Zeugen gesucht
15 Autos in Eisenach beschädigt

Symbolbild

14.11.2017 – 07:50 Uhr: 
Zwischen Freitagvormittag und Montagmorgen sind der Polizei Eisenach 15 Fälle von Fahrzeugbeschädigungen gemeldet worden.

Die Fahrzeuge standen geparkt in der Fröbelstraße, alle wiesen an den Seiten Lackkratzer auf. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 15.000 Euro Sachschaden geschätzt. Die Polizei hofft auf Zeugen, die in diesem Bereich Verdächtiges bemerkt haben. Hinweise bitte an die Polizei in Eisenach, Telefon 03691/261124.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen