Toben und warm schlafen: Was sich Frieda als nächstes wünscht

Dackeldame Frieda (rechts).

Frieda ist ein Wildfang. Das ist keine Hunderasse, also: Frieda ist eine Rauhaardackelhündin. Sie tobte mit ihrem Spielkameraden Fritz aus der gleichen Baureihe auf dem Flugplatz Kindel herum, fröhlich und ausgelassen, aber ziel- und herrenlos, und beide landeten schließlich im Tierheim am Trenkelhof.

Gerade was Hunde angeht, haben sich die Bedingungen in den letzten Monaten dortdeutlich verbessert, insbesondere durch die Galerie neuer, überdachter Zwinger, die dank verfügbarer Fördermittel und Spenden gebaut werden konnte und für die Tierheimleiterin Kerstin Wolf auch schmunzelnd die Bezeichnung "Villenviertel" hinnimmt. Weitere Verbesserungen sind allerdings nicht nur wünschenswert, sondern erforderlich - schon der einschlägigen Bestimmungen wegen. So sind für "open air" lebende Hunde isolierte Hundehütten vorgeschrieben. In der benötigten Größe kosten sie 170 bis 250 Euro, die das Tierheim nicht aus seinem laufenden Budget bestreiten kann.

Der Anfang ist aber schon gemacht: Das Hamburger Ehepaar Nießler, das im Mai drei Welpen auf einem Rastplatz bei Etterwinden fand und zum Tierheim brachte, hat bereits so ein solches Hundehaus gestiftet. Kerstin Wolf weist darauf hin: Auf Wunsch werden Quittungen ausgestellt. Dazu sollte auf dem Überweisungsträger (Bankverbindung siehe Kasten) neben dem Verwendungszweck "Spende Hundehütten" die Adresse des Spenders vermerkt sein.

Was Frieda und Fritz angeht, die nach Tierarzturteil etwa drei Jahre alt sind - die stehen zur Vermittlung, aber nur gemeinsam. Vielleicht rufen Sie mal im Tierheim an, oder Sie schauen vorbei, wenn das Tierheim ein Veranstaltungsort zum Landesjugendtreffen am 13. August ist.

Tierheim-Daten:
• Trägerverein: Tierschutzverein Eisenach u. Umgebung
Trenkelhof 2
99817 Eisenach
Tel. 03691/890050
• Spendenkonto:
Konto-Nr. 20699
BLZ 84055050 (Wartburg-Sparkasse)

Autor:

Werner Kaiser aus Eisenach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.