Anzeige

Junge DLRG Rettungssportler bei Kreisschwimmfest erfolgreich

Johanna Röhler, Emily Hess und Lina Maria Illgen beim Kreisschwimmfest.
Johanna Röhler, Emily Hess und Lina Maria Illgen beim Kreisschwimmfest.
Anzeige

Im Rahmen des 18. ESSV-Einladungswettkampf starteten auch DLRG Rettungssportler beim Eisenacher Kreisschwimmfest. Die Rettungssportler der DLRG Ortsgruppe Eisenach Emily Hess (Jg. 2006), Lilly Marleen Weber (Jg. 2005), Johanna Röhler und Lina Maria Illgen (beide Jg. 2007) behaupteten sich gegen die ausgewiesenen Schwimmsportler und holten gleich sechs Podestplätze. Emily Hess und Lilly Marleen Weber standen über 25m Brust sogar ganz oben auf dem Treppchen.
Mit diesen hervorragenden Ergebnissen endet auch für die jüngsten Sportler der DLRG Eisenach die Wettkampfsaison 2014 und beginnen die Vorbereitungen auf das kommende Jahr.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige