Volkssolidarität sammelt Spenden

EISENACH. Mitglieder der Volkssolidarität Kreisverband Schmalkalden-Meiningen e.V. sammeln auch in der Stadt Eisenach Spenden. Das nächste Mal in der Zeit vom 13. bis 26. Oktober.

Eine Genehmigung des Thüringer Landesverwaltungsamtes liegt vor. Bürger, die von den Sammlern angesprochen werden, können sich den entsprechenden Ausweis zeigen lassen. Darin sind Name, Vorname, Geburtsdatum, Name des Veranstalters, Art der Sammlung, Sammlungsort und -zeit angegeben. Die Spenden werden in eine Sammelliste eingetragen. Diese Liste wird anschließend dem Thüringer Landesverwaltungsamt vorgelegt.

Autor:

Lokalredaktion Eisenach aus Eisenach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.