine kleine Delegation der Kampfsportschule Berk nahm die weite Anreise in Kauf, um an einem der größten Kickboxturniere weltweit teilzunehmen und im internationalen Starterfeld Kampferfahrung zu sammeln:...

  • Eisenach
  • 20.05.19
  • 72× gelesen
Ratgeber
Modellpilot Michael Carrara und Testpilot Kai Schülter mit ihren Flugzeugen.
4 Bilder

Die Nurflügler-Konstruktion - Eine Tradition findet in Thüringen seine Fortsetzung
Die Horten HX-2. Kein Rumpf, kein Leitwerk und trotzdem heben sie ab

Flugzeugkonstrukteure treffen sich mit Flugmodellbauer Von Andreas Abendroth Nurflügler sind futuristisch anmutende Flugzeuge, denen Eigenschaften wie optimale Auftriebseigenschaften und wirtschaftliche Ausnutzung der Triebwerke zugesprochen werden. Alle wichtigen Komponenten eines Flugzeugs wie der Antrieb, die Tanks, der Bereich für Besatzung und Fracht befinden sich innerhalb des Tragflügels. Anders gesagt, das Flugzeug ist ein Cockpit mit Flügeln. Auch der Flugzeugbau in Thüringen...

  • Eisenach
  • 20.05.19
  • 38× gelesen
Ratgeber

Gesunde Ernährung für Haustiere
BARF - Für Hund und Katze

Die Ernährung des Haustieres ist für immer mehr Tierhalter von großer Bedeutung. Die Fülle an verschiedenen Tiernahrungsmitteln, macht die Auswahl nicht leichter. Häufig herrscht auch Heute noch der Irrtum vor, dass besonders teures Futter auch das Beste für den Hund oder die Katze ist. Dies ist jedoch nicht richtig, denn bei der richtigen Ernährung kommt es auf ganz andere Faktoren an. Gesunde Ernährung für Haustiere Hunde stammen, wie jeder weiß vom Wolf ab, auch die ganz kleinen, denn...

  • Eisenach
  • 19.05.19
  • 51× gelesen
  •  2
Leute
Die Klassensprecher der Klassen 2 bis 4 und Annett Pannstiel (Schulleiterin), hinten links: der ehrenamtliche Spendenengel Lutz Schulz.

Bad Salzunger Schüler spenden mit toller Aktion 306,68 Euro
"Miteinander für einander - treffendes Motto der Burgseeschüler"

Bad Salzungen./Tambach-Dietharz. Um das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz zu unterstützen, haben die Schüler der Burgseeschule - Staatliche Grundschule Bad Salzungen - vielseitige und kreative Aktionen gestartet. Zu Gunsten todkranker Kinder sammelten die Erst- bis Vierklässler Spenden zum „Talenteabend in der Adventszeit“. Den bereiteten die Schüler und Lehrer um Schulleiterin Annett Pfannstiel liebevoll vor. Aber es gab nicht nur die „Besinnlichen Töne zum Talenteabend“,...

  • Eisenach
  • 17.05.19
  • 298× gelesen
Leute
10 Bilder

Den Stein ins Rollen gebracht
Truckerfestival in Breitungen mit Rolling-Stones-Truck am Wochenende 10. bis 12. Mai

Eisenach/Breitungen. Es ist schon eine verrückte Liebe, zwischen Jens Nößler und der Musik der Rolling Stones. „Schon zu DDR-Zeiten fand ich die Stones klasse“, erinnert sich der heute 54-Jährige. Damals habe man allerdings nicht die Möglichkeiten gehabt, das so auszuleben, wie heute. Konzerte, Platten, Fan-Shirts: Alles sei frei zugänglich geworden. Eine andere Welt. Für größere Transporte hat sich der Taxiunternehmer aus Schmalkalden 2016 einen Truck zugelegt. Dass dieser optisch nicht so...

  • Eisenach
  • 08.05.19
  • 6.078× gelesen
  •  1
Sport
Gruppenbild der Eisenacher Rettungssportler im verschneiten Tabbs.

Die Ziele für die kommenden Meisterschaften sind hoch gesteckt.
Eisenacher Rettungsschwimmer im Trainingslager

Bad Tabarz/ Eisenach: Zur Vorbereitung auf die Thüringer Meisterschaften im Rettungsschwimmen führte die DLRG Ortsgruppe Eisenach gemeinsam mit dem Stadtverband Friedrichroda/ Waltershausen ein Trainingslager in Bad Tabarz durch. Kinder und Jugendliche aus beiden Vereinen übten neben den Einzelschwimmdisziplinen vor allem das notwendige Zusammenspiel bei Staffelwettkämpfen. In der Puppenstaffel dient zum Beispiel eine zirka 40 kg schwere Rettungspuppe als Staffelstab und muss so schnell als...

  • Eisenach
  • 05.05.19
  • 90× gelesen
  •  1
Leute
Hintere Reihe  v.l. Herr Schulz, Herr Patz, Frau Wilke
Vordere Reihe v.l.: Hannah Baum, Wiebke Dademasch, Lea Nindel, Marie Eichhorn, Charly Schmökel, Maximilian Ketschau

Geschwister Scholl Schule erhält Auszeichnung „Schule mit Herz“
1100 Euro für das Kinderhopiz zusammen erlaufen

Mit einem Spendenlauf sammelte die Staatliche Regelschule „Geschwister Scholl“ Eisenach Geld für das Kinderhospiz. Dafür gab es mehr als nur Applaus an der Laufstrecke: Lutz Schulz, Mitarbeiter des Fördervereins vom Kinderhospiz in Tambach-Dietharz, der Regelschule das Zertifikat. Er bedankte sich mit der Auszeichnung und dem Schild "Schule mit Herz" für die Spende von 1100 Euro für das Kinderhospiz. Das Schild nahmen gestern, stellvertretend für die Schülerschaft, 6 Schüler der 7b, stellv....

  • Eisenach
  • 03.05.19
  • 329× gelesen
Sport

Kickboxen
Eberpokal Eberswalde – 3x Gold für Jason

In der sogenannten „Waldstadt“ Eberswalde nahmen 10 Sportler der Kampfsportschule Berk am Eberpokalturnier im Kickboxen teil. Von ihnen konnte einer besonders gute Ergebnisse in Brandenburg erzielen – Jason Bätzel: In der Gewichtsklasse bis 57kg ging er in drei Kategorien an den Start. Im Leichtkontakt der Jugend A (bis 15 Jahre) siegte er im ersten Kampf durch technisches K.O. gegen Pascal Blaumann (Top Ten Budo Akademie), welcher besonders im Schlagabtausch von Jason dominiert wurde. Dem...

  • Eisenach
  • 02.05.19
  • 22× gelesen
  •  1
Sport
Gruppenbild der Eisenacher Einzelstarter.
3 Bilder

Die beste Voraussetzung für einen erfolgreichen Rettungsschwimmer ist die eigene sportliche Fitness!
Eisenacher Rettungsschwimmer erfolgreich bei Deutscher Meisterschaft

Sulzbach/ Eisenach: Bei den 31. Deutschen Seniorenmeisterschaften (DSM) im Rettungsschwimmen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) vom 26. bis 28.04.2019 in Sulzbach waren auch wieder Sportler aus Eisenach unter den über 800 Teilnehmern und gewannen gleich drei Medaillen! „Leider wird das Engagement der Rettungsschwimmer oftmals als selbstverständlich angesehen. Kaum einer macht sich bewusst, welch intensives Training und welchen Mut Rettungseinsätze bei Ertrinkenden den...

  • Eisenach
  • 28.04.19
  • 144× gelesen
Sport

Erste Gürtelprüfungen des Jahres im Aikido

Im Frühjahr fanden die ersten Gürtelprüfungen des Jahres im Aikido statt. Der Gürtel, welchem auch eine Farbe zugeordnet werden kann, gibt Auskunft über den momentanen Leistungsstand des Trägers. Angefangen beim 5.Kyu (gelb) führt der Entwicklungsweg über den 4.Kyu (orange), 3.Kyu (grün), 2.Kyu (blau) und 1.Kyu (braun), bis zum ersten Meistergürtel 1.Dan (schwarz). Unter den...

  • Eisenach
  • 22.04.19
  • 118× gelesen
  •  1
Politik
Stromtrassengegner stehen neben einem Schild mit der Aufschrift «GEGEN SuedLink!».

Ostermontag im Wartburgkreis
Demo gegen Suedlink-Stromtrasse

Die umstrittene Suedlink-Stromtrasse mobilisiert Menschen in mehreren Bundesländern zu Protesten. Am Montag (14 Uhr) werden dazu Tausende aus Thüringen, Hessen und Bayern im thüringischen Lauchröden (Wartburgkreis) erwartet. Am Fuß der Burgruine Brandenburg ist eine Kundgebung geplant, außerdem wollen die Teilnehmer nach Angaben der veranstaltenden Bürgerinitiative eine Menschenkette bilden.  Die Netzbetreiber Tennet und TransnetBW hatten im Februar einen veränderten Vorschlag zur...

  • Eisenach
  • 22.04.19
  • 196× gelesen
  •  1
Politik
von links: Jens Reinhardt (Madelungen), Heiko Ißleib (Lindigshof), Caterina Körner (Oberellen), Svenja Kress (Herleshausen) und Jürgen Herrmann (Fambach) haben letzte Vorbereitungen getroffen. Durch das idyllische Tal im Hintergrund, direkt an der Ortschaft Lindigshof entlang, soll der SuedLink verlaufen.

Gemeinsam ein Zeichen setzen
Wider den Trassenwahn

Bürgerinitiativen gegen die geplante SuedLink-Trasse aus Thüringen, Hessen, und Bayern rufen zum Ostermarsch am Montag, dem 22. April 2019 (Ostermontag), um 14 Uhr in Lauchröden unterhalb der Brandenburg auf. Der Veranstaltungsort ist per Fahrrad oder auch zu Fuß problemlos zu erreichen, die Hauptanfahrt für Autos und Busse erfolgt über Eisenach/Göringen. Neben einigen Rednern gibt es einen Infostand mit Material zu dem Thema und die Möglichkeit mit den Mitgliedern des Vereines "Thüringer...

  • Eisenach
  • 16.04.19
  • 164× gelesen
Vereine
Eine verunglückte Person wird an Bord genommen.
2 Bilder

Katastrophenschützer proben Ernstfall
Bootsübung der DLRG Wasserretter

Erfurt/ Hohenwarte. In einer großangelegten Übung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Thüringen probten Strömungsretter aus Eisenach, Erfurt, Gotha, Jena, Saalfeld und Weimar am Hohenwarte-Stausee am 06. April den Ernstfall. Zusätzlich war das Technische Hilfswerk (THW) mit der „Einsatzgruppe Wassergefahr“ des Ortsverbandes Apolda vor Ort. Mit neun Booten und zweiunddreißig Einsatzkräften wurden verschiedene Unglücksfälle simuliert, um Material und Technik so realitätsnah wie...

  • Eisenach
  • 10.04.19
  • 35× gelesen
  •  1
Kultur
Das ehemalige Kaufhaus "Steppke" ist nur eines von vielen Beispielen für Bauhaus-Architektur in Eisenach. Ein Thema, das allerdings gerade im Bauhausjubiläumsjahr 2019 - gelinde gesagt - verschlafen wurde.

Tag des offenen Denkmals 2019
Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur

Bei der Unteren Denkmalschutzbehörde der Stadtverwaltung Eisenach beginnen die Vorbereitungen für den Tag des offenen Denkmals am 8. September. In diesem Jahr steht er unter dem von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz vorgeschlagenen Motto „Modern(e)“: Umbrüche in Kunst und Architektur“. Damit ein vielseitiges Denkmaltag-Programm vorbereitet werden kann, sind alle Privatpersonen, Vereinigungen oder Einrichtungen aus Eisenach sowie aus den Stadtteilen aufgerufen, sich am Programm zu beteiligen....

  • Eisenach
  • 10.04.19
  • 76× gelesen
Vereine

Zuschüsse für ehrenamtliche Tätigkeit bis 30. Juni beantragen
Sinnvolle Förderung

Die Stadt Eisenach fördert in diesem Jahr erneut ehrenamtliches Engagement. Vereine Verbände und Initiativen, die in Eisenach aktiv sind, können dafür einen Antrag an die Stadtverwaltung stellen. Unterstützt werden beispielsweise Fahrtkosten, Büromaterial, Fortbildungen oder Dankespräsente. Für diese Förderung stellt die Thüringer Ehrenamtsstiftung jährlich der Stadt einen Zuschuss zur Verfügung. Über die Höhe der Zuwendung entscheidet der Ehrenamtsbeirat. Im vergangenen Jahr erhielten 40...

  • Eisenach
  • 10.04.19
  • 54× gelesen
Sport
3 Bilder

Ernst–Abbe–Gymnasium besucht Aikidokas

Am 2. April diesen Jahres fand ein ganz besonderes Training im PSV Eisenach statt. Schüler der zehnten, elften und zwölften Klasse des Ernst–Abbe–Gymnasiums Eisenach besuchten ein „Schnuppertraining“ bei den Aikidokas. Die Schüler, welche unter Leitung ihres Lehrers Tom Schöbel (selbst aktiver Aikidoka), Teilnehmer einer „Japan AG“ sind, besuchten das Training im Rahmen ihrer Recherchen. Denn wer sich mit Japan beschäftigt, kommt an den Kampfkünsten nicht vorbei. Meister...

  • Eisenach
  • 04.04.19
  • 116× gelesen
Politik
Symbolbild

Fusionsvertrag von Eisenach und Wartburgkreis
Unterzeichnung am 4. April 2019

Nach langem Tauziehen unterzeichnen Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Linke) und der Landrat des Wartburgkreises, Reinhard Krebs (CDU) am Donnerstag, 4. April, 9 Uhr, den Vertrag über den Zusammenschluss beider Kommunen. Der Eisenacher Stadtrat hatte dafür am 12. März den Weg frei gemacht, der Kreistag des Wartburgkreises schon vor längerer Zeit. Nach dem Vertrag sollen Eisenach und der Landkreis im Jahr 2022 fusionieren. Eisenach gibt den Status als kreisfreie Stadt freiwillig auf....

  • Eisenach
  • 03.04.19
  • 190× gelesen
Blaulicht
Die Strömungsretter der DLRG Thüringen bei der Höhenrettung.
4 Bilder

Der Bedarf an Rettungskräften, die in schnell fließenden Gewässern operieren können, steigt!
DLRG Rettungsschwimmer üben in großen Höhen

Erfurt. Normalerweise werden Rettungsschwimmer nur mit Wasser in Verbindung gebracht. Aber das Spektrum der Einsatzkräfte der Deutschen Lebens-Rettungsgesellschaft (DLRG) ist bei weitem breiter. Strömungsretter sind ebenfalls in der Lage, in Not geratene Personen aus großen Höhen zu evakuieren. „In Hochwasserlagen sind nicht selten die Standard-Rettungswege blockiert“, sagte Stefan Keck, Landesbeauftragter für Strömungsrettung der DLRG in Thüringen. „Um auf solche Einsatzszenarien vorbereitet...

  • Eisenach
  • 02.04.19
  • 20× gelesen
Sport
Die Eisenacher Teilnehmer bei der Thüringer Landesmeisterschaft in Erfurt.

Elf Podestplätze für Eisenacher Speedskater bei den Thüringer Landesmeisterschaften
Gutes Abschneiden

Jüngst wurde in Erfurt die Thüringer Meisterschaft im Speedskating ausgetragen. Für die elf Eisenacher Sportler standen über 30 Entscheidungen auf dem Wettkampfprogramm. Elf Podestplätze konnten Sie erringen. Davon sechs Goldmedaillen, drei Silbermedaillen und zweimal die Bronzemedaille in den Einzelwertungen, sowie je einen dritten, vierten und Fünften Platz bei den Anfängerläufen. Masters Herren und Damen In der Masterkategorie (AK 40) der Herren zeigte Ralf Müller wie auch im letzten...

  • Eisenach
  • 02.04.19
  • 274× gelesen
Vereine
10 Bilder

Bildgalerien
Sommergewinn 2019

Der Sommergewinn 2019 fand in diesem Jahr bei schönstem Sommerwetter statt. Das Motto war "Doamals em ahlen Isenach". Untermalt wurde der Sommergewinn durch den vielstimmigen Ruf "Gut Ei und Kikeriki".

  • Eisenach
  • 31.03.19
  • 661× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizei Eisenach sucht Zeugen
Zweijähriges Kind verletzt

Ein zweijähriges Kind wurde am Samstag gegen 11:45 Uhr bei einem Unfall im Wartburgkreis auf dem Radweg entlang der Werra verletzt. Ein bislang unbekannter Mopedfahrer ohne Kennzeichen und ohne Helm stürzte am Ortsausgang von Mihla im Scheitelpunkt einer scharfen Rechtskurve und fuhr gegen den Kinderanhänger eines entgegenkommenden Fahrradfahrers. Der scheinbar sehr junge Fahrer richtete sein orangefarbenes Moped auf und fuhr in Richtung Ebenshausen davon, ohne sich darum zu kümmern, was...

  • Eisenach
  • 31.03.19
  • 600× gelesen
Leute
Am Ende des Umzugs steht das symbolische Rededuell zwischen Frau Sunna und dem greisen Winter.
2 Bilder

Eisenach feiert Sommergewinn mit Festumzug

Beim Sommergewinn in Eisenach wird nach altem Brauch der Winter verjagt. Zum traditionellen Festumzug werden am heutigen Samstag (14 Uhr) wieder Zehntausende Schaulustige in der Wartburg-Stadt erwartet. Unter dem Motto "Doamals em ahlen Isenach" (Damals im alten Eisenach) ziehen mehr als 1200 Mitwirkende durch die Stadt. 43 Laufgruppen, 39 Festwagen, zehn Kapellen und Spielmannszüge und gut 110 Pferde und Esel sind mit dabei. Am Ende des Umzugs steht das symbolische Rededuell zwischen...

  • Eisenach
  • 30.03.19
  • 406× gelesen
Leute
Vertreter des Frauenchores Viernau, der Sängervereinigung Rennsteig- Haseltal und des Gemischten Chores der Neuapostolischen Kirche aus der Gemeinde Steinbach- Hallenberg

Drei Chöre spenden 1000 Euro an das Kinderhospiz Mitteldeutschland
Chorgesang für den guten Zweck

Viernau./ Tambach-Dietharz. Vertreter des Frauenchores Viernau, der Sängervereinigung Rennsteig- Haseltal sowie des Kinderchores und des Gemischten Chores der Neuapostolischen Kirche aus der Gemeinde Steinbach- Hallenberg haben 1000 Euro an das Kinderhospiz Mitteldeutschland gespendet. Die drei Chöre hatten am dritten Advent in der Evangelischen Kirche St. Johannis in Viernau einen gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst mit zahlreichen musikalischen Beiträgen veranstaltet, um damit Spenden für...

  • Eisenach
  • 29.03.19
  • 96× gelesen
  •  2
Sport
50 Meter Retten einer Puppe: Lena Oppermann zieht eine 40kg schwere Rettungspuppe.
3 Bilder

Schnelligkeit im Wasser kann Leben retten!
Eisenacher Rettungsschwimmer messen sich in Vereinsmeisterschaft

Eisenach: Schnelligkeit im Wasser kann Leben retten! Wie fit die Eisenacher Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) sind, testeten sie bei ihren 23. Vereinsmeisterschaften am 17. März 2019 im Sportbad aquaplex. Der Einladung in die Wartburgstadt folgten auch Gäste des DLRG Stadtverbandes Friedrichroda/ Waltershausen. Rettungssport ist ein Mehrkampf. Nur wer in drei Disziplinen seine Vielseitigkeit beweist, kann den Titel gewinnen. Für die in den einzelnen...

  • Eisenach
  • 18.03.19
  • 48× gelesen
Vereine
Die technische Leiterin der DLRG Ortsgruppe Eisenach Heike Weiland bei der Abwehr eines Angriffs durch den Aikido-Meister Frank Albrecht.
2 Bilder

Grundlagen der Selbstverteidigung zu beherrschen, gibt Sicherheit für den Alltag.
Eisenacher Rettungsschwimmerinnen üben Selbstverteidigung

Eisenach: Während am 08. März vielerorts wortreich über Gleichberechtigung und die Rolle der Frau in der Gesellschaft debattiert wurde, ließen die Eisenacher Rettungsschwimmerinnen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Taten sprechen. Sie folgten der Einladung des Polizeisportvereins Eisenach (PSV). Das Team um den Aikido-Meister (3. Dan) Frank Albrecht demonstrierte eindrucksvoll, mit welchen Mittel man sich auch als scheinbar unterlegene Frau gegen körperliche Angriffe wehren...

  • Eisenach
  • 10.03.19
  • 135× gelesen
  •  1
Sport
4 Bilder

Kickboxer der Kampfsportschule Berk zeigten Topleistung bei Turnier in der HUK-Coburg Arena
Offener Bayernpokal 2019

Die Wettkampfgruppe der Kampfsportschule Berk erzielte beim „Offenen Bayernpokal“ am 9. Februar 2019 hervorragende Ergebnisse: Mit zwölf teilnehmenden Sportlern kam das Team am Ende des Turniertages auf 19 Medaillen (7x Gold/5x Silber/7x Bronze) und somit auf den dritten Platz im Medaillenspiegel mit 120 Vereinen, der vom Kickboxteam Bad Abbach angeführt wird – gefolgt von einem ebenfalls sehr erfolgreichen Team aus Liechtenstein. Alexander Dietze aus Eisenach hat allein schon zwei Erste...

  • Eisenach
  • 07.03.19
  • 96× gelesen
Blaulicht

Tierquälerei im Wartburgkreis
Unbekannter fügt Stute Stichverletzung zu

Ein Unbekannter hat in Wutha-Farnroda (Wartburgkreis) einer Stute auf einer Weide eine Stichverletzung zugefügt. Der Halter des Tieres habe das Pferd sofort von einem Tierarzt versorgen lassen, als er die Verletzungen des Tieres entdeckt habe, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Den Angaben zufolge ereignete sich der Vorfall bereits in der Zeit zwischen dem 26. Februar und dem 3. März. Die Polizei prüft nun, ob es einen Zusammenhang mit einem ähnlichen Vorfall im Januar gibt. Auch...

  • Eisenach
  • 06.03.19
  • 118× gelesen
Amtssprache
Michael Kaufmann (re.) von der Eisenacher Schülerhilfe übergibt Semestergutscheine für den Eisenacher Bildungsfonds an den Beigeordneten Ingo Wachtmeister.

Schülerhilfe Eisenach spendet Semestergutscheine
Eisenacher Bildungsfonds unterstützt

Die Schülerhilfe Eisenach unterstützt auch in diesem Jahr wieder den Eisenacher Bildungsfonds. Das teilt die Eisenacher Stadtverwaltung mit. Firmeninhaber Michael Kaufmann übergab am 27. Februar 2019 gemeinsam mit seiner Mitarbeiterin Ilona Kornweih drei Stipendien-Gutscheine für Kinder aus finanzschwachen Familien im Gesamtwert von 2.850 Euro an den Hauptamtlichen Beigeordneten Ingo Wachtmeister (Dezernent für Bildung, Jugend, Kultur und Soziales) und die städtische Kinderbeauftragte Annette...

  • Eisenach
  • 27.02.19
  • 73× gelesen
Vereine
4 Bilder

Veranstaltungsinfo
Große Zierfisch - und Wasserpflanzenbörse in Eisenach

Am 03.März 2019 veranstaltet der Eisenacher Aquarienverein e.V. traditionell im Bowlingcenter Eisenach , Rennbahn 72 von 10 - 13 Uhr seine 24. Zierfisch -und Wasserpflanzen - Börse . Es haben sich 22 Hobbyzüchter mit selbstgezogenen Zierfischen , Wasserpflanzen , Garnelen , Krebsen und Schnecken sowie Dekomaterial und gebrauchtes Zubehör für Aquarien aus der Region angemeldet . Außerdem beraten wir Aquarianer bei Problemen und der Einrichtung von Aquarien. Interressenten können sich über die...

  • Eisenach
  • 25.02.19
  • 143× gelesen
Kultur
3 Bilder

St. Concordia-Kirche in Ruhla ist Geheimtipp für Kulturinteressierte
"Kultur im Winkel" feiert Jubiläum

Die Reihe „Kultur im Winkel“ bzw. „Konzert im Winkel“ wurde im Jahr 2004 von Pfarrer Gerhard Reuther ins Leben gerufen und feiert in diesem Jahr ihr 15jähriges Bestehen. Dieser Initiative lagen im Wesentlichen zwei Gedanken zugrunde. Der Begriff „Kultur“ leitet sich vom lateinischen cultura ab, was die Bedeutung von „Pflege“ in sich trägt. Jede Evangelische Kirchgemeinde trägt Sorge um ihre Gemeindeglieder, „pflegt“ sie in diesem Sinne an Leib, Seele und Geist. Und dazu gehört wesentlich...

  • Eisenach
  • 23.02.19
  • 51× gelesen
Blaulicht
Die Thüringerin Lisa Martin im Einsatz an der Ostsee.

Sieben Ertrinkungsopfer in Thüringen im letzten Jahr!
DLRG Barometer: Deutlich mehr Ertrunkene im langen Sommer 2018!

Hamburg/Bad Nenndorf. Im vergangenen Jahr sind in Deutschland mindestens 504 Menschen ertrunken. 435 Männer und Frauen, das sind rund 86 Prozent der Opfer, verloren in Flüssen, Bächen, Seen und Kanälen ihr Leben. Diese Zahlen gab die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag (21.2.) in Hamburg bekannt. „Hatten wir im vorherigen Jahr durch den per se ausgebliebenen Sommer verhältnismäßig geringe Ertrinkungszahlen, bewies das langanhaltende Sommerwetter nun, dass es leider auch...

  • Eisenach
  • 21.02.19
  • 40× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnungsbrand in Eisenach mit einer verstorbenen Person
Der Tote ist der 43-jährige Wohnungsinhaber

Am 12. Februar ereignete sich gegen 1.30 Uhr in der Eisenacher Friedensstraße ein Wohnungsbrand; während der Löscharbeiten wurde eine verbrannte Person in der Wohnung aufgefunden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei haben ergeben, dass es sich bei dem Toten um den 43-jährigen Wohnungsinhaber handelte. Vermutlich durch Glutreste war eine Schaumstoffmatratze in der Wohnung in Brand geraten. Der stark alkoholisierte Wohnungsinhaber löschte diese unzureichend, sodass sich das Feuer auf der...

  • Eisenach
  • 20.02.19
  • 1.941× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Jugendstrafen für Mitglieder der rechten Szene Eisenachs

Im Prozess gegen drei junge Männer aus der rechtsextremen Szene Eisenachs sind zwei der Angeklagten zu Jugendstrafen verurteilt worden. Der 20-jährige Hauptangeklagte sei unter anderem wegen zwei Fällen von gefährlicher Körperverletzung sowie wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz zu einer Jugendstrafe von einem Jahr und drei Monaten verurteilt worden, sagte ein Sprecher des Amtsgerichts Eisenach am Dienstag. Die Strafe sei zur Bewährung ausgesetzt worden, jedoch müsse der Mann für...

  • Eisenach
  • 20.02.19
  • 387× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schlimmer Unfall in Eisenach
Kind lebensgefährlich verletzt

In Eisenach ist heute ein Kind bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Das Kind, das nach Polizeiangaben im Grundschalter ist, sei am Sonntag unvermittelt auf die Straße gerannt und wurde von einem Auto erfasst, sagte ein Sprecher. Mit einem Rettungshubschrauber wurde es nach dem Unfall in ein Klinikum geflogen. Weitere Details nannte die Polizei zunächst nicht. (dpa/th)

  • Eisenach
  • 17.02.19
  • 1.725× gelesen
Leute
Joachim Liebetanz, Rettungsschwimmer mit 80 Jahren!

Eisenacher gehört zu den ältesten, aktiven Rettungsschwimmern Thüringens.
80 und kein bisschen müde. Jo Liebetanz wiederholt Rettungsschwimmprüfung!

Eisenach: Pünktlich zum seinem achtzigsten Geburtstag hat Joachim Liebetanz die Wiederholungsprüfung zum Rettungsschwimmer Stufe Silber bestanden. In einer Zeit, in der 59% der Grundschüler keine sicheren Schwimmer sind (Quelle: DLRG forsa-Umfrage 2017), ist das eine herausragende und wichtige Leistung. Damit gehört er zu den ältesten, aktiven Rettungsschwimmern Thüringens! Die Prüfungsanforderungen können auch für weitaus Jüngere eine hohe Herausforderung darstellen. So müssen unter anderem...

  • Eisenach
  • 15.02.19
  • 421× gelesen
  •  1
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall im Wartburgkreis
44-Jähriger stirbt noch an der Unfallstelle

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am 11. Februar auf der Bundesstraße 285 im Wartburgkreis. Ein 44-jähriger Mann befuhr Montagnachmittag die B 285 von Neidhardtshausen nach Dermbach. Plötzlich verlor er die Kontrolle über seinen Citroen, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Der Mann verletzte sich so schwer, dass er noch am Unfallort verstarb. Die Strecke war für eineinhalb Stunden voll gesperrt.

  • Eisenach
  • 12.02.19
  • 450× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Junge in Eisenach von Pkw erfasst
Neunjähriges Kind schwer verletzt

Gestern Nachmittag kam es in Eisenach gegen 14.10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kind. Ein neunjähriger Junge lief auf dem Gehweg der Wartburgallee und sprang plötzlich auf die Fahrbahn. In diesem Moment kam ein 67-Jähriger mit einem Ford gefahren und erfasste den Jungen. Das Kind wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, es besteht keine Lebensgefahr.

  • Eisenach
  • 08.02.19
  • 874× gelesen
Sport
Ein Teil der Eisenacher Wettkampfmannschaft in Heiligenstadt.

Vorbereitungen auf Deutsche Meisterschaften angelaufen.
Eisenacher Rettungsschwimmer peilen Titelverteidigung an!

Eisenach/ Heiligenstadt: Mit zwei Meistertiteln und drei weiteren Medaillen im Gepäck waren die Eisenacher Rettungssportler der DLRG im vergangenen Jahr von den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Rettungsschwimmen zurückgekehrt. Diese Erfolgsbilanz wollen sie im kommenden Frühjahr bestätigen. Drei Staffeln und vier Einzelstarter machen sich berechtigte Hoffnungen auf die begehrten Startplätze in Sulzbach. Zur Vorbereitung auf die Meisterschaften führte die DLRG Ortsgruppe Eisenach vom 01. bis...

  • Eisenach
  • 03.02.19
  • 70× gelesen
Kultur
Besonders gut gefällt den Gästen, wenn die Führer in Kostüme schlüpfen, weiß Helga Stange (Mitte), die Vorsitzende des Eisenacher Gästeführervereins.
4 Bilder

Eisenacher präsentieren architektonische Höhepunkte
„BaueinHaus“ lautet das Motto des Weltgästeführertags am 21. Februar

Zugegeben: Eisenach ist nicht als Bauhaus-Stadt bekannt. Wenn sich der Weltgästeführertag am 21. Februar deutschlandweit dem 100-jährigen Gründungs­jubiläum der berühmten Kunstschule widmet, hat Eisenach aber dennoch einige Architektur-Höhepunkte zu bieten. „Wir werden nicht in Konkurrenz zu Dessau oder Weimar treten. Aber wir haben ein spannendes Programm“, weckt Helga Stange, Vorsitzende des Eisenacher Gästeführervereins, die Lust auf eine besondere Stadt­führung. Das Jahrestagsmotto...

  • Eisenach
  • 01.02.19
  • 74× gelesen
Sport
v.l.n.r. Frank, Thomas, Sebastian, Martin, Moritz, Jonas, Christine, Jareck, Loreen, Lucian, Marco, Roberto
3 Bilder

Aikido Gemeinschaftstraining im PSV-Eisenach

Am 26.01. 2019 trafen sich Aikidokas aus Göttingen, Gotha, Leinefelde und Eisenach im Dojo des PSV Eisenach e.V. Grund dieses Treffens war ein Gemeinschaftstraining, in dem es um den Austausch von Ideen und Fertigkeiten ging. So wie jeder Autofahrer seinen Wagen „beherrscht“, gibt es doch kleine Unterschiede im Fahrstil. Nicht anders ist es im Aikido. Unter der Anleitung der Aikido Meister Frank Albrecht 3. Dan, Martin Janz 1. Dan, Roberto Rittgarn 1. Dan, Thomas...

  • Eisenach
  • 30.01.19
  • 125× gelesen
Blaulicht

Tierquälerei im Wartburgkreis
Pferd wurde schwer verletzt

Als eine Frau am Sonntag, den 20. Januar, in Wutha-Farnroda ihre Pferde von der Koppel in den Stall brachte, stellte sie fest, dass eines der Tiere verletzt ist. Die Stute wurde mehrfach mit einem spitzen Gegenstand in den Scheidenbereich gestochen. Schwer verletzt wurde das Tier notoperiert und überlebte. Die Polizei sucht Zeugen, die diesen Vorfall gesehen oder verdächtige Personen im Bereich der Koppel an der Ruhlaer Straße wahrgenommen haben. Die Tat fand vermutlich im Zeitraum vom...

  • Eisenach
  • 29.01.19
  • 395× gelesen
Kultur
Die Wartburg bei Eisenach, Blick von der "Wilden Sau".
2 Bilder

Hochkarätiges in luftiger Höhe erleben
Der Berg ruft, die Burg auch

Wer gerade jetzt, bei deutlichen Minusgraden, die Wartburg besuchen möchte, sollte sich schon gut gegen die Kälte wappnen, die dort oben noch viel eisiger scheint. Und dennoch wird der Wanderer, hat er das Burgtor erst einmal erreicht, reich belohnt, denn er ist gewiss einer unter nur wenigen Besuchern, wenn er überhaupt jemandem begegnet. So kann er in der Gewissheit, die Burg fast, ja wenn nicht gar gänzlich, für sich alleine zu haben, durchs Burgtor schreiten. Und mag sodann eine...

  • Eisenach
  • 24.01.19
  • 64× gelesen
Kultur
Ein besonderes „Exponat“ stellt die „Schwan-Apotheke“ aus Berka (Werra) aus der Zeit um 1760 dar.
12 Bilder

Serie: Mein Museum
Die Residenz des Herzogs - Ein Schloss mitten in der Stadt

Bereits seit 1931 nutzt das Thüringer Museum Eisenach das Stadtschloss, um seine Sammlungen auszustellen. Der Tipp kommt von Dr. Annika Johannsen, Abteilungsleiterin der Museen für die Stadt Eisenach. Was gibt‘s Musehenswertes? Das Eisenacher Stadtschloss wurde ab 1741/1742 errichtet. Ernst August I., Herzog von Sachsen-Weimar und von Sachsen-Eisenach, hatte das ehemalige Residenzschloss südlich der Georgenkirche abreißen lassen und mit dem Stadtschloss eine neue ­Residenz geschaffen. Sie...

  • Eisenach
  • 23.01.19
  • 60× gelesen
Kultur
So sieht das Buch aus.
2 Bilder

Die Wartburg wimmelt
Ein Wimmelbuch, das auch Geschichte erzählt

Die Wartburg als Hauptdarstellerin: Der Wimmelspaß mit liebevollen  Illustrationen erscheint am 24. Januar als Buch. Kinder lieben sie – und auch Erwachsene haben Spaß daran: Wimmelbilder. Sie sind ein Sammelsurium von ganz viel. Menschen, Szenen, Tiere, Gebäude, Natur. Es wimmelt geradezu von allem. „Man stelle sich einen Ameisenhaufen vor, nicht nur mit Ameisen, sondern ganz vielen anderen Dingen“, versucht sich Kai von Kindleben an einer Erklärung des immer beliebter werdenden...

  • Eisenach
  • 22.01.19
  • 220× gelesen
Natur
Fotomontage
2 Bilder

(K)ein Blutmond über Eisenach

Lange schon hatte ich mir diesen Termin vorgemerkt. Als astronomisch interessierter Mensch ist es für mich selbstverständlich, ein solches Ereignis zu beobachten und zu fotografieren. Am 21.01.2019 sollte es so weit sein, eine totale Mondfinsternis über Eisenach. Schon Wochen vorher begann ich mit den Vorbereitungen. Durch das Studium meiner Sternkarten und penibler Recherche im Netz, gelang es...

  • Eisenach
  • 21.01.19
  • 58× gelesen
Blaulicht
DLRG Einsatzkräfte aus Erfurt bei der Leiterrettung am Erfurter Nordstrand.
2 Bilder

Eis auf stehenden Gewässern trägt erst ab 15 cm Dicke!
DLRG Thüringen warnt vor Eisgefahr

Erfurt. Trotz der auch für die nächsten Tage angesagten, frostigen Temperaturen ist die Eisdecke auf Seen und Flüssen noch zu dünn, um betreten zu werden. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) rät vor allem Eltern, ihre Kinder über die Gefahren, die auf zugefrorenen Seen lauern, zu informieren. Harry Sloksnat, der Präsident des DLRG Landesverband Thüringen, empfiehlt, sich bei den zuständigen Ämtern (z.B. Stadt- und Gemeindeverwaltungen) über den Zustand des Eises zu erkundigen....

  • Eisenach
  • 21.01.19
  • 24× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach Attacke auf Polizisten Eisenach
Angreifer in Haft

Am Mittwochabend wurde am Busbahnhof ein Polizist von zwei Männern angegriffen.  Update 18.01.2019 – 14:39 Uhr: Der 33-jährige Angreifer wurde nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen. Den 31-Jährigen, der am Mittwoch bereits mehrfach mit Gewalttaten auffällig wurde, lieferte die Polizei in eine Haftanstalt ein. Der 23-jährige Polizist, der nach dem Vorfall seinen Dienst zunächst vermeintlich unverletzt angetreten hatte, wurde anschließend doch leicht verletzt bei einem Arzt...

  • Eisenach
  • 17.01.19
  • 563× gelesen
Kultur
Die Predigerkirche ist eine Einrichtung des Thüringer Museums Eisenach und beherbergt die Sammlung mittelalterlicher Kunst des Museums. Darüber hinaus sind hier wechselnde Sonderausstellungen zu sehen.
12 Bilder

Serie: Mein Museum
Heilige und ihre Legenden in der Eisenacher Predigerkirche

Die ehemalige Predigerkirche in Eisenach zeigt seit 1899 eine beeindruckende Sammlung mittelalterliche Kunst. Der Tipp kommt von Dr. Annika Johannsen, Abteilungsleiterin der Museen für die Stadt Eisenach. Was gibt‘s Musehenswertes? Die ehemalige Predigerkirche beherbergt eine Sammlung mittelalterlicher Kunst. Ihren Grundstock bilden 15 Holzplastiken, die Großherzog Carl Alexander 1899 zur Gründung des Thüringer Museums Eisenach stiftete. Durch zahlreiche Ankäufe, Schenkungen und Leihgaben...

  • Eisenach
  • 16.01.19
  • 74× gelesen
Sport
3 Bilder

AIKIDO – schon mal irgendwo gehört

„Verneige dich vor deinem Gegenüber, wenn er vor dich tritt – schicke ihn auf seinen Weg, wenn er dich verlässt.“ Zitat Morihei Ueshiba, Begründer des Aikido Vor einiger Zeit wurde ich gebeten, etwas über Aikido zu schreiben. Nun, dachte ich, kein Problem. Das war vor einiger Zeit! Lange saß ich vor meinem PC und schaute auf den leeren Monitor. Wie beginnen? Was ist wichtig, was muss unbedingt hinein? Nach vielen Tassen Kaffee und noch mehr Kopfkratzen entschied ich mich. Ich fange bei mir...

  • Eisenach
  • 14.01.19
  • 80× gelesen