Anzeige

Teilen macht Spaß

Manuela Edelmann
Manuela Edelmann
Anzeige

Zum Thema „Mein Glück im Alltag“ erzählt Manuela Edelmann (37), Reiseverkehrsfrau aus Gernrode, dies:

Besonders gut kann ich abschalten, wenn ich Zeit habe, ein spannendes Buch zur Hand zu nehmen. Berufsbedingt lese ich besonders gern Reisebeschreibungen. Jetzt zurzeit allerdings sitze ich auch gern mit meinen Nachbarn zusammen.Wir schauen gemeinsam Fußball. Zumindest alle Spiele mit der deutschen Nationalmannschaft. Einen besonders schönen Glücksmoment durfte ich unlängst erleben, als mein zwölfjähriger Sohn als Thüringer Schach-Vizemeister nach Hause kam. Geteilte Freude ist ja bekanntlich doppelte Freude. Und da ich einen Sohn, eine Tochter und einen Ehemann habe, gibt es für mich genug Anlässe, Freude zu teilen. Schön, oder?

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige