3. Eisenacher Hundeschwimmen

4Bilder

Am 16. September veranstaltet der Verein Hundefreilauf Eisenach e.V. zusammen mit dem Sportbad Eisenach, Aquaplex, das bereits dritte Hundeschwimmen im Freibad an der Katzenaue.
Einen Tag nach Schluss der Badesaison dürfen wieder alle Vierbeiner aus Eisenach und Umgebung ins Wasser.
Der Eintritt beträgt wie in den vergangenen Jahren 50 Cent pro Fuß und Pfote.
Für das leibliche Wohl der Zweibeiner ist auch gesorgt.
Kaffee, Kuchen und leckeres vom Rost werden Frauchen und Herrchen schmecken, während ihre Hunde ausgiebig das kühle Nass  genießen.
"Bereits wenige Tage nach dem Hundeschwimmen im vergangenen Jahr, war die Frage, wann in 2018 das Hundeschwimmen stattfindet, eine, die immer wieder an uns heran getragen wurde" teilt Uwe Semmler mit.
Das Hundeschwimmen im Freibad ist mittlerweile zu einer lieb gewonnenen Tradition für viele Hundefreunde geworden.
Auf Grund des Supersommers, war bis vor wenigen Tagen nicht klar, wann die Saison 2018 enden wird. Jetzt jedoch steht der Termin fest. Und alle freuen sich drauf. 
Auch in diesem Jahr wird der bekannte Berliner Unterwasserfotograf Sebastian Lange wieder seine spektakulären Shootings anbieten.
Hier kann man sich darüber informieren.
www.broken-light-photography.com/portfolio/hunde-unter-wasser/

Wie in den letzten Jahren gilt: Zutritt nur mit gültigem Impfnachweis und, als Versicherungsnachweis, die Steuermarke.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen