Anzeige

Räuberischer Diebstahl

Anzeige

Heute, gegen 12:30 Uhr, packte ein unbekanntes Pärchen in einem Lebensmittelmarkt im Anger 1 Ware im Wert von ca. 25 Euro in eine Tasche. Als sie das Geschäft verließen, wurden sie durch eine Mitarbeiterin verfolgt.

Diese konnte dem Mann die Tasche entreißen, wurde durch ihn jedoch geschupst und ins Gesicht geschlagen. Der Mann rannte dann mit der Tasche weiter. Auf seiner Flucht stürzte der Unbekannte und flüchtete ohne Tasche in unbekannte Richtung. Die polizeilichen Maßnahmen dauern zurzeit noch an.

Nach ersten Erkenntnissen können die Beiden wir folgt beschrieben werden: Frau - schwarze schulterlange Haare, dunkle Bekleidung; Mann - dunkle kurze Haare, helle Regenjacke / Blouson mit dunklen Streifen am Ärmel, Jeans.

Hinweise werden an den Inspektionsdienst Nord, unter der Telefonnummer 0361/78400, erbeten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige