Erfurt - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Verdächtige Umschläge in Erfurter Einkaufszentrum
Inhalt wohl Betäubungsmittel

In den Mittagsstunden des 16. Februars wurden einem Geschäft im Erfurter Einkaufszentrum Anger 1 durch die Post zwei Briefe mit einer unbekannten Substanz zugestellt. Da zunächst nicht gesagt werden konnte, um welchen Stoff es sich handelte, kam es zum Einsatz der Feuerwehr und Spezialkräften des Landeskriminalamtes. Im weiteren Verlauf konnten die Briefumschläge mit den Substanzen durch die Polizei sichergestellt werden. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet und weitere...

  • Erfurt
  • 16.02.19
  • 422× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Leichenfund im Wartburgkreis
Leblose Person aus Staubecken geborgen

Am Dienstagnachmittag wurde im Staubecken eines Wasserkraftwerkes bei Spichra im Wartburgkreis eine leblose Person gefunden. In Zusammenarbeit von Polizei und Feuerwehr wurde der Leichnam geborgen. Die Identität der Person konnte noch nicht verifiziert werden. Ob ein Zusammenhang mit einem Vermisstensachverhalt besteht, müssen die weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei ergeben.

  • Erfurt
  • 14.02.19
  • 210× gelesen
Blaulicht
Phantombild eines der Täter

Nach sexuellem Übergriff in Erfurt
Kripo fahndet nach zwei Männern

Nach einem sexuellen Übergriff auf eine 24-Jährige fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach zwei Männern. Die Tat ereignete sich am 5. Juni 2018 in der Triftstraße. Das Duo ist zwischen 25 und 30 Jahre alt, trug dunkle Bekleidung. Beide haben schwarze Haare, einen dunklen Teint, Dreitagebart und sprechen gebrochen deutsch. Von einem der Männer liegt nun ein Phantombild vor, er war etwa 1,85 Meter groß und hatte zurück gegelte Haare. Sein Kompagnon war zirka 5 Zentimeter kleiner....

  • Erfurt
  • 13.02.19
  • 499× gelesen
Blaulicht
Der vermisste Klaus Schnitter

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Eisenach
64-Jähriger wird vermisst

Seit Samstag, 9. Februar, wird der 64-jährige Klaus Schnitter aus Falken, einem Ortsteil von Treffurt, vermisst. Er wurde gegen 9.15 Uhr zuletzt zu Hause gesehen und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Herr Schnitter ist zirka 1,78 Meter groß, etwa 80 Kilogramm schwer, hat hellblonde Haare und ist bekleidet mit schwarzen Arbeitsschuhen, einer marineblauen Arbeitshose sowie einer dunkelblauen Jacke. Er ist höchstwahrscheinlich zu Fuß unterwegs. Wer hat Herrn Schnitter gesehen oder kann...

  • Erfurt
  • 11.02.19
  • 525× gelesen
Blaulicht

Versuchter Mord in Erfurt
Der Angeklagte bestreitet Tötungsabsicht

Mit Polizeihunden und einem Hubschrauber war die Polizei im Sommer in Erfurt auf der Suche nach einem Mann, der seine Ex-Freundin in seine Gewalt gebracht hatte. Nun muss sich der 42-Jährige auch wegen versuchten Mordes verantworten - dabei wollte er eigentlich nur reden, wie er beteuerte. Der Fall hatte weit über die Stadtgrenzen Aufsehen erregt: Ein mit einem Küchenmesser bewaffneter Mann soll im vergangenen Sommer seine Ex-Freundin durch Erfurt geschleppt haben und auf seiner Flucht auf...

  • Erfurt
  • 14.01.19
  • 76× gelesen
Blaulicht
Das entwendete Fahrrad der Marke Cube

Fahrraddieb in Erfurt gefasst
Polizei sucht Besitzer des Rades

Einen Fahrraddieb konnte die Polizei am Freitag in Erfurt stellen. Bei der Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten noch mehr. Am Morgen des 4. Januar wurde die Polizei Erfurt-Süd gegen 9 Uhr über Notruf über eine verdächtige Person in der Erfurter Krämpfervorstadt informiert. Der Verdächtige hatte sich zuvor unberechtigt in einem Geschäftshaus aufgehalten und dieses nach dem Hausverbot auf einem Fahrrad verlassen. Da dem Anrufer das komisch vorkam, informierte er die Polizei. Kurze Zeit...

  • Erfurt
  • 05.01.19
  • 113× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Horrorcrash bei Frienstedt fordert weiteres Todesopfer
Zweijähriges Kind erliegt seinen Verletzungen

Infolge des sich am Sonntagnachmittag auf der B 7 bei Frienstedt ereigneten schweren Verkehrsunfalls, bei dem ein 36-jähriger Skoda-Fahrer, seine 29-jährige Beifahrerin und eine 60-jährige Peugeot-Fahrerin ihr Leben lassen mussten, erlag das zum Unfallzeitpunkt im Pkw Skoda mitfahrende zweijährige Mädchen am 18. Dezember 2018 seinen schweren Verletzungen.

  • Erfurt
  • 19.12.18
  • 402× gelesen
Blaulicht

Nach dem Horrorcrash bei Frienstedt
Polizei sucht noch Zeugen

Die Erfurter Polizei sucht nach dem schweren Verkehrsunfall, der sich am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 7 bei Frienstedt ereignet hat noch Zeugen, insbesondere den Autofahrer, der vor dem Skoda gefahren ist. Dieser fuhr vor dem Skoda aus Richtung Erfurt kommend, in Richtung Frienstedt. Nach den ersten Erkenntnissen der Polizei hatte der Skoda-Fahrer diesen überholen wollen. Der Skoda stieß mit einem entgegenkommenden Peugeot zusammen, wobei der 36-jährige Skoda-Fahrer und seine...

  • Erfurt
  • 18.12.18
  • 201× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Horrorcrash auf B 7 bei Frienstedt - Update
Drei Tote und mehrere Verletzte

Drama am dritten Advent: Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 7 bei Erfurt sterben drei Menschen. Ein Kind schwebt in Lebensgefahr. Bei einem missglückten Überholmanöver sind drei Erwachsene ums Leben gekommen. Ein elfjähriger Junge schwebe in Lebensgefahr, teilte die Polizei mit. Ein weiteres Kind und ein Mann wurden schwer verletzt. Der Unfall hatte sich am Sonntagnachmittag bei Frienstedt, einem Ortsteil von Erfurt, ereignet. Nach bisherigen Ermittlungen scherte in 36-jähriger...

  • Erfurt
  • 17.12.18
  • 291× gelesen
Blaulicht
Hühnerbrust mit Einstichstellen

Hühnerfleisch mit grauem Pulver injiziert
Hundebesitzer findet in Erfurt präparierten Köder

Beim Spaziergang mit seinem Golden Retriever hat ein Hundebesitzer am Montagabend in der Erfurter Pachelbestraße einen präparierten Fleischköder entdeckt, den sein Hund von einer Wiese aufgenommen hatte. Der 65-jährige konnte seinem Hund zum Glück noch rechtzeitig den Köder aus dem Maul nehmen. Er nahm den Köder vorsorglich mit nach Hause und informierte gemeinsam mit seiner Frau die Polizei. Die rohe Hühnerbrust wies mehrere Löcher auf, aus denen graues Pulver trat. Durch die Polizei wurde...

  • Erfurt
  • 11.12.18
  • 93× gelesen
Blaulicht
Unfallstelle B 4

Schwerer Verkehrsunfall bei Gebesee
26-Jähriger stirbt an der Unfallstelle

Heute ereignete sich auf der Bundesstraße zwischen Andisleben und Gebesee gegen 7 Uhr in schwerer Verkehrsunfall. Ein 51-jähriger Renault Fahrer fuhr bei Nebel und Dunkelheit aus Richtung Erfurt in Richtung Gebesee und beabsichtigte einen Citroen zu überholen. Beim Wiedereinscheren geriet der Renault ins Schlingern und der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Ein entgegenkommender 35-jähriger VW Polo Fahrer konnte noch ausweichen und stieß dabei gegen eine Leitplanke. Einem...

  • Erfurt
  • 05.12.18
  • 59× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Tödlicher Verkehrsunfall bei Altenburg
29-Jährige stirbt nach Crash mit Bus

Heute Morgen kam es auf der Landstraße von Göhren nach Altenburg kurz nach 9 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw Toyota und einem Bus (ohne Fahrgäste).  Durch den Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen erlitt die 29-jährige Pkw-Fahrerin schwerste Verletzungen, welchen sie noch am Unfallort erlag. Der Busfahrer (48) wurde leicht verletzt. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen wurden aufgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet die 29-Jährige aus bislang...

  • Erfurt
  • 04.12.18
  • 1.138× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Kripo Erfurt sucht Zeugen
Junge Frau von Unbekanntem sexuell belästigt

Ein unbekannter Mann hat am Samstag in Erfurt eine junge Frau sexuell belästigt. Sie befand sich gegen 3.40 Uhr zu Fuß auf dem Nachhauseweg am Juri-Gagarin-Ring, in Richtung Löberstraße, als sie auf Höhe einer Bushaltestelle einen Mann hinter sich bemerkte. Die 27-Jährige lief daraufhin in die Thomasstraße, wo der Mann die Frau festgehalten und sexuell belästigt haben soll. Die Frau konnte sich losreißen und weglaufen. Der Täter soll über die Lachsgasse in Richtung Innenstadt...

  • Erfurt
  • 03.12.18
  • 40× gelesen
Blaulicht
Die Mütze von Pittiplatsch

Auf der Erfurter Rathausbrücke
Wer hat Pittiplatsch geschändet?

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde der in Erfurt auf der Rathausbrücke stehende Pittiplatsch schwer beschädigt. Vandalen rissen der Figur die Mütze vom Kopf und warfen sie daneben. Eine aufmerksame Bürgerin sah die Beschädigung im Vorbeigehen, fand die Mütze und übergab diese im Rathaus. Die Polizei sucht Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat machen können.

  • Erfurt
  • 01.12.18
  • 113× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Unfall in Erfurt
Mutter und einjähriger Sohn von Auto angefahren

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagnachmittag in der Berliner Straße von Erfurt ereignet, über den die Polizei am Freitag informierte. Ein 33-jähriger VW-Fahrer fuhr gegen 14:30 Uhr in Richtung Hanoier Straße. Plötzlich hielt er an und legte den Rückwärtsgang ein. Dabei bemerkte er eine junge Frau nicht, die mit einem Kinderwagen hinter dem VW die Straße überqueren wollte. Die 25-jährige Frau versuchte mit Rufen auf sich aufmerksam zu machen. Ohne die Frau wahrzunehmen, fuhr...

  • Erfurt
  • 30.11.18
  • 234× gelesen
Blaulicht
Der 24-Jährige musste schwer verletzt ins Klinikum gebracht werden.

Autofahrer rastet in Erfurt aus
74-Jähriger verletzt Wachmann schwer

Völlig rücksichtslos hat sich ein 74-jähriger Autofahrer am Samstagnachmittag in Erfurt gegenüber einem Wachmann verhalten. Der Rentner befand sich mit seinem Auto auf dem Messegelände, als er von einem 24-jährigen Wachmann kontrolliert wurde. Der Rentner zeigte sich damit nicht einverstanden, so dass es zum Wortgefecht zwischen den beiden kam. Er gab schließlich mit dem Auto Gas, so dass der 24-Jährige mehrere Meter von dem Auto mitgeschleift wurde. Er stürzte und geriet mit einem Bein...

  • Erfurt
  • 19.11.18
  • 202× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Arbeitsunfall in Erfurt
39-Jähriger stürzt vom Gerüst

Ein 39-jähriger Mann wurde heute Morgen gegen 7.30 Uhr am Borntalweg bei einem Arbeitsunfall verletzt. Der Mann befand sich in etwa neun Meter Höhe auf dem Gerüst und war mit Arbeiten beschäftigt, als ihm dabei vermutlich schwarz vor Augen wurde. Er stürzte etwa zwei Meter tief vom Gerüst. Gegenwärtig geht man nicht von einem Fremdverschulden aus. Der Mann wurde ins Klinikum gebracht, zu seinen Verletzungen liegen der Polizei bislang noch keine Angaben vor. Das Amt für Arbeitsschutz hat...

  • Erfurt
  • 14.11.18
  • 118× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer beschädigt sechs Fahrzeuge in Erfurt

Ein Feuer hat in Erfurt am frühen Mittwochmorgen sechs Fahrzeuge beschädigt. Gegen 4 Uhr war nach Polizeiangaben am Silbergraben ein Müllcontainer in Brand geraten, die Flammen seien auf die Autos übergesprungen. Ob es sich um Brandstiftung handelte, war demnach zunächst unklar. Verletzte habe es nicht gegeben.

  • Erfurt
  • 31.10.18
  • 314× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Ausschreitungen im Erfurter Dichterviertel
Jugendliche attackieren Polizisten

Am späten Freitagabend kam es im Erfurter Dichterviertel zu einer Ruhestörung durch eine Gruppe Jugendlicher. Während der Klärung des Sachverhaltes durch Beamte der Bereitschaftspolizei verhielten sich einige junge Männer der Gruppe äußerst aggressiv den Beamten gegenüber und leisteten teilweise erheblichen Widerstand. Dabei wurden drei Beamte leicht verletzt. Im Zusammenhang damit wurden weiterhin Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, Sachbeschädigung und Beleidigung...

  • Erfurt
  • 20.10.18
  • 966× gelesen
Blaulicht

40-jähriger Erfurter wird vermisst

Seit den Nachmittagsstunden des 30.09.2018 wird der 40-jährige Alexander Hampicke vermisst. Herr Hampicke benötigt dringend medizinische Hilfe. Er kann wie folgt beschrieben werden: etwa 1,85 Metet groß, normale Statur, braune Haare, Tattoo (Name "Mirel")  auf dem Unterarm. Herr Hampicke ist bekleidet mit einer grauen Jeans, braunen Weste und weißen Sportschuhen. Der Vermisste hat seine Wohnanschrift im Stadtteil Daberstedt  verlassen und ist vermutlich mit einem mint-grünen Nissan...

  • Erfurt
  • 30.09.18
  • 229× gelesen
Blaulicht
Rettungskräfte arbeiten an einem umgepippten Geländewagen. Bei einem Unfall in der Nähe der Gemeinde Teistungen (Landkreis Eichsfeld) ist ein Geländewagen mit einer Frau und fünf Kindern umgekippt. Zwei Menschen seien dabei schwer verletzt worden, drei leicht. Das Fahrzeug sei von einem Feldweg auf eine abschüssige Wiese abgekommen, dort ins Rutschen geraten und habe sich dann überschlagen.

Stürmischer Herbstanfang in Thüringen
Regen und Sturmböen sorgen für Unfälle und Erdrutsche

Pünktlich zum astronomischen Herbstbeginn schlägt das Wetter in Thüringen komplett um: Starkregen und kräftiger Wind haben in großen Teilen des Landes für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Auf etlichen Straßen liegen Äste, Geröll und Schlamm. Wegen starken Regens und Sturmböen ist es am Sonntag in Teilen Thüringens zu vielen Unfällen und Behinderungen im Verkehr gekommen. Bei der Landeseinsatzzentrale der Thüringer Polizei gingen bis zum frühen Sonntagabend mehr als 50 Einsätze aufgrund des...

  • Erfurt
  • 23.09.18
  • 1.762× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sonneberger Polizeimeldungen vom 20. September
Ermittlungen gegen Asylbewerber und Radfahrer schwer verletzt

Wegen des Verdachts der Körperverletzung und Bedrohung ermittelt die Polizei gegen einen Asylbewerber aus Sonneberg. Der 30-jährige Syrer steht in dringendem Verdacht, am Mittwochabend einen 18-jährigen Landsmann vor einer Unterkunft geschlagen und bedroht zu haben. Dabei soll der Verdächtige gegen 23.00 Uhr seinen Widersacher im Streit mit mehreren Faustschlägen ins Gesicht zu Boden gebracht und ihn dort an den Haaren gezogen haben. Syrische Zeugen gingen offenbar dazwischen und sollen den...

  • Erfurt
  • 20.09.18
  • 1.185× gelesen
Blaulicht
Der Junge wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Erfurter Heliosklinik gebracht.

Schlimmer Unfall im Wartburgkreis
Dreijähriges Kind lebensbedrohlich verletzt

Am späten Montagnachmittag ereignete sich in der Ruhlaer Ortslage Thal im Wartburgkreis ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem ein drei Jahre altes Kind schwer verletzt wurde. Aus bisher ungeklärter Ursache setzte sich das abgeparkte Fahrzeug, dem das Kind und seine 25 Jahre alte Mutter zuvor entstiegen waren, in Bewegung und erfasste den Jungen. Aufgrund der schwere der Verletzungen kam am Unfallort ein Rettungshubschrauber zum Einsatz und brachte das Kind in die Heliosklinik nach...

  • Erfurt
  • 18.09.18
  • 575× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Heißer Sommer 2018
Mehr Unfälle von Feuerwehrleuten

Der Sommer war von einer anhaltenden Hitzewelle geprägt. Fast täglich gab es Brände auf Wiesen, Feldern und im Wald. Dabei wurden auch Feuerwehrleute verletzt. Der Hitzesommer hat bei den Freiwilligen Feuerwehren die Unfallzahlen steigen lassen. So wurden im Juli und August in Thüringen und Sachsen-Anhalt insgesamt 437 Unfälle von Feuerwehrleuten registriert, davon in Thüringen im Juli 96 und im August 75, wie die Feuerwehrunfallkasse Mitte auf dpa-Anfrage mitteilte. Im Juli und August 2017...

  • Erfurt
  • 09.09.18
  • 154× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus