Anzeige

Ehrung für Handwerksmeister

(Foto: Handwerkskammer Südthüringen)
Anzeige

Anlässlich der diesjährigen Meisterfeier ehrte die Handwerkskammer Südthüringen drei Handwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Eisenach. So wurde dem Maurermeister Frank Urban (M.), Kupfersuhl für seine langjährige Ehrenamtstätigkeit als Obermeister der Innung Maurer/Zimmerer Eisenach die "Ehrennadel in Gold der Handwerkskammer Südthüringen" verliehen. Zum Ehrenmeister wurde der Klempnermeister Harri Specht (2.v.l.), Horschlitt ernannt und dem Tischlermeister Hans-Jürgen Peter (2.v.r.), Herda wurde der Altmeisterbrief überreicht. Handwerkskammer-Präsident Helmut Adamy würdigte in seiner Ansprache die hervorragenden Leistungen der drei Handwerksmeister für das Südthüringer Handwerk. Im Namen der Kreishandwerkerschaft gratulierten Kreishandwerksmeister Klaus-Peter Senf (l.) und Geschäftsführer Rainer Marschall.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige