Anzeige

Eisenacher Rettungsschwimmer auf Frühjahrswanderung

Die DLRGler beim Aufstieg zum Petersberg.
Die DLRGler beim Aufstieg zum Petersberg.
Anzeige

Am 1. Mai 2015 gingen 30 junge und junggebliebene Mitglieder der DLRG-Ortsgruppe Eisenach auf ihre alljährliche Frühjahrswanderung. Dieses Mal führte der Weg vom Eisenacher Bahnhof über den Peters- zum Kleinen Hörselberg. Nach einer zünftigen Abschlussrast ging es dann über Wutha-Farnroda entspannt wieder nach Hause.

Die nächste Wanderung findet wie gewohnt am Tag der Deutschen Einheit statt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige