Eisenach - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Symbolbild

Nach Attacke auf Polizisten Eisenach
Angreifer in Haft

Am Mittwochabend wurde am Busbahnhof ein Polizist von zwei Männern angegriffen.  Update 18.01.2019 – 14:39 Uhr: Der 33-jährige Angreifer wurde nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen. Den 31-Jährigen, der am Mittwoch bereits mehrfach mit Gewalttaten auffällig wurde, lieferte die Polizei in eine Haftanstalt ein. Der 23-jährige Polizist, der nach dem Vorfall seinen Dienst zunächst vermeintlich unverletzt angetreten hatte, wurde anschließend doch leicht verletzt bei einem Arzt...

  • Eisenach
  • 17.01.19
  • 433× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Horrorcrash auf der B 84 bei Eisenach
22-Jähriger verstirbt noch an der Unfallstelle

Am heutigen 13. Dezember ereignete sich gegen 15 Uhr auf der B 84 ein schwerer Verkehrsunfall. Ein VW war von Eisenach in Richtung Förtha unterwegs. In einer Rechtskurve kam der VW auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Nissan. Der 22-jährige Fahrer des VW verstarb noch an der Unfallstelle. Die 52-Jährige Fahrerin des Nissan wurde schwer verletzt in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Zur Unfallaufnahme und Bergung der Personen und Fahrzeuge wurde die B 84 voll gesperrt....

  • Eisenach
  • 13.12.18
  • 1.048× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Mindestens zwei Verletzte
Schlägerei in Eisenacher Diskothek

 In der Nacht vom Samstag zum Sonntag kam es in einer Diskothek in der Adam-Opel-Straße in Eisenach zu einer Schlägerei. Daran waren mehrere Personen beteiligt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand, wurden mindestens zwei Personen dadurch verletzt. Ein 18-jähriger flüchtender Täter konnte noch in Tatortnähe durch die alarmierten Polizeikräfte gestellt werden. Eine weitere männliche Person, die ebenfalls maßgeblich an der Schlägerei beteiligt war, konnte fliehen. Es wurden insgesamt fünf...

  • Eisenach
  • 02.12.18
  • 672× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbruchserie in Eisenach
Mehrere Einbrüche in Einfamilienhäuser

Am gestrigen 19. November wurden mehrere Einbrüche in Eisenacher Einfamilienhäuser verübt. Unbekannte schlugen gestern zwischen 4.30 und 16 Uhr ein Fenster eines Einfamilienhauses in der Albrechtstraße ein. Im Haus wurden alle Räume durchwühlt und ein Behälter mit Bargeld in unbekannter Höhe entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Bei einem Einfamilienhaus in der Hörselstraße wurde gestern zwischen 8 und 16 Uhr ein Fenster gewaltsam geöffnet und sämtliche Räume im...

  • Eisenach
  • 20.11.18
  • 504× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Heute in Eisenach
Vier Verletzte nach Schlägerei

Am frühen Samstagmorgen kam es in einer gastronomischen Lokalität in Eisenach zu einer Schlägerei. Eine Gruppe von acht bis zehn Personen begab sich in die Lokalität und geriet dort mit einem 32-Jährigen in Streit. Als der Streit in Handgreiflichkeiten überging, gingen zwei Unbeteiligte dazwischen. Sowohl der 32-Jährige als auch die beiden Unbeteiligten wurden verletzt. Durch das schnelle Eingreifen der Polizei, konnten vier Tatverdächtige in unmittelbarer Nähe der Lokalität festgestellt...

  • Eisenach
  • 17.11.18
  • 1.423× gelesen
Blaulicht
DLRG Strömungsretter auf einem Raft in starker Strömung im Kanukanal.
2 Bilder

Die letzten Katastrophen in Europa haben gezeigt, wie groß der Bedarf gut ausgebildeten Einsatzkräfte für schnell fließende Gewässer ist.
DLRG Strömungsretter üben in Wildwasserkanal

Sömmerda/ Erfurt. Der Kanukanal in Sömmerda ist die einzige künstliche Wildwasserstrecke in Thüringen. Und er wird nicht nur vom Kanuclub Sömmerda e.V. als Trainings- und Wettkampfstätte genutzt. Die Strömungsretter der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Thüringen fanden hier am 27.10.2018 perfekte Bedingungen für eine Weiterbildung vor. Einsatzkräfte aus Eisenach, Gotha, Jena und Weimar suchten in einem simulierten Notfall auf einem Raft in starker Strömung Gewässerabschnitte nach...

  • Eisenach
  • 01.11.18
  • 7× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Arbeitsunfall im Wartburgkreis
Forstarbeiter von Baum getroffen und lebensgefährlich verletzt

Bei einem Arbeitsunfall ist am Dienstag ein Forstarbeiter im Wartburgkreis lebensgefährlich verletzt worden. Der 40-Jährige sei beim Fällen einer Buche in einem Waldstück zwischen Dermbach und Wiesenthal von dem Baum getroffen worden, teilte die Polizei mit. Er wurde mit einem Rückezug befreit und geborgen. Der 40-Jährige wurde ins Krankenhaus nach Meiningen geflogen.

  • Eisenach
  • 30.10.18
  • 105× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Quadunfall im Wartburgkreis
20-Jähriger schwer verletzt

Am Abend des 27. Oktober gegen 17:30 Uhr fuhr ein 20-Jähriger aus Ruhla sein Quad aus Hastrungsfeld kommend in Richtung Burla. Aus bislang unbekannten Gründen blockierte sein Fahrzeug, wodurch er die Kontrolle über dieses verlor und über den Lenker flog. Das fahrerlose Quad kippte zur Seite und landete teilweise auf dem 20-Jährigen. Schwer verletzt wurde er durch den Rettungshubschrauber in die Klinik verbracht.

  • Eisenach
  • 28.10.18
  • 146× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Verkehrsunfal im Wartburgkreis
Pkw-Fahrer verstirbt einige Tage nach dem Unfall

Am Sonntag, 21. Oktober, kam es gegen 14.05 Uhr zwischen Sättelstädt und Burla zu einem schweren Unfall. Der 78-jährige Fahrer eines Mercedes kam in einer leichten Linkskurve aus unbekanntem Grund nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte mit der rechten Seite gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer und seine gleichaltrige Ehefrau wurden von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet und anschließend mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus...

  • Eisenach
  • 22.10.18
  • 349× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Tödlicher Verkehrsunfall im Wartburgkreis
30-Jähriger prallt mit Fahrzeug gegen Baum und stirbt

Ein 30 Jahre alter Autofahrer ist bei Geisa (Wartburgkreis) mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Baum geprallt. Der Mann erlag in der Nacht zum Samstag noch am Unfallort seinen Verletzungen, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Er war zunächst gegen eine Mittelinsel gefahren und dann mit seinem Wagen rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dort prallte er zuerst gegen einen Baum und dann gegen ein Verkehrsschild. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst noch unklar....

  • Eisenach
  • 20.10.18
  • 1.690× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Diesel abgezapft

Hörselberg-Hainich - Wartburgkreis (ots) - Unbekannte brachen über das Wochenende den Tankdeckel eines Radladers auf, der auf einem Feldweg zwischen Behringen und Tüngeda abgestellt war. Einige hundert Liter Diesel zapften die Täter ab, ehe sie sich aus dem Staub machten. Die Polizei sucht Zeugen, die diesen Vorfall gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei Eisenach, Tel. 03691/261125, Hinweis-Nr. 09-018361. (jk) Rückfragen bitte an:Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion...

  • Eisenach
  • 16.10.18
  • 8× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Handfester Familienstreit in Eisenach
19-Jähriger schlägt seinen Vater

Am gestrigen Abend kam es in einem Eisenacher Mehrfamilienhaus in der August-Rudloff-Straße zu einer heftigen Familienstreitigkeit. Der 19-jährige Sohn stritt sich zunächst verbal mit seinem 43-jährigen Vater. Als die Situation eskalierte, schlug der Sohn seinen Vater erst mit der Faust ins Gesicht, anschließend mit einem Gürtel auf den Rücken. Gegen den Angriff wehrte sich der leicht-verletzte Vater mit Schlägen und Tritten. Die Polizei trennte die beiden Streithähne und verwies den jungen...

  • Eisenach
  • 04.10.18
  • 894× gelesen
Blaulicht
DLRG Strömungsretter beim Abseilen von einer Industrieanlage.
2 Bilder

Am vergangenen Wochenende fand in Weimar ein Seiltechnik-Lehrgang für Strömungsretter statt.
DLRG Strömungsretterausbildung

Weimar/ Erfurt. Ein DLRG-Strömungsretter ist vielfältig einsetzbar. In Hochwassersituationen rettet er in Not geratene Personen mit seiltechnischen Hilfsmitteln aus überfluteten Gebieten, z.B. auch von Hausdächern. Er arbeitet in der „heißen Zone“ an Dämmen und Deichen als Schnittstelle zu Tauchern. Zu den Aufgaben eines Strömungsretters gehört auch die Absicherung aller Helfer und Einsatzkräfte an der Einsatzstelle bei der Deichsicherung („Downstream-Safety“) und ggf. die Evakuierungen mit dem...

  • Eisenach
  • 27.09.18
  • 20× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Zigarettenautomat aufgebrochen - Kriminalpolizei sucht Zeugen

Eisenach/OT Madelungen - Kreisfreie Stadt (ots) - Zwischen Dienstag, dem 18.09.2018, 12.00 Uhr, und Montag, 07.00 Uhr, brach ein unbekannter Täter/eine unbekannte Täterin in der Max-Kürschner-Straße einen Zigarettenautomat auf. Gestohlen wurden eine noch unbekannte Menge Zigarettenschachteln und Bargeld in noch unbekannter Höhe. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-017413. (aha) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion...

  • Eisenach
  • 26.09.18
  • 4× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Fahrrad aus Keller und am Hallenbad gestohlen - Zeugen gesucht

Eisenach - Kreisfreie Stadt (ots) - Aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Nonnengasse stahl ein unbekannter Täter/eine unbekannte Täterin zwischen dem 01.09.2018, 16.00 Uhr, und gestern, 15.30 Uhr, ein schwarz-weißes Fahrrad Cube Race One. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03691/2610 inter der Bezugnummer 09-017083. Am Dienstag, zwischen 16.00 Uhr und 22.00 Uhr, stahl ein unbekannter Täter/eine unbekannte Täterin in der Straße Am Sportpark ein schwarzes Fahrrad Trek X Caliber 7/15....

  • Eisenach
  • 20.09.18
  • 75× gelesen
Blaulicht
Ein Rettungsschwimmer nimmt eine verunfallte Person auf sein Rettungsbrett auf.

FÜNF Ertrinkungstote in Thüringen in den ersten acht Monaten!
Sommerbilanz 2018: Mindestens 445 Menschen in Deutschland ertrunken!

Bad Nenndorf. In den ersten acht Monaten des Jahres 2018 sind in deutschen Gewässern mindestens 445 Menschen ertrunken, 148 mehr als im Vorjahreszeitraum. Das ist der höchste Stand seit zehn Jahren. Lediglich im Sommermonat Juni lag die Zahl der Todesfälle durch Ertrinken verglichen mit 2017 niedriger. Diese Zahlen gab die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag (13.9.) bekannt. „Angesichts der Zunahme in den ersten Monaten des Jahres rechnen wir bis Ende 2018 mit deutlich...

  • Eisenach
  • 13.09.18
  • 9× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Kennzeichentafel von Funkstreifenwagen gestohlen

Hörselberg-Hainich - Wartburg-Kreis (ots) - Zur Anzeigenaufnahme stellten am Samstagabend Polizeibeamte den Funkstreifenwagen auf dem Veranstaltungsgelände "German Race Wars" auf dem Kindel ab. Zwischen 20.10 Uhr und 20.40 Uhr wurde die hintere Kennzeichentafel vom Fahrzeug entwendet, der Heckscheibenwischer war beschädigt. Die Polizei sucht diesmal in eigener Sache Zeugen. Hinweise bitte an die PI Eisenach, Tel. 03691/261124, Hinweis-Nr. 09-016512. (kk) Rückfragen bitte an: Thüringer...

  • Eisenach
  • 10.09.18
  • 16× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Neun Fahrräder wechseln in Eisenach unfreiwillig den Besitzer

Eisenach (ots) - Am Wochenende erstatteten mehrere Bürger wegen Fahrraddiebstählen Anzeigen bei der PI Eisenach. Hierbei wurden insgesamt neun Fahrräder, darunter 4 e-Bikes, mit einem Gesamtbeuteschaden von etwa 6700 EUR entwendet. Aus einem Schuppen eines Wohnhauses in der Planstraße entwendeten der oder die Täter von Freitag auf Samstag fünf Fahrräder, darunter zwei e-Bikes. Der Schuppen und auch die Fahrräder waren mit Schlössern gesichert, die allesamt gewaltsam geöffnet wurden....

  • Eisenach
  • 10.09.18
  • 90× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sonntagnachmittag bei Eisenach
21-Jähriger überschlägt sich mit Pkw

Ohne Verletzungen für den 21-jährigen Fahrer eines Subaru Impreza verlief der Unfall am Sonntag, kurz vor 16 Uhr. Der junge Fahrer befuhr die Landstraße aus Richtung Eisenach L1021 mit nicht den Witterungs- und Fahrbahnverhältnissen angepasster Geschwindigkeit. Er verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, das nach rechts von der Fahrbahn abkam. Es überschlug sich und blieb neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Sachschaden rund 10.000 Euro.

  • Eisenach
  • 03.09.18
  • 326× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Mehrere Mobiltelefone aus Sporthalle gestohlen

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Während die Auszubildenden gestern Vormittag in der Berufsschule im Palmental am Sportunterricht teilnahmen, verschaffte sich ein Unbekannter Zugang um Umkleideraum der Sporthalle. Mehrere Taschen und auch Bekleidungsstücke wurden abgesucht. Der Dieb machte reiche Beute. Er brachte sich in den Besitz von sechs Mobiltelefonen der Marken IPhone, Huawei und HTC im Gesamtwert von fast 1000 Euro. Es fehlt außerdem der Personalausweise eines 18-Jährigen. Wer hat am...

  • Eisenach
  • 01.09.18
  • 210× gelesen
Blaulicht
Wem gehört dieser schwarze Stoffkoffer?

Blaulicht
LPI-GTH: Herrenloser Koffer sorgt für Polizeieinsatz

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Auf dem sonst in der Nacht wenig frequentierten Marktplatz in Eisenach sorgte ein Koffer vergangene Nacht für einen Polizeieinsatz. Kurz vor Mitternacht entdeckte eine Zeugin den schwarzen Stoffkoffer am Brunnen. Auf dem menschenleeren Markt war sonst niemand, dem das Reisegepäck gehören könnte. Der Markt wurde abgesperrt und Spezialisten des LKA angefordert. Der Koffer wurde mit einem Fernlenkmanipulator ("Wasserkanone") geöffnet. Nachdem der Inhalt in...

  • Eisenach
  • 27.08.18
  • 206× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
LPI-GTH: Nächtliche Ruhe durch Böller gestört

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Mit einem Explosionsgeräusch ist gestern Abend, gegen 22.20 Uhr, in der Amrastraße die nächtliche Ruhe gestört worden. Eine Anruferin berichtete, dass sie förmlich eine Druckwelle verspürt und gleich darauf eine Art Blitz gesehen habe. Als unsere Kollegen in der Amrastraße eintrafen, lag dort eine Vielzahl von Böllerresten auf der Straße. Sie verteilten sich in einem Umkreis von etwa 15 Metern. Auf den Böllerresten war nicht mehr erkennbar, ob es sich um...

  • Eisenach
  • 23.08.18
  • 34× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Blaulicht
LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Suche nach gestohlenem roten Ford Tourneo

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Die Kripo Eisenach sucht nach einem roten Ford Tourneo mit dem amtl. Kennzeichen EA-LD1. Das Fahrzeug stand seit dem 17.08.2018, 14.00 Uhr, in der Adam-Opel-Straße gegenüber dem Festplatz Spicke. Am Montagmorgen wollte der Eigentümer nach dem Fahrzeug sehen, da war es verschwunden. Auffällig an dem roten Fahrzeug sind die Werbeaufdrucke, siehe Fotos. Wer hat das Fahrzeug gesehen oder weiß, wo es sich derzeit befindet? Hinweise bitte an die Kripo in Eisenach,...

  • Eisenach
  • 20.08.18
  • 16× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwere Unwetterschäden im Wartburgkreis
Sturm deckt in Gerstungen Dächer ab, umherfliegende Trümmer beschädigen Fahrzeuge

Das gestrige Unwetter am frühen Abend hat in Gerstungen für erhebliche Sachschäden gesorgt. Die Dächer eines Einkaufsmarktes und mehrerer Wohnblöcke im Bereich Im Feld wurden von den starken Sturmböen teilweise abgedeckt. Dachziegel und Holzlatten flogen umher, die nach jetzigem Kenntnisstand knapp 20 geparkte Fahrzeuge trafen. Die Freiwillige Feuerwehr Gerstungen räumte die Trümmerteile von der Straße und beseitigte lose Dachteile von den Dächern. Eine Bedachungsfirma reparierte die Dächer...

  • Eisenach
  • 10.08.18
  • 252× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus