Feiertagsprogramm des Wartburg-Radio 96,5
Musik pur

Das Team des Wartburg-Radios 96,5 hat sich für die Weihnachtsfeiertage wieder ein besonderes Programm ausgedacht:

Am 24. Dezember gibt es ab 7.30 Uhr Uhr Märchen, Geschichten & Hörspiele rund um die Weihnachtszeit zu hören. Um 16 Uhr läutet die Weihnachtsausgabe von „Musictime“ den musikalischen Teil das Tages ein – bis 24 Uhr gibt es passend zur Heiligen Nacht weihnachtliche Klänge aus verschiedensten Musikgenres zu hören.

Vom 25. bis zum 30. Dezember ist ein musikalisches "Special" im Programm angesagt:
Dienstag, 25. Dezember: „Klassisches“
Mittwoch, 26. Dezember: „Deutsches – 100 % Musik made in Germany“
Donnerstag, 27. Dezember: „Regionales – 100 % Musik made in Thüringen“
Freitag, 28. Dezember: „Live is Live“
Samstag, 29. Dezember: „Altes – 100 % Musik vor ´79“
Sonntag, 30. Dezember: „Gewünschtes – 100 % Hörerwünsche“

Am Silvestertag, dem 31. Dezember, laufen von 8 bis 16 Uhr noch einmal die besten Beiträge und Sendungen rund um das Jahresthema des Wartburg-Radios "Wetter & Klima" aus dem Jahr 2018. Um 16 Uhr läutet die Silvesterausgabe von „Musictime“ mit Justin Ehegötz die Party ins neue Jahr ein. Ab 18 Uhr präsentieren Laura Reyer und Franziska Klemm bei „Uschis on Air“ das Jahreshoroskop 2019 und um 19 Uhr hat Laura Gieß schon einmal ein paar musikalische Knaller bei „Machmalauter“ für ihre Hörer bereit gestellt. "The same procedure as every year" heißt es dann um 20 Uhr: Klaus Wuggazer hat wie jedes Jahr „Wichtige Informationen zum Thema Alkohol“ parat. Von 22 bis 1 Uhr dürfen dann alle Hörer gemeinsam mit Rico Fischer und seinem Team beim großen „Countdown 2019“ ins neue Jahr hineinfeiern.

Am 1. Januar 2019 sind ab 8 Uhr noch einmal die besten „Bandchecks“ aus dem Jahr 2018 zu hören – mit Künstlern aus den verschiedensten musikalischen Genres.

Autor:

Lokalredaktion Eisenach aus Eisenach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.